• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Erbitte Fahrbericht, erste Erfahrungen TCe 130 GPF oder TCe 150 GPF


Muecke99

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 TCe 150 2WD GPF
Baujahr
2019
Ich habe mit meinem TCe150 nun knapp 1000 km gefahren. Wobei ich mich schon an die Einfahrvorgaben halte und das auch noch etwas weiter fortführe. Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht von dem Auto. Der Motor ist aus niedrigen Touren durchzugsstark. Man merkt den Turbo überhaupt nicht. .............. Hängt sehr gut am Gas, mache aber im Moment noch bei ca. 3000/3500 Touren Schluss. Aber so ein kleiner Sprint zum Überholen macht schon Spass damit. Ob es einen Unterschied zum TCe130 gibt, kann ich nicht beurteilen. Habe mich wegen dem geringen Aufpreis für den TCe150 entschieden, da es auch bei der Versicherung keinen Unterschied macht. Im Moment liegt mein Durchschnittsverbrauch bei 6,7l/100km lt. BC. Mache da aber auch keine Wissenschaft draus, Habe 150 PS und werde die auch nutzen wenn ich da Lust drauf habe.
Ich glaube, ich habe alles richtig gemacht mit der Motorwahl. Wenn das Auto in Zukunft weiter so begeistert, alles gut!

Dito, kann mich Benny nur anschließen.
AHK ist schon von Anfang an dran und unser Verbrauch liegt bei 5,9 Liter/100km.
 
B

ByeBye 19553

Ich habe mit meinem TCe150 nun knapp 1000 km gefahren. Wobei ich mich schon an die Einfahrvorgaben halte und das auch noch etwas weiter fortführe. Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht von dem Auto. Der Motor ist aus niedrigen Touren durchzugsstark. Man merkt den Turbo überhaupt nicht. Beim TCe90 den auch auch mal hatte, gab es ein deutliches Turboloch und das max. Drehmoment kam erst so ab ca. 3000 Touren. Nichts im Vergleich zum TCe150. Hängt sehr gut am Gas, mache aber im Moment noch bei ca. 3000/3500 Touren Schluss. Aber so ein kleiner Sprint zum Überholen macht schon Spass damit. Ob es einen Unterschied zum TCe130 gibt, kann ich nicht beurteilen. Habe mich wegen dem geringen Aufpreis für den TCe150 entschieden, da es auch bei der Versicherung keinen Unterschied macht. Im Moment liegt mein Durchschnittsverbrauch bei 6,7l/100km lt. BC. Mache da aber auch keine Wissenschaft draus, Habe 150 PS und werde die auch nutzen wenn ich da Lust drauf habe.
Ich glaube, ich habe alles richtig gemacht mit der Motorwahl. Wenn das Auto in Zukunft weiter so begeistert, alles gut! Morgen will ich die AHK einbauen, dann ist er komplett!
Kannst du mal schauen, welche Anhängelast bei der Leistung da freigegeben ist. Würde mich schon interessieren, ob da Potenzial nach oben ist.
 

Oldironman

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
Das ist aber ein Super-Wert.
Wir brauchen ca. 9 Liter LPG, was ca. 7,5 Liter Super entspricht.
75 Prozent Autobahn mit 110 bis 120 Km/h.
Ist wohl der 1,6 SCE-Motor
 

Lander

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II TCe 150 2WD GPF
Baujahr
2019
1800 KM auf dem TCE150 ... Durchschnitt liegt bei 8 Liter. Motor ist Agil wie ich finde. Nachteil im 6sten Gang am langezogenen Berg mit 110 km/h hin und dann Beschleunigen ist eine zeitraubende Angelegenheit. Mit runterschalten in den 5ten kein Thema. Aber hier merkt man doch deutlich den Hubraum von 1,3 Liter. Angaben hier: 2 Personen im Auto und nur minimales Gepaeck.
 

Mirko26GE

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 Adventure
Baujahr
2019
der sechste Gang ist doch ein Schongang der nicht zum Beschleunigen dient.
Genau das habe ich heute auf der Autobahn auch gemerkt;)und im Tempomat Gehts nicht schneller als 180..... die Leistung finde ich richtig gut für so ein großes Auto:yes:
 

t-u-x

Mitglied Silber
Fahrzeug
DACIA Duster II Prestige SCe 115 LPG 2WD
Baujahr
2019
Das ist aber ein Super-Wert.
Wir brauchen ca. 9 Liter LPG, was ca. 7,5 Liter Super entspricht.
75 Prozent Autobahn mit 110 bis 120 Km/h.
Ist wohl der 1,6 SCE-Motor
9 Liter LPG ist doch Top, ist ja vom Preis her wie 4,5 Liter Diesel :D
 

randall84

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.6 16V SCe 115
Baujahr
2017
1800 KM auf dem TCE150 ... Durchschnitt liegt bei 8 Liter. Motor ist Agil wie ich finde. Nachteil im 6sten Gang am langezogenen Berg mit 110 km/h hin und dann Beschleunigen ist eine zeitraubende Angelegenheit. Mit runterschalten in den 5ten kein Thema. Aber hier merkt man doch deutlich den Hubraum von 1,3 Liter. Angaben hier: 2 Personen im Auto und nur minimales Gepaeck.
Was soll daran agil sein, wenn eine 150 PS Motor mit 250Nm bei 110km/h am Berg in den 5. Gang runter muss? Das hat selbst der Qashqai+2 1.5dci - mit 5 Personen - im 6. geschafft!

110 km/h am Berg im 5. schafft sogar der SCe. Einfach nur lächerlich, diese TCe-Luftpumpen.
 

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
MOD:
Unterlasst es bitte persönlich zu werden!
Einfach nur lächerlich, diese TCe-Luftpumpen
Solche unsachlichen provokanten Beiträge führen dann zu Betroffenheit und Reaktionen.
Beides (Provokation und Reaktion) dient nicht dem Thema und ist überflüssig.

Wir sind hier doch nicht im Sandkasten.

Auch weitere Beiträge dieser Art werden gelöscht!


Bitte beim Thema bleiben!
 

MartinH67

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 2015/Logan MCV TCe90 LPG 2018
Welche Drehzahl hat denn der TCe 150 bei 110 km/h im 6. Gang?
 

Statistik des Forums

Themen
35.115
Beiträge
846.347
Mitglieder
57.801
Neuestes Mitglied
juergeneffertz