• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Tagebuch Logan MCV II Phase 2

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Ich weiss was vorrausschauende Fahrweise heisst....
Und mit Euren Verbrauchswerten seid Ihr die " Sparfüchse" des Forums!

Und dem Fahrspaß tut das KEINEN Abbruch! ;):)
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Und dem Fahrspaß tut das KEINEN Abbruch!
Nein, wirklich nicht......
Letztes Wochenende war ich ja mal wieder in Deutschland, da bin ich auf der Hinfahrt flott unterwegs und auf der Rückfahrt schnell unterwegs gewesen. Das macht sich natürlich auch im Spritverbrauch bemerkbar. Die genaue Abrechnug setze ich die nächsten Tage dann rein, im Spritmonitor ist es schon drinnen.
Mit dem Tank von der Rückfahrt bin ich ja eh noch ein paar Tage unterwegs.
Jetziger Kilometerstand ist nun bei 95.500. Reicht also für den Rest des Jahres und brauch erst im Jänner zum nächsten Service.
 
Zuletzt bearbeitet:

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So, nun habe ich mal Zeit, die fehlenden Tankabrechnungen hier rein zu setzen.
Die erste war noch unter normalen Bedingungen die ich immer habe, sprich rein Arbeitsweg hin und zurück.
Ab jetzt ist auch immer die Gesamtdurchschnittsgeschwindigkeit pro gefallenen Balken dabei.

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter/ Durchschnitt km/h

7. Balken / 504 / 22,7 / 1040 / 4,5 / 59,8

6. Balken / 603 / 27,3 / 820 / 4,5 / 58,1

5. Balken / 693 / 32,1 / 640 / 4,6 / 58,1

4. Balken / 829 / 38,4 / 550 / 4,6 / 56,8

3. Balken / 963 / 44,5 / 380 / 4,6 / 57,0

2. Balken / 1118 / 51,1 / 280 / 4,5 / 57,3

1. Balken = Reserve / 1220 / 55,8 / 150 / 4,5 / 57,1


Reserve blinkt / / / ---- / /

Anzeige BC vorm Tanken : 4,6 Liter Durchschnitt, 61,6 Liter Verbrauch, 55,9 km/h Durchschnitt.
Dann 65,06 Liter für 1,249 Euro = 81,26 getankt. Macht im Spritmonitor dann Verbrauch von 4,86 Liter/ 100 km.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

So, nun habe ich mal Zeit, die fehlenden Tankabrechnungen hier rein zu setzen.
Die zweite Liste beginnt direkt mit der Fahrt nach Deutschland.
Durch die andere Fahrweise haben sich teilweise drastisch auch die Werte geändert z.B. die verbrauchte Spritmenge pro gefallenen Balken.
Ab jetzt ist auch immer die Gesamtdurchschnittsgeschwindigkeit pro gefallenen Balken dabei.

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter/ Durchschnitt km/h

7. Balken / 412 / 20,3 / 890 / 4,9 / 92,3

6. Balken / 522 / 27,1 / 610 / 5,1 / 95,6

5. Balken / 611 / 32,1 / 580 / 5,2 / 96,7

4. Balken / 749 / 38,8 / 530 / 5,1 / 97,4

3. Balken / 858 / 44,8 / 320 / 5,2 / 88,9

2. Balken / 980 / 51,8 / 190 / 5,2 / 83,9

1. Balken = Reserve / 1063 / 56,4 / 120 / 5,3 / 85,1


Reserve blinkt / 1130 / 60,8 / ---- / 5,3 / 86,3

Anzeige BC vorm Tanken : 5,3 Liter Durchschnitt, 62,8 Liter Verbrauch, 86,3 km/h Durchschnitt.
Dann 60,60 Liter für 1,449 Euro = 87,81 getankt. Macht im Spritmonitor dann Verbrauch von 5,20 Liter/ 100 km.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

So, nun habe ich mal Zeit, die fehlenden Tankabrechnungen hier rein zu setzen.
Die dritte Liste beginnt auf der Heimfahrt dann, getankt wurde da noch in Bayern.
Die letzten Tage bin ich dann noch auf Arbeit mit dem Rest gefahren, das sieht man dann auch wo der Durchschnittsverbrauch und auch die Durchschnitsgeschwindigkeit runter geht.

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter/ Durchschnitt km/h

7. Balken / 275 / 17,9 / 640 / 6,4 / 102,8

6. Balken / 355 / 23,2 / 540 / 6,5 / 103,1

5. Balken / 438 / 28,0 / 540 / 6,4 / 104,0

4. Balken / 553 / 34,5 / 430 / 6,2 / 104,3

3. Balken / 672 / 39,8 / 410 / 5,9 / 91,0

2. Balken / 821 / 46,6 / 260 / 5,6 / 82,5

1. Balken = Reserve / 923 / 51,0 / 150 / 5,5 / 78,9


Reserve blinkt / 1019 / 55,5 / ---- / 5,4 / 73,6

Anzeige BC vorm Tanken : 5,3 Liter Durchschnitt, 60,7 Liter Verbrauch, 71,6 km/h Durchschnitt.
Dann 68,65 Liter für 1,239 Euro = 85,06 getankt. Macht im Spritmonitor dann Verbrauch von 6,06 Liter/ 100 km.
 
Zuletzt bearbeitet:

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Hier die nächste Tankabrechnung, man merkt das es kälter wird, Werksangabe nun nicht mehr zu halten sobald es Minusgrade gibt.

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter/ Durchschnitt km/h

7. Balken / 450 / 21,8 / 830 / 4,8 / 55,0

6. Balken / 566 / 27,1 / 800 / 4,7 / 55,8

5. Balken / 660 / 31,7 / 640 / 4,8 / 54,7

4. Balken / 801 / 38,6 / 490 / 4,8 / 54,3 den Balken hab ich leicht ,,verpennt"

3. Balken / 929 / 44,5 / 370 / 4,7 / 54,9

2. Balken / 1056 / 50,4 / 250 / 4,7 / 55,1

1. Balken = Reserve / 1152 / 55,1 / 140 / 4,7 / 55,9

Reserve blinkt /1247 / 59,6 / ------- / 4,7 / 55,2

Lt. BC 63,0 Liter verbraucht. Getankt dann 65,91 Liter für genau 81 Euro, also 1,229
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Eine gute Nachricht am Rande:
Freitag war Weihnachtsfeier oder wie es die Firmenleitung nennt: Jahresabschlussfeier.
Das erste mal seit Jahren hat meine Firma am Tag nach der Feier genau so viele Mitarbeiter wie vorher.
Also alle waren brav, niemand hat sich gepucht und auch keiner mit Mittelfinger oben Richtung Cheftisch getanzt. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So, Heute auf der Heimfahrt ging bei km 97.982 die gelbe Warnleuchte mal wieder an.
Grad in den Unterlagen nachgeschaut: nach dem letzten Service sind da genau 20.006 km vergangen also alles im grünen Bereich. Bin ja nach der ersten Wartung damals ja etliche 1000 km gefahren weil das nicht resettet werden konnte. Service planen werde ich für Ende Jänner dann wenn die 100.000 fast voll sind.
Danach wie gesagt mal schauen wie ich die Intervalle handhaben werde.
 
Zuletzt bearbeitet:

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So langsam geht das Jahr zur Neige, und mein Brownie geht nun mit grossen Schritten auf die 100.000 km zu.
Und somit verabschiedet er sich dann auch aus der Garantiezeit. Mitte Jänner wird dann mal eine größere Zusammenfassung kommen mit meinen persönlichen Pro und Contras zum Wagen.
Jetzt wurde er nach 900 km nochmal vollgetankt zwischendurch weil ich einen Gutschein noch hatte der Ende des Jahres ungültig geworden wäre. Auch die neue Jahresvignette für 2020 habe ich gekauft, welche dieses Jahr etwas über 91 Euro gekostet hat.

Die Beiträge an sich wurden dieses Jahr weniger, ich weiß.......
Aber wenn man halt fertig ist mit Basteln? Dann gibt es halt nicht viel neues zu berichten.
Dafür kommt nun ja auch mit einiger Regelmäßigkeit die Spritabrechnungen. Die sind ja auch für einige interressant.

Grüssen und auch Danke sagen möchte ich an dieser Stelle auch allen Lesern des Tagebuches, es geht hier auch nach nun schon 3 Jahren immer noch ruhig über die Bühne, es wird nicht elendig abgeschweift und unpassende Kommentare gibt es eigentlich gar nicht. Danke dafür und weiter so im nächsten Jahr.

Es grüßt Euch herzlich,
Gunnar
╬stern1109╬
 

Murphy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Weiterhin Gute Fahrt! Und nach Möglichkeit genauso wenig Stress wie bisher,...mit Dacia & Forum.:)

Frohe Weihnacht!
VG
Murphy
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
So, zurück von der 4. Wartung: Kilometerstand bei 99753
Kosten bei akzeptablen 257,15 Euro.
Ist ja auch nichts besonderes dabei, nur Ölwechsel und Reinluftfilter + Sichtkontrolle.
Die nächste bei 120.000 km wird dann die teuerste dann bis dato: Normalprogramm+ Zündkerzen, Bremsflüssigkeit, Benzinfilter und auch Kühlwasser neu.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
@stern1109

Ist bei der 120.000er nicht dann auch der Rippenriemen der Nebenaggregate und seine Spannrolle dran?
Ich meine so hätte es im Wartungsplan vom tce90 gestanden den ich mal hatte. :think:
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
stimmt ! ! ! :yes:
der kommt auch noch dazu :angry:
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
stimmt auch......5 Wartung, weil ja alle 20.000:yes:
Manchmal sollte man nichts mehr schreiben nach einem langen Tag......;)
Tankabrechnung kommt dann Morgen oder etwas später :)
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Ja Sven, ein paar Kilometer Unterschied haben wir schon......meiner ist ja auch eine Woche älter:lol:

So, hier nun die erste Abrechnung für 2020: Das Wetter ist die ganze Zeit mistig Kalt/ Neblig.....das merkt man dann auch beim Verbrauch.

Tankanzeige / nach Kilometer / Liter verbraucht / Restweite /Durchschnitt Liter/ Durchschnitt km/h

7. Balken / 388 / 19,1 / 940 / 4,9 / 53,0

7. Balken das 2. mal nach einer Nacht Standzeit:
/ 457 / 21,5 / 920 / 4,9 / 53,1

6. Balken / 589 / 26,1 / 830 / 4,8 / 55,1

5. Balken / 642 / 30,9 / 680 / 4,8 / 55,4

4. Balken / 760 / 36,5 / 400 / 4,8 / 56,3

3. Balken / 878 / 48,5 / 270 / 4,7 / 56,7

2. Balken / 1027 / 48,5 / 270 / 4,7 / 57,4

1. Balken = Reserve / 1120 / 53,1 / 140 / 4,7 / 57,2

Reserve blinkt / 1214 / 57,4 / ------- / 4,7 / 57,7

Lt. BC 58,3 Liter verbraucht. Getankt dann 63,94 Liter für genau 80.50 Euro, also 1,259
Somit ein Verbrauch im Spritsparmonitor von 5,21 Liter
Und Morgen komm ich über die 100.00 km dann.
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Heute Morgen waren nun die 100.000 km geschafft, da wird es Zeit für ein kleines Resümee.....
IMG_20200117_051331.jpg
Wie wird es nun weiter gehen?
Vorweg: es gibt nicht viel was mich stört. Ich habe mich bewusst für das Auto entschieden, mich vorher genügend informiert und stand vor der Entscheidung, einen Gebrauchten zu kaufen oder einen günstigen Neuwagen.
Aufgrund der Kilometer die ich fahre habe ich mich für den günstigen Neuwagen entschieden und somit auch Vorher Abstriche gemacht was die Qualität und Verarbeitung betrifft.
Aber was soll ich sagen: die ist gar nicht mal so schlecht ! Nichts mit knarzen oder knistern im Innenraum. Auch optisch ist der Logan ein schöner Kombi mit genügend Platz für 4 Personen und großem Kofferraum.
Das viele Hartplastik am Armaturenbrett und an den Türen stört mich nicht sonderlich, ist halt leicht zu reinigen ( (wenn man Lust dazu hat)
Die Fahrleistungen sind für mich vollkommen ausreichend, @Doldini würde das sicher bejahen :D
Aber ich bin ja früher nicht schon immer so gefahren, ich habe nur den Fahrstil vom Einfahren her übernommen und komme damit ganz gut klar, ich spare mir Spritkosten und schone den Motor damit.
Am Auto zu bemängeln habe ich eigentlich nur Kleinigkeiten, teils muss ich mit leben und teils konnte ich die auch teilweise verbessern. Der Rückwärtsgang lässt sich bei ungünstiger Getriebestellung nicht beim 1. Versuch einlegen.Die Schaltwege sind etwas lang und dadurch etwas hakelig. Ist aber auch reine Gewohnheitssache.
Die Windgeräusche im vorderen Bereich waren da schon viel lästiger. Durch verschiedene Dämmaktionen habe ich das aber auch zu meiner Zufriedenheit hinbekommen.

Wie wird das nun weiter gehen mit Brownie?
Es gab da meinerseits ja zwei Möglichkeiten: alle 3 Jahre ein neues Auto oder fahren solange wie möglich.
Option 1 fällt für mich aber mittlerweile aus, ich habe zu viel Arbeit und Stunden in den Wagen gesteckt und mag meinen Wagen sehr gern weiter fahren.
Ich plane jetzt erst mal zu fahren und warte auf den Nachfolger der vor 2021 wohl eh nicht rauskommen wird.?
Jetzt werden erst mal die nächsten100.000 in Angriff genommen und wir warten mal die eventuellen ,,Kinderkrankheiten" vom Nachfolger ab. Und solange ich Brownie habe gibt es ja auch dieses Tagebuch hoffe ich mal.
Falls mir später noch was einfällt kommt halt noch mal ein Beitrag.
╬stern1109╬
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Es gab da meinerseits ja zwei Möglichkeiten: alle 3 Jahre ein neues Auto oder fahren solange wie möglich.
Willst Du nicht wissen, ob die vorausschauende Fahrweise auch ein langes Motorleben bedeutet?

Kaufmännisch wäre jetzt ein neues Auto nicht teurer.

Aber wo bleibt da der Forschergeist?
 

Doldini

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90 gepimpt
Baujahr
2015
Wie wird das nun weiter gehen mit Brownie?
Es gab da meinerseits ja zwei Möglichkeiten: alle 3 Jahre ein neues Auto oder fahren solange wie möglich.
Option 1 fällt für mich aber mittlerweile aus, ich habe zu viel Arbeit und Stunden in den Wagen gesteckt und mag meinen Wagen sehr gern weiter fahren.
Da bin ich voll bei dir......
Entweder ich fahre einen Wagen nur so und erneuere in alle paar Jahre, oder ich "bastle" ihn mir zurecht und fahre ihn bis zum Ende.....

Ich fahr meinen "bis das der TÜV uns scheidet".......
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Willst Du nicht wissen, ob die vorausschauende Fahrweise auch ein langes Motorleben bedeutet?
Ich fahr meinen "bis das der TÜV uns scheidet".......
Da wäre ich auch gespannt was zuerst kommt als Scheidungsgrund: der TÜV, der Motor oder den Zeitwert überschreitende Reparaturen. Ich denke jetzt erst mal bis 200.000 km.
Die Essence aus dem Wunschdenken bringt dann Frau Realität, Gevatter Zeit und die Brüder Glück / Unglück zutage.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
Nach deinen Verbrauchswerten dürfte der Motor kaum hohen Belastungen ausgesetzt sein. :)
Halte den Rest einfach in Ordnung dann sollten 200000 oder mehr km eig kein Problem sei .
Normale Kosten wie mal Bremsen,ein paar Reifen und irgendwann mal ein Auspuff sind normal,Das würde sich auch nicht ändern bei einem neuen Fahrzeug. ;)

Und in Relation zum Wertverlust bei Verkauf ist der normale Verschleiss das kleinere Übel.:whistle:
 
Zuletzt bearbeitet:

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 357 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 533 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 393 20,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 380 19,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 155 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 29 1,5%