• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

 Klimaautomatik- ja oder nein?


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wyatt

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.? TCe 1?? (demnächst)
Baujahr
2018
#21
Und wie genau heize ich den Innenraum ohne die Automatik aktiviert zu haben?
Einfach die gewünschte Temperatur einstellen.

Also bei meinem jetzigen Renault mit Klimaautomatik (und ich denke mal, bei Duster wird es ähnlich/genauso sein), kann ich die Klima manuell wegschalten, dann wird noch das Gebläse, der Luftaustritt und die Temperatur (soweit ohne Kältezufuhr möglich) automatisch geregelt. Wenn ich nun das Gebläse manuell auf einen Wert einstelle, wird nur noch die Temperatur und der Luftaustritt automatisch geregelt, das Gebläse ändert sich nicht mehr. Ebenso kann ich die Luftsteuerung manuell verändern, dann bleibt die auch so und wird durch die Automatik nicht mehr verändert. Einzig die Temperatursteuerung bleibt automatisch, aber ohne Zuschaltung der Kälte, welche ich ja manuell weggeschaltet habe.

Ein Druck auf den "Auto" Knopf und alles wird wieder automatisch eingestellt.

So ist das eigentlich Standard bei den meisten Klimaautomaten.

Gruß Wyatt
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#24
Klimakompressor immer laufen muss, die Temperatur muss man mit der Heizung regeln.
Genau so regelt die automatische Klimaanlage, in dem sie die eingestellte Temperatur durch das Mischen der Kälte mit Heizwärme erreicht, denn noch immer ist die Klimaseite entweder an- oder aus.
 

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#25
Ich habe im Duster die manuelle und im Vitara die automatische Klimaanlage.
Beide tun was sie sollen sehr gut und ob nun automatisch oder nicht ist Geschmackssache und eine Frage des Preises. Das muss eben jeder selbst für sich entscheiden, sofern er eine Wahl hatte.
Ich hatte keine Wahl, da ich ihn direkt aus dem Showroom gekauft habe und kein anderer mit Klimaautomatik zur Verfügung stand. Ansonsten hätte ich wohl auch aus Bequemlichkeit die Automatik gewählt.;)
 
Zuletzt bearbeitet:

greni

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2016
#26
Mich würds mal interessieren wieviel ein gebrauchter Duster mit Klimaautomatik mehr wert ist als einer ohne. 200, 50 oder 500 euro?
Legen ja viele Wert auf den Wiederverkauswert.
 

Gordon

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1,2 TCe 125
Baujahr
2018
#28
Also bei meinem i30 (8Jahre) waren es 210€ gewesen. Hatte die Dänische Variante des Sondermodels halt ohne Klimaautomatik....
 
Fahrzeug
Duster
#29
Ich frage mal nach was denn an der Klimaautomatik beim alten Wagen gestört hat? Ich hatte in meinem alten Wagen eine und war damit zufrieden. Jetzt habe ich keine Automatik weil es nicht bestellbar war.
Mittlerweile komme ich damit auch gut klar und vermisse die Automatik nicht unbedingt. Aber bestellt hätte ich es aus damaliger Sicht.
Mich störte des Öfteren, dass die Temperatur einfach nicht passt - selbst im derzeitigen BMW klappt es öfter nicht.
Dann muss ich auch die Temperatur höher oder tiefer stellen, damit es für mich passt.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
#30
Mich störte des Öfteren, dass die Temperatur einfach nicht passt - selbst im derzeitigen BMW klappt es öfter nicht.
Dann muss ich auch die Temperatur höher oder tiefer stellen, damit es für mich passt.
Und das veränderte sich immer wieder, so das Du immer nachstellen musstest? Wenn ja, dann hat doch was nicht gestimmt. Bei meinem Mondeo hatte ich auf 22 Grad gestellt und das habe ich praktisch nie verändert.
 

Diavolo

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster II, 4x2, 1.2 TCe 125, Prestige
Baujahr
2018
#31
Ich stelle auch nie nach.
Hab immer 22 Grad eingestellt und die Automatik regelt das perfekt.
Ich fühle mich immer wohl im Auto.
 
Fahrzeug
Duster
#32
Ständig nicht aber doch regelmäßig. Fehler waren nie zu finden.
Normalerweise nutze ich 20Grad, aber tagsüber muss ich öfter auf 19Grad runter und Abends/Nachts öfter auf 21-22Grad hoch.
 

AddiT

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 SCE115 4WD (bestellt)
Baujahr
2018
#33
Ständig nicht aber doch regelmäßig. Fehler waren nie zu finden.
Normalerweise nutze ich 20Grad, aber tagsüber muss ich öfter auf 19Grad runter und Abends/Nachts öfter auf 21-22Grad hoch.
Solltest aber dazu schreiben ob du während der Fahrt eventuell das Fenster etwas offen hast.
 

J_R

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 110Ps
Baujahr
2015
#35
also Lüt, wat soll dat! Ich hab, als ich den Duster Ph2 im Herbst 2014 bestellt hab nicht die Wahl gehabt Klimaauto oder Normal! Gabs nicht, basta. Hatte Sie vorher im Megane und Nein, man braucht nicht unbedingt eine!:snooty:

Als ich den Wagen bestellte, dachte ich: den fahr ich jetzt erst mal 8-10Jahre! Kein Gedanken also an Wiederverkauf, wieso auch-denke wird keine 50€ mehr bringen! :think:.
Wichtig ist doch- das der Wagen überhaupt eine hat, oder;):)
 

Frostbeule

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 2 Prestige 4x4 110 dCi
#36
und wieder wird viel Mist geschrieben weil sich mal wieder alle Fremdmodellfahrer mit einmischen. Es geht um die Klimaautomatik vom Duster 2 und die ist eben anders als hier von Denjenigen die kein Duster 2 fahren so toll erklärt wird (aarum muss man hier immer mitschreiben wenn man keinen Dusrer 2 fähhrt und deswegen keine Ahnung hat was wirklich Sache ist?).
Wenn ich dann noch so einen Unsinn lese wie, die Klimaautomatik ist immer an und die manuelle wird automatisch ab und zu geschaltet stehen mir die Haare zu Berge.
Die automatische wird weniger Sprit brauchen, denn die schaltet sich tatsächlich ab wenn die gewünschte Temp über der Aussentemp liegt und eegelt nur dann mit dem Klimakompressor wenn es nötig ist. Wenn einem die Klimaautomatik zu kalt ist muss man einfach die Temperatue wärmer stellen, dann wird sie wärmer (wer hätte das gedacht). Man kann sie auch so regeln lassen, dass sie automatisch ohne Klimakompressor regelt oder man regelt sie manuell, dann hat man eine manuelle Klimaanlage. Die abstrusen Erklärungen zur Funktion der Klimaautomatik im Duster 2 hier zeugen von immensen Unwissen und wenn man etwas nicht weiß sollte man lieber nichts dazu schreiben!
BTW die Klimaautomatik im Duster 2 ist sehr gut und kühlt auch bei sehr heissen Aussentemperaturen den Duster in weniger als 5 Minuten auf 20°C runter.
 

Frostbeule

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 2 Prestige 4x4 110 dCi
#37
Und wie genau heize ich den Innenraum ohne die Automatik aktiviert zu haben? :think:
Danke für Eure Tipps!

Gruß,
flyer
Hattest Du schon jemals eine Klimaautomatik?
Entweder Du schaltest sie auf manuelle Regelung und zusätzlich den Kkimakkmpresor auf aus. oder Du stellst einfach die Temperatue auf warm und wenn die gewünschte Temp wärmer als die Aussentemp ist, schaltet sich der Kkimakompressor automatisch ab. Die dritte Variante ist, die lässt automatisch Regeln und schaltes den Klimakompressor manuell ab.
Alle drei Wege führen genau dahin wo Du hinwillst.
 

AddiT

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 SCE115 4WD (bestellt)
Baujahr
2018
#38
Ich bin noch ein Fremdfahrer und ja ich nutze das ganze Jahr die Klimaautomatik. Ob in meinem privaten PKW mit 2-Zonen Klimaautonatik oder im LKW mit normaler Klimaautomatik. Und beide stehen auf 20°
Daher hab ich mir die auch geordert für meinen Duster auf den ich noch bis Januar warten muss.
Aber es freut mich zu lesen das sie im Duster funktioniert und gut ist es. Ob ich deswegen etwas mehr Sprit Brauch interessiert mich nicht da mir mein Wohlfühlen wichtiger ist.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Ähnliche Themen

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 246 53,2%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 163 35,3%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 26 5,6%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 17 3,7%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 10 2,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige