• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Wie lang ist der Gaspreis steuerbegünstigt? 2018 oder bis 2025

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Ich beobachte seit letztem Jahr einen Anstieg der LPG Preise. Als ich mich zur Bestellung des LPG Fahrzeugs entschied,lag der Preis in meiner Region bei 0,49€-0,52€. Mittlerweile liegt der bei 0,56€-0,58€.
Heute bin ich zu einer Shell Tanke gefahren wo es laut einer LPG App 0,54€ kosten sollte. So stand es auch auf dem Schild an der Straße. Beim Tanken stand dann aber auf auf dem Display der Tanksäule 0,56€.
Den Preis musste ich dann auch zahlen.
 

Odin1977

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115 LPG
Baujahr
2016
Bei uns ist seit Monaten 51,9 Cent/Liter
 

eik

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1,2 16 V 75 PS
Das siehst du so richtig.

Allerdings bin ich gespannt, welcher Verkaufspreis sich tatsächlich einpendeln wird.
Im September waren nur 0,1% der Neuwagen mit Gas ausgestattet. (Quelle: Kraftfahrtbundesamt)
Möglicherweise bleibt der Preis, aufgrund der geringen Nachfrage, unten. :whistle:
.
Wahrscheinlicher ist wohl,das LPG in ein paar Jahren, von den Tankstellen
nicht mehr angeboten wird !

Dank einer neuen Verordnung (die alles reglementierende EU sei Dank)
die ab 01.10.2017 in Kraft trat,ist es praktisch nicht mehr möglich
Altfahrzeuge auf LPG nachzurüsten!

Guckst du hier:

Bye bye Abgasgutachten - Hello ECE-R115 (https://www.autogastec.com/r115/)

Entweder die Auto-Hersteller oder die LPG-Nachrüst-Anbieter ,wie Prins ,Vialle,KME etc homologieren auf das
jeweilige Fahrzeug, oder aus die Maus!

Abgas-Gutachten werden nicht mehr erteilt!

Klartext:Nur noch fabrikneue ,umgerüstete LPG-Fahrzeuge sind dann noch
zulassungsfähig!

Und das werden , mit den erhöhten Kosten für die Hersteller, wohl weniger werden!

Auch die Regierung die schon die LPG-Steuer erhöht hat,und sich für CNG
als neuen Heilsbringer entschieden hat,scheint wohl kein gesteigertes Interesse am
Fortbestand von LPG-Fahrzeugen zu haben.
Ihr könnt ja mal schauen wer Fabrikneue CNG-Autos anbietet,und somit Interesse an einem Auslaufen der LPG -Technik hat!

Mein LPG-Umrüster nimmt seit 1.10.2017 keine Neu-Umrüstungen von Altfahrzeugen mehr an!

Danke EU und an alle Lobbyisten der CNG -Branche!
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
@eik
Die Hersteller der LPG Anlagen müssen jetzt aktiv werden und Zulassungen nach der ECE R115-Norm für die Fahrzeuge besorgen.
Mal abwarten ob die das machen oder ob die lieber ihre Firmen schließen. Ich denke mal die werden die Zulassungen besorgen.
 
T

tomrv

Klartext:Nur noch fabrikneue ,umgerüstete LPG-Fahrzeuge sind dann noch
zulassungsfähig!

Und das werden , mit den erhöhten Kosten für die Hersteller, wohl weniger werden!
Moin,

eigentlich war es in der Vergangenheit eher umgekehrt.

Der Aufpreis für die LPG Variante lag bei Fahrzeugen mit LPG ab Werk/ab Importeur meist spürbar unter denen einer Nachrüstung.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Moin,

eigentlich war es in der Vergangenheit eher umgekehrt.

Der Aufpreis für die LPG Variante lag bei Fahrzeugen mit LPG ab Werk/ab Importeur meist spürbar unter denen einer Nachrüstung.
Beim meinem Logan waren es grad mal 800€ Aufpreis zum Benziner. Für den Preis baut kein Umrüster so eine Anlage ein.
 

eik

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1,2 16 V 75 PS
@eik
Die Hersteller der LPG Anlagen müssen jetzt aktiv werden und Zulassungen nach der ECE R115-Norm für die Fahrzeuge besorgen.
Mal abwarten ob die das machen oder ob die lieber ihre Firmen schließen. Ich denke mal die werden die Zulassungen besorgen.
Beim meinem Logan waren es grad mal 800€ Aufpreis zum Benziner. Für den Preis baut kein Umrüster so eine Anlage ein.

Wenn überhaupt,dann nur für Volumenmodelle.
Für jedes einzelne Modell sowie Motor,muß jetzt eine teure Homologierung erfolgen.
Wenn ab Werk ein paar Tausend vertickt werden,wird das wohl noch gemacht.
Für ein paar Nachrüstungen ,verschiedener Nischen -Modelle wohl eher nicht.

Der Trend ab Werk geht zu CNG.

Hier:Sieben Hersteller bieten Autogas-Fahrzeuge „ab Werk“ an: Autogas-Journal (http://autogas-journal.de/cms2/archiv/newsdetails/article/sieben-hersteller-bieten-autogas-fahrzeuge-ab-werk-an.html)

@ Sven

Richtig,ab Werk. Dacia ist eine Low-Cost Marke die dadurch neue Kunden
erschließt,bzw Diesel-Kunden zum LPG bringen will.
Durch die Rabatte beim Einkauf und der Vor-Konfektionierung im Werk
wird Dacia auch daran noch etwas verdienen.
 

Mama_Dravet78

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2015
Hier im Raume sind preisliche Unterschiede auch von etwa 6-8ct (0,52 - 0,59ct).
Ich denke das die Regierung jetzt schon das LPG klein reden will. Es ist eine recht gute Alternative zum CNG oder eben Benzin. Und da praktisch jede Biogas-Anlage eines Bauern genau sowas produziert fürchtet man sicher eine Unkontrollierbarkeit und zu wenig Steuern! Zumal auf Teststrecken schon Traktoren für LPG laufen und demnach LPG in Zukunft gerade in der Landwirtschaft ein großes Thema wird.
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Ich denke das die Regierung jetzt schon das LPG klein reden will. Es ist eine recht gute Alternative zum CNG oder eben Benzin. Und da praktisch jede Biogas-Anlage eines Bauern genau sowas produziert
Woher hast du denn diese Information?

Du hast das gestern schon im Nachbarfaden behauptet.
Dort hatte dir der Fori @DMC erkärt, dass das nicht stimmt.
Jetzt behauptest du es hier wieder.

Nun noch einmal von mir:
  1. Das Bio-Gas, welches man auf den Bauernhöfen erzeugt, besteht zum Großteil aus dem Gas Methan.
  2. Autogas (LPG) besteht aus einem Propan/Buthan-Gemisch. Methan kommt darin überhaupt nicht vor.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Mit dem Biogas Methan würde ich nicht gern fahren wollen. Es sei denn es ist noch viel billiger als das bisherige LPG. Methan hat weniger Energiegehalt.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
Biogas wird auch eher in Erdgasmotoren bzw Turbinen genutzt.;)

Unsere Stadtwerke haben 2 ihrer Gaskraftwerke für Strom und Fernwärme von Erdgas auf Biogas umgerüstet und nutzen nun im Umland erzeugtes Biogas.:rolleyes:

Dadurch ist der Fernwärmepreis übrigens nicht gestiegen sondern gesunken.:)
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
@eik:

Wenn Du bei VW und auch Opel guckst,Beide verkaufen sowohl Erdgas wie auch LPG-Fahrzeuge ab Werk.;)
 

Bully76

Mitglied Chewbacca
Fahrzeug
Duster Prestige TCe 130 Chewbacca edition
Baujahr
07.2019
hallöchen zusammen ,

wie lange wird lpg von der bundesregierung bezuschust ??
glaube gehört zu haben das der steuervorteil 2019 wegfällt ??!
gruss bully
 

gasbaer

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 SCe 100 LPG Sandero SCe 90 LPG 11.18
Baujahr
2017
Hi WÜ taliban
Da versucht einer das zu Erklären
Mfg
Ps .
Ab dem 1.9.18
128 Euro
 
Zuletzt bearbeitet:

Dillen

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster
Wieviel cent muss man eigentlich pro Liter LPG mehr bezahlen, wenn die Steuerbegünstigung tatsächlich 2022 ausläuft. Lohnt sich LPG dann immer noch?
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Wieviel cent muss man eigentlich pro Liter LPG mehr bezahlen, wenn die Steuerbegünstigung tatsächlich 2022 ausläuft. Lohnt sich LPG dann immer noch?
Die Steuererleichterung beträgt 15Cent. Um diesen Betrag kann es teuerer werden plus das was durch Preissteigerung dazu kommt. Die haben aber andere Spritsorten auch. Damit sich LPG nicht mehr rechnet, müsste es mit einer Strafsteuer belegt werden um es künstlich teurer zu machen.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 86 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 344 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 512 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 373 20,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 367 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 147 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!