• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Toller Duster!?

snoopy_505

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, SCe 115 (Polska)
Baujahr
2018
Hi, kleines Update, war beim Freundlichen, Update in englisch ist da (Motorsteuerung) !
Samstag wird der Meister alle Duster SCE 2018 updaten und testen. Wenn alles okay ist, könnte ich meinen Duster bald wieder haben :D
super, es wäre schön, wenn du beim Abholen deines Dusters nach der ACTIS Nummer für das Update fragen könntest und die Nummer dann hier publizieren. Könnte gegen ahnungslose Werkstätten helfen :)
 

1thor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
Update Motorsteuerung ist da ? Bitte poste die ACTIS Nummer , war ja für September angekündigt.

Wäre sehr interessiert !!!!

Ich scharre mit den Hufen .... auch haben wollen...:)
 

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway Blue dCi95 Prestige
Baujahr
2019
Wenn ich das hier so lese, da frage ich mich, wie sich wohl der von mir vorausgewählte Dusster BlueDCI 115 mit Automatikgetriebe sich so verhalten wird, wenn der denn mal bestellbar und lieferbar ist...….
Du musst zwischen den Zeilen lesen... ;) Die paar Kleinigkeiten an Fehlern sind eben Kinderkrankheiten, die bis auf das SCe Motorpoblem nun eher nebensächlich sind. Mein dCi110 schnurrt nun seit 10.000Km problemlos, das Automatikgetriebe ebenfalls und bis auf das Bordcomputerproblem welches letzte Woche nun durch ein Update hoffentlich behoben wurde und einem leichtes Knarzen vom Sitzgestell das ich Vorgestern mit ein wenig Sprühfett selbst erledigt habe ist mein Duster 2 ein sehr gutes & preisgünstiges Auto. Würde den nicht hergeben wollen... :dance: ...und beim kommenden dCi115 wirst Du denke ich ebenfalls nix falsch machen, ist ebenso schon bei Renault "gereift".
 

xxl1969

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
Mein Sitz knarzt leider auch! Was für ein Sprühfett und wie hast Du das angewendet, wo genau hingesprüht?
 

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway Blue dCi95 Prestige
Baujahr
2019
Muss ja nicht das gleiche Knarzen wie bei mir sein das Du hast. Bei mir war´s hörbar wenn ich gegen die Lehen nach hinten gedrückt habe. Kam von dem Verstellmechanismus, dort wo der Hebel zum Vor-/Zurückstellen des Sitzes in die Laufschiene einrastet. Innen unter dem Sitz mit z.B Würth HSS 5000 SprühFett/Öl auf die Mechanik & in die Laufschiene von vorne/hinten sprühen und Sitz mehrfach Vor-/Zurückstellen.

HSS 5000 hat gute Kriecheigenschaften, dringt gut ein und im Gegensatz zu WD40 bleibt es auch über lange Zeit an den beweglichen Stellen haften. Soll ja nicht gleich nach 4 Wochen wieder anfangen zu Knarzen...
 

Eckle4

Mitglied Bronze
Es bleiben drei Optionen:
1. Wäre die schlechteste: Wertminderung, dafür gibts dann einen Betrag x, aber keine Garantie mehr auf die Teile, also auch keine Nachbesserung.
2. Mangelfreie Ware: Ein neues identisches Fahrzeug, hier wird meist kein Nutzungsentgelt fällig. Gute Option, wenn du Dacia noch einmal eine Chance geben möchtest.
3. Rückabwicklung: es wird der Kaufpreis abzüglich 0,5% Fahrzeugneupreis je angefangene 1000km zurückerstattet.

Keine dieser Lösungen wird einfach so, ohne Anwalt und ggf. Gericht durchgehen.
 

MarcS74

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Hallo zusammen.
Weiß jemand wofür die 3 leeren weißen Kabel unter dem Innen-Sicherungskasten (Fahrerseite) sind. Habe da heute mal in den Fußraum geschaut und mich gewundert, dass da 3 weiße Kabel rum hängen... 20180819_122433_HDR.jpg 20180819_122433_HDR.jpg
 

xxl1969

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
Dan
Muss ja nicht das gleiche Knarzen wie bei mir sein das Du hast. Bei mir war´s hörbar wenn ich gegen die Lehen nach hinten gedrückt habe. Kam von dem Verstellmechanismus, dort wo der Hebel zum Vor-/Zurückstellen des Sitzes in die Laufschiene einrastet. Innen unter dem Sitz mit z.B Würth HSS 5000 SprühFett/Öl auf die Mechanik & in die Laufschiene von vorne/hinten sprühen und Sitz mehrfach Vor-/Zurückstellen.

HSS 5000 hat gute Kriecheigenschaften, dringt gut ein und im Gegensatz zu WD40 bleibt es auch über lange Zeit an den beweglichen Stellen haften. Soll ja nicht gleich nach 4 Wochen wieder anfangen zu Knarzen...
HSS5000 gab es bei uns im Baumarkt leider nicht. Hab dann mal WD40 probiert und das Knarzen ist weg! Mal sehen wie lange es hält. Danke!
 
Fahrzeug
Captur TCe 120
Dan


HSS5000 gab es bei uns im Baumarkt leider nicht. Hab dann mal WD40 probiert und das Knarzen ist weg! Mal sehen wie lange es hält. Danke!
Hi auch! Ich verwende für alles, was quietscht oder knarzt das Produkt "Interflon Food Lube" - leider ist es nicht im freien Handel erhältlich. Das ist ein Spray mit Teflonteilchen, die mit der Trägerflüssigkeit auf den Störenfried aufgetragen werden. Die Trägerflüssigkeit verflüchtigt sich mit der Zeit, übrig bleibt eine mikroskopisch dünne, aber haltbare Teflonschicht. Ich weiß, ich bin durch meinen Job privilegiert, aber gar nicht bös drum, dass es so ist..... lach...
 

paddisaar

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x2 Prestige, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Muss ja nicht das gleiche Knarzen wie bei mir sein das Du hast. Bei mir war´s hörbar wenn ich gegen die Lehen nach hinten gedrückt habe. Kam von dem Verstellmechanismus, dort wo der Hebel zum Vor-/Zurückstellen des Sitzes in die Laufschiene einrastet. Innen unter dem Sitz mit z.B Würth HSS 5000 SprühFett/Öl auf die Mechanik & in die Laufschiene von vorne/hinten sprühen und Sitz mehrfach Vor-/Zurückstellen.

HSS 5000 hat gute Kriecheigenschaften, dringt gut ein und im Gegensatz zu WD40 bleibt es auch über lange Zeit an den beweglichen Stellen haften. Soll ja nicht gleich nach 4 Wochen wieder anfangen zu Knarzen...
Hallo Rolf,

ganz genau, wenn man sich gegen die Rückenlehne drückt und wenn man nach unten mit den A...backen hin- und herbelastet. Und ja, es hat mit der Vor-/Zurückverstellung zu tun. Wenn ich entraste, den Sitz verstelle und dann an urspr. Position wieder einraste, ist das Knarzen für kurze Zeit weg, kommt aber wieder.

Gib mir doch bitte folg. Infos:
1. wo genau hast Du gesprüht? Nur die unteren Innenprofile mit den Rastern oder auch die sitzseitigen Schienen
(siehe Bild)?
2. hast Du unseren Spitzenteppich vorher abgedeckt?
3. denkst Du, mein Sprühfett ist geeignet (siehe Bild)?

Danke im Voraus
 

Anhänge

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway Blue dCi95 Prestige
Baujahr
2019
1. Habe so gut wie alle Anlagepunkte/schienen eingesprüht - wenn ich sowieso gerade dabei bin... :)
Den Verstellmechanismus eingesprüht von unten innen auf der Sitzschiene, da den Mechanismus selbst & dort wo der Verstellhebel in die Rasten der Sitzschiene greift.

2. Nix abgedeckt am Teppich, das hält der aus wenn was daneben geht. Frisst ja keine Löcher rein.

3. Das Sprühfett sollte passen, geht ja bis -20°C und ist zudem transparent ...und vor allem wichtig: Hochdruckbeständig ...wie schwer bist Du? :lol:
 

paddisaar

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x2 Prestige, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Hi Rolf,

der war gut :yes:
Jetzt haste nen Stein ins Rollen gebracht, alle Übergewichtigen mit knarzendem Sitz und Sprühfett werden jetzt ne Kiloangabe auf der Dose suchen. Hoffe, daß das Fett nicht unter meinen 80 kg in die Knie gehen wird:badgrin:.


Vielen Dank für Deine Hilfe u. schönen Abend.
 

Vapor Frank

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Ducia Duster 1.6 SCe
Baujahr
2018
BTT:
Also hab meinen Dicken letzten Donnerstag, also vor fast ner Woche,
wieder bekommen.
Nach gut 7 Wochen Leihwagen, 2500km mit gefahren lol.
Mein Dicker hat jetzt ein Update bekommen,
BC und Motorsteuerung, nahezu perfekt.
Motor läuft seidenweich, herrlich, bisher ohne mucken.
BC, der zeigt jetzt den Momentanverbrauch mit Km je Liter an, nicht wie vorher (und normal)
Liter je 100km!?
Schlimmer, der Durchschnittsverbrauch wird mit 12-13 Litern je 100km angezeigt, fast doppelt so hoch wie vorher. Da meist unter 7 Liter, was passte.
AH sagt mal 2-3 Tankfüllungen testen dann melden, so viel Verbrauch darf nicht sein.

Aber er läuft so sauber und gut wie nie zuvor!?

:think:
 

Wabaki No.1

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
BTT:
Also hab meinen Dicken letzten Donnerstag, also vor fast ner Woche,
wieder bekommen.
Nach gut 7 Wochen Leihwagen, 2500km mit gefahren lol.
Mein Dicker hat jetzt ein Update bekommen,
BC und Motorsteuerung, nahezu perfekt.
Motor läuft seidenweich, herrlich, bisher ohne mucken.
BC, der zeigt jetzt den Momentanverbrauch mit Km je Liter an, nicht wie vorher (und normal)
Liter je 100km!?
Schlimmer, der Durchschnittsverbrauch wird mit 12-13 Litern je 100km angezeigt, fast doppelt so hoch wie vorher. Da meist unter 7 Liter, was passte.
AH sagt mal 2-3 Tankfüllungen testen dann melden, so viel Verbrauch darf nicht sein.

Aber er läuft so sauber und gut wie nie zuvor!?

:think:
Hast du deinen BC resetted?Meiner hatte bei Abholung auch einen Durchschnittsverbrauch von 17L/100km...
Denke das wird sich wieder einpendeln.
 

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 45 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 178 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 258 28,0%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 167 18,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 187 20,3%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 75 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 12 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!