• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

NEU Stealth Camping (inspired by Idefix) ;-)

Hermann1250

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy SCe100
Baujahr
2018
Wir haben für unser Bubumobil ein Sonnensegel gekauft, was wir mit Saugnäpfen befestigen. Bei warmen Wetter erspart es das Anbauzelt.

 

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
coole Idee.
Hat der Lodgy ne richtige Reling oder nur so ne Schiene? Hab Dir bei YT schon was zu den S-Haken geschrieben.
wenn Du die Möglichkeit hast, etwas direkt an der Reling zu befestigen, kauf nen dritten Teleskopstiel, zieh ihn auf Tarplänge aus und mach den anner Reling fest. Daran das Tarp festmachen und gut.
Mein Cpt. Hook hat ja auch drei so Sauger und ich find es suboptimal, weil die Mistdinger wirklich ne 100% saubere Oberfläche brauchen. Ich behelfe mir inzwischen mit <50kg Neodymnagneten aus unserer Firma. Das schwerste ist, die Viecher wieder abzubekommen.....
 

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
so, nu mal was gaaanz anderes.
hab das ja schon woanders geschrieben.
Eigentlich wollte ich nur testen, ob meine Ausrüstung noch ok ist.
Also meine Bögen, die Scheibe, der Ständer, etc.
Kurz und gut, Ausrüstung ist top, nur jetzt hab ich die Nachbarskinder auffer Pelle.
Samstag hab ich halt zum ersten Mal mein Geraffel aufgebaut. Die Kurzen waren Feuer und Flamme.
Zuerst musste ich ihnen zeigen, wie alles geht, dann hatten sie es. Nach kurzer Zeit war der Junge es, der besser war. Aber das Mädel ließ sich net lumpen und nach EINEM Tag sind die beiden gleich gut.
Gestern war dann noch nen zweites Mädchen zu Besuch und die Kleene hat genauso Blut geleckt.
Also darf ich nu drei Kids bespaßen....
und heute, also quasi den ganzen Tag lang, haben wir ne alte Betonfläche am Haus freigelegt. Dabei kamen etliche Weinbergschnecken zutage.
War nen tolles Erlebnis für das Mädel. Sie hat den Viechern nen Gehege gebaut und am Ende 14 Weinbergschnecken gehütet.
Dass die Viecher sich inKräuterbutter am wohlsten fühlen, haben wir ihr mal besser nicht verraten.......
 

Lady Turmalin

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Hallo @Thori71, an einem meiner Pfleile hat sich die Spitze gelöst vorne.
Hast Du einen Tipp wie ich das wieder fest bekomme? Bei Bedarf mache
ich auch gerne Bilder.

Gruß lillith
 

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Moin,
ich nehm dazu normalen Haushaltskleber, der etwas elastisch bleibt, wenn er ausgehärtet ist.
 

Katzenfische

Mitglied Bronze
Fahrzeug
D. sandero II, 1.2 ccm
Baujahr
2013
hallo @Thori71, hab mir grad Deinen ganzen Tread reingezogen, weil ich Campingausbau bei Autos einfach interessant finde und weil ja grad alle möglichen Automarken mit dem 3-Zylinder-Zeug anfangen, bin ich am überlegen, ob ich mir noch kurzfristg ein neues Auto bestelle. Dokker ist da in der engeren Auswahl.
Vielleicht brauche ich ja was von Euren Ideen.
Danke, daß Du alles so nett geschrieben hast, teils in Lautschrift. :badgrin:
Rumänien, Marokko und Frankreich.
Grad die marokkanische Flagge mag ich. Auch wenn ich das Penta andersrum trage. ;)
Meinst Du mit Penta den Stern ? Dann hst Du gleich einen Drudenfuß, der hält böse Geister aus Deinem rollenden Heim fern. :angel:
und werd das Laken mal mit meinen Arbeitsklamotten (schwarz-dunkel) waschen...
Mußte da gleich schmunzeln. Weil ich mit neuen stark gefärbten Klamotten meine alten Klamotten farblich leuchtend auffrische. Also geht das auch andersrum. :badgrin:
Hat jemand Erfahrung mit so nem Wurfzeltdingens?
Der Post ist zwar schon länger her, aber wenn jemand interessiert, die Dinger heißen glaub ich Popp-Up-Wurfzelt. Den Riegel öffnen, etwas festhalten und das ganze von sich weg werfen, damit man die Stäbe nicht wie Peitschen ins Gesicht bekommt. ;)
Die Idee mit dem Besteckkorb ging mir nicht mehr aus dem Kopf und so hab ich heute mal nen ähnlich preiswertes Teil gekauft.
Nachher wird es gestestet.
Meiner hat nen Durchmesser von 12cm und ist 15cm hoch. Hat genauso rings herum Löcher und wenn das Teil echt was taugt, ist es ne prima Alternative zur transportablen Grillschale. Ich hab noch nen kleines Backblech aus Edelstahl hier rumliegen, was zu klein für meinen kastrierten Rundgrill ist. Als Unterlage für den Korb aber mehr als ausreichend.
Hey, der Grill ist ja noch kleiner als mein kleiner, aufklappbarer Tonnengrill. :yes:
Zugleich hab ich ne Innenöffnung eingebaut. Paracord, ne Schlaufe um den senkrechen Zapfen, unten aus der unten links-Öffnung raus und ne Schlaufe gelegt.
So kann ich bei Bedarf die hinteren Türen auf machen...
Perfekt :clap: , Auch als Notausstieg.
Weinbergschnecken zutage.
War nen tolles Erlebnis für das Mädel. Sie hat den Viechern nen Gehege gebaut und am Ende 14 Weinbergschnecken gehütet.
Dass die Viecher sich inKräuterbutter am wohlsten fühlen, haben wir ihr mal besser nicht verraten.......
Wie, die essen gerne Kräuterbutter ? :rolleyes:

PS.:
Über mich lächeln auch immer die Leute, wenn ich beim Zelten und auf Törn mit viel Zeug :wub: daher komme. :unsure:
Ja und, jeder so wie er/sie/es/divers es mag. ;) Der eine Magertravellern, der andere Micro-Pomp-Camping. :dance:
 

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
ok Pattex... Ich dachte an Sekundenkleber bei diesen Spitzen. Danke.
@Lady Turmalin Sekundenkleber ist Mist, weil der steinhart wird. Im ungünstigsten Fall hält das genau einen Schuss.
Die Spitze gut säubern (auskratzen), den Pfeil vorne auch gut vom alten Leim befreien und ggf. noch etwas aufrauhen, dann die Spitze mit Leim füllen und auf den Pfeil drücken. Den überschüssigen Leim mit nem Lappen abwischen und liegen lassen. So bekommt man auch Plastik-Nockends wieder drauf. Da nur schauen, dass sie richtig ausgerichtet sind....
 

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Nabend @ all.
So langsam hab ich mit Apo meine Traumkonfiguration eines Microcampers gefunden. Daher kommen auch keine größeren Updates mehr.
Heute hab ich trotzdem nochmal recht tief in die Tasche gegriffen.
Zum einen hab ich mir ne ausziehbare Leiter gegönnt:
Craftfull Teleskopleiter CF-101A Aluminium Leiter 2m inkl. Tragetasche | eBay
sowas halt. 2m reichen mir. Ich will ja nur an meine Dachbox kommen.
Ich werd die Leiter oben mit selbstklebendem Moosgummi ausstatten, dass ich se direkt annen Lack anlegen kann.
Dadurch fällt ja nun auch meine Möglichkeit, den Wasserkanister aufzubauen, weg.
Also Ersatz:
faltbarer Klapphocker / Klapptritt / Fußbank / Triffstufe / Falthocker | eBay
OK, nur 40cm hoch, also werd ich mich wohl etwas bycken müssen. Aber ok.
Ich hoffe, beide Klapptritte passen unter den Beifahrersitz.
Die Teleskopleiter werd ich wohl unter dem Fahrersitz unterbringen oder irgendwo hinten. Nimmt ja kaum Platz wech.
Ansonsten hab ich heute mal mein Geraffel, was ich eigentlich immer im Auto hab, unter dem Bett eingepfercht.
Zuerst nach hinten raus ne Absperrung gebastelt:
cwg5n-AC.jpg
Alles, was ich an Holz da hatte, war zu kurz *grmp*.
Also nach Alternativen gesucht.
Gefunden hab ich so ne Alu-Fußbodenleiste. Da drauf also nen Stück Buche(olles Lattenrost) geschroben, Löcher ins Alu und van hinten in die Bettfüße gespaxt.
Dann die Seiten.
TwDzFmDi.jpg
Hier nen Bild wie es fertig ist.
ytSy6dyr.jpg
und noch eins.
Also ich hab buchene Latten eines alten Lattenrostes abgelängt, angehalten, gekennzeichnet und gebohrt. Dann die Bohrungen nach unten geöffnet.
Danach das Zeugs angehalten, Schrauben vorgesteckt und eingeschraubt.
Somit kann ich die Latten nach oben hin wegnehmen und an das Zeugs unterm Bett ran.
Im vorderen (größeren) Teil ist bei mir drin:
Kocher, Grillplatte fürn Kocher, Box mit den restlichen Vorhängen (momentan nur die für die Schiebetüren und der für über die Vordersitze), leerer 10l Wasserkanister.
Im hinteren "Untergeschoss" ist:
Topfset, Heizgebläse, 3er-Verteilung, Auffahrkeile, Box mit Heringen, Abspannzeugs, Beilchen,...

Wenn ich gut bin, tetrisiere ich in das vordere Abteil noch meinen Hobo-Sack. Also nen Stoffbeutel mit meinem IKEA-Hobo samt feuerfester Unterlage, Holz und Anmachzeugs.......
 
Zuletzt bearbeitet:

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
So, naja, dann mal tetrisieren Level2:

Vorgestern hab ich nämlich endlich mal meine Dusche getestet.
Das ist also so nen 12V-Ziggianzünder-Dingens.
Das Stromkabel ist gefühlte 4m lang und auch echt gut wasserdicht.
Die Duscheinheit selbst hat nen Duschkopf incl. Durchflussbegrenzer, knapp 2,5m Schlauch und am anderen Ende ne kleine Tauchpumpe.
Die natürlich von ihrem Durchmesser exakt NICHT zum Innendurchmesser eines handelsüblichen 10L Kanisters passt.
Naja, ich hab den Einfüllstutzen eines Kanisters mit der Säge aufgesäbelt, damit man die Pumpe reinbekommt.
Klar ist der Kanister nun nicht mehr wasserdicht.
Aber ich hab das Teil gleich mal mattschwarz angeblasen.
Das Gefäß kömmt halt in die Dachbox. Die Dusche an sich ist genial.
Weil sie kaum Strom nimmt.
Mit nem halbleeren Akkupack (das kleine schwarze mit dem Bleiakku) hab ich fast ne Stunde lang lustige Wasserspiele veranstaltet, den Rasen gegossen und dabei den Verbrauch beobachtet.
Hochgerechnet dürfte ich mit nem 10l Kanister warmen Wassers etwa 20 min duschen können.
Die Stromquelle hat ob dieser Zeit nur milde gelächelt, denn ich hatte die Dusch-Tauchpumpe an einer halbvollen (wenn überhaupt) Powerstation für knapp drei Stunden ununterbrochen dran......
Und das tolle ist, der ganze Mist passt in ein wasserfestes Säckchen kleiner A4........
 

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Passend für solche Tauchpumpen sind Weithalskanister. Leider sind die nicht günstig.
Naja und ich hab halt jede Menge leere Getränkekanister. Ich bestell meinen Met gern im Großgebinde. Von daher....
Passt ja, wenn ich den Hals mit der Säge weite.....
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ein halber Liter pro Minute? :think: Duschen damit?.....
Idefix, wir testen das am Birnbaumteich. Dusche ist eh fest in Apos Stauraum. Kanister oben inner Dachbox und die Akkubox schlepp ich eh imma mit.
 

Idefix

Mitglied
Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI
Baujahr
2011
Ich habe diese Solar Camping Dusche, das Gedröppel aus den Dingern hat mit "Duschen"/Duschgenuss nix zu tun.
Dann lieber "nur" partiell an den essentiellen Stellen :rolleyes: waschen und 95% der Hautoberfläche dem genussvollen Stinken hingeben. So halb - is nicht mein Ding.
 

simple_worker

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Wir hatten bei unseren früheren "Stealth-Camping" Urlaubsfahrten, meist nach GR/TR, immer zwei oder drei so beutelförmige 10/12/15/20lt "Kanister" mit, einer oder zwei davon wurden flach im Heckbereich aufs Autodach gebunden, Verschluss mit Ventil vom Boden gut erreichbar. Ein Stück Schlauch dran, und am Abend gabs dann warme Dusche für Jeden, meist irgendwo auf einem asphaltierten Parkplatz (dann bleiben die Füße sauber) in der letzten Abendsonne, Auto und ganz offene Hecktüre als Sichtschutz. Erstaunlich wie wenig Wasser man braucht wenn's nur ums Sauberwerden geht. Genuss und Wasserspiele hat man im Urlaub eh im Meer genug.
Ein Wettex (natürlich ein fabriksneues, oder zwei, eins für "oben", eins für "unten") leistet unschätzbar wertvolle Dienste dabei.
 

Lady Turmalin

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Moin Thori,

:D nun mußte ich doch lachen. Als ich Montag aus Haithabu zurück gefahren
bin, war ich mir erstens sicher das ich dieses Jahr niergendwo mehr hin fahre
und zweitens nichts mehr zu ändern sei am Lady Camper.

Keine Drei Tage später: Der verdammte Generator hat nur noch wenig Wh,
die Kühlbox geht mir auf die Nerven und die Polster sind zu dünn. Außerdem
wo liegt der Campingplatz in Schmöchwitz, da wollte ich doch noch hin.

Ich glaube, selbst wenn Möbeltechnisch nichts mehr zu ändern ist weils passt,
es kommen immer wieder irgendwelche Änderungen in den Sinn und fertig
wird man wohl nie, LOL, es wächst weiter.

Heute war ich einkaufen und nun heißt es warten ;)

Beste Grüße
lillith
 

Thori71

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Hi und schönes (knackig warmes) Wochenende.
Inzwischen ist meine Teleskopleiter endlich angekommen.
War nen kleiner Krampf. Der Verkäufer hat nen "Shop" aber kein paypal....
Naja, irgendwann - ich hatte schon lange überwiesen und als bezahlt markiert - kam ne Nachricht, dass irgendwas schief gelaufen ist mit der 2m-Leiter.
Ich stand nun vor der schwierigen Wahl, entweder Rückabwicklung des Kaufs oder sie schicken mir ne 2,6m Leiter ohne pekuniäre Mehrbelastung meinerseits. Nach ausgiebiger, etwa 1,2 Sekunden dauernder Überlegung hab ich halt in die saure Baumfrucht gebissen und die für mich viiiiel zu lange Leiter genommen.
War dann innerhalb von zwei Tagen da, das Paket, Leiter ist etwas größer als die 2m aber samt Packtasche akzeptabel. Das Ausziehen und einschieben geht genial einfach und wenn ich oben die Tasche drüberstülpe, kann ich die Leiter ans Auto anlehnen, ohne Schaden zu machen.
Der große Klapptritt ist schon länger da und pennt friedlich unter dem kleinen Tritt. Beide passen prima unter den Beifahrersitz.
Und weil ich doch so gerne bastle, hab ich mir was niedliches gegönnt:
Reflexion LED1017T2HD tragbarer Fernseher mit DVB-T2 Tuner | eBay
Momentan bin ich grad dabei, den Akku zu testen.
In der Beschreibung wird mit keiner Silbe erwähnt, wie das Aufladen funzt.
Also Kiste annen Strom, siehe da, Batteriesymbol leuchtet rot. Irgendwann wars grün, also das auch geklärt.
Suchlauf, etc. war selbsterklärend, die Fernbedienung an sich auch. Jetzt läuft die Kiste seit gut 1,5 Stunden auf Akku.
Was ich basteln will, ist ne Halterung irgendwo hinten bei der kleinen Hecktür, so dass ich im Liegen gepflegt fernsehen kann.
Entweder lös ich das über nen starken Sauger an der Scheibe der Hecktür oder ich muss an die Verkleidung, wo bereits mein kleiner Tisch befestigt ist.
Der Fernseher an sich hat hinten jeweils für hoch- oder querformatige Anbringung je eine Aussparung und in der Mitte nen Gewinde. Leider ist dieses KEIN Stativgewinde. :-(
Wäre ja auch zu einfach....
Das Gewicht des Dinges ist lächerlich. Ich bezweifle sogar die Angabe von 580g.
Mal sehen, was ich mir als Halterung so einfallen lasse.....

Edith 1:
erster Testlauf nach dem ersten Laden ergab so ziemlich genau 3 Stunden Laufzeit des Fernsehers. Nun hängt er zum zweiten Mal anner Steckdose.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Küstenfeuer

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker, Stepway Celebration, SCe100, BJ 07/18
Ich habe auch überlegt, wie wir bequem im Auto DVD gucken können und habe mich dann für diese https://www.amazon.de/gp/product/B0087XZMR8/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o08_s00?ie=UTF8&psc=1 Lösung entschieden.
Das Tischchen lässt sich flach zusammenfalten, ist multifunktional nutzbar (auch außerhalb des Campers) und wenn man (aus welchem Grund auch immer) das Auto nicht verlassen mag, kann man damit auch im "Bett" essen.
10 Zoll sind ziemlich klein, mit so einem Tisch bist du in der Entfernung variabler als mit festen Halterungen. (ich finde zumindest die 15" des DVD Players am Fussende schon grenzwertig, was aber auch am Alter liegen mag;) Du bist ja Bogenschütze, wenn ich mich recht erinnere und hast deswegen vermutlich Augen wie ein Adler)

Aber wie dem auch sei, du wirst die für dich perfekte Lösung finden!
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 78 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 294 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 437 27,3%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 317 19,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 316 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 131 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 27 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!