• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Fette 4x4 Räder. Was geht beim Duster II ?

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#21
Soweit ich weiß gibt es da keine Probleme.
Schau einfach in deine COC-Bescheinigung, da stehen auch alle Felgengrößen drin die bei dir drauf passen.
 

Topas69

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 dCi 110 4x4
#22
Vielen Dank! Ok, ich hätte vielleicht noch dazuschreiben können, daß ich das Fahrzeug noch nicht habe, darum kann ich auch in der Zulassung schlecht nachsehen. Für mich war das klar, aber Ihr konntet das ja nicht wissen, sorry.
 

manfredfellinger

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 109 EDC
Baujahr
2018
#23
Sorry, wenn ich mich wie ein Teebeutel kurz in die Diskussion reinhänge, will aber wg. einer kleinen Frage nicht extra einen eigenen Thread eröffnen. Zumal ich wahrscheinlich eher einer Minderheit derer, die sowas wollen, angehöre.
Also, die Frage lautet:
Kann bei der Prestige-Ausstattung des Duster 2, die ja mit 17'' Alus geliefert wird, der Stahlfelgensatz 16'' vom Access aufgezogen werden oder gibt es da irgendwelche Einschränkungen? Bremsscheibendurchmesser oder irgendsoein Humbug?
Danke für Eure Antworten.
Passt problemlos!

M
 

uels58

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster II Blue Dci115 4x4
Baujahr
2018
#24
Hallo Zusammen

Hier habe ich ein kleines Video vom Duster Extrem 2017 gefunden.
Die Aussenseite mit den herausstehenden Wülsten der Reifen gefällt mir sehr.


Ungefähr so wäre mein Idee / Ziel wie es schlussendlich auf der Aussenseite aussehen sollte.
Mit einer 8,5 oder 9 Zoll breiten Felge die ja auch etwas aussehalb der Kotflügelabdeckung sein darf, sollte es hoffentlich möglich sein.

Leider weiss ich noch keinen Termin wann mein Duster ausgeliefert wird. Aber die Vorfreude ist schon gross! :D

Gruss Beat
 

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
#25
Na ja.....
Ob die Lauffläche der Räder noch innerhalb der Kotflügel sitzt kann man nicht wirklich sehen. Dazu noch die Verbreiterungen.....
Abwarten, ob das zu Realisieren ist.

Sieht aber nett aus
 

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#26
Das ist aber ein Duster I und für den Duster II gibt es bisher leider noch keine Kotflügelverbreiterungen.
Da wird ohne aufwendige Karrosseriearbeiten nicht allzuviel möglich sein?
 

uels58

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster II Blue Dci115 4x4
Baujahr
2018
#27
Ja, es sieht aus, als ob die Lauffläche etwas herausschaut. Dies darf hier natürlich dann nicht sein.
Mit dem Video vom Duster 1 geht es nur um das zeigen, wie ich mir das in etwa vorstelle. Natürlich dann für mein Duster II.

Den Kotflügelschutz der auf dem Video ersichtlich ist habe ich auch für meinen bestellt. Diese Schütze sind aber nur eine ca. 5mm Verbreiterung pro Seite.
Man sieht auf dem Video nicht gut ob die gezeigten auch nur Schütze sind oder Verbreiterungen.

Wie gesagt möchte ich nicht grosse Karosserie Abänderungen vornehmen lassen.
 

prisma_ch

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#31
ok, Du hast recht. Aber immerhin 2-3 cm, dann passen auch breitere Finken als 215er, meine ich. Andrerseits würde ich nicht noch breitere Kotflügelverbreiterungen montieren :)
 

Detlef31

Mitglied
Fahrzeug
Duster 2
#32
Hallo!
Vielleicht ein bisschen off-topic aber ich wundere mich, in meinem Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil1) stehen als Bereifung ausschliesslich 215/65 R16 (98)H obwohl bereits vom Werk aus 215/60 R17 montiert sind.
Muss ich mir da Sorgen machen?
Ist bei mir auch so, scheint je nach Variante ( Prestige usw.) unterschiedlich eingetragen zu sein.
 

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#33
Ist bei mir auch so, scheint je nach Variante ( Prestige usw.) unterschiedlich eingetragen zu sein.
Schau mal in dein COC-Papier, da steht vorne 215/65 R16 und ganz hinten dann noch 215/60 R17, und das ist nicht nur bei der Prestige-Ausstattung so.
In der Zulassungsbescheinigung Teil1 wird meistens nur die 16er Größe eingetragen, trotzdem darf man auch die 17er Größe fahren, da diese ja auch im COC-Papier steht.;)
 

KajKlein

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Duster blue dCi115 4WD
Baujahr
2019
#34
In der Zulassungsbescheinigung Teil 1 wird die kleinste erlaubte Größe eingetragen.
 

uels58

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster II Blue Dci115 4x4
Baujahr
2018
#35
Hallo Zusammen

Ich habe meinen Duster seit Mitte Dezember und bin voll zufrieden.
Mein Händler hatte mir auf die original Felgen Winterreifen in der Grösse 225 60 17 aufgezogen. (in der Schweiz zugelassen) Diese sind 1 cm breiter, im Durchmesser 12 mm grösser (1,7%) und das Auto hat 6 mm mehr Bodenfreiheit.

Eigentlich möchte ich ja fette Räder für den Sommer. Da ich das Auto nicht gross abändern möchte (auch wegen Garantie), ist irgendwo eine Grenze gesetzt.
Ich habe eine Radkombination gesehen die mir falls es grösser und breiter nicht möglich wäre gefallen würde.

Felge: Black Rhino Warlord Bronze in 17"x8" ET35 5x114,3
Reifen: Cooper Discover AT3 4S in 235 60 17 (neu, gibt es seit August 2018)

Mit dieser Bereifung wäre der Reifen 2 cm breiter, im Durchmesser 24 mm grösser (3,5%) und das Auto hätte 12 mm mehr Bodenfreiheit.
Dies wäre für mich in ordnung falls das (fettere) nicht geht. Wenn ich bei meinem Duster die Distanzen zu den Radverkleidungen anschaue sollte es eigentlich noch passen ohne zu schleifen. Dies ist nur meine Ansicht und kann natürlich nach der Montage etwas abweichen.

Jetzt habe ich noch 2 Frage:
-Hat jemand von Euch diese Reifengrösse 235 60 17 und kann sagen ob es irgendwo schleift? Bitte auch die jeweilige ET angeben.
-Ich habe hier im Forum schon etwas über Ddt4all gelesen. Darin kann man den Reifenumfang anpassen was ja für das ABS ab einer bestimten Abweichung nötig ist. Wird mit dieser Anpassung ebenfalls der Tacho angepasst?

Danke Euch schon mal für die Antwort.

Freundliche Grüsse
Beat


Felge:
Black Rhino Warlord Bronze in 17"x8" ET35 5x114,3
black-rhino-warlord-bronze - Kopie.jpg

Reifen:
Cooper Discover AT3 4S in 235 60 17
Cooper Discover AT3 4S - Kopie.jpg
Cooper AT3-4S - Kopie.jpg
 

uels58

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster II Blue Dci115 4x4
Baujahr
2018
#37
@slotodrom
Das sind nur Bilder aus dem Netz um den neuen Cooper AT3 4S Reifen zu zeigen.
Selber hat mein Duster noch die originalen Räder mit Winterreifen drauf.
Im Frühling werde ich sicher etwas für die wärmere Jahreszeit kaufen. Sobald ich diese habe werde ich es melden.
 

uels58

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster II Blue Dci115 4x4
Baujahr
2018
#38
Hallo Zusammen

Hier ist noch die Umrechnung mit dem Cooper AT3 in der Grösse 235 60 17.

Cooper AT3 4S.jpg

Diese Räder sind nicht riesig aber könnten eventuell noch ohne grosse Umbaumassnahmen montiert werden. (hoffe ich) :)
Die Geschwindigkeitsdifferenz von -3% sollten ja auch noch im grünen Bereich sein. Bei effektiven 100 Km/h zeigt ja der Tacho meistens mehr als 3 Km/h zu viel an. Somit müsste man gar nicht den Tacho anpassen. Er darf ja exakter sein aber keinen Km/h zu wenig anzeigen.
Ich werde dies mal mit einem portablen GPS ausprobieren und hoffe das er mehr als 3 Km/h zu viel anzeigt.

Diese Radkombination wäre eine normalere/humanere Lösung die sicher keine Probleme mit der Garantie geben.
Nach der Garantie (4 Jahre) bin ich bereit den Duster höher zu legen, den Motor abzusenken und allenfalls die Radhäuser mit Kotflügel zu bearbeiten. Da spielt es dann keine Rolle mehr.

Freundliche Grüsse
Beat
 

uels58

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster II Blue Dci115 4x4
Baujahr
2018
#40
@Duster13
Die gehen auf jeden Fall ohne eine Abänderung.
Diese sind aber gleich gross im Durchmesser / Umfang wie die originalen aber ich möchte ja grössere haben.

Der erste Punkt wo es schleifen könnte, ist der Falz an der hinteren Seite in der vorderen Radhausabdeckung.
Ich weiss jetzt noch nicht wie es darunter aussieht und wie dick der Kunststoff ist. Falls man den Kunststofffalz etwas bearbeiten muss denke ich, dass dies noch keine Probleme geben wird.

Gruss Beat
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 29 4,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 144 19,8%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 216 29,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 124 17,0%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 151 20,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 58 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 7 1,0%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!