• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Big Blast im DCI115

  • Themenersteller Byebye 37448
  • Beginndatum
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...
B

Byebye 37448

Themenstarter
#1
Hat schon jemand dieses Teil von LZ mit Montageplatte eingebaut?

Heute war ein Forieaner von weit weg bei mir um unter anderem die Fanfare eingebaut zu bekommen.......
1. Die Montageplatte die im Shop angeboten wird ist nun aus dünnem Blech. Kein Alu Riffelblech was Stabiler ist.
2. Wenn man die Fanfare und den Kompressor anbaut, hat man schon 1 Problem weil ein Loch nur 6mm ist und die mitgelieferten schrauben M8 sind.
3 Wenn man das Schwabbelblech dann eingebaut hat passen die Trichter nicht drauf weil sie am Schlossträger anstoßen, verschieben geht nicht.....weil das Trägerblech sich verformt. Alles wackelt weil die 2 Punkt Verschraubung das überhaupt nicht halten kann........
Ich hab das wieder ausgebaut weil es mir zu unsicher war.......wenn der Kollege damit zu hause ankommt liegt die Fanfare ohne Trichter im Motorraum weil der Montageträger abgebrochen ist.

Es wird auch nur ein Relais mitgeliefert......keine Kabelschuhe oder eine Anleitung......auch ist nicht bekannt wo das Relais überhaupt befestigt werden soll..... was mir aber besonders Gestunken hat ,man muss den Original Hupen Stecker abschneiden.......

Für mich geht das so gar nicht......schon gar nicht dieses billige Montageblech
 
B

Byebye 37448

Themenstarter
#3
Bevor hier Großalarm ausgelöst wird, hast du schon mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen?
Der wird dir doch bestimmt etwas dazu sagen können.
Nein....das macht der Käufer.......ich sollte das nur einbauen, kann aber so etwas nicht ruhigen Gewissens machen.....wenn ich einen "Bausatz " verkaufe sollte der auch Passen und für Laien machbar sein......ich hätte das anders gemacht. Nur wollte ich an den teilen nichts verändern. Die Trichter passen nicht weil die Fanfare nicht an der richtigen stelle sitzt, das Blech ist zu dünn...die Trichter liegen auf dem Ansaug- Kanal auf und Stützen den ganzen Kram......nur eine frage der zeit wann da was ab ist.
 

Fratom

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Painit
Baujahr
2019
#4
Dann erlaube ich mir mal etwas dazu bei zu tragen was zum Tread Titel passt! :p

Die BigBlast ist ein Bausatz! Den ich nicht komplettieren werde!
(Am besten noch mit Kabelparasiten oder wie?!)
Wer Kabelschuhe benutzen möchte kann sich die im gut sortierten Baumarkt holen
und wer das ganze Lötet, der Lötet ;)
Der BigBlast liegt eine Beschreibung bei, wie man ein Relais verkabelt!
Sogar 2 Fach schematisch dargestellt für Plus gesteuert und Masse gesteuert.
Ein Relais legt man am besten in den Sicherungskasten im Motorraum :o

Die Montagehilfe ist eine Hilfe! Von denen ich nicht wenig verkauft habe, nur Beschwert hat sich nur noch keiner! Bewertet allerdings auch nicht, weil nicht gemeckert ist schon gelobt genug :unsure:

Sie wird aktuell überarbeitet damit sie auch für AdBlue Version und neue Tce Versionen passt ohne groß
nacharbeiten zu müssen.

Von den BigBlast die wir Verbaut haben ist noch keine gebrochen oder lag im Motorraum.
Auch schneiden wir keine Stecker ab oder haben dies gar empfohlen!
Der Stecker wird Isoliert und an den Kabeln hinter dem Stecker wird beigelötet.
Es gibt noch eine weitere Möglichkeit ;) allerdings wird dafür die Original Hupe geopfert.

Das ganze ist nichts für den Laien!
Schon gar nicht für Laien die von lieben Herren auch noch Handwerklich unter Quarantäne gestellt wurden!
Das Alublech ist dünn damit man es leichter bearbeiten kann! Notfalls sogar mit dem Seitenschneider.

Der größte Vorteil dieser Position ist übrigens der das man alle E-Prüfnummern ablesen kann ;)

Habe noch ein paar Fotos gemacht von der BigBlast die ich heute selber verbaut habe inkl. Relais (das andere Relais ist für das LED Zusatzfernlicht) Die Hörner berühren nichts (und wenn kann man das ausrichten)
Die Gelbe Großsicherung 20 Ampere habe ich im Sicherungskasten nachgerüstet. (Ein alter Sicherungskasten diente dabei als Teilespender) Prototyp ist immer in Alu- Riffelblech gekantet und der Artikel selbst ist dann schlichtes glattes Alublech gekantet.

IMG_2273.JPG
IMG_2274.JPG
IMG_2275.JPG
IMG_2276.JPG
IMG_2278.JPG
IMG_2277.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Byebye 37448

Themenstarter
#5
Wie ich auf Bild 1 erkenne ist die Fanfare mit 3 Schrauben befestigt und der Kompressor mit 1 schraube extra......
das Blech was mir vorlag hatte nur 3 Schraubenlöcher und 1 davon war 6mm aber 4 M8 Schrauben. Eine Beschreibung lag nicht bei......ist mir auch nicht wichtig da ich weiß wie ein Relais angesteuert wird.
Dennoch halte ich da Blech für zu dünn es verformt sich bei kleinsten Bewegungen. Klar ist das Riffelblech Teurer.....bei 48,80€. Wenn ich auf den Bildern im Shop ein Riffelblech sehe dann erwarte ich auch das geliefert zu bekommen.....nur mal so nebenbei.

Das Beilöten hinter dem Stecker......ist genauso unfachmännisch wie das Abschneiden....meine Meinung.
Es geht mir nicht um das Anschließen.....die Befestigung der Tröte ist mir zu Labiel und ich baue das niemand Fremden ein.....das kommt immer zurück oder erzeugt Folgeschäden.

Sei es drum.......Schön das du solche Gimmiks verkaufst. Ich würde noch einen Hinweis mit zusätzlichen Teilen die gebraucht werden geben oder Anbieten. Damit die nicht so gut sortierte Bastelwerkstatt alles da hat.


Ps: Habe noch ein paar Fotos gemacht von der BigBlast die ich heute selber verbaut habe inkl. Relais......

Stabiles Riffelblech.....schick.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fratom

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Painit
Baujahr
2019
#6
Ich werde es nicht immer allen recht machen können, jedoch sehr vielen.
Ich gebe anreize und versuche Lösungen zu schaffen wo andere nichts tun
und es ist meine feste Überzeugung das derjenige der viel gibt auch viel zurückbekommt.
Manchmal auch genau das was man nicht haben will, aber so ist das heut zu tage :)

MfG
Frank
 
B

Byebye 37448

Themenstarter
#8
Ähmmm ja.......iss klar.... kann man einfach zurück rüsten, wenn man ein neues Horn von Dacia kauft......

Dupond Crimp Kontakte etwas Butyl Dichtmasse und Schrumpfschlauch. So bleibt zb. alles wieder verwendbar ,

aus Kaufmännischer Sicht ist dein Lösungsvorschlag natürlich effektiver.
 

Robsen

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster II
Baujahr
2018
#9
Ich habe mir auch die Bigblast geholt inklusive Montagehilfe bei lzparts. Fand es auch merkwürdig, dass nur 2 der 3 Löcher für die Schrauben der Hupe passen, noch mehr genervt hat mich aber, dass der Halter von der Orginal Hupe, den man verwenden soll, nicht passt ohne das eloxierte Alublech nachzuarbeiten in dem man das entsprechende Loch für die Nase am Halter vergrößert.

Und wenn man eine Montagehilfe anbietet nur für den Duster II, warum dann nicht mit Anleitung und Sicherung usw.?

PS: Außerdem muss man noch einen Halter für einen Schlauch entfernen um das Blech zu platzieren.
Aber ohne das Blech wüsste ich nicht, wie man die BigBlast montieren sollte.

PPS: Habe mir erst mal das Auto komplett zerschossen, weil ich die 7A Sicherung in der Batterie überlastet habe....
 

Fratom

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster Painit
Baujahr
2019
#10
@Robsen Danke!
Die Montagehilfe hat offensichtlich Fehlbohrungen was ich nicht mehr Prüfen kann da ich keine mehr habe.
50 Stück sind weg und bis vor kurzem hat keiner Reklamiert, auch nicht meine Jungs aus der Werkstatt die die
gleiche bei Kundenaufträgen verbauen bzw. verbaut haben.
Wenn dem so sein sollte geht das klar auf meine Kappe weil ich nicht aufgepasst habe!
Das kann man Reklamieren und man bekommt einen Retourenschein nebst gezahlten Betrag zurück.
Der Hersteller der BigBlast hat den Lieferumfang ohne mein Wissen geändert!
Das ist geprüft und wird mit der nächsten Version Geschichte sein, ferner kann man das leicht nachbearbeiten
weil die Montagehilfe leicht zu bearbeiten ist. (Von 6 auf 8mm aufbohren)
Die (alte) Montagehilfe ist nicht passend zur neuen Motorengeneration!
Schlauchhalter Benziner oder Sensorhalter Diesel kann man aus der Montagehilfe ausklinken. (Wird bei der neuen so sein)

Die Serienhupe hat 15 Ampere Absicherung, die Bigblast nie ohne Relais und 20 Ampere Absicherung betreiben!
Das steht auch so in der Anleitung der BigBlast!

Mir stellt sich da dann nur die Frage welche 7 Ampere Du da gefetzt hast?!

Im Angebot steht auch das dieses Zubehör nicht im Lieferumfang enthalten ist und ich wiederhole
das ich es nicht ergänzen werde weil da zu viele Faktoren einstreuen.

@wilbur
Wenn man die BigBlast hat warum soll man dann die alte Hupe zurück rüsten?
Bis jetzt hat jeder Kunde der bei uns Umgerüstet hat lassen das Teil verweigert bzw. durften
wir es wieder aus dem Kofferraum holen zum entsorgen damit es zu Hause nicht rumliegt.
Ich werde demnächst ne Menge Lautsprecher und Nebelscheinwerfer entsorgen.

MfG
Frank
 

Robsen

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster II
Baujahr
2018
#12
@Robsen
Mir stellt sich da dann nur die Frage welche 7 Ampere Du da gefetzt hast?!
Bei dem Pluspol meiner Batterie sitzt eine 7 Ampere Sicherung, die scheinbar die Elektronik absichert. Wenn man den Deckel vom PlusPol annimmt, versteckt sie sich in einer Gummihülle. Dahinter kommt nochmal eine kleine Schraube, an der man, scheinbar, perfekt die Hupe abklemmen kann.
20A Sicherung haben wir ja auch verbaut, halt nur irrtümlich kurzzeitig in Reihe mit der 7A Sicherung.
Die (alte) Montagehilfe ist nicht passend zur neuen Motorengeneration!
Schlauchhalter Benziner oder Sensorhalter Diesel kann man aus der Montagehilfe ausklinken. (Wird bei der neuen so sein)
Ich habe den ersten Motor des Duster 2. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 60 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 235 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 334 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 238 19,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 248 20,1%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 101 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 17 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!