• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Winterreifen Winterräder Duster II


HendrikZ

Mitglied
Fahrzeug
Duster 2 Deal TCe 100 ECO-G 2WD
Baujahr
2020
Vielen Dank, für die Bilder/Erfahrungen von euren Winterreifen/Felgen. Hat mir sehr geholfen bei meiner "etwas" zu späten Winterreifen Bestellung :)
 

TF-Andreas

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster (2020)
Ich habe den Duster gestern abgeholt. Da waren zu meiner Überraschung nun goodyear Reifen drauf. Also ist es wirklich abhängig von Lieferzeitpunkt und ggf. auch der Region.

Bestellt: Juli/2020
Geliefert: ende Oktober (Autohaus)

jaja ... Zulassung hat einen Monat gedauert. Verrückte Zeiten ...

Mal sehen. Dann hole ich mir im Sommer noch Alus und haue da die goodyear Reifen drauf.
 

Pepe_sz

Mitglied
Fahrzeug
Duster
Hat jemand schon die

Nortenha MTK2​

215/65 R16 98Q runderneuert​

probiert? Gehen die drauf?
Ist mir klar dass die nicht für autobahn taugen. Meine durchschnittsgeschwindigkeit ist 40kmh, alles auf 50 oder 60 kmh beschränkt, mit nur selten 80kmh auf meiner üblichen tour. Dafür trotz der heiligen Greta viel schnee dieses jahr und hab steile hauseinfahrt.
 

Anhänge

  • MTK2.jpg
    MTK2.jpg
    51,9 KB · Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:

Joe_User

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster TCE 100 eco-g
Baujahr
2020
Habe mir einen Satz gebrauchte Räder gekauft. Der Verkäufer war ganz erstaunt, dass ich sie auf den Duster 2 montieren will. Mit dem Wissen, dass die auch auf den neuen Duster passen, wären sie wohl teurer geworden :p

Also, falls jemand in den Kleinanzeigen einen Satz Brock RC20, KBA 48080 entdecken sollte, die dürfen auch am Duster 2 montiert werden!

Ach ja, die ABE kann man sich bei Renault ausdrucken lassen, oder als etwas improvisiertes Foto bei der Dustercommunity

Falls jemand ein PDF entdecken sollte, bitte melden!

IMG_20201216_153002.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

mcv666

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
Hallo Duster-Gemeinde,
mit meinem Duster II Anniversery von 30.12.2020 mit 130PS
habe ich das gleiche Problem, 215/60 R17 sind im COC und den Papiere drin.
Fahre aber 215/65 R16 Stahl mit Winterreifen.

Nun die Frage an alle, woher bekomme ich die Papiere, dass ich bein TÜV die 16" eintragen lassen kann.


Gruß MCV666
 

Joe_User

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster TCE 100 eco-g
Baujahr
2020
Im Idealfall vom Hersteller der Felge, im Sonderfall vom Hersteller des Fahrzeuges. Ich würde im ersten Schritt einfach mal Tante Google nach der KBA fragen.
 

Pepe_sz

Mitglied
Fahrzeug
Duster
Hab heute meine nexen auf stahlfelgen bekommen. Halb so teuer wie beim dacia händler.
Mit 100nm angezogen, ist das richtig?
 

Feinmechaniker

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 2 Blue dCi 115 4WD, 2Danger CycloCross Rad
Baujahr
2019
Moin,
mein Manual hat fixiert:
Alufelgen: 110 Nm
Stahlfelgen: 120 Nm

Gruß Thomas
 

duster-rg

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 HSDJ9G Motor K9K 658 HSN 8212 ADJ
Baujahr
06.2016
Ach ja, die ABE kann man sich bei Renault ausdrucken lassen, oder als etwas improvisiertes Foto bei der
Aber nicht für Dacias.
Auch bei der Herstellerfirma direkt Brock RC20, KBA 48080 aber für keinen egal welchen Dacia, es gehört einiges mehr dazu als die Passen ja drauf. Bei Benutzung ohne ABE für dein Fahrzeug greift die STVZO dort kann man sich über die Auswirkungen Kundig machen und dann entscheiden ob man die an seinem Fahrzeug Nutzen möchte.
Es gibt von der Firma passende Felgen für dein Fhzg. aber keine Typ RC20
Persönlich würde ich dieses Risiko nicht eingehen.
Das soll nur eine Hintergrund Info sein, also nicht darüber Diskutieren.
 

Joe_User

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster TCE 100 eco-g
Baujahr
2020
Aber nicht für Dacias.
Auch bei der Herstellerfirma direkt Brock RC20, KBA 48080 aber für keinen egal welchen Dacia, es gehört einiges mehr dazu als die Passen ja drauf. Bei Benutzung ohne ABE für dein Fahrzeug greift die STVZO dort kann man sich über die Auswirkungen Kundig machen und dann entscheiden ob man die an seinem Fahrzeug Nutzen möchte.
Es gibt von der Firma passende Felgen für dein Fhzg. aber keine Typ RC20
Persönlich würde ich dieses Risiko nicht eingehen.
Das soll nur eine Hintergrund Info sein, also nicht darüber Diskutieren.
Ich will auch nicht diskutieren, kann das aber nicht so stehen lassen!

Die Felgen sind als Sonderrad direkt von Renault verkauft worden. Es gibt daher eine Renault Teilenummer und eine für Renault erstellte ABE.

Ich habe die Felgen drauf und die passende ABE im Handschuhfach. So what?
 
B

ByeBye 66463

Also, falls jemand in den Kleinanzeigen einen Satz Brock RC20, KBA 48080 entdecken sollte, die dürfen auch am Duster 2 montiert werden! Ach ja, die ABE kann man sich bei Renault ausdrucken lassen, oder als etwas improvisiertes Foto bei der Dustercommunity. Falls jemand ein PDF entdecken sollte, bitte melden!
Das Gutachten für Ford, Jaguar und Honda ist einfach zu finden, das für Dacia nicht.

Aber wie kommst Du da drauf, dass die Felgen auf einem Duster 2 gefahren werden dürfen? In dem von Dir verlinkten Beitrag in der Dustercommunity heißt es doch recht klar, dass es nur ein altes Gutachten gibt, in dem nur der Duster 1 aufgelistet ist und die Motorenleistung auch nicht passt. Und wenn der Duster 2 dort nicht gelistet ist, darfst Du sie nicht fahren, auch wenn der Lochabstand, die Anzahl der Löcher und die Einpresstiefe passen.

Aber .. ich würde Brock anschreiben, die werden es wissen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich habe die Felgen drauf und die passende ABE im Handschuhfach. So what?
Die ABE ist für den Duster II? Dann ist alles in Ordnung. Ist der Duster 2 nicht explizit erwähnt oder stimmt die Motorleistung nicht, darfst Du sie nicht fahren.
 

Joe_User

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster TCE 100 eco-g
Baujahr
2020
@Duster4WD
Junge, wenn du dir noch nicht einmal die Mühe machst, die ABE anzusehen, was soll ich dann noch dazu schreiben? Ich habe eigentlich besseres zu tun... :bang:

Die EG-Typengenehmigung meines Duster 2, also Feld K in der Zulassungsbescheinigung stimmt mit denen in der ABE überein, der KW-Bereich stimmt überein und die Dimension der Reifen auch. Mehr fahrzeugspezifische Angaben gibt es nicht in der ABE.
 

Statistik des Forums

Themen
33.810
Beiträge
813.711
Mitglieder
54.700
Neuestes Mitglied
Andreas Nier