• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Blue dCi 115 Problem Harnstoffeinspritzung [Temperatursensor im Luftansaugkanal defekt]


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#61
. Dort wo wir residieren, ist es schon nicht immer so einfach, solche dort eher exotische Dinge zu bekommen. Und mein Kofferraumplatz ist auch für elegantere und schmackhaftere Dinge vorgesehen als Pissbrühe
Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, besorge Dir doch einfach einen Reserveradkanister.

Der paßt in die tiefe Innenseite der Reserveradfelge und trägt dort auch nicht auf.
Dein Kofferraum bleibt Pippisuppenclean und Du hast selbst in der Italienischen Diaspora immer zwischen 5 und 7 Liter AdBlue als Trumpf in der Hinterhand.

1547088324414.png
 

DerSizilianer

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, Blue dCi 115
Baujahr
2018
#62
Gestern Abend habe ich die Sache mit dem Ersatzfahrzeug noch klären können. Nach Aussage der Dacia Kundenbetreuung und aufgrund des Neuzustandes des Fahrzeuges, bekomme ich nun heute, für die nächsten fünf Tage ein Ersatzfahrzeug. Sollte das Teil dann immer noch nicht verfügbar und eingebaut sein, solle ich mich wieder melden.

Eines muss man aber schon sagen. Die Leute vom Kundenservice sind sehr freundlich, verständnisvoll und kompetend. Das auch mal in einem Neuwagen ein defektes Bauteil verbaut sein kann ist ja durchaus normal.
Wie dem auch sei es bleibt spannend und noch sehe ich die ganze Sache eher sportlich.
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#64
Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, besorge Dir doch einfach einen Reserveradkanister.

Der paßt in die tiefe Innenseite der Reserveradfelge und trägt dort auch nicht auf.
Dein Kofferraum bleibt Pippisuppenclean und Du hast selbst in der Italienischen Diaspora immer zwischen 5 und 7 Liter AdBlue als Trumpf in der Hinterhand.

Anhang anzeigen 71022
Einen Blechkanister für AdBlue ??
Wie lange der wohl Dicht bleibt ??
 

blueraincoat

Neumitglied
Fahrzeug
Duster 1,5 Blue dCi
Baujahr
2018
#65
Auf gar keinen Fall:lol:! Nur wir sind in Ungarn und Montag hieß heute schon morgen . Muß Euch noch um etwas Geduld bitten. Gute Arbeut braucht Zeit. Schlechte, noch mehr ..

Hoffentlich werde ich Euch morgen Neigkeiten mitteilen können.
Muß Euch leider entttäuschen. .. "Hauptmechaniker" des Importeurs hat 3 Stunden fleißig am Auto getüftelt, manchmal auch den Kopf geschüttelt, Software geupdatet, deinstalliert, neu installiert, neue programmiert und andere Zaubereien gemacht, und siehe Wunder: kein Warnsignal mehr seitdem (etwa 300 km gefahren). Lt. Werkstatt hat er die gleiche Schritte gemacht, was die früher. Hab' das Gefühl, daß irgendwie etwas doch mit dem Software nicht gestimmt hat, und das mehrmalige Update hat -wie manchmal beim Windows- Erfolg gebracht. Bin gespannt, ob der dauerhaft wird...
 

DerSizilianer

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, Blue dCi 115
Baujahr
2018
#67
Er ist wieder da. So sollte es eigentlich am Ende meiner Dusty-Odysee heißen.

Nachdem ich fast eine Woche auf das Fahrzeug warten musste, kam endlich der erlösende Anruf des Autohauses das ich mein Auto abholen könne.

Es war also der Temperatursensor im Luftansaugkanal, der die Störung verursachte und die Störungsmeldungen auslöste. Genau genommen war die Überschrift somit falsch, aber so ist das nun mal bei einem Fahrzeug, dass mit Elektronik und Sensoren vollgestopft ist.

Die Elektronik der Harnstoffeinspritzung war nur insoweit beteiligt, als sie ein fehlerhaftes Verhalten mit detektiert hat und die Warnleuchte aktiviert hat.

Auf jeden Fall läuft alles wieder normal wie von Anfang an. Das Negative ist eigentlich nur die schlechte Verfügbarkeit des Ersatzteiles. Der telefonische Kundenservice und die Mitarbeiter des Autohauses, verhielten sich stets freundlich und korrekt.
 

Kater.Ka

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2016
#68
Mein Cosin hat einen Seat Alhambra - der meinte er kommt damit um die 15000 km rum bis zum nächsten Füllen des Adblue. Ich weis allerdings nicht wie groß da der Tank ist. Sonntag kommt er zu Besuch - muss ich mal genauer fragen.
Falls es noch relevant ist: Habe gestern den Alhambra gefüllt und der zeigt nun für die 17 Liter 12.000 km Reichweite an
 

Stepway2013

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 2 1,5dci 4x4 D-Temp
Baujahr
2019
#69
Hallo zusammen, deswegen hatte Dacia die Auslieferung unseres Dusters am 10.12.18 gestoppt. Software Update wurde gemacht aber das AD Blue Modul war nicht kompatibel und zum Leben zu erwecken.Nach fast zwei wöchigem Hin und Her zwischen AH und Technikabteilung in DE sowie Frankreich wurde dann ein geändertes Modul per Boten losgeschickt was immerhin auch noch zwei weitere Tage in Anspruch nahm. Samstags dann eingebaut und das Update nochmal neu aufgespielt.Montag dann 50 Kilometer gefahren und Abgaswerte überprüft. Damit war unser Duster bereit sich auf seine Entdeckungstour zu machen. Bislang läuft er sehr geschmeidig und problemlos und hat knapp 900 Kilometer auf der Uhr.

Der Kundendienst im AH war einwandfrei und auch transparent-habe jede Mail zugeschickt bekommen, aber auch die Leute in Brühl waren sehr freundlich und kompetent. Mein besonderer Dank dient hier dem Herrn Oldenburg,Direktion Kunde, der sich sehr engagiert hat und uns noch einen satten Gutschein ob des langen Wartens zugesandt hat.
 

Quengelkopp

Neumitglied
Fahrzeug
Duster II Prestige ; 1,5dci; 4wd
#70
Moin,
dann will ich also auch mal... :
Fehlerbild bei meinem Duster2 1,5DCI /4x4 Bj2018 und im Dezember 2018 zugelassen als Neuwagen mit 6KM auf Tacho sehr ähnlich gewesen...bei KM 2600irgendwas auf der Autobahn mit 120 -130KMh unterwegs als plötzlich Meldung kommt ADBlue/Abgassystem nicht in Ordnung.
Nun hatte ich zufällig gerade AdBlue gekauft....rauf auf den nächsten Parkplatz, AdBlue aufgefüllt, aber nach knapp 4L war dann auch schon voll. Auto wieder angemacht, neue Fehlermeldung mit Motorsymbol und Meldung "Abgasreinigung deaktiviert in 799KM".
Ich also vorsichtig weitergefahren bis nächste Ausfahrt, der Km-Stand in der Meldung wurde dabei runtergezählt.
Fahrtechnisch kein Problem, Auto verhielt sich genau so wie sonst auch immer...bis halt auf die Meldung.
Bin also vorsichtig Landstrasse nach Haus und nächsten Morgen zum Händler.
Dort kannte man den Fehler nicht, nach Telefonat mit Renaultzentrale kam dann aber Rückmeldung, dass dies ein Softwarefehler sei und die Software neu aufgespielt werden müsse.
Dies wurde auch gemacht, allerdings war Fehler immer noch da. Nach erneutem Kontakt mit Zentrale wurde mitgeteilt, dass neben dem Update der Software auch die Abgasreinigung/Regeneration DPF ausgeführt werden müsse. Hat der Händler so gemacht und der Duster läuft jetzt einwandfrei.
Meiner Meinung nach läuft er sogar besser; insgesamt viel weicher und geschmeidiger, außerdem ist mein Verbrauch trotz gleicher Strecke und fahrweise jetzt 0,2L niederiger im Schnitt (dauerhaft 5,8-6,0Liter).
Das Autohaus hat sich einwandfrei verhalten, ich wurde immer über alles informiert und hatte ńen neuen Koleos als kostenlosen Leihwagen in der Zeit.
Mein Duster hat jetzt knapp 4000Km gelaufen und ich würde ihn jederzeit so wieder kaufen, bis auf den riesigen Schlüssel (ich würde jetzt Keyless ordern).... bin mega zufrieden und glücklich mit dem "Dicken".

Gruß Micha
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Ähnliche Themen


Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 674 61,1%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 418 37,9%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 12 1,1%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik