• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Umrüstung auf LPG Gas


drei-x

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster Comfort TCe 100 ECO-G / Logan MCV Stepway Blue dCi 95
Baujahr
2020
Bei Fzg mit Gasanlage "ab Werk" wird auch nicht wirklich im Werk eingebaut sondern bei einem Umrüster in Deutschland der nur das macht.
Beim Dacia Duster mit LPG? Nein.
Wie bitte kommt man zu dieser Meinung, Glauben, Erkenntnis, Überzeugung?
Das sind keine Opel Fahrzeuge ...
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Bei Fzg mit Gasanlage "ab Werk" wird auch nicht wirklich im Werk eingebaut sondern bei einem Umrüster in Deutschland der nur das macht.
Das interessiert mich.
  • Wer ist dieser Umrüster?
  • Und wo ist der deutsche Firmensitz?
(Man weiß ja nie, ob man mal ein Ersatzteil braucht. :D)
 

Andis Sandero

Neumitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
Baujahr
2020
Beim Sandero Stepway II mit dem TCe ECO 100 reicht eine LPG Tankfüllung (32 Liter) gut 400 km
Beitrag automatisch zusammengeführt:

LPG ab Werk
 

Grisu

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
Was mich hier beim Thema LPG immer wieder wundert, ist das oft gesagt wird , man müsse ab und an mal auf Benzin fahren. Oder wie einer der Vorredner schrieb.........Wochenweise wechseln. Eine Woche auf Gas und eine auf Benzin.
Ich habe meinen Logan vor 10 Jahren umrüsten lassen und fahre seitdem auf LPG. Ich wüsste jetzt gar keinen Grund , auf Benzin zu schalten. Der Wagen läuft seit 130 000 Km top und sparsam, und so werde ich ihn auch weiter fahren.
 

kadett

Mitglied Gold
Fahrzeug
Lodgy SCE 110 Lpg
Baujahr
2019
Was mich hier beim Thema LPG immer wieder wundert, ist das oft gesagt wird , man müsse ab und an mal auf Benzin fahren. Oder wie einer der Vorredner schrieb.........Wochenweise wechseln. Eine Woche auf Gas und eine auf Benzin.
Ich habe meinen Logan vor 10 Jahren umrüsten lassen und fahre seitdem auf LPG. Ich wüsste jetzt gar keinen Grund , auf Benzin zu schalten. Der Wagen läuft seit 130 000 Km top und sparsam, und so werde ich ihn auch weiter fahren.
Das Gerücht hält sich hartnäckig. Ich habe die letzten 18 Jahre nie Benzin gefahren, nur wenn ich es musste. Ich werde daran auch nichts ändern.
 

Jo-Knopf

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway Celebration TCE 100 ECO-G
Baujahr
2020
Das Gerücht hält sich hartnäckig. Ich habe die letzten 18 Jahre nie Benzin gefahren, nur wenn ich es musste
Wenn man hin und wieder die Benzin-Einspritzdüsen reinigt ist alles Top, denn die "Verkleben" mit der Zeit.
Bei Bedarf hänge ich gerne Bilder an wie ein LPG-Fahrzeug bzgl. Benzin-Einspritzdüsen aussehen kann
 

Joe_User

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster TCE 100 eco-g
Baujahr
2020
Im Winter kann ich der Benzin-Tankanzeige beim schwinden zusehen und im Sommer läuft der Kaltstart auch so 10-30sek auf Benzin.

Also meine Düsen werden unfreiwillig oft genug gespült ;)

Bin jetzt aber ein paar Tage auf Benzin gefahren. Nicht das der Kram im Tank noch zu stinken anfängt... :p
 

Selbstschrauber

Mitglied Gold
Fahrzeug
Logan MCV I Phase 1 1.6 8V
Bei meinen LPG Fahrzeugen tanke ich immer nur 10l drauf, damit das Zeug nicht schlecht wird. Dann sind da immer zwischen 10-25l im Tank
 

urpes

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2016
Wie schnell wird Benzin denn schlecht? Man hört zwar immer wieder davon, aber halt nichts handfestes.
Ich habe das letzte Mal im November 2011 vollgetankt (plus zwei Kanister) und habe jetzt noch einen Kanister (20 Liter) in der Garage stehen und noch zwei Balken im Display. Bisher merke ich nichts. Das letzte Mal war es ähnlich.
 

Joe_User

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster TCE 100 eco-g
Baujahr
2020
Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Bioanteil.

Problematisch ist hauptsächlich, dass die zündwilligen Bestandteile auch die flüchtigsten sind, also als erstes entweichen.

Das wiederum hängt dann von der Füllhöhe und der Beschaffenheit des Tanks ab.

Generell kann man aber sagen, neuwertig ist Benzin nur noch wenige Wochen.

Wenn regelmäßig zugetankt wird, kann man das aber ignorieren.
 

Selbstschrauber

Mitglied Gold
Fahrzeug
Logan MCV I Phase 1 1.6 8V
@urpes wie ist denn bitte dein Fahrprofil :lol:

Der Ethanolanteil macht das Benzin sogar länger lagerfähig, da das Ethanol bei den üblichen Temperaturen noch nicht siedet.
Jedoch ist es hygroskopisch, was jedoch in einem modernen hermetisch dichtem Tanksystem kein Problem darstellen sollte
 

urpes

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2016
Im letzten Jahr ziemlich genau 13000 Km. Und getankt habe ich einmal eben den Tank voll plus die beiden Kanister. Von daher habe ich da noch eine Weile.
Corona hat die Fahrten zu den diversen Kegelturnieren verhindert. Die beiden Jahre davor waren es jeweils 2000 Km mehr. Dass das nicht viel ist, ist mir klar, drum würde mich ja interessieren, wie viel schlechter Benzin z.B. nach einem Jahr ist.
 

Statistik des Forums

Themen
34.519
Beiträge
831.072
Mitglieder
56.352
Neuestes Mitglied
Chris Andersen