• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Tipps für kleine Modifikationen und Ergänzungen am Dokker

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Damit man für die kleinen Dinge nicht immer einen neuen Thread aufmachen muss, versuche ich hier mal einen Sammel-Thread. Wenn es sich bewährt, kann man das vielleicht auch im Dokker-Forum oben anheften? In den Tiefen des Forums gibt es ja schon einiges zum Thema, was man hier auch einfach verlinken oder neu einstellen kann, ich verlinke gleich mal ein eigenes Posting, die Konstruktion hat sich bisher bewährt:

Halterung für Garmin-Navi mittig auf dem Armaturenbrett befestigen

Und ich habe gleich den nächsten Tipp, eine kleine Aufbewahrungsbox für Fahrzeugunterlagen etc. unter dem Beifahrersitz:

Bei der Recherche zum Campingausbau bin ich auf Plastikboxen gestoßen, für die es auch einen Deckel gibt, und die gut unter den Beifahrersitz passen; es ist der Boxen-Einsatz "1/2 quer" von Surplus Systems. In diversen Baumärkten erhältlich, ich habe sie im Globus Baumarkt gekauft.

Das Problem nach der ersten Idee: Da ist noch ein Flachkanal mit Austritt von Heizungsluft, der nicht versperrt werden sollte! (Bildmitte)



K640_20190921_174008.JPG


Also habe ich unter die Box zwei Hölzer geschraubt, die nicht nur den Querschnitt für die Lüftung/Warmluft frei halten, sondern auch ermöglichen, dass man die Box über den Luftaustritt hinaus nach vorne schieben kann.

K640_20190921_221659.JPG

K640_20190921_222018.JPG

Dann noch ein Stück Teppichbodenrest eingepasst:

K640_20190921_222135.JPG

So sieht das dann aus, wenn die Box unter den Sitz geschoben ist:

K640_20190921_174209.JPG

Und so sieht es aus, wenn man die Box in den hinteren Fußraum rauszieht:

K640_20190921_174251.JPG

Serviervorschlag :D:

K640_20190921_174317.JPG

Da passt also einiges rein, das im Auto sein sollte, aber selten gebraucht wird.
 

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Pass auf, dass Du Dir damit nicht mal das Käbelchen vom Airbag wegreist.
Das Kabel habe ich bei der Gelegenheit noch besser befestigt, aber da ist sowieso viel Platz, so sieht's von vorne aus:

K640_20190922_092549.JPG

Im Dokker gibt es so viele Ablagen, dass ich das nicht nachvollziehen kann, aber gut.
Ich bin froh über die vielen Ablagen, aber offen will ich das Zeugs, das ich fast nie brauche, nicht rumliegen haben, und für das Handschuhfach habe ich bessere Verwendung.
 
Zuletzt bearbeitet:

RonnyK

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2016
Aus meiner Erfahrung heraus sinnvolle Modifikationen:
- Dach und Türen mit Alubutyl dämmen
- 12V Steckdose mit dauerstrom in die Ablage neben dem Tacho (zum Handy aufladen)
Ein leichtes ankippen mit 30mm Distanzstücken vom Beifahrersitz befindet sich bei mir gerade noch im Test für den Komfort. Mit einem Sachverständigen vom TÜV muss ich das aber noch abklähren.
 

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
...
Ein leichtes ankippen mit 30mm Distanzstücken vom Beifahrersitz befindet sich bei mir gerade noch im Test für den Komfort. Mit einem Sachverständigen vom TÜV muss ich das aber noch abklähren.
Du meinst, dass der Sitz hinten etwas höher kommt? Das fände ich für meinen (höhenverstellbaren) Fahrersitz auch interessant, man versinkt nach hinten schon arg darin, um die Oberschenkelneigung an die Sitzneigung anzupassen muss ich den Sitz ungewohnt weit nach vorne schieben. Berichte doch bitte, was der TÜV dazu meint!
 

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Pass auf, dass Du Dir damit nicht mal das Käbelchen vom Airbag wegreist.

Im Dokker gibt es so viele Ablagen, dass ich das nicht nachvollziehen kann, aber gut.
Übrigens, nachdem es gerade in einem anderen Thread Diskussionen um deinen Ton gab: Ich habe dein Posting, dazu noch als erste Antwort auf mein Posting, auch als unfreundlich empfunden: Den Hinweis mit dem Kabel hast du so formuliert, als ob du dir sicher bist, dass ich nicht weiß, was ich tue. Und ich habe meinen Tipp auch nicht gegeben, damit Leute, die das nicht brauchen können, alleine deswegen Kritik äußern. Ich verkneife mir in solchen Fällen einen Kommentar. Stell dir mal vor, jeder würde hier im Forum bei allem, was er nicht braucht, ein entsprechendes Posting absetzen :o
 

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
OK, du hast immer recht, da muss ich ja auch nicht mehr sachlich argumentieren. Entschuldige bitte, dass andere sich durch deinen Ton verletzt fühlen. Selbstkritik ist ja mein größter Charakterfehler, da nehme ich dich ab sofort zu meinem Vorbild :D
 

Andy69

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 110 LPG
Baujahr
2019
Unser neuer Dokker Stepway ist da.
Bis jetzt habe ich nur die komische, klapprige Ablage zum herunter klappen, links bei der Leuchtweitenregulierung, und dieses komische "Gepäcknetz" im Beifahrerfußraum an dem "Kardantunnel" (Heute: Auspufftunnel ?) unter der Mittelkonsole - als kleinen Mangel gefunden.
Was macht man denn da rein ?
Hält die klapprige Ablage bei der Leuchtweitenregulierung eine Tägliche Benutzung aus ? Z.B. für Bonbons oder Hundekot-Beutel ?

Mfg - Andy
 

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
...und dieses komische "Gepäcknetz" im Beifahrerfußraum ...
Habe ich nicht. Nur beim Stepway vorhanden?
Hält die klapprige Ablage bei der Leuchtweitenregulierung eine Tägliche Benutzung aus ? Z.B. für Bonbons oder Hundekot-Beutel ?
Raus- und reinklappen würde ich das nicht oft. Aber man kann ja auch so reingreifen. Für Hausschlüssel z.B.? Aber keine vollen Hundekot-Beutel drin vergessen :D
 

dermike

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
Was macht man denn da rein ? Hält die klapprige Ablage bei der Leuchtweitenregulierung eine Tägliche Benutzung aus ? Z.B. für Bonbons oder Hundekot-Beutel ? Mfg - Andy[/QUOTE schrieb:
Jene Ablage ist bestimmt nicht für tägliches Öffnen vorgesehen. Da kommen Ersatzsicherungen rein und keine Bonbons bzw. Sch.-Beutel.
 

Andy69

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 110 LPG
Baujahr
2019
hmmmm....... dann werde ich Kleinkram - wie kleine Taschenlampe, Streichhölzer, kl. Rolle Isolierband ... usw. in einem Tütchen da rein tun.
Das fliegt sonst im Handschuhfach rum...
 

Andy69

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 110 LPG
Baujahr
2019
Beschriebenes Netz...

... man könnte vielleicht einen Marco Polo Reiseführer hinein stecken.


20190926_154259.jpg
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Becherhalter:

Bei meinen MCV sind die Becherhalter ja etwas eng.
Aber beim Dokker sind die Vorne so weit und niedrig, das mir in einer Kurve eine volle 0,5 Liter Flasche durch die Gegend fliegt. Ein Thermobecher ziemlich weit kippt.
Der Becherhalter zwischen den Sitzen ziemlich Kegelförmig zu sein scheint, dass wohl auch dort nichts sicher steht.

Hat jemand Becher gefunden die im Dokker gut in den Becherhalter halten ?

Meine Freundin ist etwas verzweifelt wenn sie an 6 Stündige Autofahrten denkt und keinen passenden Kaffeebecher hat.
(Natürlich wird sie wieder zur Thermoskanne im Rucksack zurück greifen !!! )

Mfg - Andy
 
Zuletzt bearbeitet:

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Man könnte auch angebrochene Tütchen mit Backpulver oder Vanillinzucker sicher drin aufbewahren ... :rotate:
 

dermike

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
Im Netz sind die Landkarten die der Beifahrer griffnereit zur Verfügung hat
Fallls es mal Schwierigkeiten Mt der Navigation gibt.
 

theduke

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Baujahr
2015
Damit man für die kleinen Dinge nicht immer einen neuen Thread aufmachen muss, versuche ich hier mal einen Sammel-Thread.
Damit man nicht unzählige Sammelthreads der gleichen Art aufmachen muß, hätte man den bestehenden nutzen können.
Allgemeine Bastlerecke
Denn viele Basteldinge lassen sich bei Dacia auf fast alle Modell übertragen.
 

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Und wie hätte ich den Thread als Neuling auf die Schnelle finden sollen und warum hätte ich ihn nutzen sollen? Ich wollte ja wirklich genau auf den Dokker raus, die anderen Modelle interessieren mich nicht, und da habe ich im Dokker-Unterforum länger vergeblich gesucht, ob es so einen Thread schon gibt. Es ist ja nicht so, dass das hier mein erstes Forum ist.
Irgendwie scheitern in diesem Forum hier viele Threads daran, dass unkonstruktiv gemosert und irgendwas gepostet wird, obwohl man zum Thema nichts beizutragen hat. Das ist ja auch in diesem Thread so: Gleich die erste Antwort ein Schuss vor den Bug.
Ich habe mal in einem anderen Forum so einen Thread mit Tipps aufgemacht, da kamen und kommen tatsächlich viele Tipps, aber in dem Forum dort ist man sich auch grundsätzlich wohlgesonnen, auch wenn man mal in der einen oder anderen Frage aneinander gerät. Diese positive Grundeinstellung fehlt hier. Ich glaube es täte mir besser, mich hier in Zukunft rauszuhalten.
 

Andy69

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 110 LPG
Baujahr
2019
Und wie hätte ich den Thread als Neuling auf die Schnelle finden sollen und warum hätte ich ihn nutzen sollen? Ich wollte ja wirklich genau auf den Dokker raus, die anderen Modelle interessieren mich nicht, und da habe ich im Dokker-Unterforum länger vergeblich gesucht, ob es so einen Thread schon gibt. Es ist ja nicht so, dass das hier mein erstes Forum ist.
Irgendwie scheitern in diesem Forum hier viele Threads daran, dass unkonstruktiv gemosert und irgendwas gepostet wird, obwohl man zum Thema nichts beizutragen hat. Das ist ja auch in diesem Thread so: Gleich die erste Antwort ein Schuss vor den Bug.
Ich habe mal in einem anderen Forum so einen Thread mit Tipps aufgemacht, da kamen und kommen tatsächlich viele Tipps, aber in dem Forum dort ist man sich auch grundsätzlich wohlgesonnen, auch wenn man mal in der einen oder anderen Frage aneinander gerät. Diese positive Grundeinstellung fehlt hier. Ich glaube es täte mir besser, mich hier in Zukunft rauszuhalten.

Deshalb habe ich im Thread "LPG nicht lieferbar " auch gar nicht mehr weiter geschrieben bis ich den Dokker da hatte.
.... und auch all die letzten Jahre ....
 

Chauffeur

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
...
Ein leichtes ankippen mit 30mm Distanzstücken vom Beifahrersitz befindet sich bei mir gerade noch im Test für den Komfort. Mit einem Sachverständigen vom TÜV muss ich das aber noch abklähren.
Du meinst, dass der Sitz hinten etwas höher kommt? Das fände ich für meinen (höhenverstellbaren) Fahrersitz auch interessant, man versinkt nach hinten schon arg darin, um die Oberschenkelneigung an die Sitzneigung anzupassen muss ich den Sitz ungewohnt weit nach vorne schieben. Berichte doch bitte, was der TÜV dazu meint!
So, ich war wegen der HU meines Anhängers sowieso beim TÜV und habe mal nachgefragt: Der Prüfer hat zwar etwas gezögert, als ich gezielt nach Gefährung der ABE gefragt habe, wenn ich den Sitz mit Distanzstücken höherlege. Er meinte dann aber sinngemäß: Wenn man hochfeste (!) Schrauben nimmt, die im Vergleich zu den Originalen um soviel länger sind, wie das Distanzstück hoch ist, kann eigentlich keiner was dagegen sagen. Es bleibt also Grauzone, aber ich denke eher hellgrau ;)
 

RonnyK

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2016
Bisher bin ich leider noch keinem TÜV Gutachter über den Weg gelaufen. Ich vermute lediglich wenn je ein Versicherungsfall eintreten würde könnte diese kleine Modifikation eine Rolle spielen.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 78 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 299 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 446 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 322 19,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 321 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 133 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 26 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!