• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Preise und Ausstattung Dacia 1.3TCe Turbomotoren in Deutschland

Lindeman

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster
Baujahr
2018
#61
Hoffentlich werden alle zukünftigen Duster Fahrer ihre Traumversion kaufen können.
Mit der Einführung seiner neuen 1,3 TCe Turbomotoren ist Duster ein noch mehr interessantes Auto geworden. Praktisch noch nicht einmal ein Jahr seit seiner Premiere ist er immer noch eine absolute Neuheit. Ich fahre meinen Duster seit März 2018 und bin immer noch eine Ausnahme im Strassenbild. Ich sehe da ab und zu einen neuen Duster aber das sind Rosinen.
Duster mit 1,3 TCe Turbo Motor 130/ 150PS obwohl noch von niemanden gesehen, noch von niemanden gefahren wurde, weckt schon weit vor seiner Strassenpremiere viele Emotionen und verursacht heisse Diskussionen.
Es ist gut so, weil das scheint ein sehr interessantes Auto zu sein.
Einer wird einen 130PS, ein anderer wird 150PS starken Motor wählen .
Der einer wird sich mit einer einfacher Ausstattungsvariante begnügen, ein anderer wird volle Hütte haben wollen, mit reichlich Ausstattung und allen Zusatzoptionen, zuzüglich AHK, Schutzleisten, Spoiler, Chromröhren usw. Es sind auch viele Allradantrieb Enthusiasten und Automatikgetriebe Fahrer, aber die werden wohl noch etwas länger warten.
Duster ist schon heute ein grosser Erfolg von Dacia.

Worauf wir noch warten:
1. Ein Allradantrieb 4x4
2. Eine Automatikversion
3. Allem voran auf die neue Motoren 130PS und 150PS, die aber in mehreren Ausstattungsvarianten erreichbar werden sein sollten.
4. ...?
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#62
Ich hab gestern die aktuellen Prospekte bekommen vom Lodgy und Duster. Den Lodgy gibt es bis 130PS
und den Duster auch mit 150PS. Angegeben ist der dann mit 191kmh. Der Lodgy schafft mit 130PS 193kmh laut Liste. Der stärkste Benziner hat zwar 10NM weniger als der stärkste Diesel, aber das Drehmoment liegt schon 300u/min früher an. Das fühlt sich bestimmt schon gut an. Duster2018daten.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

marduk667

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 2x4 1.5 dci (2014), Lodgy SCe 110 LPG 7-Sitzer (2019)
#63
Ich hab gestern die aktuellen Prospekte bekommen vom Lodgy und Duster. Den Lodgy gibt es bis 130PS
und den Duster auch mit 150PS. Angegeben ist der dann mit 191kmh. Der Lodgy schafft mit 130PS 193kmh laut Liste.
Hat sich am Lodgy sonst was geändert oder nur motorupdate? Bei dem wären glaub schiebetüren der Renner
 

Benny

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Um meinen Logan MCV TCe90 betrogen!! Duster Prestige TCe150
Baujahr
2019
#66
Ich hab gestern die aktuellen Prospekte bekommen vom Lodgy und Duster. Den Lodgy gibt es bis 130PS
und den Duster auch mit 150PS. Angegeben ist der dann mit 191kmh. Der Lodgy schafft mit 130PS 193kmh laut Liste. Der stärkste Benziner hat zwar 10NM weniger als der stärkste Diesel, aber das Drehmoment liegt schon 300u/min früher an. Das fühlt sich bestimmt schon gut an. Anhang anzeigen 71079
hmm, das gibt mir wieder zu denken! In allen Nachbarländern, wo ich mir bisher die techn. Daten angeschaut habe, sehen die Daten anders aus als in Deutschland., z.B. Beschleunigung und Endgeschwindigkeit der unterschiedlichen Modelle. Wer pennt hier oder arbeitet oberflächlich? Ich finde das ziemlich traurig nicht mal sowas einheitlich auf die Kette zu kriegen!
 
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway
#67
hmm, das gibt mir wieder zu denken! In allen Nachbarländern, wo ich mir bisher die techn. Daten angeschaut habe, sehen die Daten anders aus als in Deutschland., z.B. Beschleunigung und Endgeschwindigkeit der unterschiedlichen Modelle. Wer pennt hier oder arbeitet oberflächlich? Ich finde das ziemlich traurig nicht mal sowas einheitlich auf die Kette zu kriegen!
Genau das habe ich auch gedacht. Es ist schon irgendwie peinlich...
 

mk4486

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2017
#68
Dacia Deutschland hat endlich Dacia Duster mit den neuen 1.3TCe Turbomotoren in die Preisliste aufgenommen.
Dacia Duster 1,3TCe TCe 130 2WD GPF Comfort: 15.550,-€
Dacia Duster 1,3TCe TCe 130 2WD GPF Prestige: 16.850,-€
Dacia Duster 1,3TCe TCe 150 2WD GPF Adventure: 18.900,-€
Wenn ich mir die aktuellen Händler-Preise für Renault Kadjar und Nissan Qashqai ansehe, würde ich heute kein Dacia mehr kaufen. Ich habe mein Duster Prestige Ph.2 (Reimport) Vollausstattung (kein Allrad) für deutlich unter 16.000€ beim Händler bekommen, dass war im Sep. 2017, die alten Modelle mussten weg. Leider ist mit den neuen Dacia-Modellen das Dacia-typische gute Preis- Leistungsverhältnis verloren gegangen. Die TCe 130 / 150 schnurren ja schon im Kadjar und Captur bei fast identischen Preis.
 

Nico94

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero 1 1.6Mpi 87Ps
Baujahr
2009
#69
Wenn ich mir die aktuellen Händler-Preise für Renault Kadjar und Nissan Qashqai ansehe, würde ich heute kein Dacia mehr kaufen. Ich habe mein Duster Prestige Ph.2 (Reimport) Vollausstattung (kein Allrad) für deutlich unter 16.000€ beim Händler bekommen, dass war im Sep. 2017, die alten Modelle mussten weg. Leider ist mit den neuen Dacia-Modellen das Dacia-typische gute Preis- Leistungsverhältnis verloren gegangen. Die TCe 130 / 150 schnurren ja schon im Kadjar und Captur bei fast identischen Preis.

Verstehe deine Aussage nicht ganz...
Du vergleichst deinen Re Import mit einem neuen Größeren Motor und neuen Modell mit besserer Ausstattung. Der Neue liegt bei 16850 als Prestige als Deutsches Fahrzeug als Import Fahrzeug sicherlich unter 16.000 zu bekommen
(gerade bei Automobilhandel von der Forst geschaut für 15.400)!
 

mk4486

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2017
#70
Verstehe deine Aussage nicht ganz...
...habe es vermutlich nicht richtig formuliert, sorry. Es geht nicht darum was ich beim Kauf bezahlt habe, sondern um die Preispolitik von Renault und Nissan. Für mich würde es heute keinen Sinn machen, einen Dacia zu kaufen wenn man im selben Preissegment einen höherwertigen Renault Kadjar oder Nissan Qashqai bekommt.
 

Tomek

Mitglied
Fahrzeug
Duster II 4x2, 1.3 TCe 150
Baujahr
032019
#71
Der Renault Kadjar mit dem TCe 160 Motor kostet ab 29.000 €. Den Nissan Qashqai ebenfalls mit dem TCe 160 ab 27.765 €. Die beiden Modelle mit dem TCe 140 kosten circa 2.000 € weniger. Verglichen mit dem Duster Adventure mit dem TCe 150 wären das 10.000 € mehr. Wo ist das bitte im selben Preissegment?
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.? TCe 1?? (bestellt)
Baujahr
2019
#75
Dann konfiguriere mal einen Kadjar mit TCe 140 und Allrad und dann vergleiche die Preise vom Duster.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#76
Grundsätzlich hat Er aber schon Recht...
Bei Renault,Nissan und vielen anderen sind 20-30% Rabatt vom Listenpreis schon mal drin,Mit Verhandlungsgeschick.
Beim Dacia dagegen ist es schon Glück wenn man Warndreieck und Verbandskasten rausschlagen kann.:huh:
In der Basisversion ist ein Dacia immer ein gutes Angebot.
Voll ausgestattet gibt es aber dadurch durchaus Alternativen.;)
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#77
Grundsätzlich hat Er aber schon Recht...
Bei Renault,Nissan und vielen anderen sind 20-30% Rabatt vom Listenpreis schon mal drin,Mit Verhandlungsgeschick.
Beim Dacia dagegen ist es schon Glück wenn man Warndreieck und Verbandskasten rausschlagen kann.:huh:
In der Basisversion ist ein Dacia immer ein gutes Angebot.
Voll ausgestattet gibt es aber dadurch durchaus Alternativen.;)
Wenn es nicht gerade ein LPG Fahrzeug ab Werk ist, dann kann man auch für 19000€ ein anderes Fabrikat bekommen was teilweise genau so oder sogar besser ausgestattet ist. Verhandeln ist bei Dacia eben nicht.
 

Onkel wolli

Mitglied Gold
Fahrzeug
Renault Scenic TCe 140 EDC
Baujahr
2018
#78
Der Duster ist aber schon ein sehr schönes Auto und der Preis immer noch sehr attraktiv.
Alternativ ein Renault als Import, Tageszulassung, Lagerwagen oder Vorführwagen kann auch sehr günstig sein aber ist auch nur ein Kompromiss.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#79
Den 150PS Motor würde ich nicht kaufen solange der nur im Sondermodell zu haben ist. Vor allem wo man weiß
das man den im europäischen Ausland auch bei kleineren Ausstattungen wählen kann.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 1 1,5%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 13 20,0%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 19 29,2%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 11 16,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 16 24,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 4 6,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 1 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!