• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Tagebuch Logan MCV II Phase 2

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So, hier nun die nächte Abrechnung für 2020.

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter/ Durchschnitt km/h

7. Balken / 474 / 23,2 / 900 / 4,9 / 53,9

6. Balken / 554 / 27,2 / 780 / 4,9 / 54,1

5. Balken / 661 / 32,1 / 700 / 4,8 / 55,8

4. Balken / 788 / 38,0 / 560 / 4,8 / 56,6

3. Balken / 918 / 44,0 / 410 / 4,7 / 57,1

2. Balken / 1054 / 50,7 / 230 / 4,8 / 57,1

1. Balken = Reserve / 1155 / 55,3 / 150 / 4,7 / 58,0

Reserve blinkt / / / ------- / /

Lt. BC 56,0 Liter verbraucht. Getankt dann 57,43 Liter für genau 70,01 Euro, also 1,219
Somit ein Verbrauch im Spritsparmonitor von 4,9 Liter.
Randbemerkung:
Diese mal habe ich nach der Arbeit getankt und bin dann nach Hause gefahren. Also mit warmen Motor noch 8 km bis nach Haus. Am nächsten Tag dann mit kalten Motor los und 10 km bis zur Autobahn, da war der Verbrauch lt. BC vom Durchschnitt her dann bei 5,9 Liter/ 100km.
Also im reinen Stadtverkehr würde ich wohl auch nicht unter 6 Liter kommen.

Und hier noch ein Tipp zum sicheren Autofahren im Winter:
Mir ist es nach Neujahr wieder aufgefallen das in den Kurven und entlang der Autobahn wieder viel Eis lag...
Woher kommt das ?
Ganz einfach, von den LKW´s , bevorzugt die mit Planen gedeckten. Auch da stehen viele zwischen den Feiertagen oder an den Wochenenden und werden nicht bewegt. Mal schneit es, mal regnet es und es sammelt sich immer mehr auf dem Dächern der Fahrzeuge und ihren Anhängern. Dann gefriert das ganze und nach einigen Tagen wird dann wieder gefahren.
Leider ohne vorher Schnee und Eis entfernt zu haben von den Dächern was man eigentlich tun müsste.
Bei der Fahrt oder in engeren Kurven löst sich das ganze und knallt auf die Fahrbahn.
Wenn so ein LKW grade 90 km/h auf der Bahn fährt segelt das ganze dann auch noch ziemlich unkontrolliert. Daher grade nach den Feiertagen oder auch Wochenenden wo es schneite lieber ein wenig mehr Abstand einhalten. So eine Eisplatte wiegt schon einige Kilogramm und kann ein Auto was hinterher fährt ganz schnell in einen Totalschaden verwandeln. Der LKW ist weg und Ihr steht da mit dem Schaden. Und ohne Zeugen und Kennzeichen dann noch mal doof hoch 3....
Wie einige wissen, ich bin früher auch LKW gefahren. Ich habe dann gern eine Holzplanke innen unter die Plane gestellt so das sich Wasser nicht sammeln konnte sondern gleich zur Seite herunter lief. Das geht leider nicht wenn man verzollen musste oder verplombte Ware befördert wurde. Dann half bloß von der Seite mit Leiter hoch und das ganze frei fegen mit ´nem Besen. Oder ein paar Meter fahren und mal kurz voll auf die Bremse,
hui, das hat dann schön gerumpelt und gepoltert. Ging natürlich auch nur wenn der Spoiler das Dach nicht überragt. Und das durfte der Chef natürlich nicht sehen.
Aber das nur mal so am Rande erklärt wie ich mir geholfen habe.
Appropo Bremsen: ach nee, Heute nicht mehr, das schreibe ich beim nächsten Mal was dazu, also bleibt neugierig

╬stern1109╬
 
Zuletzt bearbeitet:

Venomenon

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Diverse
Gibt für Planen-LKW' ein Feature, das wird mittig unter die Plane oben geschoben, ganze Länge. Dabei ein kleiner Kompressor, wenn es regnet oder Schneit aktiviert man das Ding wenn man länger stehen bleibt(also nicht an der Roten Ampel) Das ist ne lange "Wurst", die hebt die Plane mittig so an das Wasser nicht stehen bleiben kann und seitlich abrinnt. So entsteht auch nur minimal Eis oben. Funktioniert super, haben nur nicht viele weil es keine Vorschrift ist und bissl Geld kostet.
Nebenbei, auch bei PKW ist es Gesetz in Ö das das Auto vollkommen von Schnee und Eis befreit werden muss. Bestätigt durch einen Richterspruch des Landesgerichts Wien, da hatte ein PKW-Fahrer ein Stück Eis während der Fahrt verloren und jemanden damit verletzt. Fun-Fact am Rande, im Urteil steht wörtlich "Das am Fahrzeug befindliche Eis und Schnee sind Eigentum des Besitzers". Sprich, wenn Kinder den Schnee für ne Schneeballschlacht nehmen bestehlen sie mich:lol:
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So, hier nun mal wieder eine Abrechnung

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter/ Durchschnitt km/h

7. Balken / 460 / 21,5 / 1000 / 4,6 / 60,0

6. Balken / 582 / 27,1 / 850 / 4,6 / 59,2

5. Balken / 701 / 32,7 / 680 / 4,6 / 58,7

4. Balken / 826 / 38,7 / 520 / 4,6 / 58,0

3. Balken / 963 / 44,8 / 400 / 4,6 / 57,8

2. Balken / 1091 / 50,8 / 260 / 4,6 / 57,9 geschätzt, Balken ,,verpennt"

1. Balken = Reserve / 1204 / 55,9 / 140 / 4,6 / 57,3

Reserve blinkt / 1298 / 60,5 / ------- / 4,6 / 57,5

Lt. BC 62,7 Liter verbraucht. Getankt dann 65,64 Liter für genau 76,73 Euro, also 1,169 €
Somit ein Verbrauch im Spritsparmonitor von 4,87 Liter. Reichweite gesamt : 1348 km ohne Reservekanister
Das sind ja fast schon wieder Sommerwerte.....ist aber auch ein sehr milder Winter hier. Pickerluntersuchung werde ich Ende März erst machen können, Vorher geht sich das mit den Schichten her nicht aus.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Hattest du schon Inspektion machen lassen mit dem Aggregat Rillenriemen Tausch usw. ?
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Nein, ist doch erst bei 120,000 km fällig. Wird also in einem knappen halben Jahr dann sein.
Bin jetzt bei 103.600 km erst. Ende Juni , Anfang Juli mache ich wieder Tour nach Deutschland, diesmal an die 3.000 km ,
Mal schauen ob ich das davor oder danach machen lasse. Kommt drauf an, wie viel ich die nächsten Monate fahren muss.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Achso, ich dachte 'Du hättest die 120tkm schon voll. Ich hab erstaunt das ich im letzten jahr anscheinend nur 9000km gefahren bin, trotz der Urlaubfahrt in die Tschechei. Ich bin aber jetzt auch schon wochenlang nur mit dem Firmenwagen unterwegs und nehmen meinen Dacia schon extra für´s Einkaufen her, damit der jede Woche bewegt wird. Das geht so lange wie ich hier ne feste Baustelle in meinem Wohnort habe.
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So, hier die nächste Abrechnung , schon wieder auf Sommerreifen

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter/ Durchschnitt km/h

7. Balken / 494 / 21,5 / 1040 / 4,4 / 59,4

6. Balken / 638 / 27,8 / 840 / 4,3 / 59,1

5. Balken / 760 / 33,0 / 760 / 4,3 / 58,7

4. Balken / 895 / 38,8 / 600 / 4,3 / 58,3

3. Balken / 1028 / 44,6 / 390 / 4,3 / 57,8

2. Balken / 1177 / 51,3 / 270 / 4,3 / 57,7

1. Balken = Reserve / 1287 / 55,8 / 160 / 4,3 / 57,9

Reserve blinkt / 1392 / 60,2 / ------- / 4,3 / 58,4

Lt. BC 61,4 Liter verbraucht. Getankt dann 64,91 Liter für genau 70,69 Euro, also 1,089 €
Somit ein Verbrauch im Spritfahrmonitor von 4,57 L / 100km .
Nach 130 km der jetzigen Abrechnung habe ich wieder auf Sommerreifen gewechselt.

Benzin ist sehr günstig im Moment und die Straßen sind auch ziemlich leer, das kommt meiner Fahrweise natürlich sehr entgegen.
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Leben in Coronazeiten

Das Leben treibt schon seltsame Blüten, Gestern habe ich es geschafft von Arbeit nach Hause zu fahren und nach 63 km das erste mal zu Bremsen beim Einparken vor der Haustüre. Das geht nur in diesen seltsamen Zeiten. Du bist auf der Autobahn ganz allein unterwegs, kommst nach Wien rein wo eigentlich eine Baustelle ist und hast trotzdem freie Fahrspurwahl, kannst Dich an rote Ampeln ausrollen lassen weil keiner hinter Dir fährt und wenn man die Ampelphasen kennt kommt man ohne zu bremsen bis nach Hause.
Von meinem Arbeitgeber habe ich eine Bestätigung bekommen für eventuelle Kontrollen seitens der Polizei wo ich arbeite und das diese Arbeit Systemwichtig ist. Ist ja auch wichtig das die Leute Ihrer Getränke ganz normal im Laden weiter kaufen können. Wir bekommen jetzt sogar Freitagsnacht LKW rein zur Verladung von den Großhandelsketten, LKW Fahrverbot wurde ja aufgehoben. Die holen dann ordentlich Nachschub, bevorzugt ganz normales Mineralwasser in PET- Flaschen 0,5 und 1,5 Liter und natürlich Cola und Limo mit und ohne Zucker.
Alles in Glasflaschen wird fast gar nicht gebraucht, ist auch verständlich weil das meiste ja an Restaurants geht.
Komm ich an auf Arbeit wird erst mal Fieber gemessen, die Grenze wo ich noch reindarf liegt bei 37,4 °C.
Dann Hände desinfizieren, Einstempeln, umziehen wieder desinfizieren usw, usw....
Abstand zu den Kollegen mindestens 1,5 m , und meinen Stapler 3 x in einer Schicht desinfizieren .
In der Kantine wurden schon vor fast 2 Wochen alle Tische getrennt es darf nur mehr 1 Person an einem Tisch sitzen, vor und nach dem Essen müssen wir die Tische mit Desinfektionstüchern säubern.
Ab sofort besteht dann auch Maskentragepflicht auf Arbeit, ( wenn sie dann mal da sind)
Die hängen noch an irgendeiner Grenze fest.
Das wird in Österreich nicht noch mal passieren sich da von anderen Ländern abhängig zu machen, demnächst werden die Masken auch wieder im Land selbst produziert.
Zu Hause habe ich eine diplomierte Krankenschwester (macht jetzt aber was anderes auch im sozialen Bereich ) zu sitzen, meine Frau.....Das macht das Leben zu Hause auch nicht einfacher;)
Die kennt sich da schon ein wenig aus.
Vor 5 ! ! ! Wochen hat sie mir gesagt, das es Zeit wird ein paar Vorräte anzulegen, da hab ich sie wohl ziemlich dämlich angeschaut...…..aber sie wusste da schon was 3 Wochen später Realität wurde. Also haben wir rechtzeitig haltbares Brot, Konserven, Milch, Nudeln, Wasser usw. nach und nach eingekauft wo andere noch fröhlich in den Urlaub geflogen sind.
Jetzt gehen wir wieder ganz normal einkaufen und wenn es mal grade was nicht geben sollte haben wir ja die Vorräte. Alles was wir dann nicht gebraucht haben wenn es sich wieder normalisiert hat, kommt dann mit raus in den Garten für die Sommersaison.
Urlaub in Deutschland Ende Juni, Anfang Juli werde ich alles stornieren auch wenn es bis dahin keine Beschränkungen mehr geben sollte. Wir haben für uns beschlossen unser Geld nach der Krise hier bei unseren örtlichen Händlern, Gastronomen usw. einzusetzen. Online wird nicht eingekauft, wenn es das gleiche in normalen Läden auch gibt, wird es da gekauft auch wenn halt etwas teurer.
Mal sehen wie viele kleinere Händler und Firmen diese Krise wirtschaftlich überleben werden ?
Ich für meinen Teil werde da versuchen etwas beizutragen und das Geld im eigenen Land im Umlauf zu bringen.

So das mal ein paar kleine Ausführungen meinerseits zur Krise. Das hätte ich auch im Coronafred schreiben können, mein Tagebuch tut es aber auch mal denk ich.
Wer es geschafft hat, bis hierher mit zu lesen: Glückwunsch. Pass auf Dich und Deine lieben auf und bleibt gesund!
╬stern1109╬
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Vor 5 ! ! ! Wochen hat sie mir gesagt, das es Zeit wird ein paar Vorräte anzulegen, da hab ich sie wohl ziemlich dämlich angeschaut ... aber sie wusste da schon was 3 Wochen später Realität wurde.
Meine Frau hat mich auch komisch angeschaut, als ich um die gleiche Zeit gesagt habe, ich verdopple bei allem die Mindestmenge. Einen kleinen Vorrat hatten wir immer, aber eben nicht die vollen 10 Tage, die hier in Deutschland vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe empfohlen werden. Und so hatte ich zwei Wochen Zeit, bis der Hype losging, alles peu à peu in Ruhe aufzustocken.
 

Venomenon

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Diverse
10-14 Tage sind mein normaler Vorrat, dafür muss ich nur einmal die Woche einkaufen gehen und kann ohne schlechten Gewissen weiter kochen zu hause, hab ja bissl Vorrat.
Das mit dem rollen lassen sehe ich jeden Tag, Bin aber schon seit Wochen nur mehr mit dem Dienstwagen unterwegs, leider. Mein Dacia könnte doch auch bissl billigen Sprit brauchen.
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Meinen TÜV ( Pickerl)- Termin am 31.03. kann ich nun auch vergessen.
Gestern hab ich mal probeweise angerufen in der Werkstatt und siehe da: hatte nur den AB dran der mir sagte, das auf unabsehbarer Zeit wegen Corona geschlossen ist. Nun also ein wenig abwarten bis sich das ein wenig beruhigt hat in wahrscheinlich 2 Monaten......
Bis zu 3 Monaten kann ich ja eh überziehen hier also keinen Stress aufbauen.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
Nun,Du bist ja Österreicher.:think:
Hier in D gab gestern der Verkehrsminister bekannt das man in dieser Zeit jetzt bei TÜV Ablauf 2 Monate so weiterfahren kann.
Polizei und Ordnungsamt wurden hier dementsprechend informiert.:)
 

Doldini

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90 gepimpt
Baujahr
2015
Bei uns noch kein Problem.....
Hab am Montag Termin für Kundendienst und TÜV bei meinem Dacia Dealer.....
 

Dacia-Bruno

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90 Easy-R
Baujahr
2018
Bei uns werden in den nächsten 3 Monaten keine Bussen verteilt. Ob das gut geht?
 

RayD1985

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
Baujahr
04.2016
Meinen TÜV ( Pickerl)- Termin am 31.03. kann ich nun auch vergessen.
...
Bis zu 3 Monaten kann ich ja eh überziehen hier also keinen Stress aufbauen.
Im Nachbarland Ungarn gilt das ablaufende "Plaketten" gelten bis 30 Tage nach Aufhebung der Maßnahmen um Corona-Virus. Gilt auch für fast alle anderen Dokumente wie Perso und Fahrerlaubnis.

Interessant ist die Frage was im Falle von Garantiefahrzeugen passiert wenn man deswegen das Jahr Serviceinterwall nicht einhalten kann. Renault sagt dass man trotzdem das 1 Jahr einhalten muss (Werkstätten sind ja noch nicht geschlossen).
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Also meine Werke ist jetzt schon mal zu auf unabsehbare Zeit.
Aus der Garantie bin ich ja nun grade raus und bis zum nächsten Service habe ich zum Glück noch etwas Zeit.
Wer noch in Garantie ist und den Service nicht machen lassen lassen kann weil seine Werke dann doch zu hat braucht dann etwas schriftliches von der Dacia -Zentrale.
Denn im Falle des Falles zählt das mündliche vom örtlichen Händler dann eh nicht.
 

Fritz X

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway Blue dCi 95
Baujahr
2019
Ich habe auch unsere Bestände leicht hochgefahren, aber mit 2 Kindern und zwei Erwachsenen muss man sowieso immer was zuhause haben.
Ich habe zwei Nudelmonster daheim, also gibts da immer Vorrat. Neulich ist uns das Mehl ausgegangen , aber unser Hausmühle hatte natürlich welches, aber nur 5 Kilo pro Person !!! (Wir haben 2,5 kg genommen und die Freunde im Nachbarhaus auch) . Also Einkauf in der Mühle und alles war gerritzt.
In E-Center Rewe, Aldi und Co gibts ja schon länger kein Mehl mehr...
Fleisch kaufen wir nur vom Metzger unseres Vertrauens , wir brauchen auch keine 5 Wurstsorten sondern zwei bis drei und alle sind happy.. Bei denen kann ich auch anrufen und sagen legt mir was zur Seite und ich hole das ab , das gibt bei Aldi und Konsorten nicht !
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 357 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 534 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 396 20,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 381 19,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 156 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 29 1,5%