• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Motorenprobleme beim TCe

Onkel wolli

Mitglied Gold
Fahrzeug
Renault Scenic TCe 140 EDC
Baujahr
2018
Bei der DUSTERcommunity.de wird berichtet von vielen Motordefekten beim TCe 125 in diversen Foren.
Von Benzin im Motorenoel, defekte an Ventile und Einspritzduesen wird geschrieben.
Zusätzliche Oelwechsel und Super Plus soll helfen?
Unser Dusti mit 2 Jahren, 30.00km läuft noch super und hat 6 Jahre Garantie.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
immerhin brauchst du dir noch 4 jahre/90.000km keine große sorgen machen.
 
B

Byebye 37499

Deshalb gibts bei uns nächste Woche einen ersten Ölwechsel nach 2000km. Sicher ist sicher.
Obwohl eigentlich der neue robuster sein müsste, da ja die 205 Drehmoment nicht mehr wie früher bei 2000U/Min gehen sondern erst ab 2300U/Min
Dennoch lassen wir den Ölwechsel machen und dann auch alle 10000km.
 

Onkel wolli

Mitglied Gold
Fahrzeug
Renault Scenic TCe 140 EDC
Baujahr
2018
Ich denke mal das die Motoreprobleme auch auf rücksichtslose, sportliche Fahrweise zurückzuführen sind aber das werden die Geschädigten nicht zugeben.
Es wird von 40 Fällen in verschiedenen Foren gesprochen die ich aber nicht finde und deshalb kann es auch um Einzelfälle oder Gerüchte handeln.
Jedenfalls sind kürzere Oelwechsel und Super Plus sicher schon sehr gut für den Motor und mit sanftes Fahrweise wird nicht viel passieren.
 
B

Byebye 37499

Ich denke mal das die Motoreprobleme auch auf rücksichtslose, sportliche Fahrweise zurückzuführen sind aber das werden die Geschädigten nicht zugeben.
Es wird von 40 Fällen in verschiedenen Foren gesprochen die ich aber nicht finde und deshalb kann es auch um Einzelfälle oder Gerüchte handeln.
Jedenfalls sind kürzere Oelwechsel und Super Plus sicher schon sehr gut für den Motor und mit sanftes Fahrweise wird nicht viel passieren.
Glaube ich nicht, dass dies alles sportliche Fahrer waren. Ich denke einfach der TCe125 ist einfach am limit.
Super Plus tanken wir nur wenn wir Wohndose ziehen sonst regulär super E5.
 
B

Byebye 37499

Alles Raser?
Denke ich nicht.
Und sicherheitshalber Ölwechselintervalle wie in den 80ern?
Toller Fortschritt.
Hast Du Recht, dennoch lieber mal zusätzlich die 70-100€ im Jahr als nach der Garantie teurer Schaden. Hoffe aber der 1.3 TCe machts besser wenn wir den dann in 4 Jahren holen.
 

Geju

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
Baujahr
2016
Es gibt ja keine realistischen Zahlen.
Der Tce wurde ja viel verkauft. Vielleicht war da ja auch nur eine begrenzte Serie wegen schlechter Teile betroffen.
Wer weiss das schon.
Und schlechtes spricht sich halt immer schneller rum als gutes.
Ich glaube schon, dass die meisten mit dem Tce zufrieden sind.
 
B

Byebye 37499

Es gibt ja keine realistischen Zahlen.
Der Tce wurde ja viel verkauft. Vielleicht war da ja auch nur eine begrenzte Serie wegen schlechter Teile betroffen.
Wer weiss das schon.
Und schlechtes spricht sich halt immer schneller rum als gutes.
Ich glaube schon, dass die meisten mit dem Tce zufrieden sind.
Laut Dustercommunity soll es alle Baujahre betreffen. Zum neuen liegen natürlich keine Infos vor.
Denke aber das Dacia da reagiert hat denn sonst macht es keinen Sinn den Drehzahlbreich für das Max Drehmoment von 2000 auf 2300 anzuheben.
 
B

Byebye 37499

Nicht alle Betroffenen gehen auch an die Öffentlichkeit bzw sind im Internet aktiv. Ich habe mehrere private Nachrichten mit gleich gelagerten Problemen erhalten.
Und das kann man vermutlich nur durch häufigere Ölwechsel hinauszögern/ oder vermeiden, oder?
 
B

Byebye 37499

Wenn man fest daran glaubt dann hilft das bestimmt:prost:
Hat mit Glauben weniger zu tun. Da ja berichtet wird das viel Treibstoff im Öl ist, sprich das Öl seine Fähigkeit verliert. Die frage ist nur welche Intervalle sind für Haltbarkeit des Motors zum einen und Finanziell zum anderen empfehlenswert?
Ich meine jetzt nicht monatlicher Wechsel weils dann sicher wäre sondern die gesunde Balance zwischen Laufzeit und Wechsel. (so halte ich die 20tsd km für zu viel, aber wir haben eh nur 10tsd im Jahr und einmal im Jahr ist eh Service)
 

Onkel wolli

Mitglied Gold
Fahrzeug
Renault Scenic TCe 140 EDC
Baujahr
2018
Deshalb habe ich das hier reingestellt um unabhängig von die Dieselfan fachliche Beratung zu bekommen.
Und ich habe auch schon schon am Oelstab geschnüffelt aber ob es nach Benzin riecht weiss ich nicht?
Aber unser läuft ja super gut:boohoo:
 
B

Byebye 37499

Deshalb habe ich das hier reingestellt um unabhängig von die Dieselfan fachliche Beratung zu bekommen.
Und ich habe auch schon schon am Oelstab geschnüffelt aber ob es nach Benzin riecht weiss ich nicht?
Bei uns riecht es leicht nach Benzin. Das war beim Logan nie der Fall.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 448 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 668 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 518 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 444 18,4%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 185 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%