• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Sandero III - Erste Informationen

  • Themenersteller Byebye 15167
  • Beginndatum

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
... der aber noch nicht auf der CMF-B-Plattform steht.
So ein Ingenieur-Team muss auch geplant sein, dass es kontinuierlich Arbeit hat. Einen wie langen Zeitraum hat sich Renault denn vorgenommen, Modell für Modell auf die neue Plattform umzustellen und welche Reihenfolge wird man wählen?
 

900er

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Kommendes Wochenende wird ja erstmal der neue Renault Clio vorgestellt, auf dessen Plattform ja der kommende Sandero / Logan basiert.
Habe den mal spasseshalber durchkonfiguriert: Clio normaler 5-türer, nicht der Kombi, Ausstattung Intens mit Tce100 Motor, City-Paket (Einparkhilfe vorn und hinten und Rückfahrkamera), Quarzit-Braun, Ersatzrad, Sitzheizung vorn, Nebelscheinwerfer, LED-Innenraumbeleuchtung hinten kommt auf 19700 Euro. Nicht wenig für einen normalen Kleinwagen....
Was mir davon abgesehen aufgefallen ist : früher haben die Außenspiegel in Wagenfarbe Aufpreis gekostet, heute kosten "farblich abgesetzte Außenspiegel" Aufpreis. Nennt sich dann Außenlook-Paket und beinhaltet außerdem noch irgendwelche Chromzierleisten.... und macht 200 Euro zusätzlich.... wer`s braucht.... werden sich schon welche finden...
 

Rainerle

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Laut einem mit den Tatsachen vertrauten und mir persönlich bekannten Insider soll der neue Sandero im Frühjahr auf dem Genfer Autosalon vom 05.03. bis 15.03.2020 präsentiert werden.
Es wundert mich nur daß gerade einmal 2,5 Jahre nach dem Facelifting der Neue angekündigt wird...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kommendes Wochenende wird ja erstmal der neue Renault Clio vorgestellt, auf dessen Plattform ja der kommende Sandero / Logan basiert.
Gibts den neuen Clio auch als Hybrid-Variante?
 

BigEasy

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90
Baujahr
2016
Es wundert mich nur daß gerade einmal 2,5 Jahre nach dem Facelifting der Neue angekündigt wird...
Gibts den neuen Clio auch als Hybrid-Variante?
Ja, soll aber erst 2020 kommen.

So ein Ingenieur-Team muss auch geplant sein, dass es kontinuierlich Arbeit hat. Einen wie langen Zeitraum hat sich Renault denn vorgenommen, Modell für Modell auf die neue Plattform umzustellen und welche Reihenfolge wird man wählen?
Die Reihenfolge kenne ich nicht. Es heißt aber immer (auch von Renault), dass der Sandero III der erste Dacia auf der CMF-B Plattform ist.
 

rewe

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Ja, soll aber erst 2020 kommen.


Die Reihenfolge kenne ich nicht. Es heißt aber immer (auch von Renault), dass der Sandero III der erste Dacia auf der CMF-B Plattform ist.
Ja, solche >Innovationen< macht man üblicherweise zuerst bei den Hauptumsatzträgern.

Das Unternehmen hat wenig davon, wenn man ein Produkt aus der Dritten Reihe einem Re-Design unterzieht, dessen Anteil am Gesamtumsatz des Unternehmens dann von 2% auf 2,2% steigt.
 

BigEasy

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90
Baujahr
2016
Ja, solche >Innovationen< macht man üblicherweise zuerst bei den Hauptumsatzträgern.

Das Unternehmen hat wenig davon, wenn man ein Produkt aus der Dritten Reihe einem Re-Design unterzieht, dessen Anteil am Gesamtumsatz des Unternehmens dann von 2% auf 2,2% steigt.
Dürfte aber auch daran liegen, dass der neue Sandero/Logan II auf dem neuen Clio V basiert. Es ist für Dacia daher wahrscheinlich einfacher, erst den Sandero/Logan umzustellen.
 

Katzenfische

Mitglied Bronze
Fahrzeug
D. sandero II, 1.2 ccm
Baujahr
2013
Mir gefiel die normale Version des Sandero noch nie, denn das Teil sah immer wie so ein Oma PKW aus, einfach nur hässlich. Zwar ist der neue auch nicht mein Fall, doch wenn die Optik so wie gezeigt auf den Markt kommt, wirkt er sportlich und ähnelt dem Clio wirklich fast 1 zu 1.
Der jetzige Sandero hebt sich meines Erachtens von der Form her von der Masse ab,nicht dieser Huuuuiii Effekt aber eben anders.
Der neue (2019) geht so etwas in dem Einheitsbrei unter
Es gibt so viele schnittige Autos. Soll man doch für Kompakt-Oma-Fans auch was lassen.

hmmm... MItte 2019 soll er auf den Markt kommen
schon zu spät.

In Russland fahren die Dacia jetzt schon mit der Renaut-Raute....
Nein, ist der aktuelle Renault Stepway
Wennn der Einheitsbrei fertig gerührt ist, kommt die Fusion und die Günstigmodelle läßt man dann wegbrechen.

Ich hoffe nur drauf dass der neue Sandero auch mit Vier-Zylinder kommt
Das ist natürlich ne klatsche, dann wird es wohl doch wenn der neue rauskommt der Sandero II :lol:
wegen 4-Zylinder - schon zu spät.

Ein Facelift ist eine optische Auffrischung eines alten Modells
Und warum hat dann der Sndero 2 schon 3-Zylinder. Das ist nicht Optik sondern Betrug am Kunden damit die nicht auf ihrem 3er sitzen bleiben.
Wäre das nicht würde ich sofort noch einen neuen 2er kaufen!
 

Bigfoot29

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan II MCV
Baujahr
2016
Ein Facelift ist nicht zwingend nur eine rein optische Sache. Meistens sieht man daran allerdings am ehesten, dass man es mit einer aktualisierten Version zu tun hat. Allerdings braucht es bei Dacia nicht zwingend ein Facelift, um neue Features einzubauen. Easy-R gab es z.B. auch "einfach so" mitten/zum Ende hin in der "Phase 1".

So langsam läuft jedenfalls Dacia/Renault die Zeit davon, die Fahrzeuge noch ohne zwingend nötige automatische Bremssysteme auf den Markt zu bringen. Das gilt meines Wissens nach irgendwann ab 2020 oder 2021.

"Dacias mit der Raute" gibt es schon ewig. Auf einigen Märkten is Renault bislang nicht aktiv oder kann die Premium-Fahrzeuge wegen der dortigen Kaufkraft nicht sinnvoll absetzen. Dort nutzt man das Renault-Logo schon vom Anbeginn der Dacia-Zeitrechnung.

Regards, Bigfoot29
 
Fahrzeug
Skoda Octavia Tour / Opel Corsa C
Sind das wieder Daten, bis zu denen die Typgenehmigung durch sein muss oder gehts bei dem Datum um das Datum der Neuzulassung? Das sind vollkommen getrennte Schuhe, wie man bei der E-Call-Pflicht sieht. Allerweltsjournalisten, manchmal auch die Autozeitungsjournalisten, schrieben ja auch, das E-Call für Neuwagen ab dem April 2018 Pflicht ist - richtig ist aber, das E-Call für die Modelle Pflicht ist, die ab 01.04.2018 eine Typgenehmigung bekommen.
 

Bigfoot29

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan II MCV
Baujahr
2016
Daher meine etwas unpräzise Aussage. Ich behaupte mal ohne exaktes Faktenwissen: Typgenehmigung ab 2020.
Aber ich weise nochmal drauf hin: Die/meine Faktenlage erlaubt mir nur eine Gesprächsteilnahme auf "Stammtisch-Niveau". :S

Regards, Bigfoot29
 
Fahrzeug
Skoda Octavia Tour / Opel Corsa C

Bigfoot29

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan II MCV
Baujahr
2016
Danke @derpfeffi. Also Typgenehmigung 2022, Neuwagen ab 2024.

Allerdings meinte ich nicht die Tempobeschränkung sondern einen City-Notbrems-Assistenten (so heißt der glaube ich bei VW).
City-Notbremsassistent wird Pflicht: EU und andere Länder sagen Umsetzung zu
Kommt aber Warsteinlich auch dann erst 2022 mit...

In dem Fall hätte Renault also noch 2 Jahre Zeit. Immerhin müssten ab 2024 ja trotzdem alle Neufahrzeuge die Normen erfüllen. Will man vorher noch eine neue Revision aufsetzen, wird es langsam knapp...
(Daher sagte ich ja auch schonmal irgendwo im Faden: Wenns nicht heuer kommt, kommts nie. Das Facelift für Sandero/LoganII ist viel zu jung.)

Regards, Bigfoot29
 
Fahrzeug
Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG
Baujahr
2018
Wann wird es denn endlich neue Infos und ein Datum zum Verkauf des Sandero 3 geben?

Ich hoffe echt, dass Dacia in der Aufpreisliste endlich LED Licht und Automatik anbietet!

Und nach dem Sandero 3, wie lange wird es dann wohl dauern, bis der Logan MCV neu kommt? Im Endeffekt ein Sandero Kombi?
 

Nicraplant

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia logan mcv stepway
Baujahr
2018
Led und co sind zwar schön... Aber eben auch teuer...... Und gerade der Preis ist ja die Kernkompetenz von Dacia... (Die anehmlichkeiten sind dann im Renault verbaut der dafür etwas mehr kostet
 

Rainerle

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Led und co sind zwar schön... Aber eben auch teuer...... Und gerade der Preis ist ja die Kernkompetenz von Dacia... (Die anehmlichkeiten sind dann im Renault verbaut der dafür etwas mehr kostet
Man muß sich natürlich im Klaren darüber sein ob einem ein paar Gimmicks im Captur 4-5000 € mehr wert sind im Vergleich zum Duster mit dem gleichen Motor.
 

Nicraplant

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia logan mcv stepway
Baujahr
2018
Je mehr man anbietet umso teurer wird's... (Steuergeräte und Kabel sind ja meist vorbereitet, außerdem sinken die Stückzahlen der Teile wodurch sie teurer werden)
 

BigEasy

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90
Baujahr
2016
Wann wird es denn endlich neue Infos und ein Datum zum Verkauf des Sandero 3 geben?

Ich hoffe echt, dass Dacia in der Aufpreisliste endlich LED Licht und Automatik anbietet!

Und nach dem Sandero 3, wie lange wird es dann wohl dauern, bis der Logan MCV neu kommt? Im Endeffekt ein Sandero Kombi?
LED wird nicht kommen. Automatik vielleicht schon. Der Logan/Logan MCV dürfte zusammen mit dem Sandero III kommen, oder zumindest kurz danach.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 269 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 400 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 284 19,6%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 285 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 117 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 23 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!