• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

NEU Stealth Camping (inspired by Idefix) ;-)

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
#81
LOL, Augen wie ein Adler is gut. ;-)
So nen Bettischchen hab ich auch. Damals gekauft fürn Rennoh. Da hab ich ja quasi auf dem Boden gepennt. Im Dokker ist das Bett zu schmal für den Tisch.
Aber mein "Mini-Laptop" (Chuwi Hi10Pro) hat auch keinen größeren Bildschirm. Man gewöhnt sich irgendwie an alles.
Und der Dokker ist ja nunmal auch kein Palast. Mir reicht der kleine Bildschirm völlig aus.
Kann aber auch sein, dass ich einfach net sooo verwöhnt bin.
Mein TV hier daheim hat 24" und am Rechner arbeite ich mit 1x19"......
 

strobel

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
#82
Mal sehen, was ich mir als Halterung so einfallen lasse.....
Bin gespannt.

Ich bin noch am überlegen ob ich mein 15" Laptop (mit DVD Player) zum Abends fernsehen verwende oder mir auch einen kleinen (mindestens 15") TV* dafür kaufe.

Wenn es ein kleiner Fernseher werden sollte, kann ich mir gut vorstellen den mit einer klappbaren Halterung am Dachhimmel zu befestigen.
Bei Nichtgebrauch "parkt" er flach unter dem Dachhimmel, für den "TV-Modus" wird er dann runtergeklappt.

Aber wie ich es dann letztendlich mache, sehe ich dann.

(* kurzzeitig hatte ich auch schon mal über einen Minibeamer nachgedacht ;))
 

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
#83
Nabend,

Also, zuerst mal, ich hab jetzt endlich auch ganz offiziell nen Camper. DENN ich hab endlich auch ne Lichterkette :-P
0u0gZ1ap.jpg
7oX2P-NO.jpg

hrhr ;-)

Und nun zur Fernseherhalterung:

Hier mal das vorläufige Endergebnis:
TI5YsTCe.jpg

Nun das Ganze mal von Hinten:
Mp2gdGWI.jpg
So, gebraucht hab ich für das Dingen:
nen Glasgriff (Saugergriff für rund 10 Tacken.)
Eine (ich nehm wohl noch ne zweite) Rohrschelle 28-38cm.
Eine (ihrwisstschon) Schraube M8x20
diverse Sperrholzreste
diverse Buchenlattenreste
diverse Schrauben
nen Dremel

Mein Fazit:
Bisher sitzt das Dingen ganz gut. Ich fahr es bereits die ganze Woche spatzieren. Der Sauger hält bombe, wenn man einmal raushat, wie es funzt.
Wenn ich die zweite Schelle dran hab, dreht sich der Halter auch nimmer so schnell nach unten.

Die originale Antenne ist ok für das freie Land mit gutem Empfang.
Ich hab nun ne sehr schwache Antenne im Dokker und ne sehr starke Zusatzantenne.
Hier in Sachsen ist DVB-T2 recht gut ausgebaut. Mal schauen, wie es am BBT wird......
Zur Not hab ich ja jederzeit IPTV an bord........
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bin gespannt.

Ich bin noch am überlegen ob ich mein 15" Laptop (mit DVD Player) zum Abends fernsehen verwende oder mir auch einen kleinen (mindestens 15") TV* dafür kaufe.

Wenn es ein kleiner Fernseher werden sollte, kann ich mir gut vorstellen den mit einer klappbaren Halterung am Dachhimmel zu befestigen.
Bei Nichtgebrauch "parkt" er flach unter dem Dachhimmel, für den "TV-Modus" wird er dann runtergeklappt.

Aber wie ich es dann letztendlich mache, sehe ich dann.

(* kurzzeitig hatte ich auch schon mal über einen Minibeamer nachgedacht ;))
Naja, ich will so wenig wie möglich Schaden machen im Dokker. Daher meine ganzen Anbauten mit Saugern, etc.
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
#86
Kann man so bauen, aber wie mein Oberst immer sagte, sieht ganz schön Pfadfindermäßig aus.

Da gibt es doch schon Halter für kleines Geld. Hier nur auf die Schnelle mal zwei Beispiele:

https://www.amazon.de/VonHaus-Schwa...t+klemmhalter&qid=1565289607&s=kitchen&sr=8-6

https://www.amazon.de/SYSTEM-S-Halt...TY5S63ZE8ST&psc=1&refRID=8Y8XKEQWGTY5S63ZE8ST



Die Arbeit hätte ich mir nicht gemacht. Zumal die Dinger klein, leicht und nicht gerade teuer sind. Kann man auch gut verstauen und am Griff des Saughebers zu montieren.

Just my five cent.

LG Carsten
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bin gespannt.

Ich bin noch am überlegen ob ich mein 15" Laptop (mit DVD Player) zum Abends fernsehen verwende oder mir auch einen kleinen (mindestens 15") TV* dafür kaufe.

Wenn es ein kleiner Fernseher werden sollte, kann ich mir gut vorstellen den mit einer klappbaren Halterung am Dachhimmel zu befestigen.
)
Schau mal diesen Halter an. Wenn Du ihn vielleicht an der Kopfstütze befestigen möchtest.

LG Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
#87
Kann man so bauen, aber wie mein Oberst immer sagte, sieht ganz schön Pfadfindermäßig aus.

Da gibt es doch schon Halter für kleines Geld. Hier nur auf die Schnelle mal zwei Beispiele:

https://www.amazon.de/VonHaus-Schwarze-Universal-Tablet-Halterung-Noten-Mikrofonständer/dp/B00N7FR3AK/ref=sr_1_6?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=10"+zoll+tablet+klemmhalter&qid=1565289607&s=kitchen&sr=8-6

https://www.amazon.de/SYSTEM-S-Halt...TY5S63ZE8ST&psc=1&refRID=8Y8XKEQWGTY5S63ZE8ST



Die Arbeit hätte ich mir nicht gemacht. Zumal die Dinger klein, leicht und nicht gerade teuer sind. Kann man auch gut verstauen und am Griff des Saughebers zu montieren.

Just my five cent.

LG Carsten
klar kann man das.
Abba ich will net. :D
Ich hab son Scheiß gerne wie so 85% an Apo selbst zusammengeschustert.
Ansonsten hätte ich schon vor Jahren nen gekauftes Seitenzelt und net erst seit letztem Frühjahr.
Ansonsten hätte ich ne kastrierte Campingliege drin anstelle meiner Konstruktion.
Ansonsten hätte ich schon irgend ne Lipo-Stromquelle statt meiner zwei Batterien usw, usf.
Ich bau halt gerne selbst. Und grob hochgerechnet bin ich noch weit unter 200 Flocken für das ganze Gedöns im Auto. (etwa 180 incl. Kocher und Küchentechnik)
Und bei 130 Flocken für das, was aussen angeflanscht wird.

Und btw. Klar kann ich gucken, was das Zeugs bei nem seriösen Händler kost. Bei ebay ist es sicher zu 95% gynstiger. DENN ich kaufe PRINZIPIELL NICHT bei Amazon und dessen Derrivaten.
Nen gewissen Stolz bewahr ich mir schon noch..... :-P

Ach ja, nur mal so nen winzigkleines Beispiel:
Auf einem meiner abonnierten YT-Kanäle wurde mir die hier empfohlen: https://www.amazon.de/gp/product/B0...ef7-60da5d6ead8c&pf_rd_r=JTE7B9SC179ATM9ZQA0J

toll dachte ich. Gib einfach mal den Hersteller beier Bucht ein. et voilla:
Enkeeo Wasserdicht Camping Licht Mückenlampe Beleuchtung Insektenfalle Orange | eBay

Ist natürlich nun voll doof, dass ich die Lampe net am näxten Tach hier hab, sondern zwei Tage warten muss. Abba 5 Euro sind für mich 5 Euro..... :D
 
Zuletzt bearbeitet:

strobel

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2017
#89
Also, zuerst mal, ich hab jetzt endlich auch ganz offiziell nen Camper. DENN ich hab endlich auch ne Lichterkette :-P
:yes:
Und falls dir mal Nachts zu einsam ist, einfach auf ROT umstellen..;)


Und nun zur Fernseherhalterung:
...
Wäre mir jetzt auch ein wenig zu rustikal.
Aber hauptsache es funktioniert und dir gefällt es.
Wenn der TV erstmal läuft, achtet man ja eh nicht mehr auf die Halterung und mit einem Feierabend-Bier dabei erst recht nicht.:)


Naja, ich will so wenig wie möglich Schaden machen im Dokker. Daher meine ganzen Anbauten mit Saugern, etc.
Ich will an meinem Lodgy auch so wenig wie möglich beschädigen und alles was ich bis jetzt gebastelt habe, lässt sich rückstandslos wieder entfernen.
Habe aber kein Problem damit, zB für eine klappbare TV-Deckenhalterung, zwei kleine Löcher in den Dachhimmel zu machen.
(Nur das Loch im Boden für die Standheizung wird mir ein wenig weh tun.)

Schau mal diesen Halter an. Wenn Du ihn vielleicht an der Kopfstütze befestigen möchtest.
Brauche wenn, eine Halterung Richtung Heckklappe, dachte da an sowas (oä):
TV Monitor Wandhalterung,Schwenkbar Neigbar 12-28" VESA bis 100 x 100 schw DE | eBay
 
Zuletzt bearbeitet:

Katzenfische

Mitglied Bronze
Fahrzeug
D. sandero II, 1.2 ccm
Baujahr
2013
#90
Aber hauptsache es funktioniert und dir gefällt es.
Wenn der TV erstmal läuft, achtet man ja eh nicht mehr auf die Halterung
Ich finde, die Konstruktion von @Thori71 mit dem großen Brett hat sogar
vier echte Vorteile ggü. den käuflichen Halterungen:
1. Wenn er in dem engen Raum mal dranstößt, bricht nicht gleich was Kaputt, weil es ist wirklich stabil gebaut.
Auch die Ecken vom Bildschirm sind so besser geschützt.
Echtes gutes Handwerk. ;)
2. Dieses große Brett bringt beim ferngucken tagsüber einen guten blendfreien Rahmen.
So ein Autofenster bringt ja auch mal Gegenlicht rein.
Für die Augen viel komfortabler als ein rahmenloser Halter.
Im Gegensatz zu vielen käuflichen Produkten ein durchdachtes Konzept. :yes:
3. Sollte doch mal was kaputt gehen, gibts für jedes Einzelteil unproblematisch Ersatz.
4. Wird es mal nicht mehr gebraucht entsteht kein problematischer Restmüll. Echt super :exclaim:
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
#92
Ich finde, die Konstruktion von @Thori71 mit dem großen Brett hat sogar
vier echte Vorteile ggü. den käuflichen Halterungen:
1. Wenn er in dem engen Raum mal dranstößt, bricht nicht gleich was Kaputt, weil es ist wirklich stabil gebaut.
Auch die Ecken vom Bildschirm sind so besser geschützt.
Echtes gutes Handwerk. ;)
2. Dieses große Brett bringt beim ferngucken tagsüber einen guten blendfreien Rahmen.
So ein Autofenster bringt ja auch mal Gegenlicht rein.
Für die Augen viel komfortabler als ein rahmenloser Halter.
Im Gegensatz zu vielen käuflichen Produkten ein durchdachtes Konzept. :yes:
3. Sollte doch mal was kaputt gehen, gibts für jedes Einzelteil unproblematisch Ersatz.
4. Wird es mal nicht mehr gebraucht entsteht kein problematischer Restmüll. Echt super :exclaim:
P1040715.JPG P1040716.JPG

Wir nutzen jetzt schon seit zwei Jahren diesen Halter für ein 10" Tablet in unserem Wohnmobil. (Wir nutzen es als Navigationsgerät) Es gibt da schon Qualität.
Selbst während der Fahrt wackelt da nichts. Der Halter ist aus Alu und stabil. Trotzdem recht leicht.
Soetwas gibt es auch mit anderen Halteradaptern.

Einer der weiter oben vorgestellten Halter hat übrigens einen VESA-Halter, ist also für Fernseher, nicht für ein Tablet vorgesehen.

Mir macht das basteln auch Spaß. Aber mir wäre die Holzlösung etwas zu sperrig und schwer, gerade weil der Platz im Dacia ja doch etwas eingeschränkt ist.


LG Carsten
 

Katzenfische

Mitglied Bronze
Fahrzeug
D. sandero II, 1.2 ccm
Baujahr
2013
#93
Auch die Ecken vom Bildschirm sind so besser geschützt.
Echtes gutes Handwerk. ;)
2. Dieses große Brett bringt beim ferngucken tagsüber einen guten blendfreien Rahmen.
So ein Autofenster bringt ja auch mal Gegenlicht rein.
Für die Augen viel komfortabler als ein rahmenloser Halter.
Wir nutzen jetzt schon seit zwei Jahren diesen Halter für ein 10" Tablet in unserem Wohnmobil. (Wir nutzen es als Navigationsgerät) Es gibt da schon Qualität.
Selbst während der Fahrt wackelt da nichts. Der Halter ist aus Alu und stabil.
Carsten, der sieht echt gut aus, deckt aber nicht meine genannten Vorteile bei @Thori71s Halterung.
Muß jeder seine Prio setzen was ihm selbst wichtig ist.
Außerdem verdächtige ich Thori71, daß er hinten im Auto mit dem Kopf Richtung Fahrersitze liegt und Richtung Fußende/Autoheckklappe fernsehen möchte.

Bei einem Wohnmobil wo die Vordersitze oft drehbar sind, sind auch die Vordersitzlehnen nicht so im Weg wenn man von hinten nach vorne guckt.
Ansonsten ist so eine Fernsehguckplatte (wir auch wie auch immer die verschiedenen Dinger heutzutage heißen)
über der Armaturenbrett gut aufgehoben.
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
#94
Carsten, der sieht echt gut aus, deckt aber nicht meine genannten Vorteile bei @Thori71s Halterung.
Muß jeder seine Prio setzen was ihm selbst wichtig ist.

Außerdem verdächtige ich Thori71, daß er hinten im Auto mit dem Kopf Richtung Fahrersitze liegt und Richtung Fußende/Autoheckklappe fernsehen möchte.

Bei einem Wohnmobil wo die Vordersitze oft drehbar sind, sind auch die Vordersitzlehnen nicht so im Weg wenn man von hinten nach vorne guckt.
Ansonsten ist so eine Fernsehguckplatte (wir auch wie auch immer die verschiedenen Dinger heutzutage heißen)
über der Armaturenbrett gut aufgehoben.
Absolut richtig! Jeder soll es so machen wie er es möchte!

Es geht mir nur darum, anderen, die auch so einen Halter haben möchten, weitere Möglichkeiten aufzuzeigen.
(So wie wir in unserem Lodgy, als Wackenmobil, da ist noch weniger Platz drin.)

Das Thori den Halter an der Heckscheibe festmacht ist seiner Liege- oder Sitzposition geschuldet, klar.

Das unser Halter dafür nicht geeignet ist, ist auch klar.

Es sollte nur ein Beispiel dafür sein, dass es auch gute, haltbare und trotzdem Preiswerte Tablethalter gibt und es sich oftmals nicht wirklich lohnt die viele Zeit für den individuellen Bau zu investieren. Darum auch ein Hinweis darüber, dass es solche Dinger auch mit Saugnapf und anderen Befestigungsmöglichkeiten ausgestattet zu kaufen gibt.

Wie gesagt, mit der Ausnahme, man will eben basteln und hat Spaß daran. Wofür ich ja auch zu begeistern bin.

LG Carsten
 

Rubi2000

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker
#95
Ich finde, die Konstruktion von @Thori71 mit dem großen Brett hat sogar
vier echte Vorteile ggü. den käuflichen Halterungen:
1. Wenn er in dem engen Raum mal dranstößt, bricht nicht gleich was Kaputt, weil es ist wirklich stabil gebaut.
Auch die Ecken vom Bildschirm sind so besser geschützt.
Echtes gutes Handwerk. ;)
2. Dieses große Brett bringt beim ferngucken tagsüber einen guten blendfreien Rahmen.
So ein Autofenster bringt ja auch mal Gegenlicht rein.
Für die Augen viel komfortabler als ein rahmenloser Halter.
Im Gegensatz zu vielen käuflichen Produkten ein durchdachtes Konzept. :yes:
3. Sollte doch mal was kaputt gehen, gibts für jedes Einzelteil unproblematisch Ersatz.
4. Wird es mal nicht mehr gebraucht entsteht kein problematischer Restmüll. Echt super :exclaim:
Naja, diese "Vorteile" sind schon sehr an den Haaren herbeigezogen und komplett realitätsfern.
Warum sollte ein gekaufter Halter brechen???

Ok, Thoris Konstruktion hätte wahrscheinlich auch den Atombombenschlag von Hiroshima überstanden, leider hätte es dabei wohl aber den Dokker zerbröselt, es bringt also nichts so massiv zu bauen, es sei denn man mag es gerne kompliziert, wo es auch einfach geht...

Ich bin da ganz bei "Carlos", warum dass Rad neu erfinden, wenn wir auch auf etwas zurück greifen können, was es schon gibt für wenig Geld?

Die meisten von uns Heimwerkern sind auf den Werkstoff Holz beschränkt, vielleicht noch im begrenztem Rahmen auf Metall und das war es dann.
Wir haben meistens keine 3D - Drucker und keine Spritzgussformen für Kunsstoff, können also nie Produkte fertigen, wie sie die Industrie fertigt.

Aber es gibt da so ein neudeutsches Wort "hacks", also man zweckentfremdet billige Massenprodukte und nutzt sie im Camper.

Bei mir besteht die ganze Wasserversorgung aus solchen Hacks, mein Tank ist eine Gartenspritze, mein Waschbecken eine Faltschüssel, meine Brause eine 1,99 Euro Gartenspritze aus dem Woolworth, mein Abwassertank eine 3 Liter Energy - Drink PET - Einwegflasche...
Hat sich bisher sehr gut bewehrt, habe heute morgen mich und das Geschirr gewaschen, Wasserverbrauch ca. 1 Liter.

Eine Tablethalterung dagegen brauche ich im Dokker nicht, mein Notebook kann ich einfach auf meinen Tisch stellen. Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?
 

Katzenfische

Mitglied Bronze
Fahrzeug
D. sandero II, 1.2 ccm
Baujahr
2013
#96
Bei mir besteht die ganze Wasserversorgung aus solchen Hacks, mein Tank ist eine Gartenspritze, mein Waschbecken eine Faltschüssel, meine Brause eine 1,99 Euro Gartenspritze aus dem Woolworth, mein Abwassertank eine 3 Liter Energy - Drink PET - Einwegflasche...
Hat sich bisher sehr gut bewehrt, habe heute morgen mich und das Geschirr gewaschen, Wasserverbrauch ca. 1 Liter.
Das ist sehr vernünftig von dir, daß du deine Wasserversorgungsanlage nicht aus Holz gebaut hast. ;)

Aber es gibt da so ein neudeutsches Wort "hacks", also man zweckentfremdet billige Massenprodukte und nutzt sie im Camper.
Der eine liebt moderne "hacks", der andere liebt es "nostalgisch", selbst erschaffen ohne vorgekaut.

Naja, diese "Vorteile" sind schon sehr an den Haaren herbeigezogen und komplett realitätsfern.
Wieso ist das an den Haaren herbei gezogen, daß ein breiter Rand blenden durch Gegenlicht eingrenzt ?
Das ist Realität.
In der Theorie kann man realitätsfern sein, in der Praxis ist man immer mitten in der Realität - faktisch, real, echt und greifbar ist @Thori71 s Fernsehhalter. :D
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Warum sollte ein gekaufter Halter brechen???
Weil viele Billigprodukte aus billigem Material sind. Es gibt auch gute.
 
Zuletzt bearbeitet:

Idefix

Mitglied
Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI
Baujahr
2011
#98
Weil der normale "user" nicht bei prallem Sonnenschein tagsüber in seinem Dokker sitzt und an einem Mini - Bildschirm Glotze guckt....
Schön, dass wir (noch) in einem Land leben, wo jeder das tun kann, was er will (solange es legal ist) -_-

Sei mal bitte so Gut und lege nicht stets DEINE Vorlieben als Mastervorlage für alles Handeln und tun auf Andere... Das würde das (Gefühls)Klima der Menschen mit anderen Ansichten wesentlich verbessern.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 60 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 235 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 334 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 238 19,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 248 20,1%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 101 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 17 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!