• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Tagebuch Logan MCV II Phase 2


stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Ich gehe eh davon aus, das ich nichts in der Garantiezeit haben werde.
Ich gehe für meinen Teil jetzt einfach von 60.000 km aus, zeitlich nin ich eh immer zu früh dran bei meinen Kilometern.
Nach 2,5 Jahren habe ich die 100.000 km dann eh schon voll. Also so in etwas einem Jahr.
TÜV vorziehen geht hier in Österreich nicht so wie in D.
Hier kann man Max 3 Monate vorher oder spätestens 4 Monate später hin wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
Die Plakette wird aber IMMER auf den Monat gelocht, in dem der Wagen das erste Mal zugelassen wurde, in meinem Fall halt immer auf März.
Das heißt den Termin im Laufe der Zeit ,,ziehen" wie in D geht hier nicht.

stern1109
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
Das heißt den Termin im Laufe der Zeit ,,ziehen" wie in D geht hier nicht.
Habe ich auch nur einmalig vor, sonst hätte ich im Oktober und im November in die Werkstatt gemusst.

Ein paar Jahre galten hier ähnliche Regeln wie in Österreich: wenn man überzogen hatte, bekam man auf den Regeltermin gerechnet die Plakette. Wurde irgendwann wieder auf den alten Stand geändert.
 

stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So, nach 1416 km habe ich 62 Liter nachgetankt. Das wäre zwar neuer Rekord, ich zähl das aber mal nicht , habe vorher den Reservekanister angegriffen :) ( Getankt dann 6 Liter in Kanister + 56 Liter in Fahrzeugtank )
Auch war das Wetter nicht mehr optimal, 2 x hatte ich Regen und frühmorgens waren es dann immer deutlich unter 10 Grad. Das sind dann die Faktoren, die ich halt nicht beeinflussen kann aber den Spritverbrauch nun mal etwas in die Höhe treiben. Nicht allzu viel aber halt doch so weit das bei gleichbleibender Fahrweise weniger Kilometer geschafft werden. Trotz alledem: nach nun fast 60.000 km steht immer noch die 4 vor dem Komma. Also absolut kein Grund zum Jammern mit dem Motor :yes:.
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
Trotz alledem: nach nun fast 60.000 km steht immer noch die 4 vor dem Komma. Also absolut kein Grund zum Jammern mit dem Motor.
Ich sage es mal so: ich denke, ich weiß, welch' "diszipliniertes" Verhalten für solche Traumverbräuche sorgt :) ... schreibt Peter, der dann jetzt sein Fahrrad sattelt, um zweimal 6 Kilometer Kurzstrecke mit dem Auto zu vermeiden und dabei auch noch etwas für die Gesundheit tut.
 

stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Da hast Du nicht ganz unrecht;)
Ich habe ja 63 km einfache Fahrt und fahre eh immer rechtzeitig los, habe also keinen Stress beim fahren.
Auch die 30 km Landstrasse die dabei sind kann ich entspannt fahren, übersichtliche Strecke wo mich alle leicht überholen können die das wollen. Kommt ein LKW mit 90 Sachen auf der Landstrasse an fahre ich halt auch schneller.
Innerhalb von Wien nutze ich gern die Öffi´s, hab ja auch alles fast vor der Türe.
Und: Ich hasse es hier in Wien 6 km mit Auto zu Schwiegermüttern zu fahren mit irgendwelchen Küchenteilen:D
Aber so ist das leider beim Umzug, gut für das familiäre Klima, schlecht für meinen Verbrauch.
Bei solchen Strecken steigt der Durchschnittsverbrach lt. BC dann schnell von 4,3 auf 4,5 an.
Fahre ich wirklich nur rein Arbeit wie im letzten Zyklus so steht im BC eine 4,3 .
Beim Volltanken relativiert sich das dann doch schon mal auf eine 4,5 -4,8 Liter im Sommer.
Winter dann eh meistens 0,3 Liter mehr an Verbrauch.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
Da die Werksangabe eine 5 vor dem Komma hat und das ja schon geschönte Werte sind, kann man damit ja mehr als zufrieden sein wenn es denn stimmt. Meine Strecke ist mit 20 km wesentlich kürzer, und die Strecke leider nicht so das man entspannt fahren kann. Ne 7 vor dem Komma steht bei mir immer, LPG allerdings. Ne 6 vor dem Komma schaffe ich auf langen Autobahn Strecken mit Tempo nicht mehr als 120kmh.
 

loganrider

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90, 2015
Baujahr
2015
So, nach 1416 km habe ich 62 Liter nachgetankt. Das wäre zwar neuer Rekord, ich zähl das aber mal nicht , habe vorher den Reservekanister angegriffen :) ( Getankt dann 6 Liter in Kanister + 56 Liter in Fahrzeugtank )
Auch war das Wetter nicht mehr optimal, 2 x hatte ich Regen und frühmorgens waren es dann immer deutlich unter 10 Grad. Das sind dann die Faktoren, die ich halt nicht beeinflussen kann aber den Spritverbrauch nun mal etwas in die Höhe treiben. Nicht allzu viel aber halt doch so weit das bei gleichbleibender Fahrweise weniger Kilometer geschafft werden. Trotz alledem: nach nun fast 60.000 km steht immer noch die 4 vor dem Komma. Also absolut kein Grund zum Jammern mit dem Motor :yes:.
Fährst du noch, oder schiebst du schon ?:D
 

emjay

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, TCe 90 Stepway
Baujahr
2017
Aber so ist das leider beim Umzug, gut für das familiäre Klima, schlecht für meinen Verbrauch.
Bei solchen Strecken steigt der Durchschnittsverbrach lt. BC dann schnell von 4,3 auf 4,5 an.
Fahre ich wirklich nur rein Arbeit wie im letzten Zyklus so steht im BC eine 4,3 .
Beim Volltanken relativiert sich das dann doch schon mal auf eine 4,5 -4,8 Liter im Sommer.
Winter dann eh meistens 0,3 Liter mehr an Verbrauch.
Warst du nicht derjenige, den meine Omma letztens mit dem Rollator überholt hat? Die hatte sich noch darüber beschwert, daß jemand mit nem Dacia die ganze Straße blockiert hat:D
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
Stern Du müsstest dich bei Dacia bewerben um dort die Verbrauchsmessungen durchzuführen. Du schafft es mit einem schwereren gedämmten Fahrzeug weniger zu verbrauchen als die dortigen
Tester mit einem auf Leichtbau präparierten Fahrzeug mit dünnen Spritsparrädern.
Dein Arbeitsweg müsste denen als Teststrecke gefallen. Bei mir laufen mehr als 2 Liter mehr
durch,obwohl ich mir echt Mühe gebe auf meiner Alltagsstrecke so wenig wie möglich zu verbrauchen.
 

stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Zum Waschen war leider noch keine Zeit Heute, also nur mal 2 Fenster geputzt und endlich die Aufkleber angebracht, die ich vom Mitglied @Kuma erhalten habe. Dafür nochmal vielen Dank :yes:
IMG_20181016_114515.jpg IMG_20181016_114545.jpg IMG_20181016_114551.jpg
wenns was neues gibt, steht´s weiter unten,
stern1109
 

stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Heute war Termin für die 3, Wartung. Pünklich um 10 Uhr und mit 59.846 km am Tacho stand ich bei denen auf der Matte. Diesmal wurden die Zündkerzen und der große Luftfilter mit getauscht.
Gesamtpreis war dann auch bei 363,55 Euro. Damit hatte ich preislich auch gerechnet.
Service und gelbe Lampe wurden quittiert, Gutschein von 20 Euro auch eingelöst.
Die sichtbar eingebaute und aktivierte Pedalbox wurde mit keinem Wort erwähnt.
Die diesmal ausgiebige Probefahrt muss aber Spass gemacht haben: von 290 km Restweite und 4,3Liter Durchschnitt bei Abgabe waren dann noch 140 km übrig und der Durchschnitt war auf 4,5 Liter/ 100 km gestiegen.;)
Und da ich mit dem Tank ja schon etwas über 1000 km unterwegs war, lässt das schon Rückschlüsse zu.
Die Zündkerzen habe ich mir kurz zeigen lassen, die sahen eigentlich noch Klasse aus und hätten noch etliche t Kilometer ihren Dienst getan. Der Schauraum vom Händler (ländliche Gegend) war komplett leer, er kriegt auch z.Z. keine Dacias heran. Es haben schon besorgte Nachbarn nachgefragt ob er zumachen wird :D
Falls mir noch was einfällt, schreib ich es später rein.
Erstmal tschaui Euch allen:)
Gunnar
 

stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Heute vollgetankt. Literpreis war bei 1,329 Euro. Diesel war bei 1,349 also 2 Cent teurer als Benzin !!!
Hab ich noch nicht gesehen hier im Ösiland. Eigentlich ist Diesel immer 8 - 10 Cent günstiger, was ist da los, hab ich was verpasst ?

nachdenklich, stern1109
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
In D ist Diesel zwar noch billiger 1,399 Euro zu 1,529 Euro aber der Unterschied war vorher mal bei 18 Cent,jetzt nur noch 13 Cent.Ist hier aber immer so wenn die Heizperiode anfängt und die Heizölnachfrage steigt.;)
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2017 , Sonni Boy
Baujahr
2017
E10 kostete bei Shell in Braunschweig schon 1,529
Benzin ist in Östereich günstiger als in Deutschland?
 

stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Sodala,
Gestern habe ich meinen Durchschnittsverbrauch mal geschrottet.
Um zu sehen was ich spare und was mich es kostet bin ich Gestern früh mal überall so gefahren wie alle anderen.
Weg von Arbeit, kaltes Auto treten bis 100 Sachen erreicht sind, Freund und Feind überholt, mit Schwung zum nächsten waren da auch mal kurz 120 dann am Tacho.
Auf der Bahn dann die erlaubten 130 gefahren. In der Stadt schließlich von Ampel zu Ampel gespurtet, dabei schön Spuren wechseln, man könnte ja 1 Auto mehr hinter sich lassen......
Am Ende stand ein Zeitgewinn von 17 Minuten zu Buche. Dem gegenüber stand ein Mehrverbrauch von 0,5 Liter/ 60 km gegenüber.

Abends an der Tanke dann auch mal so voll- vooll getankt, das ich den Sprit oben am Einfüllstutzen gesehen habe.
Ich habe über 10 Liter mehr rein getankt, als der BC sagte, das ich verbraucht habe.
Die Quittung ist somit auch ein Verbrauch von 5,99 dieses mal.

Ab Heute wird wieder ganz normal gefahren, die Frau ist um 7 Uhr auf Arbeit wenn ich heimkomm und wenn ich langsamer fahre um7:20 Uhr auch nicht da. Dem Hund ist es wurscht, der wedelt mit dem Schwanz egal wann ich nach Hause komme.
Diesen Zyklus werde ich mal notieren, bei wie vielen gefahrenen Kilometer jeweils ein Balken der Anzeige verschwindet Bei getankten 63 Litern wird das dann erst bei ca. Kilometer 400 passieren, mal schauen.
Ich halt Euch am laufenden.

Gunnar.
 

Taluma

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV Stepway
Baujahr
2018
Sodala,

Am Ende stand ein Zeitgewinn von 17 Minuten zu Buche. Dem gegenüber stand ein Mehrverbrauch von 0,5 Liter/ 60 km gegenüber.

Gunnar.
Du brauchst mit deiner Fahrweise 17 Min länger auf dem kurzen Stück... Also ein Schleicher über den sich alle Anderen freuen... Und das alles wegen knapp einem Liter weniger auf 100km. Lol
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
Und das alles wegen knapp einem Liter weniger auf 100km.
20% weniger Kraftstoff und vor allem 20% weniger CO² für die gleiche Transportleistung! Und 20% weniger CO² ist eine Menge! Wenn jedes Auto 20% weniger CO² brauchen würde - ohne eine einzige technische Neuerung, nur durch angepasstes Verhalten - wäre in Punkto Klimakatastrophe schon viel gewonnen.
 

Ähnliche Themen

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 406 61,2%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 249 37,6%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 8 1,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige