• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Neuer Duster mit LPG - Verwirrendes unter dacia.de

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#21
Mein im Oktober 18. gebraucht gekaufter Duster LPG Bj. 2012 kostet 104€ Steuern im Jahr. Wie die in Deutschland Steuern fürs Auto berechnen weiß der Geier. :D
Nö, das ist recht einfach und transparent, 2€ pro 100ccm und 2€ pro g/km CO2 über der Freigrenze von 95g!
 

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#22
Mein im Oktober 18. gebraucht gekaufter Duster LPG Bj. 2012 kostet 104€ Steuern im Jahr. Wie die in Deutschland Steuern fürs Auto berechnen weiß der Geier. :D
Da brauchst Du keinen Geier fragen, das ist ganz genau geregt.
Hier kannst Du nochmal einiges über die Steuer erfahren, da wurde schon einiges zu diesem Thema geschrieben.;)
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#23

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#24
Ds würde aber bedeuten das mein alter Duster sauberer ist als die neuen.:doh:
CO2-Ausstoß NEFZ 145 g/km
Nicht unbedingt. Jetzt wird nach dem neuen Messverfahren der CO2- Ausstoß etwas höher ausfallen weil der Verbrauch nach dem neuen meßverfahren höher ist, deshalb seit 01.09.2018 bei Neuzulassungen dann eben etwas teurer.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#25
Ds würde aber bedeuten das mein alter Duster sauberer ist als die neuen.:doh:
Na warum wohl wurde das Prüfverfahren geändert?

Bei manchen Postings hier fragt man sich ob das Ernst gemeint ist, oder die User wirklich hinter dem Mond leben!

Und wenn auch Dein Messwert nicht durch Manipulationen und Trickserei niedrig gehalten wäre, würdest Du, wie auch alle Anderen, schon seit Jahren eine höhere Steuer haben, wenn die Motorenbauer sich nicht hätten etwas zur Abgasnachbehandlung einfallen lassen.

Und genau aus dem Grund des CO2 waren und sind die Dieselfahrzeuge eben wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#26
Nicht unbedingt. Jetzt wird nach dem neuen Messverfahren der CO2- Ausstoß etwas höher ausfallen weil der Verbrauch nach dem neuen meßverfahren höher ist, deshalb seit 01.09.2018 bei Neuzulassungen dann eben etwas teurer.
Tja...so ist es eben in der EU. "US-Amerikaner und Chinesen beharren auf ihren eigenen Normen; Russen, Australier, viele asiatische Staaten und praktisch der ganze Nahe Osten bleiben beim NEFZ. Koreaner lassen WLTP nur für Dieselfahrzeuge gelten, Japaner nehmen die Hochgeschwindigkeitsprüfung heraus. In Reinform wird die neue Norm nur in der EU gelten, dazu in Norwegen, Island, der Schweiz, Liechtenstein, der Türkei und Israel." "Ein Auto, das mit Müh und Not die 95-Gramm-Grenze erreicht, wird also, zertifiziert nach WLTP, plötzlich einen Ausstoß von 114, 115 oder 116 Gramm haben – obwohl sich am realen Spritverbrauch/CO2-Ausstoß gar nichts ändert." Zitat: Die Welt. (Herbst 2018: Dank WLTP verbrauchen Autos 20 Prozent mehr - WELT)
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#27
Und genau darum ging es ja bei der Anpassung der Messungen...REAL!

95g aber eben nicht nur auf dem Papier.
Bringt ja nix wenn dann Real 120g hinten raus kommen.
Dann sollte schon auch für 120g bezahlt werden,was nun so ist.:)
Sicher nervt das jetzt erstmal den Kunden,Klar.
Aber so schafft es Druck auf die Hersteller Antriebe zu entwickeln die mit 95g Real auskommen.
 

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
#28
Tja...so ist es eben in der EU. "US-Amerikaner und Chinesen beharren auf ihren eigenen Normen; Russen, Australier, viele asiatische Staaten und praktisch der ganze Nahe Osten bleiben beim NEFZ. Koreaner lassen WLTP nur für Dieselfahrzeuge gelten, Japaner nehmen die Hochgeschwindigkeitsprüfung heraus. In Reinform wird die neue Norm nur in der EU gelten, dazu in Norwegen, Island, der Schweiz, Liechtenstein, der Türkei und Israel." "Ein Auto, das mit Müh und Not die 95-Gramm-Grenze erreicht, wird also, zertifiziert nach WLTP, plötzlich einen Ausstoß von 114, 115 oder 116 Gramm haben – obwohl sich am realen Spritverbrauch/CO2-Ausstoß gar nichts ändert." Zitat: Die Welt. (Herbst 2018: Dank WLTP verbrauchen Autos 20 Prozent mehr - WELT)
Nicht WLTP hat den Verbrauch erhöht!
Der Verbrauch war immer schon so hoch, nur das alte Meßverfahren war zu ungenau und jeder hat gejammert wenn der Hersteller z.B. den Verbrauch mit 6,0 Litern angegeben hatte und der Realverbrauch lag bei 7,2 Litern.
Jetzt ist diese Spanne etwas kleiner geworden und der Hersteller würde nun nach dem neuen Verfahren z.B. nun 6,9 Liter angeben. Somit kostet die Steuer dann bei Neuzulassung eben etwas mehr.
Gut so finde ich, wir sollten eben auch die Steuern für den realen Verbrauch zahlen.
Schade nur das es in vielen Ländern nicht auch schon so ist wie nun bei uns.
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#29
Und genau darum ging es ja bei der Anpassung der Messungen...REAL!

95g aber eben nicht nur auf dem Papier.
Bringt ja nix wenn dann Real 120g hinten raus kommen.
Dann sollte schon auch für 120g bezahlt werden,was nun so ist.:)
Sicher nervt das jetzt erstmal den Kunden,Klar.
Aber so schafft es Druck auf die Hersteller Antriebe zu entwickeln die mit 95g Real auskommen.
In dem Fall gebe ich dir Recht. Aber wenn es tatsächlich mal so weit gekommen ist das der Wert von 95 g. Real bei allen Autos erreicht ist, dann wird der Wert eben auf 65 g. durch noch intensivere Tests heruntergesetzt.:D Die lassen sich schon was einfallen.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#30
Im Prinzip geht es ja auch darum den Ausstoss weiter zu senken.
Das bedeutet ja 1:1 weniger Kraftstoffverbrauch, also mit den vorhandenen Resourcen länger auszukommen.
Sowas nennt man auch Fortschritt.;)
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#31
Warum haben wir denn hier in der Gruppe so unterschiedliche Benzin/Gas/Diesel Verbräuche?
Genau...weil jeder anders mit seinem Auto fährt, jeder eine andere Straßen, jeder anderes Wetter, andere Reifen, anderes Gewicht usw. hat. Selbst bei ein-und dem selben Fabrikat, mit genau der gleichen Ausführung, wird immer ein unterschiedlicher Verbrauch sein. Der eine verbraucht 5,9 Liter...der andere 7,1 Liter. Dann wird eben einfach die Mitte genommen.
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#33
Nö, es wird das genommen, was im Testverfahren raus gekommen ist. Genau dafür gibt es ja Test, die (nun etwas freier) Vorgaben zum Testzyklus angeben.
Sag ich ja,...es testet ja bestimmt nicht nur ein Fahrer. Unterschiede sind immer vorhanden. Und dann wird eben der Durchschnitt genommen. Gut wär es aber auch, wenn dann der unterste und der oberste Wert angegeben würde.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#36
Wieso?
Kommt auf's Auto an aber bei Logan oder Sandero dci90 ist das durchaus drin.:think:

Da kannst Du hier z.b @Intrepid fragen,der könnte es Dir sicher bestätigen. ;)
 
Fahrzeug
Duster II 2018 Bi Fuel SCe15 Import NL
Baujahr
2018
#37
Mein Duster Prestige mit LPG habe ich seit Anfang Dezember. Neu gekauft in den Niederlanden (wohne direkt an der Grenze) und zahle 138 Euro Steuer jährlich.
 

J-Zuchi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster TCe125 4x4
Baujahr
2018
#38
Jau....bei 3,8 Liter bekomm ich immer einen Lachkrampf.
Wenn genügend Fahrzeuge eingetragen sind wir immer mal ein Extremfall nach oben oder unten sein.
Aber sofern ich den Mittelwert der Fahrzeuge sehe, welche auch meist in der Mehrheit sind, kann man sich schon ein Bild machen. Und da bekommt man auch keinen Lachkrampf.
 

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 29 4,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 144 19,8%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 215 29,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 124 17,0%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 151 20,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 58 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 7 1,0%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!