• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 AdBlue - Harnstoffdosierung zur Abgasnachbehandlung

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
Ich dachte, AdBlue wäre für die Abgasnachbehandlung.
Richtig und damit diese auch funktioniert, wird entsprechend geprüft und heute moderne Fahrzeuge entweder in ein Notlauf geschickt, bzw. komplett abgeschaltet, wenn das System sagt: Nicht genug pipi vorhanden.

Wenn man diese netten Kästchen einsetzt, so übernehmen diese die Funktion des Tanks und sagen dem System: es ist genug pipi im Tank.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Dann könnte man aus technischer Sicht die Restkilometer, bis bei 800 abgeschaltet wird, gefahrlos für den Motor weiterfahren. Und das war die Frage. Es war nicht gefragt, ob das erlaubt ist. Wir nehmen einfach an, hinter uns wäre ein Waldbrand entfacht und die Feuerwalze käme näher. Könnte man dann die 800 km ohne Motorschaden voll ausnutzen?
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
Dann könnte man aus technischer Sicht die Restkilometer, bis bei 800 abgeschaltet wird, gefahrlos für den Motor weiterfahren.
Nein, denn es macht weder als Gewährleistungsgeber, noch als Garantiegeber Sinn, ein bereits demontiertes schadhaftes Teil wieder einzubauen.
Erstens würde das wohl niemand bezahlen, zum anderen sind trotzdem Folgeschäden möglich, also bleibt ein solches Fahrzeug halt stehen. Der Verkäufer hat im Zuge der Gewährleistung dafür zu sorgen, dass dem Käufer daraus entstehende Kosten zu ersetzen sind.

Ergo: Der Kunde soll sich im Falle des Falles eben einen Leihwagen nehmen und fertig, genau dafür gibt es gesetzliche Grundlagen.
 

Alfred_ML

Mitglied Silber
Fahrzeug
Sandero TCe 90 LPG S&S /ADY
Ausser daß die Betriebserlaubnis bei Manipulation erlischt.
Erlöschen würde die durch solch ein angesprochenes AdBlue-Killer-Kästchen aber nicht durch eine vom Hersteller aus welchen Gründen auch immer vorgesehene "Restfahrreserve". Ich möchte das Geschrei hören, wenn plötzlich in D auf einmal die Fahrzeuge mitten auf der AB oder im Berufsverkehr schlagartig stehen bleiben würden, nur um irgend einer Betriebserlaubnis 110%ig zu genügen. Gibt schon Pannen genug, welche eine Weiterfahrt unmöglich machen.
 

AddiT

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2 SCE115 4WD - Erstzulassung 2019
Baujahr
2018
Erlöschen würde die durch solch ein angesprochenes AdBlue-Killer-Kästchen aber nicht durch eine vom Hersteller aus welchen Gründen auch immer vorgesehene "Restfahrreserve". Ich möchte das Geschrei hören, wenn plötzlich in D auf einmal die Fahrzeuge mitten auf der AB oder im Berufsverkehr schlagartig stehen bleiben würden, nur um irgend einer Betriebserlaubnis 110%ig zu genügen. Gibt schon Pannen genug, welche eine Weiterfahrt unmöglich machen.
Die Autos bleiben auch nicht einfach stehen weil dies gar nicht zulässig wäre. Aber deine Leistung wird massiv eingeschränkt. Und ja, eine Manipulation führt zur Stilllegung auch wenn manche meinen das Gesetz gilt nicht für sie, was man bei vielen Tuningumbauten leider feststellen muss.
 

Eddi

Mitglied Silber
Bei meinen Focus (Dienstwagen) habe ich 2,5 % AdBlue vom Dieselverbrauch benötigt (nur mal so zum Vergleich).
In der Bedienungsanleitung steht das ab der vorletzten Warnstufe (Tankinhalt) das Fahrzeug sich nicht mehr starten lässt. Probiert habe ich es natürlich nicht.
Vom Gefühl her zum Vorgänger ohne AdBlue könnte man meinen das 20 Pferde permanent im Urlaub sind.
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.3 TCe 150
Baujahr
2019

AddiT

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2 SCE115 4WD - Erstzulassung 2019
Baujahr
2018
Aus technischer Sicht kann man auch den Begrenzer am LKW ausschalten doch ist dies eben nicht erlaubt. Basta.
Und nun eine Tüte Popcorn.
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Das wäre aber eine Manipulation, davon war aber hier nicht die Rede.

Und ein kühles Blondes zum Popcorn.


Gruß Wyatt
 

DerSizilianer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, Blue dCi 115
Baujahr
2018
Hallo Dusterfahrer mit einem Hang zum Diesel.
Gestern habe ich zum ersten Mal AdBlue nachgefüllt. Das Fahrzeug hat mittlerweile 11000km zurückgelegt, es kam aber noch keine Anzeige dass die Brühe zur Neige geht.

Da wir aber bald zu einer ausgedehnten Fahrt nach Sizilien aufbrechen und danach rund 5000km mehr auf der Uhr haben, dachte ich gehste mal auf Nummer sicher.

Es gingen ziemlich genau 15Liter rein, was nach meiner Berechnung somit für weitere insgesamt 13000 km reichen dürfte.
Laut Autohaus sollte der 18Liter-Tank des 1,5 dci 2WD eigentlich 7000km weit reichen. wie schön das es fast die doppelte Reichweite ist.

Bei entsprechender Fahrweise entspricht dies somit einem ungefähren Verbrauch von 0,137 Litern pro 100 km.

Das wollte ich nur mal so kundtun und fragen ob ihr ähnliche Erfahrungen habt.

Allzeit gut Fahrt und herzliche Grüße an alle
 

CptnBlaubaer

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Blue dCi 95
Baujahr
2019
Mit meinem Sandero hab ich inzwischen 12.000 runter, ohne das AdBlue getankt wurde oder da eine Warnung kam. Dabei hat der sogar nur nen 14l AdBlue Tank.
 

Elmerino

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster2 Blue dci 115 (116 PS) 4 x 2
Baujahr
2018
Kommt wahrscheinlich auf den Spritverbrauch an, bei mir wars 2400 km bevor es zum Stillstand gekommen wäre.
Also schätze ich das mann ungefähr 15000 km bedenkenlos fahren kann. Der BC meldet ja das dass @blue zu ende geht.Laut BB meldet er das bei ca. 700 km, Meldung kam aber schon weit vorher.
 

Bonsai_GER

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker Blue dci 95
Baujahr
2019
Das hört sich ja schwer ungenau an! :D
Ne Spaß bei Seite.
Habe im Dokker jetzt 11300km runter. Bis jetzt keine Meldung das Adblue zur Neige geht. Es wurde beim Autokauf im Januar etwas aufgefüllt, aber wie viel kann ich nicht sagen.
So meine erste Meldung kam bei km Stand 18684. Habe einen 10l Kanister nachgefüllt.
Wenn der verbraucht ist, kann auch ich mal eine Aussage zum Verbrauch machen.
Gruß Arne
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 271 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 406 27,8%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 283 19,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 286 19,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 118 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 23 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!