• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

LPG Problem und Winterreifen

Verlaeufer

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy Facelift Benzin SCe 110 S&S LPG 79 kw / 107 PS
Baujahr
2018
#1
Hallo liebe Dacianer/innen,

Es ist nun so weit und der Winter kommt bald und daher wollte ich nach guten und preiswerten Winterreifen schauen.

Was ich brauche:
Reifen
Stahlfelde
RDKS

Habe einen Polnischen Lodgy mit LPG mit folgernder
HSN 8212
TSN AEN

Reifen 185/65R15 (88)T


War beim Händler und dieser will über 800 € was definitiv zuviel ist. Was hättet ihr da zu Auswahl. Praktisch wäre es als Komplettrad doch wenn der Preis günstiger ist die Teile einzeln zu kaufen und montieren zu lassen dann auch einzeln.

Habe mal geschaut und dies gefunden

Einzelteile 433,66 €
4x Alcar 7775 6x15" ET40 LK4 100 ML 60 Stahlfelgen 15 Zoll | eBay
Continental WinterContact TS 860 185/65 R15 88T M+S Winterreifen | eBay
4x ORIGINAL Renault RDKS Reifendrucksensor Luftdrucksensor 407009322R | eBay

Kompletträder 557,64 €
4 Winterräder Dacia Lodgy 185/65 R15 88T Continental 7775 | eBay

Würde dies gehen oder habt ihr eine bessere Variante im Preis/Leistung?



Nun zu meinen 2 Problem
Ab und an schaltet sich mein Lodgy nicht in den LPG betrieb und fängt an zu Piepen. Wenn er dann wieder eine Weile aus war und Stand, ist dies kein Problem. Woran könnte das Problem liegen? Renault sagt, wenn wir den Fehler nicht sehen, können wir auch nichts machen.


Vielen Dank für eure Hilfe! ;)
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#2
Reifen in der Größe bekommt man schon für um die 40€,
Ich würde einfach die Reifen wechseln lassen.
Nächstes Jahr wieder die anderen drauf und fertig.
Dann bist du mit knapp 270€ incl. wechseln dabei.
 

Veveritse

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV 1.6 16V Hiflex LPG
#3
Moin
Ich schaue mich immer in der "entgegengesetzten" Jahreszeit nach guten, nicht zu alten, gebrauchten Reifen um ;)
Gut für die Ökobilanz und zu deinem Beispiel-Bausatz 3x so gut für's Portemonnaie :D
Um das RDKS kommst du nicht drumrum, vielleicht ist das aber schon verbaut, da muss man halt fragen.
Und Reifen abdrücken, RDKS rein und wuchten, ist nicht sooo teuer, gewuchtet werden meine Gebrauchten auch als erstes vor dem Draufmachen (liegen eh meist 1/2 Jahr im Keller).
So teuer ist dein Bausatz eh nicht, da kommt aber noch Montage etc. dazu :)
Zu dem LPG-Problem, . . . spuckt der Fehlerspeicher (Gasanlage nicht Motor !) nix aus?:think:
Das AH ist "nicht unbedingt" (kenne deins ja nicht) der richtige Ansprechpartner, da gibt es Fachwerkstätten ;)
 

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway Blue dCi95 Prestige
Baujahr
2019
#4
Habe meine duster II Winterschluffen bei reifendirekt.de bestellt. Hab eben mal nachgesehen, Stahlfelge mit RDKS Sensor & den Conti´s drauf incl. Versand 517,-€.

Aber noch als Denkanstoß weil ich´s mir auch überlegt habe:
Überlege Dir vielleicht als Alternative zum Sommer/Winterreifen die Ganzjahresreifen wie z.B. die Cross Climate+ von Michelin. Die werde ich mir diesen Winter erstmals draufmachen lassen und meine Sommerrreifen verkaufen. Da die Winter in Deutschland inzwischen oft recht dünn ausfallen und es durchaus an Weihnachten auch 20°C haben kann sehe ich eine reine Winterbereifung als nicht mehr zwingend an (nicht überall, aber in vielen Gegenden, ich bin z.B. Bereich Stuttgart). Man braucht schon gute Winterreifen die auf Schnee/Eis spürbar besser funktionieren als der Michelin Ganzjahresreifen (laut diverser Tests im Netz). Da muss man sich fragen, wie oft bzw. inwieweit man bei den Wetterkapriolen mit Ganzjahresreifen dann besser unterwegs ist als mit reinen Winterreifen. Auf trockener Straße bei 10-20°C hat ein reiner Winterreifen nun auch nicht seine besten Eigenschaften. Zudem, umso wärmer der Asphalt desto schneller is das weiche Winterprofil weggerubbelt, Standzeit also auch kein Vorteil zum GJR. Michelin gibt übrigens als erster Reifenhersteller an die Reifen auch bis 2mm runterfahren zu können ohne stärkere Einbußen der Fahr- & Bremseigenschaften. Der CrossClimate ist zwar teuer, das ist ein guter Winterreifen aber auch...
Hier im Forum zu GJR was zu lesen: Erfahrungen / Empfehlungen mit Ganzjahres-Reifen

Zu Deinem 2. Problem: Dann "zeige" der Werkstatt den Fehler... ...bei Fehlerauftreten mit dem Smartphone ein kurzes Video drehen und der Werkstatt vorführen. Kannst es auch im I-Net hochladen (YouTube oder wo anders) und der Werkstatt per Mail nen Link dazu schicken. Dann haben sie alles was sie brauchen...und müssen was machen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Bochummel

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster II LPG
Baujahr
2018
#5
Zum Thema Reifen habe ich keine Meinung.

Die Geschichte mit dem Ausfall der Gasanlage ist wohl Modellübergreifend, das gibt es beim Duster aktuell ebenfalls. Klick

Das Fehlerbild wird in den "Anweisungen LPG-Fahrzeuge" auf Seite 5 beschrieben. Meine Werke hat dazu keinen Fehler im Speicher gefunden.
 

Anhänge

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
#6
Renault sagt, wenn wir den Fehler nicht sehen, können wir auch nichts machen.
Du kannst den Fehlercode selbst per OBD2 Software auslesen.
Die LPG Fehlermeldungen werden zum Benzinsteuergerät gesendet und dort in DTC Fehlercode umgewandelt, welche jedermann mit einen handelsüblichen OBD Scanner Handgerät oder mobilem PC + Elm Interface + OBD Software auslesen kann.
Am Besten Auslesen, wenn das Fehlersignal vom LPG-Benzin Umschalter noch aktiv ist.
Dacia LPG ab Werk Bauteile nach ECE 67R01/ Diagnose Software/ Update/DTC Fehlercode


Bei technischen Fragen ist auch von Vorteil, wenn im Avatar schon Angaben zu Fahrzeug, Motor und Baujahr zu entnehmen sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Verlaeufer

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy Facelift Benzin SCe 110 S&S LPG 79 kw / 107 PS
Baujahr
2018
#7
Erstmal Danke an euch alle.

Erstmal habe ich mein Profil angepasst. Danke für den Tipp ;) Auslesen werde ich mir mal merken, Problem ist nur das der echt selten auftritt und meistens bei meiner Frau die davon 0 Ahnung hat xD.

Hat jemand einen Tipp für einen guten OBD Scanner für wenig Geld? Schadet ja nicht sowas auch im Auto zu haben ;)


@Bochummel danke für die Info. Schön das die Vertragswerktstatt mal wieder keine Ahnung hatte. Naja war ja auch 2 mal in der Reperatur weil der Wagen Öl verloren hat und fast leer war weil Dichtungen undicht waren. Und keiner hatte Ahnung waran es lag und tauschten willkürlich aus und auch an Mitarbeitern.


Winterrreifen oder Ganzjahresreifen. Ganzjahresreifen hatte ich mir auch schon überlegt, aber dachte mir Winterrreifen hat folgende Vorteile.


Vorteile Winterrreifen
1. Man prüft alle halbe Jahr sein Rad auf schäden (ggf auch Bremsbeläge usw)
2. Besserer Grip
3. Günstiger (Auch wenn man erstmal Felgen usw kaufen muss)


Vorteile Ganzjahresreifen
1. Kein Wechsel

Ich selber fahre ca. 12000-13000 km im Jahr. Bei Ganzjahresreifen spart man sich die RDKS uns Felgen. Nur ist der Grip echt so gut? Wenn ich schaue Zahlt man mal eben 30 Euronen pro Rad mehr und fährt ihn sozusagen ab, wenn Sommer und Winterreifen die Hälfte runter hätten. Dazu kommt das diese ja auch schneller abgefahren werden.

Lohnt sich dann nicht doch einmal mehr Geld in die Hand zu nehmen und dafür mehr Sicherheit zu haben was im Nachhinein günstiger ist?


Danke vielmals
Verlaeufer
 

mcv balu

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 2018
Baujahr
2018
#8
Ob WR/SR oder GjR hängt von Deiner vorwiegend benutzten Region und den allgemeinen Wetterbedingungen dort, und Deinem Bauchgefühl ab. Das Gasproblem kann ich so nicht nachvollziehen. Kann sein daß ein Filter oder Ventil manschmal Probleme macht. Meine persönliche Erfahrung ist, daß ich inzwischen zu einem guten Gasumrüster (der auch Serviceleistung anbietet) gehe. Mein Dacia- AH, bei dem ich früher war hat mich in seiner Kompetenz sehr enttäuscht, obwohl er meine ersten Dacias auf LPG umgebaut hat.
 

rolly22

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway Blue dCi95 Prestige
Baujahr
2019
#10
Erstmal Danke an euch alle.
...Winterrreifen oder Ganzjahresreifen. Ganzjahresreifen hatte ich mir auch schon überlegt, aber dachte mir Winterrreifen hat folgende Vorteile.


Vorteile Winterrreifen
1. Man prüft alle halbe Jahr sein Rad auf schäden (ggf auch Bremsbeläge usw)
2. Besserer Grip
3. Günstiger (Auch wenn man erstmal Felgen usw kaufen muss)


Vorteile Ganzjahresreifen
1. Kein Wechsel

Ich selber fahre ca. 12000-13000 km im Jahr. Bei Ganzjahresreifen spart man sich die RDKS uns Felgen. Nur ist der Grip echt so gut? Wenn ich schaue Zahlt man mal eben 30 Euronen pro Rad mehr und fährt ihn sozusagen ab, wenn Sommer und Winterreifen die Hälfte runter hätten. Dazu kommt das diese ja auch schneller abgefahren werden.

Lohnt sich dann nicht doch einmal mehr Geld in die Hand zu nehmen und dafür mehr Sicherheit zu haben was im Nachhinein günstiger ist?


Danke vielmals
Verlaeufer
...welcher Winterreifen ist 30,-€ billiger und hat dennoch so gute bzw. bessere Eigenschaften als der Michelin? Habe ich zumindest keinen gefunden als ich mich im Frühjahr über die diversen GJR contra Winterreifen informiert habe. Im Regelfall fährst du 90% der Zeit auf trockener oder eben nasser Fahrbahn und nur sehr selten auf Schnee/Eis wo ein guter Winterreifen dem Michelin überlegen ist. Wenn das in Deiner Gegend wetterbedingt nun anders ist ok.. Wenn nicht ist der Michelin jedoch insgesamt mindestens ebenso günstig, auf der Straße auf Schnee/eis nicht schlechter wie viele normalpreisige Winterreifen und auf trockener/nasser Fahrbahn diesen durchaus auch überlegen. Bisher habe ich GJR auch nicht als adäquaten Ersatz zu Winter/Sommerreifen gesehen. Alles in Allem überwiegen zumindest für mich nun beim Michelin aber erstmals die Vorteile des GJR. Wenn ich mich irre und man damit im Winter doch nicht sicher unterwegs sein kann werden sie eben ab nächstem Jahr dann nur noch Sommers gefahren und wieder Winterschluffen besorgt. Denke aber das wird wohl nicht passieren...

...EDIT: So, eben die Michelin in 205/55/16 H im großen Autionshaus bestellt für günstige 61,-€/St. (normal 71,-€, gab aber nen 10,-€ Gutschein pro Bestellung - hab dann vier mal einen Reifen bestellt und 40,-€ gespart :whistle: ...Schwabe eben :D )
 
Zuletzt bearbeitet:

Verlaeufer

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy Facelift Benzin SCe 110 S&S LPG 79 kw / 107 PS
Baujahr
2018
#17
Erstmal danke für eure Hilfe

Mullek geht es darum, dass Texas nur geschrieben hat^das dies das günstigste ist was auch alles nötige auslesen kann aber nicht was vielleicht von Preisleistung her am meisten Sinn macht.


Werde mir wohl Ganzjahresreifen holen. Mit den Crossmate komme ich um die 55.000 und bei 12.000km Fahrleistung im Jahr sind dies ca 4,5 Jahre. Denke das dies die beste Lösung ist.


Jetzt brennt mich nur eine Frage und dies ist wenn ich bei Ebay usw schaue, steht da neue Reifen aber dies können bis zu 3 Jahre alte sein. Wenn ich dort jetzt einen mit 3 Jahren erwische sind die nach ca 2 Jahren in der Tonne. Gibt es dabei irgendeinen Trick vernünftige Reifen zu bekommen mit den man wirklich 4,5 Jahre Spaß hat?


Mit freundlichen Grüßen
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
#18
3. Günstiger (Auch wenn man erstmal Felgen usw kaufen muss)
Ein Winterreifen kann nie günstiger sein als ein GJR, da ja auch noch Sommerreifen gebraucht werden. Dazu noch je 1x Sensoren und Felgen.;)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Gibt es dabei irgendeinen Trick vernünftige Reifen zu bekommen mit den man wirklich 4,5 Jahre Spaß hat?
Fahre zu einen Reifenhändler vor Ort und schau dir die Reifen vor dem Kauf an.
 

reorio1

Neumitglied
Fahrzeug
Lodgy Sce 110 S&S LPG Comfort
#19
Hallo liebe Dacianer/innen,

Es ist nun so weit und der Winter kommt bald und daher wollte ich nach guten und preiswerten Winterreifen schauen.

Was ich brauche:
Reifen
Stahlfelde
RDKS

Habe einen Polnischen Lodgy mit LPG mit folgernder
HSN 8212
TSN AEN

Reifen 185/65R15 (88)T


War beim Händler und dieser will über 800 € was definitiv zuviel ist. Was hättet ihr da zu Auswahl. Praktisch wäre es als Komplettrad doch wenn der Preis günstiger ist die Teile einzeln zu kaufen und montieren zu lassen dann auch einzeln.

Habe mal geschaut und dies gefunden

Einzelteile 433,66 €
4x Alcar 7775 6x15" ET40 LK4 100 ML 60 Stahlfelgen 15 Zoll | eBay
Continental WinterContact TS 860 185/65 R15 88T M+S Winterreifen | eBay
4x ORIGINAL Renault RDKS Reifendrucksensor Luftdrucksensor 407009322R | eBay

Kompletträder 557,64 €
4 Winterräder Dacia Lodgy 185/65 R15 88T Continental 7775 | eBay

Würde dies gehen oder habt ihr eine bessere Variante im Preis/Leistung?



Nun zu meinen 2 Problem
Ab und an schaltet sich mein Lodgy nicht in den LPG betrieb und fängt an zu Piepen. Wenn er dann wieder eine Weile aus war und Stand, ist dies kein Problem. Woran könnte das Problem liegen? Renault sagt, wenn wir den Fehler nicht sehen, können wir auch nichts machen.


Vielen Dank für eure Hilfe! ;)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo, das wollte ich auch so machen , und habe bei Reifen direkt

Zu den eingebenen Schlüsselnummern 8212 und AEN konnte kein Fahrzeug gefunden werden.Prüfen Sie bitte erneut über die Hersteller, Modell, Typ Suche.

als Antwort bekommen

Bei den Sensoren 4x ORIGINAL Renault RDKS Reifendrucksensor Luftdrucksensor 407009322R | eBay kam bei Eingabe 8212 AEN Hab das auch für Bj.2018 probiert gleiches Ergebniss

Passt nicht für Dacia Lodgy 2019 1.6 LPG 1598 ccm, 80 KW, 109 PS


Dann war ich bei einem Meisterbetrieb und habe nachgefragt Allwetterreifen neu auf meine Vorhandenen Sommerreifen Felgen (Mit Original Dacia RDKS Sensoren) zu montieren behauptete der man bräuchte beim montieren jedesmal neue Sensoren. Hallo ???????


Ich hab mir die

Artikelnummer: R-279688 Artikel: Nokian Weatherproof 185/65 R15 92H XL (GAN)
Stückzahl: 4 Einzelpreis netto: 45.97 EUR (54.71 EUR brutto)

gekauft sind laut Label besser wie die Conti

grüsse
 

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 69 5,1%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 261 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 366 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 259 19,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 268 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 109 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 21 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!