• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.
Media Nav - Umstellung auf Android

 Media Nav - Umstellung auf Android neu

Keine Berechtigung zum Download

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

HERU

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014
Das Mekede lässt sich einfach mit den vorhandenen Anschlüssen vom Auto verbinden und benötigt keine zusätzlichen Adapter dafür.Eine Nummer besser sind die Geräte von XTRONS,wo die verbaute Hardware noch ein wenig besser ist.Dacia Duster / Renault | 8" Touch screen| Android 8.0 | 4GB 32GB | Entertainment system
Wenn du DAB+ mit anschließt kann man so wie bei jeden anderen Autoradio analoges Radio hören.Aber werde erstmal wieder gesund und alles andere wird sich dann ergeben.DAB-Frequenzwechsel: Ab 2. April neu suchen
 
Zuletzt bearbeitet:

Jedder

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II TCe90 Bj. 2014
Wie habt ihr das mit den hinteren USB Anschlüssen gelöst? Eine Bohrungen im Handschuhfach ist machbar, oder geht es irgendwie ohne?
 
B

Byebye 37448

meine sind im handschuhfach, von oben die kabel reingelegt ohne löcher machen
 

Jedder

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II TCe90 Bj. 2014
Ah, danke. Schau ich mir mal am Wochenende an wie ich es am besten mache.

Andere Frage, ich habe unter "Sicherheit" keine Option gefunden das Gerät per PIN zu sperren.
Muss ja eigentlich nicht, aber demnächst ist eine Inspektion fällig und ich will nicht dass jemand aus Spaß und Freude in meinem Google Account rumspielt.
Hab ich was übersehen?
 

HERU

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014

Anhänge

  • 2.jpg
    2.jpg
    90,3 KB · Aufrufe: 40
  • Screenshot (88).png
    Screenshot (88).png
    75,6 KB · Aufrufe: 40
  • 3.jpg
    3.jpg
    56,5 KB · Aufrufe: 37
Zuletzt bearbeitet:

kawazx10

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 MPI LPG / Sandero 2 Stepway
Ah, danke. Schau ich mir mal am Wochenende an wie ich es am besten mache.

Andere Frage, ich habe unter "Sicherheit" keine Option gefunden das Gerät per PIN zu sperren.
Muss ja eigentlich nicht, aber demnächst ist eine Inspektion fällig und ich will nicht dass jemand aus Spaß und Freude in meinem Google Account rumspielt.
Hab ich was übersehen?
Da auch bei mir demnächst die Inspektion ansteht, habe ich auch mal geschaut und mir die App „AppLock“ im Playstore geladen. Ist kostenlos und da kann man dann alle möglichen Apps schützen. Wenn meine Werkstatt jetzt da schaut, können die Radio hören, das war es. Alles Andere wurde gesperrt und muss entriegelt werden. Im Normalbetrieb kann man die App auch deaktivieren, wenn man keine Lust hat, ständig den Entsperrcode einzugeben.
 

Rocket3

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II Tce 125 4x2
Baujahr
07.2018
Hallo,
Bin die letzten Tage hier fleißig am lesen. Habe mir eben die Empfehlung von HERU bestellt. Ich hoffe ich komme mit dem Anschließen klar, aber sonst habe ich hier ja kompetente Mitsteiter.
Gruß Michael
 

enze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
Hallo,

bei meinen Radio habe ich nun zweimal beim Einlegen des Rückwärtsganges ein Brummen, Monitor schwarz, anschließend Neustart

Zwischen erstem und zweitem "Vorfall" vergingen sozusagen ein paar Rückwärtsfahrten.

Hat jemand eine Ahnung, was los ist oder ist das Radio defekt?

Danke!
 

race13

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Baujahr
2012
Am besten mal das Radio wieder raus ziehen und schauen ob der Revers+ (also das Kabel das beim Einlegen des Rückwärtsgang Spannung hat) irgendwie blank ist und einen Massepunkt berühren könnte. Durch Vibrationen beim Fahren kann es dann auch mal mit einem "Kurzschluss" liegen bleiben und beim einlegen des Rückwärtsgang dann diesen erzeugen.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Statistik des Forums

Themen
34.544
Beiträge
831.591
Mitglieder
56.405
Neuestes Mitglied
Der kölsche Duster