• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Verbrauch Dokker 1,2 TCe 115 PS

Lumpix

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster
Der BC zeigt die verbrauchten Liter an und wenn ich weniger in den Tank bekomme wurde auch weniger verbraucht als der BC anzeigt.
 

gersi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
800 Kilometer bekommen.

Ne simple Anzeige mit Uhr, Kilometerzähler und Trip-Kilometerzähler auf EINEM Display wäre zielführender gewesen...
Da ist DACIA leider wirklich billig und 15 Jahre hinterher.

Jeder kleinste PKW von VW/OPEL etc. hat (sofern BC bestellbar) mittlerweile ein zentrales mittiges Cockpitdisplay
mit permanent angezeigten Werten, deren Einheit (z.B aktueller Verbrauch) per Schalter vorgewählt werden kann
und die auch nicht verschwinden, wenn man Tempomat wählt, da die KM / Trip ist immer getrennt davon und permanent sichtbar ist.

Soweit ich bislang auch feststellen konnte, hat sich "unser" doofer BC-Typ, mit zu vielen Durchklickwerten, schlecht interprätierbaren Icons,
(die ja wie erwähnt zudem nicht sichtbar sind, wenn Tempomat eingeschaltet hat. Da zeigt er dann immer die voreingestellte Geschwindigkeit an)
und nicht dauerhafter KM/Trip Anzeige daneben, mit DACIA´s neuer Cockpitgeneration (im Duster 2) nicht verändert.
Dessen BC liegt halt jetzt nur mittig statt rechts.

P.
 

1955didi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115 Stepway
Baujahr
2017
Mit dem BC sehe ich ähnlich, nicht mehr zeitgemäß (obwohl der BC, beim Verbrauch,mit meinen Aufschreibungen fast identisch ist).

Habe seit geraumer Zeit ein ausrangiertes 7“ Tablet mit OBD und entsprechender Software in Gebrauch, da sehe ich dann auch die Kühlwassertemp. und habe alle relevanten Daten auf einem Bildschirm. Ist zwar eine Krücke und bei einem Fahrzeug aus 2017 nicht ganz angemessen, aber in Anbetracht des Fahrzeugpreises akzeptabel.
 

Lumpix

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster
Es muss wohl unterschiedliche BC geben.
Bei unserem Lodgy und auch beim Duster aktiviere ich den Tempomat / -begrenzer, stelle die gewuenschte Geschwindigkeit ein und schalte dann auf die Anzeige die ich sehen moechte. Die bleibt dann so lange, bis ich entweder die Geschwindigkeit ueber + oder - aendere oder den Tempomat vorruebergehend deaktiviere.
 

DocDokki

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2018
Ich nehme an, das wird bei den anderen nicht anders sein. Aber erstmal ist die Anzeige weg.
 

Decoybird

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Acenta CVT-Automatik Connect
Baujahr
2015
Neeeeeee!!!

Bei mir ist im BC nur die Tankanzeige und das Wort Cruisen zu sehen wenn das Auto steht.
Wenn das Auto fährt ist außerdem die vorgewählte Geschwindigkeit des Tempomaten eingeblendet.
Alle anderen Anzeigen lassen sich durch einen Klick auf die Wischertasste kurz einschalten verschwinden dann aber wieder,

Gruß Deco
 
Zuletzt bearbeitet:

gersi

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Der gewählte BC Wert verschwindet bei Tempomatbetrieb dann, wenn man den Tempomat Wert mit +/verändert oder bremst oder beschleunigt...also häufiger....und geht dann auf den voreingestellten Tempomat Wert zurück.
 

Saphura

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
Baujahr
2018
Das ist beim Renault kangoo von 2012 auch so. Scheint also kein Dacia Ding zu sein sondern von Renault.
 

Horton

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2018
Habe grad eine längere Fahrt hinter mir - 800Km hin und 800 wieder zurück (Autobahn), vor Ort nur ganz wenig Stadtverkehr.
Habe fast die gesamte Zeit die Klima an gehabt und bin - wo es ging - mit Tempomat 126km/h gefahren.
Hatten auf der Rückreise viel Stau und zähen Verkehr.
Schnitt über alles laut BC sind 6,5 Liter.

Bin ganz zufrieden mit diesem Wert.
 

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Ja, da kannst du sehr wohl zufrieden sein.
Ohne Klima brauche ich da im Schnitt bei vergleichsweisem Tempo 7 - 7.5 Liter (gerechnet, nicht BC).
Dem BC traue ich nur bedingt, denn gegenüber dem errechneten Wert habe ich Abweichungen beim BC von +- 0.5 Liter.
Genau ist der Durchschnittsverbrauch (egal ob mit BC oder gerechnet) ohnehin erst über eine Distanz von mehreren Tausend KM.
 

dimale

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
N/A
… neben Sprit hat er auch nur Öl gefressen … ich bin dann mal weg von Renault und habe mir doch glatt nen sparsamen deutschen Benziner geholt ...
 

Rosejack

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Benzinverbrauch: Dacia - Dokker - Spritmonitor.de (https://www.spritmonitor.de/de/uebersicht/113-Dacia/1306-Dokker.html?fueltype=2&power_s=112&power_e=118&powerunit=2)
Min 6,2 Durschnitt 7,6 Max 9,2 l/100km

Entweder gibst du mächtig viel Gas ODER dein Dokker ist nicht in Ordnung.
Was zeigt den der BC bei 100 km/h oder so an?
Nach einem kurzen Werkstattbesuch mit Einstellungen hat sich der Verbrauch tatsächlich gebessert.
Ich verbrauche jetzt im Schnitt 6 - 7 Liter, alles o.k. !
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 68 5,1%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 258 19,2%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 365 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 258 19,2%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 267 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 109 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 21 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!