• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Toller Duster!?


paddisaar

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x2 Prestige, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Muss ja nicht das gleiche Knarzen wie bei mir sein das Du hast. Bei mir war´s hörbar wenn ich gegen die Lehen nach hinten gedrückt habe. Kam von dem Verstellmechanismus, dort wo der Hebel zum Vor-/Zurückstellen des Sitzes in die Laufschiene einrastet. Innen unter dem Sitz mit z.B Würth HSS 5000 SprühFett/Öl auf die Mechanik & in die Laufschiene von vorne/hinten sprühen und Sitz mehrfach Vor-/Zurückstellen.

HSS 5000 hat gute Kriecheigenschaften, dringt gut ein und im Gegensatz zu WD40 bleibt es auch über lange Zeit an den beweglichen Stellen haften. Soll ja nicht gleich nach 4 Wochen wieder anfangen zu Knarzen...
Hallo Rolf,

ganz genau, wenn man sich gegen die Rückenlehne drückt und wenn man nach unten mit den A...backen hin- und herbelastet. Und ja, es hat mit der Vor-/Zurückverstellung zu tun. Wenn ich entraste, den Sitz verstelle und dann an urspr. Position wieder einraste, ist das Knarzen für kurze Zeit weg, kommt aber wieder.

Gib mir doch bitte folg. Infos:
1. wo genau hast Du gesprüht? Nur die unteren Innenprofile mit den Rastern oder auch die sitzseitigen Schienen
(siehe Bild)?
2. hast Du unseren Spitzenteppich vorher abgedeckt?
3. denkst Du, mein Sprühfett ist geeignet (siehe Bild)?

Danke im Voraus
 

Anhänge

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.5 dCi 110 EDC
Baujahr
2018
1. Habe so gut wie alle Anlagepunkte/schienen eingesprüht - wenn ich sowieso gerade dabei bin... :)
Den Verstellmechanismus eingesprüht von unten innen auf der Sitzschiene, da den Mechanismus selbst & dort wo der Verstellhebel in die Rasten der Sitzschiene greift.

2. Nix abgedeckt am Teppich, das hält der aus wenn was daneben geht. Frisst ja keine Löcher rein.

3. Das Sprühfett sollte passen, geht ja bis -20°C und ist zudem transparent ...und vor allem wichtig: Hochdruckbeständig ...wie schwer bist Du? :lol:
 

paddisaar

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x2 Prestige, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Hi Rolf,

der war gut :yes:
Jetzt haste nen Stein ins Rollen gebracht, alle Übergewichtigen mit knarzendem Sitz und Sprühfett werden jetzt ne Kiloangabe auf der Dose suchen. Hoffe, daß das Fett nicht unter meinen 80 kg in die Knie gehen wird:badgrin:.


Vielen Dank für Deine Hilfe u. schönen Abend.
 

Vapor Frank

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Ducia Duster 1.6 SCe
Baujahr
2018
BTT:
Also hab meinen Dicken letzten Donnerstag, also vor fast ner Woche,
wieder bekommen.
Nach gut 7 Wochen Leihwagen, 2500km mit gefahren lol.
Mein Dicker hat jetzt ein Update bekommen,
BC und Motorsteuerung, nahezu perfekt.
Motor läuft seidenweich, herrlich, bisher ohne mucken.
BC, der zeigt jetzt den Momentanverbrauch mit Km je Liter an, nicht wie vorher (und normal)
Liter je 100km!?
Schlimmer, der Durchschnittsverbrauch wird mit 12-13 Litern je 100km angezeigt, fast doppelt so hoch wie vorher. Da meist unter 7 Liter, was passte.
AH sagt mal 2-3 Tankfüllungen testen dann melden, so viel Verbrauch darf nicht sein.

Aber er läuft so sauber und gut wie nie zuvor!?

:think:
 

Wabaki No.1

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
BTT:
Also hab meinen Dicken letzten Donnerstag, also vor fast ner Woche,
wieder bekommen.
Nach gut 7 Wochen Leihwagen, 2500km mit gefahren lol.
Mein Dicker hat jetzt ein Update bekommen,
BC und Motorsteuerung, nahezu perfekt.
Motor läuft seidenweich, herrlich, bisher ohne mucken.
BC, der zeigt jetzt den Momentanverbrauch mit Km je Liter an, nicht wie vorher (und normal)
Liter je 100km!?
Schlimmer, der Durchschnittsverbrauch wird mit 12-13 Litern je 100km angezeigt, fast doppelt so hoch wie vorher. Da meist unter 7 Liter, was passte.
AH sagt mal 2-3 Tankfüllungen testen dann melden, so viel Verbrauch darf nicht sein.

Aber er läuft so sauber und gut wie nie zuvor!?

:think:
Hast du deinen BC resetted?Meiner hatte bei Abholung auch einen Durchschnittsverbrauch von 17L/100km...
Denke das wird sich wieder einpendeln.
 

1thor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
HAllo,

Thema Update Steuergerät Motor SCE:

hatte gerade einen Anruf von Renault/Dacia aus Brühl, das Update für das Steuergerät vom SCE ist verfügbar.

Ich werden für nächste Woche einen Termin machen.

BTW Dacia schickt mir noch als Entschädigung einen Gutschein zu, kann ich gleich in die Winterräder investieren.

Fehler hatte ich seit 21.7. jetzt keinen mehr angezeigt bekommen, Hoffe das Update wirkt jetzt.
 

snoopy_505

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, SCe 115 (Polska)
Baujahr
2018
Hallo Denifee,

wilkommen im Club.
Wie gesagt , Lösung momentan sofort losfahren und Motor unter Last laufen lassen, kein Leerlauf.
Sollte Fehler auftreten, (immer nur kurz nach Kaltstart) 15 min warten oder Batterie abklemmen / Anklemmen und weiterfahren. So sagt es Renault, hab die Anweisung schriftlich von meinem Händler bekommen.

ggf. hilft auch das ziehen der kleinen 7,5 A Sicherung (Bild siehe oben)
Das ziehen der 7,5 A
Sicherung hilft nicht! Ich hatte gestern nach 4800 km das erste mal den Fehler direkt beim Kaltstart auf einem hotelparkplatz in 1200 Meter Höhe bei ca. 7 grad Temperatur. Also schnell Sicherung gezogen und nach 1 min. wieder rein. Motor gestartet und wieder nur 20 km/h möglich. Motor wieder abgestellt und 10 Minuten gewartet. Danach ließ er sich wieder normal fahren. Nur die Motor Kontrollleuchte blieb noch ca. 20 Minuten an und danach waren alle Fehler Meldungen aus.
 

Don Siggi

Neumitglied
Fahrzeug
Duster
Lass dich nicht verrückt machen...

Hier im Forum zu lesen ist super und auch öfters mal sehr hilfreich aber Mann muss schon genau filtern und die Emotionen mancher Schreiber einfach überlesen und sich auf Fakten und Tatsachen beschränken...

Du wirst mir deinem duster 2 Blue dci 115 ein tolles Auto mit sehr gutem Preis Leistungsverhältnis bekommen sowie ausgereifter Großserientechnik die adblue dci k9k Variante läuft schon seit längerem bei Renault... anfängliche vernachlässigbare kinderkrankheiten wie das Hitzeproblem beim bc sowie optisch unschicke tackerklammern im hinteren Bodenbereich wird deiner wahrscheinlich schon nimmer haben ... evtl füllt Dacia bei den Fahrzeugen die nach der Sommerpause vom Band laufen auch schon dickeres getriebeöl ein dann empfindet der ein oder andere dusterdahrer 4x4 auch das Getriebe als nicht mehr so laut.. mehr wird sich mit dem dickerem Öl auch nicht verbessern ausser dass sich die Gänge evtl minimal schwerer schalten lassen mal schauen evtl Störrt das dann auch wieder wem aber lassen wir uns überraschen was. Von Dacia zum Getriebe singen kommt....

Also freu dich auf deinen Dacia Blue dci 115 bekommst ein tolles Auto mir dem du wahrscheinlich wenig Probleme haben wirst...
Habe heute Info von Dacia Deutschland erhalten, das kein Automatik für den Duster Blue geplant ist.
 
Fahrzeug
Captur TCe 120
Habe heute Info von Dacia Deutschland erhalten, das kein Automatik für den Duster Blue geplant ist.
Du hast ja so Recht! Es ist eine Sauerei von Renault/Dacia, erst den Mund wässrig machen und den 116PS BlueDiesel mit Automatik ankündigen, dann aber sowohl bei Renault Captur wie beim Dacia Duster die große Ernüchterung. Den Captur gibt es als Diesel mit Automatic nur noch mit 90 PS (was aber reichen würde), dafür aber mit der Ausstattung, die ich momentan in meinem Captur habe, erst ab 25.000 Euro. Der Duster Blue-DCi mit 116 PS nur als Schalter, in der Prestige-Ausstattung aber für etwas über 17.000 Euro. Es ist zum Mäuse melken.
 

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.5 dCi 110 EDC
Baujahr
2018
...was´n Glück hab´ ich nicht auf Euro 6c gewartet...

Würde dennoch mal abwarten wenn noch möglich. Die Umstellung ist noch im Gange und ich denke die wissen derzeit nicht genau was im nächsten halben Jahr kommt oder auch nicht. Derzeit haben alle Hersteller Probleme wegen der Umstellung, ist nicht nur bei Dacia so.
 

1thor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x2 Sce
Baujahr
2018
Hallo,

so der Duster hat das Update zur Motorsteuerung bekommen, Er läuft.

Hab zwei Tage mal alles gemacht , was wir vorher vermeiden sollten. Lange warten vor dem losfahren, losfahren mit wenig gasgeben, rollen lassen im Schubbetrieb. es kommt kein fehler mehr.

Was genau das Update bewirkt wusste der Werkststattmensch nicht (!).
Die Leerlaufdrehzahl ist beim Kaltstart jetzt höher , ca 1300 U/min.

Mal sehen, wie sich der Verbrauch macht.
 

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.5 dCi 110 EDC
Baujahr
2018
Könnte sein, daß der Verbrauch durch das Update erst mal höher ist falls die Einfahrparameter mit dem Update zurückgesetzt wurden. Sollte sich aber nur auf die nächste Tankfüllung auswirken bis alles wieder eingelernt/angepasst ist.
 

MarcS74

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Unter der Heckscheibe ist eine kleine Rinne, die aufgrund des Schmutzwassers , das von der Heckscheibe runter läuft, sehr dreckig wird. Hat dafür jemand schon eine Idee oder Lösung?
Schön wäre eine Chromleiste, die man dort einkleben könnte.
 

Anhänge

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Vielleicht sowas?

Ebay Link

Wird auf die Scheibe geklebt und sieht nicht schlecht aus...
Die verdeckt aber nicht die Kante, somit hat man dann nur eine Chromblende über der schmutzigen Kante und betont diese noch extra damit.
Bei Weiß fällt das richtig auf, bei meinem Kometengrau ist mir das noch garnicht aufgefallen.:cool:
Vielleicht könnte man die Kante auch folieren?
 

Cubelix

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Hmm... Könnte man das vielleicht mit schwarzen Silikon ringsherum ausspritzen?
 

snoopy_505

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, SCe 115 (Polska)
Baujahr
2018
Hallo,

so der Duster hat das Update zur Motorsteuerung bekommen, Er läuft.

H
ich habe nun auch seit 1 Woche das update und ich erkenne meinen Motor nicht mehr.
Nun machen sogar Passstraßen wieder Spaß. Wo ich vor dem update bei mittleren Steigungen den 2. Gang benötigte, geht das jetzt problemlos auch im 3.
Im übrigen bin ich von meiner Werkstatt in Polen sehr positiv überrascht, kein "Meister" , der alles erst mal anzweifelt , sondern ein nettes junges Mädel an der Reparaturannahme, "sie wollen ein Update der Motorsteuerung ? , kein Problem - wenn neue Software am Server, wird es installiert" .
 

Ähnliche Themen

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 238 62,8%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 135 35,6%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 6 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige