• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

125 TCE 1.2l Problem? Turbolader im verdacht

Paulchen Panther

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 4x2, 1.2 TCe 125, Sandero II Tce90 Bj. 2016 Weiß
Baujahr
2017
Ich glaub ich hatte heute so ein prozedere wie es gemeint sein kann.
Ich bin heute angerollt und wollte mich mit dem Rollen in den fließenden Verkehr einfädeln und hatte damit so eine Drehzahl zwischen 900 und 1000 Umdrehungen und da nahm er das Gas nicht an, so wie wenn er festgehalten wird. :o
Das heißt für mich jetzt, das man aus dem Rollen mit Standgas nicht anfahren sollte, also vermeiden muss.
Auch das Rollen im zweiten Gang kann solch eine Situation herbeiführen beim Los beschleunigen nicht in die Puschen zu kommen.
Vielleicht ist dies das ganze Problem :think:
 

Lindi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker Stepway 1.6 16V SCe 100 (Import PL)
Baujahr
2018
Leute! Wie viel Drehmoment hat der Motor bei 900U/min?Und ab wann ist der Lader so richtig am werkeln?
Ich glaube, ihr erwartet zu viel von so einem Mini-Motor, jedenfalls so lange er noch keinen Boost bekommt.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Ich glaub ich hatte heute so ein prozedere wie es gemeint sein kann.
Ich bin heute angerollt und wollte mich mit dem Rollen in den fließenden Verkehr einfädeln und hatte damit so eine Drehzahl zwischen 900 und 1000 Umdrehungen und da nahm er das Gas nicht an, so wie wenn er festgehalten wird. :o
Ich muss die Kupplung viel mehr benutzen, seit ich diesen Motor fahre (früher hatte ich einen 1.6 Sauger). Standgas geht gar nicht.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
ein saugmotor hat ca. 90% seines maximalen drehmoments ab leerlaufdrehzahl.:teacher:
 

Lindi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker Stepway 1.6 16V SCe 100 (Import PL)
Baujahr
2018
Macht s wie früher: Gas geben, Kupplung kommen lassen. Reihenfolge bitte beachten.
 

Peatyo90

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker Stepway 115Tce, Fiat 500 1.2 Lounge, VW T5 1.9TDI
Baujahr
2015
Leute.. <_< wer redet den von standgaß? das kann man bei einem diesel machen aber nicht bei einem downsizing benziner. Ich schreibe hier von ganz normalen anfahren mit ein wenig gas und schleif punkt suchen.. Es kann nicht normal sein das man ein motor baut der das auto aus dem stand nur mit mühe und not antreibt?!
 

Lindi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker Stepway 1.6 16V SCe 100 (Import PL)
Baujahr
2018
Leerlaufdrehzahl ist 900?
 

Rüdiger

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.3 TCe GPF
Baujahr
2019
Ich bin jetzt seit 27.000 km unterwegs und ich gebe schon Gas, damit sich die Fuhre inklusive Turbokraft in Bewegung setzt. Damit steigt der Verbrauch nicht wesentlich an. Mir ist es schon einige Male passiert, dass ich zuwenig Gas gab und er mir einfach ausging.

Schönen Abend noch.
Rüdiger
 

Schmutzfink

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MPI 1.4 LPG Dokker SCe 110
Ich reagiere auch lieber mit dem Gas auf die Kupplung, anstatt erst auf`s Gas zu steigen um dann nach einer Weile beinahe die Kupplung zu verbrennen. Aber bei unserem Dokker 1.6 Saug-Gaser aus 2019 ist das leider so. Anders beim Logan 1,4 Saug-Gaser aus 2008. Der hat nämlich noch einen ehrlichen Seilzug vom Gaspedal bis zur Gemischaufbereitungsanlage; und keine computergesteuerte Entmündigungsmaschinerie, die nur das tut, was die Ingeneure für richtig halten! (Was wiederum an den auf Theorien basierenden Abgasbestimmungen liegt) :kotz2:
Abhilfe gibt`s für diese Fälle hier:
Gaspedaltuning DACIA DOKKER Kombi 1.2 TCe 115 PS | +10% Beschleunigung
Chiptuning DACIA DOKKER 2012-... 1.2 TCe, 115PS\/85kW, 1197ccm
Habe nur gutes darüber gelesen (die Pedalbox). Ist mir aber zuviel Geld.
P.S.: Ich weiß: Das ist in diesem Faden nur am Rande des Themas.

Gute Fahrt
Micha/BN
 

Gasherbrum

Mitglied Gold
Fahrzeug
Sandero Stepway TCe90
Baujahr
2019
Der TCe90 erhöht beim Kommenlassen der Kupplung automatisch die Drehzahl auf ca. 1300 rpm. Seit dem vorletzten Motorupdate.

Vorher hatte die Führe auch eine üble Anfahrschwäche. Das hat sich mit dem Feature nun quasi erledigt.

Macht der TCe125 das auch?

Ein Direkteinspritzer braucht Drehzahl. Immer in den Arsch, aaaaaaaber alle 10tkm Ölwechsel und möglichst wenig Kurzstrecke. Dann hält der.

Die ganzen Opa TSI sind mit spätestens 80tkm Kernschrott.
 

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Mazda 3 BN Skyactive 2,0 120 PS
Baujahr
2017
Ein Direkteinspritzer braucht Drehzahl.
meiner nicht...Hat mit Direkteinspritzer auch wenig zu tun.
Die ganzen Opa TSI sind mit spätestens 80tkm Kernschrott.
Wenn ich mir die Zulassungszahlen für VW &Co so ansehe, und was man bei Autoportalen so findet, dann stimmt die Aussage so auch nicht. Von wenigen Modellen/Motortypen mal abgesehen. Aber die hat so ziemlich jeder Hersteller im Programm gehabt.
 

Peatyo90

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker Stepway 115Tce, Fiat 500 1.2 Lounge, VW T5 1.9TDI
Baujahr
2015
Ein anheben der Drehzahl wäre eigentlich die Lösung des ganzen problems. Wenn er kalt ist hat er ja auch eine leicht erhöhte Motordrehzahl und da fährt er sich auch perfekt! Es kann alles sein das es nur eine subjektive Wahrnehmung ist, aber es kann baulich nicht beabsichtigt sein das jedes anfahren einen die Schweißperlen auf die Stirn treibt.
Möglicherweise hilft die pedal box wirklich? hat jemand sowas schon mal eingebaut? Das Thema update des Motorsteuergeräts würde mich auch mal näher interessieren.

Nach wie vor ist der Fehler NICHT Permanent!
 

Marius

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
Ein anheben der Drehzahl wäre eigentlich die Lösung des ganzen problems. Wenn er kalt ist hat er ja auch eine leicht erhöhte Motordrehzahl und da fährt er sich auch perfekt! Es kann alles sein das es nur eine subjektive Wahrnehmung ist, aber es kann baulich nicht beabsichtigt sein das jedes anfahren einen die Schweißperlen auf die Stirn treibt.
Möglicherweise hilft die pedal box wirklich? hat jemand sowas schon mal eingebaut? Das Thema update des Motorsteuergeräts würde mich auch mal näher interessieren.

Nach wie vor ist der Fehler NICHT Permanent!
Fahr ihn halt mal in die Werkstatt. Vielleicht können die ja was mit deiner Beschreibung anfangen.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 451 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 674 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 522 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 449 18,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 186 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%