• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Undefinierbares Geräusch....nach 4 Tagen wieder weg


Daciafuxx

Mitglied Silber
Fahrzeug
Renault Trafic dci 95 Expression
Baujahr
2017
#21
An die dacia Experten:
Was sagt der fehlercode denn nun aus?
 
Zuletzt bearbeitet:

Daciafuxx

Mitglied Silber
Fahrzeug
Renault Trafic dci 95 Expression
Baujahr
2017
#26
Mal noch eine Frage, wann sollte der benzinfilter laut wartungsplan gewechselt werden?
Und wo sitzt der beim dokker?
 

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#27
Am Benzinfilter wird es wohl nicht liegen. Wäre der verstopft würde der Motor stottern oder gar nicht anspringen.
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#28
Mal noch eine Frage, wann sollte der benzinfilter laut wartungsplan gewechselt werden?
Und wo sitzt der beim dokker?
Der Kraftstofffilter eines Benziner ist bei Dacia und Renault in der Tankgeber/Pumpe Einheit integriert.
Es gab mal einen Austauschintervall von 120.000 Km. Ob der noch Existiert ist Fraglich weil der Austausch so teuer ist das es ohnehin keiner nach so langer Zeit und der Kilometerleistung gemacht hatte.
Abgesehen davon habe ich in meiner ganzen Zeit als Renault Techniker nicht einen einzigen verstopften Benzinfilter gesehen.
Auch nicht bei Fahrzeugen die 200.000 Km mit dem gleichen Filter gefahren sind.
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#30
Und was sagt der fehlercode eventuell aus?
Bis jetzt ist Ruhe.

Leider finde ich im Dialogys keinen Diagnoseplan zu dem DTC Code.
Fakt ist, es ist die Kraftstoffversorgung.
In dem System ist eine Vorförderpumpe im Tankgeber, diese wird aber nicht von Sensoren erfasst und kann somit auch keinen DTC setzen.
Als nächstes kommt die Hochdruckpumpe weil der H5F ein Direkteinspritzer ist benötigt er einen hohen Einspritzdruck. Dieser Druck wird mittels eines Sensor nach der Hochdruckpumpe überwacht. Stimmt etwas nicht (Druck zu niedrig, Druck zu hoch, Sensorfehler) wird dieser DTC gesetzt.
2DEF ist die Fehlerart, es dürfte sich dabei nicht um einen Kurzschluss oder Ausfall handeln. Ich vermute mal egher das der Druck zu gering war.
Aus welchen Gründen auch immer. Die Hochdruckpumpen können auch mal klemmen, Sprit schmiert nun mal nicht. Die Pumpe ist keine Membranpumpe sondern eine Kolbenpumpe. Kann sein das der Pumpenkolben etwas gehangen hatte und somit nicht die Fördermenge und den Druck erreicht hatte der Nötig ist.
Der Fehler liegt irgendwo zwischen Hochdruckpumpe und Drucksensor.
Das man dich da wieder nach hause schickt ist schon fast Normal weil das System funktioniert ja jetzt. Finde mal einen Fehler in einem funktionierenden System. Auf Garantie können die nicht einfach alle Teile austauschen die damit zu tun haben könnten. Das würde Dacia / Renault nicht zahlen.
Der Fehler muss Reproduzierbar sein und nur so kann man ihn auch finden.
Allerdings hätte die Werkstatt einfach sagen können die Hochdruckpumpe hat einen weg und diese auf Garantie tauschen. Das ist erst mal das teuerste Teil. Tritt der Fehler wieder auf den Sensor tauschen.
Bei den ersten Direkteinspritzern (um 1998 herum) kam das auch öfter mal vor das die Hochdruckpumpen geklemmt hatten. Man sollte vorsorglich immer mal etwas 2Takt Oel mit in den Sprit geben. Nicht viel, nur so 0,1L auf 20L Sprit und auch nicht bei jeder Tankfüllung.
Viele hatten danach keine Probleme mehr.
Schaden tut das nicht, es kann nur Schaden verhindern.
 

Daciafuxx

Mitglied Silber
Fahrzeug
Renault Trafic dci 95 Expression
Baujahr
2017
#31
Ja vielen Dank für die Antwort. Werde es weitet beobachten.

Garantie ist seit 42.000 km wech.
Schauen wir mal.
 

jostom

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan, 1.5 dCi 90
Baujahr
2012
#32
Leider finde ich im Dialogys keinen Diagnoseplan zu dem DTC Code.
Man sollte vorsorglich immer mal etwas 2Takt Oel mit in den Sprit geben. Nicht viel, nur so 0,1L auf 20L Sprit und auch nicht bei jeder Tankfüllung.
Viele hatten danach keine Probleme mehr.
Schaden tut das nicht, es kann nur Schaden verhindern.
Ist das der gleiche Grund, warum manche ab und an etwas 2T-Öl dem Diesel beimischen?
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#33
Könnte man so sagen. Bei den Dieseln wird das auch wegen der Hochdruckpumpe beigemischt.
 

Ähnliche Themen

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 342 55,7%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 200 32,6%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 35 5,7%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 25 4,1%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 12 2,0%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige