• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Dokker Stepway - Diesel oder Benzin? LPG?

Peatyo90

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dokker Stepway 115Tce, Fiat 500 1.2 Lounge, VW T5 1.9TDI
Baujahr
2015
Keine angst, irgendwann blickt eine generation auf uns zurück und denkt sich- "die leute von damals.. was war denn eigentlich bei denen nicht richtig". :D
 

HDK

Mitglied
Fahrzeug
Caddy
Als ich meine erste DigiCam gekauft habe, wurde ich ausgelacht. Hat sich ganz schell geändert. 500 kg Tank - mh - kein Getriebe - Motor an der Achse. Tank im tiefsten Schwerpunkt des Fahrzeugs ...

Für die europäischen Hersteller ist es IMO ein ganz großes Glück, dass die Akkutechnologie nicht so schnell (wie die der der Chips) vorangeht. Aber auch das kommt meiner Meinung nach, nur etwas langsamer.

Wäre auch mal hübsch, wenn wir in Europa etwas produzieren, was die Welt künftig auch haben will.
 

Hotei Angel

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2
Hallo!

Wir werden uns wohl über kurz oder lang einen Dokker Stepway in Komplettaustattung bestellen. Bis auf das Not-/Ersatzrad.
Bin mir nur unschlüssig, welcher Motor es sein soll, da ja der Preis bei beiden gleich ist.
Für den Diesel spricht der niedrigere Verbrauch und das höhere Drehmoment.
Für den Benziner die höhere Leistung, die derzeit politisch indizierte unsichere Zukunft an sich für Diesel und das normalerweise angenehmere Geräuschniveau.
Wobei ich die höhere Leistung nicht für z.B. eine höhere Geschwindigkeit auf der Autobahn haben möchte, sondern in erster Linie für Sicherheitsreserven durch kürzere Überholvorgänge und ähnliches.
Der Dokker 130 ist ja laut Werksangaben im Spurt von 0-100km/h einesderbesten Modelle von Dacia, wenn nicht sogar das Beste?
Kann der Diesel da im Durchzug aufgrund des höheren Drehmoments mithalten?

Und wo sind eigentlich die LPG-Modelle geblieben? Im Online-Konfigurator finde ich die nicht...
Lpg ist bessere Variante und Umwelt schonend gegen über diesel
 

elemer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
Vielleicht dort, wo es den neuen Elektro-Dokker gibt. Der soll ja nochmal weniger Schadstoffe ausstoßen und günstiger sein :boohoo::prost:
Für die evtl. kommende Autokaufförderung wäre ein Elektro-Dokker auf jeden Fall eine sichere Sache ;)

Bin sehr gespannt, ob die aktuellen Motoren in die Förderung reinfallen werden...
 

Uwe Müller

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 95
Baujahr
2020
Liebe Gemeinde, seit gut 4 Jahren fahre ich einen Diesel. Aufgeteilt in Lodgy und Dokker. Diese Antriebsart möchte ich nicht mehr missen.
Spritzig, günstig und zuverlässig...
...was will man mehr?

Gruß Uwe
 

HDK

Mitglied
Fahrzeug
Caddy
Für die evtl. kommende Autokaufförderung wäre ein Elektro-Dokker auf jeden Fall eine sichere Sache ;)

Bin sehr gespannt, ob die aktuellen Motoren in die Förderung reinfallen werden...
Das ist die spannende Frage :prost:

"Auch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will Verbrenner finanziell fördern - zumindest die, die nach WLTP-Norm weniger als 140 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen."

Darunter würde/könnte, nach Änderung, auch der aktuallisierte 130er Benziner fallen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 96 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 377 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 560 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 427 20,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 393 19,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 162 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 31 1,5%