• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Tagebuch Logan MCV II Phase 2

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Somit ist diese Liste sehr identisch mit der letzten die ich hatte.
Sehe ich das richtig, die niedergeschriebenen Literzahlen sind immer der Wert, den Du unter "Verbrauchte Kraftstoffmenge seit Speicherrückstellung" in dem Moment abgelesen hast, wenn wieder ein Balken mehr an der Tankanzeige erloschen ist?

Dazu kann ich für unseren MCV mit dCi 90 folgendes Berichten: ich habe mir die 51 Tankungen angeschaut, bei denen ich mindestens so lange gefahren bin, dass auch der vorletzte Balken erloschen ist. Im Schnitt liefen zwischen dem 7. und dem 1. Balken 36,9 Liter durch. Der höchste Wert waren 38,0 Liter, der niedrigste 35,9 Liter. Ich finde, das liegt alles relativ dicht beieinander.

Aber noch etwas ist mir aufgefallen: bei den höheren Werten mit bis zu 38,0 Litern lag der gemittelte Durchschnittsverbrauch laut BC bei 3,6 Litern. Bei den niedrigen Werten um die 36 Liter lag der gemittelte Durchschnittsverbrauch laut BC bei 4,1 Litern. Bei den niedrigen Verbräuchen habe ich einen Fehler von geschätzt 5%, die der BC mehr anzeigt als tatsächlich laut Zapfsäule verbraucht wird. Bei den höheren Verbräuchen nur von 2% BC über Zapfsäule. Das passt plausibel zusammen.

Wenn man diese Beobachtungen weiterdenkt, würde bei Verbräuchen um die 4,5 Litern der BC gleiche Durchflussmengen ausweisen wie man an der Tankstelle tankt. Ist man ein sparsamer Fahrer, geht der BC vor und zeigt mehr Durchfluss an als tatsächlich passiert. Hat man höhere Verbräuche, geht der BC nach und zeigt weniger Durchfluss an als tatsächlich passiert. Ob man das auch auf Benziner übertragen kann?

den Beitrag gibt es auch in meinem Thread in *Kopie*
 
Zuletzt bearbeitet:

Dacia-Bruno

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90 Easy-R
Baujahr
2018
Wenn ich das alles so lese und für mich umsetze, bin ich der Überzeugung dass eigentlich keine Probleme irgendwelcher Art vorliegen. Die Autos sind in Ordnung. Kleinigkeiten gibt's bei allen anderen Marken auch. Die Rechnerei mit Balken und Verbrauch und BC erspare ich mir, - stattdessen habe ich Freude an meinem Fahrzeug und gönn ihm auch den Most. Er soll rund laufen und Freude machen. Was da an Kleinigkeiten bemängelt und begutachtet wird sind Spitzfindigkeiten.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Neuerdings gibt Dacia auf der Webseite ja Verbräuche nach dem neuen Messverfahren an. Für den Tce90 mit LPG schreiben die 7,2 Liter. Das ist genau das was bei mir auch raus kommt.
 

stern1109

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Sehe ich das richtig, die niedergeschriebenen Literzahlen sind immer der Wert, den Du unter "Verbrauchte Kraftstoffmenge seit Speicherrückstellung" in dem Moment abgelesen hast, wenn wieder ein Balken mehr an der Tankanzeige erloschen ist?
Ja, das ist so richtig, beim Tanken stelle ich immer beide Spreicher auf Null.
Sobald ein Balken fällt, schreibe ich die zurück gelegten Kilometer, den Verbrauch Gesamtliter, den bisherigen Durchschnittsverbrauch und die verbleibenden Restweite auf.

Bei verbrauchten Litern lt. BC von z.B. 60 Litern tanke ich in Wirklichkeit dann 63 Liter nach. Also eine Abweichung von 5 %. Und zwar regelmäßig, mein Fahrprofil bleibt ja auch gleich.
Wenn ich das alles so lese und für mich umsetze, bin ich der Überzeugung dass eigentlich keine Probleme irgendwelcher Art vorliegen. Die Autos sind in Ordnung. Kleinigkeiten gibt's bei allen anderen Marken auch. Die Rechnerei mit Balken und Verbrauch und BC erspare ich mir, - stattdessen habe ich Freude an meinem Fahrzeug und gönn ihm auch den Most. Er soll rund laufen und Freude machen. Was da an Kleinigkeiten bemängelt und begutachtet wird sind Spitzfindigkeiten.
Sehe ich doch genau so. Ich habe eigentlich nichts zu bemängeln und Arbeit mir rechnen habe ich auch nicht, das macht Spritmonitor für mich. Der Vorteil für mich: ich bekomme es sofort mit, wenn der Verbrauch bei gleicher Fahrweise auf einmal steigen sollte. Viele Defekte kündigen sich ja auch durch einen erhöhten Spritverbrauch an. Solange das nicht eklatant wäre, würden es viele gar nicht mitbekommen.

Ps: Diesel war gestern 4 Cent teurer als Benzin :hammer:

@Sven ,
bezüglich Deiner Scheinwerfen habe ich mir meine Heute auch mal genauer angeschau, bei mir sind keine Flecken oder dunklere Stellen vorhanden. Ich hatte ja auch schon mal eine Weile die Nightbreakers drinnen.
Wechseln werde ich demnächst aber auf die Phillips Vision ( Name richtig, weiß ich aus dem Stehgreif jetzt nicht ?)mit 150 %

Ruhiges Nächtle Euch,

╬ stern1109 ╬
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Als ich telefonisch den nächsten Inspektionstermin gemacht habe, hatte ich das mit den verfärben Reflektoren mal angesprochen und angemerkt das dies ja den TÜV stören könnte. Da würde gleich abgewiegelt das dem nicht so wäre. Die gucken sich das zwar an, aber sehen das so erstmal nicht als Problem. Ich geh auf jeden Fall vor Ablauf des dritten Jahres zum TÜV. Ich habe zwar noch eine Garantie Verlängerung, aber sicher ist sicher.
 

Manfred75

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway Blue dCi95 S&S 2019
Baujahr
2019
Moien !
Gestern meinen Stepy dCi das 2.mal getankt.
Nach 873 km gingen bis zum abklicken 47 Liter rein.
(1Balken vor dem letzten)
Sind nach Adam Riese 5.38 l/100 km.
Für reinen Stadtverkehr eigentlich ein Traumwert.
Da wir heute auf Schiurlaub fahren habe ich VOLL VOLL getankt und 58 Liter rein bekommen.:huh:
Mein Logan erstaunt mich immer wieder.
Für eine 50 l Tank net schlecht.
Aber da kann Srern1109 auch ein Lied von singen.:boohoo::whistle:
Schöne Woche
Manfred:lol::doh:
 

stern1109

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Ich geh auf jeden Fall vor Ablauf des dritten Jahres zum TÜV. Ich habe zwar noch eine Garantie Verlängerung, aber sicher ist sicher.
Ich werde leider die 100.000 km schon nach 2.5 Jahren schaffen. TÜV (Pickerl) kann hier in Ösiland glaub ich nur 1 Monat vorgezogen werden. Da bliebe mir nur ein Gebrauchtwagencheck vorher und eventuell vorhandene Mängel dann noch zu reklamieren.
Aber hey, wir reden hier von Brownie, der wird nicht krank in der Garantiezeit.
 

stern1109

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Sind nach Adam Riese 5.38 l/100 km.
Für reinen Stadtverkehr eigentlich ein Traumwert.
Da wir heute auf Schiurlaub fahren habe ich VOLL VOLL getankt und 58 Liter rein bekommen.:huh:
Mein Logan erstaunt mich immer wieder.
Für eine 50 l Tank net schlecht.
Es ist halt schwer, immer die gleiche Menge in den Tank zu bekommen.
Ich tanke meistens immer an der gleichen Tanke und auch an der gleichen Zapfstelle.
Anfangs tankte ich immer bis zum 2. Klick der Pistole und habe den angefangenen Liter dann noch voll gemacht.
Trotzdem hatte ich da dann immer wieder Abweichungen im Spritmonitor drinnen, der sich nicht nur mit anderen Einflüssen wir anderes Wetter z.B. erklären lies.
Nun tanke ich in der letzten Zeit immer voll- voll, bis ich den Sprit im Stutzen sehen kann.
Und siehe da: nun habe ich immer die gleiche Abweichung von Bordcomputer zu Spritmonitor, nämlich 5 %.
Das ist nicht schön, aber man kann gut mit rechnen. Wenn ich jetzt an die Tanke fahre, weiss ich vorher, was ich reintanken kann bis auf einen halben Liter .
Voll- voll- tanken ist natürlich nicht jedermanns Sache und passt auch nicht zu jedem Fahrprofil.
Wer bloss 5 Kilometer zur Arbeit braucht?......Da braucht man nur halb voll tanken einmal im Monat, alles andere ist auch unnützer Ballast hat man schon 30 kg gespart.
. Ich fahre danach halt immer gleich eine Strecke (ca. 63 km) auf Arbeit. Das sind dann von Sommer zu Winter immer gleich mal 2,5 - 3,2 Liter raus, je nach Wetter usw.
 

Manfred75

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway Blue dCi95 S&S 2019
Baujahr
2019
Mein weg zur Arbeit ist 18 km je Strecke, davon sind 3 km Autobahn im 100er und 5 km Freiland. 70er.
Dann 3x die Woche Fußballtraining der Tochter
ca. 20km hin und retour. 2x den Sohnemann 7 km
Einkaufen etc. Ca 300 die Woche. 2x im Monat zu den Schwiegels ca. 130km hin und retour.
Tanken tu ich bei dem 6 beinigen Hund.
Die Säule ist mir Wurscht.
Ich bin zufrieden mit dem Verbrauch.
Mein Scenic hat 6,8 verbraucht.
Allerdings 130 PS und knapp 300 kg schwerer.
Dort gingen nie mehr als 55 l rein bei 60l Tank.
Vom Espace will ich gar nich reden.
170 PS Automatik ... 10 l / 100 km
80l Tank ... da hab ich mal 95l rein bekommen €€€€:kotz2:
Alles Diesel.
 

stern1109

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Ab Morgen geht es mal wieder los mit arbeiten, Brownie konnte sich nun geschlagene 8 Tage ausruhen, ich wollte meine Überstunden abbauen bevor ich die ausbezahlt kriege von meiner Firma.
Der Winter sollte nun langsam auch hier im Flachland vorbei sein, Anfang März kommen wieder die Sommerreifen drauf. Die werden dieses Jahr noch durchhalten und werden dann nächstes Jahr erneuert.
Winterreifen sollte noch 2 Jahre halten, mal schauen.
Kleine rote Zierleisten für innen habe ich bestellt, des weiteren Gurtpolster mit Dacia- Logo .
Kommt aber beides aus China, kommt also in einem Monat oder gar nicht. Bisher hatte ich immer Glück.
Wenn mir das gefällt mit den Leisten und ich sie drinnen lasse, kommen auch Fotos dann.
 

stern1109

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So, Morgen früh geht es mal wieder an die Tanke. Das erste mal seit November bin ich dann mal wieder über 1300 km mit einem Tank gekommen. Es wird also langsam Frühling.

Nur im Forum besteht zur Zeit noch Eiszeit.....sehr verworren da Ganze. Man überlegt sich 2 x was man schreibt.
 

Tikwa

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
Baujahr
2019
Huhu, ich bin noch recht neu hier im forum und habe deine Beiträge gelesen. Sehe ich das richtig das du mit einem Benziner 1300 km fährst und das bei einer Tankfüllung? Bekomme meinen leider erst im Mai und wird ein Diesel sein.
 

Manfred75

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway Blue dCi95 S&S 2019
Baujahr
2019
Huhu, ich bin noch recht neu hier im forum und habe deine Beiträge gelesen. Sehe ich das richtig das du mit einem Benziner 1300 km fährst und das bei einer Tankfüllung? Bekomme meinen leider erst im Mai und wird ein Diesel sein.
Hallo !
Habe seit 17.1. auch einen Diesel.
Beim letzten VOLL VOLL Tanken habe ich 57 lt. getankt.
Nach 470 gefahrenen km noch eine Restreichweite von 1040 km ...(noch kein Balken weggegangen)
Bin mit Dachbox zu 4. auf Schiurlaub gefahren ( teils Autobahn teils Landstrasse).
Habe nach der Ankunft zu Hause 14 lt. nachgetankt. (Verbrauch nach BC 5.1 lt /100 km).
 

Tikwa

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
Baujahr
2019
Hallo !
Habe seit 17.1. auch einen Diesel.
Beim letzten VOLL VOLL Tanken habe ich 57 lt. getankt.
Nach 470 gefahrenen km noch eine Restreichweite von 1040 km ...(noch kein Balken weggegangen)
Bin mit Dachbox zu 4. auf Schiurlaub gefahren ( teils Autobahn teils Landstrasse).
Habe nach der Ankunft zu Hause 14 lt. nachgetankt. (Verbrauch nach BC 5.1 lt /100 km).
Hallo !
Habe seit 17.1. auch einen Diesel.
Beim letzten VOLL VOLL Tanken habe ich 57 lt. getankt.
Nach 470 gefahrenen km noch eine Restreichweite von 1040 km ...(noch kein Balken weggegangen)
Bin mit Dachbox zu 4. auf Schiurlaub gefahren ( teils Autobahn teils Landstrasse).
Habe nach der Ankunft zu Hause 14 lt. nachgetankt. (Verbrauch nach BC 5.1 lt /100 km).
Das hört sich ja super an!
 

stern1109

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Huhu, ich bin noch recht neu hier im forum und habe deine Beiträge gelesen. Sehe ich das richtig das du mit einem Benziner 1300 km fährst und das bei einer Tankfüllung? Bekomme meinen leider erst im Mai und wird ein Diesel sein.
Ja, das ist so schon richtig.
Vorraussetzung dafür ist aber auch ein entsprechendes Fahrprofil und eine ruhige, vorrausschauende Fahrweise.
Heute Abend werde ich die nächste Verbrauchstabelle einsetzen, musste ja Heute wieder tanken.
 

Tikwa

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV
Baujahr
2019
Ja, das ist so schon richtig.
Vorraussetzung dafür ist aber auch ein entsprechendes Fahrprofil und eine ruhige, vorrausschauende Fahrweise.
Heute Abend werde ich die nächste Verbrauchstabelle einsetzen, musste ja Heute wieder tanken.
Ich bin auch ein sehr ruhiger Autofahrer ( meine Frau wollte mir schon einen Hut für die Ablage schenken ) fahr viel Autobahn oder halt sehr früh wo niemand unterwegs ist! Mit meinem c-max hab ich 3x im Monat voll tanken müssen allein wegen der Arbeit. Ich denke das wird jetzt nicht mehr der Fall sein wenn mein logan endlich ich da ist.
 

stern1109

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Hier die nächste ,,Abrechnung" :

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter

7. Balken / 462 / 21,2 / 990 /4,6

6. Balken / 580 / 26,9 / 840 / 4,6

5. Balken / 680 / 31,7 / 680 / 4,6

4. Balken / 817 / 37,8 / 560 / 4,6

3. Balken / 950 / 43,8 / 410 / 4,6

2. Balken / 1096 / 50,3/ 260 / 4,5

1. Balken = Reserve / 1200 / 54,9 / 150 / 4,5

Reserve blinkt / 1293 / 59,2 / ---- / 4,5

Bei Km: 71034 lt. BC Verbrauch 60,0 Durchschnitt 4,6 Liter
getankt: 64,26

Ich bin auch ein sehr ruhiger Autofahrer ( meine Frau wollte mir schon einen Hut für die Ablage schenken ) fahr viel Autobahn oder halt sehr früh wo niemand unterwegs ist! Mit meinem c-max hab ich 3x im Monat voll tanken müssen allein wegen der Arbeit. Ich denke das wird jetzt nicht mehr der Fall sein wenn mein logan endlich ich da ist.
Ein paar Beiträge weiter oben ist auch eine Tabelle aus dem Spritmonitor vom Mitglied @Intrepid zu sehen.
Er fährt einen Diesel und wird es im Sommer nicht nur versuchen sondern wohl auch schaffen mal auf 2000 km mit einer Tankfüllung zu kommen.
Mehr als max. 1400 habe ich noch nie mit meinem geschafft.
Ps: den Hut bitte so plazieren, das bei einer Vollbremsung der Hut dann auch der Frau in den Nacken fällt:D

╬stern1109╬
 

stern1109

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Heute nur mal ein wenig Werbung …..

1. Dacianer meet & greet Österreich :) (in und um Wien... fürs erste..) ;)

Auszug aus Tread von @Al3x :
Also TERMINFIXIERUNG: TREFFEN am SAMSTAG den 16.03.19 ab 1500 UHR - OPEN END
ORT: JET Tankstelle STOCKERAU

Also wer von meinen Lesern Zeit und Lust hat mal ein paar andere Leutchen und deren Autos kennen zu lernen soll gern vorbei kommen. Wer bedarf an Forumsaufklebern mit dem alten Logo hat, bitte Bescheid sagen, ich habe da noch einige. Da es das erste Treffen für mich ist bin ich schon sehr gespannt.
Wenn mir das gefällt werde ich auch mal ein weiter entfernt gelegenes Treffen ,,beehren", dann mit Übernachtung.
Als Ex- Vorharzabkömmling würde sich da ja BBT anbieten, mal schauen. Sonst nix neues von Brownie und mir.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 21 3,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 105 19,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 159 29,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 96 17,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 113 20,9%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 41 7,6%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 5 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!