• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Dokker Campingausbau Platzproblem

MBAM

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dokker 1,5dci
#1
Hallo zusammen,

ich bin etwas verzweifelt oder ich stehe auf der Leitung.
Ich suche eine Idee für einen Campingausbau der jedem Zuhause
zusagt. Wir sind 2 Erw, und 1 Kind (5Jahre).
Ich möchte im Sommer mit unserem neuen Auto gerne Campen fahren,
mein Sohn will im Zelt schlafen und meine Frau wird bei ihm schlafen, ich bevorzuge
das schlafen im Auto.

Ist jemand in ähnlicher Situation wie ich?
Wie bekommt man alles an Gepäck und Campingausrüstung mit wenn man zu dritt unterwegs ist
und einen Ausbau hat? Welcher Ausbau würde sich anbieten?
 

Spike05de

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2018
#4
ich kann immer wieder nur auf den, wie ich finde - genialen Ausbau des Kollegen hier verweisen ...
Ja, der Ausbau von Rene ist zweifelsohne Klasse. Doch für den Threadersteller ungeeignet. Er sucht nach einer Lösung für 3 Personen. Das heißt die Rücksitzbank muss zwingend drin bleiben, sonst können nämlich nur 2 Personen mitfahren.

Ich empfehle den Ausbau mit einer Campingbox (gibt verschiedene Varianten z.B. Biberbox, Dielectric oder die Selbstbauvarianten hier im Forum) + zusätzlich eine Dachbox für das Gepäck. Somit dürfte genügend Platz vorhanden sein.
 

Nobby

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI 64 kW (87 PS)
Baujahr
2009
#5
Ja, der Ausbau von Rene ist zweifelsohne Klasse. Doch für den Threadersteller ungeeignet. Er sucht nach einer Lösung für 3 Personen. Das heißt die Rücksitzbank muss zwingend drin bleiben,
Naja, bei 1/3 klappbarer Rückbank ,- gehts auch,- würde die ganze Kontruktion natürlich ins wanken bringen - schon richtig,- Aber individuellen Lösungen muss man ja auch Freiraum lassen ....;)
Er wird sich ne Lösung finden hier.
Gruss Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:

dermike

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
#6
Hallo zusammen,

ich bin etwas verzweifelt oder ich stehe auf der Leitung.
Ich suche eine Idee für einen Campingausbau der jedem Zuhause
zusagt. Wir sind 2 Erw, und 1 Kind (5Jahre).
Ich möchte im Sommer mit unserem neuen Auto gerne Campen fahren,
mein Sohn will im Zelt schlafen und meine Frau wird bei ihm schlafen, ich bevorzuge
das schlafen im Auto.

Ist jemand in ähnlicher Situation wie ich?
Wie bekommt man alles an Gepäck und Campingausrüstung mit wenn man zu dritt unterwegs ist
und einen Ausbau hat? Welcher Ausbau würde sich anbieten?

Vorschlag:
Doppelrücksitz raus, Einzelsitz bleibt drin. Passende Campingliege (die reinpasst) kaufen. Innenöffnung für die Hecktüren einbauen. So kann man einzeln innen schlafen und einfach aus der Kiste rauskrabbeln. Und Platz für das Campinggerümpel ist vorhanden und vor Ort aber ausgelagert.
 

Alvis

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan, 1.4 MPI
Baujahr
N/A
#7
Hallo zusammen,

Ich suche eine Idee für einen Campingausbau der jedem Zuhause
zusagt. Wir sind 2 Erw, und 1 Kind (5Jahre).
Ich möchte im Sommer mit unserem neuen Auto gerne Campen fahren,
mein Sohn will im Zelt schlafen und meine Frau wird bei ihm schlafen, ich bevorzuge
das schlafen im Auto.

Hat bei mir mit dem "Standardausbau" funktioniert, obwohl ich auch noch die Matratze mit Gurten zusammengerollt habe, was relativ viel Platz braucht. Die Dachbox war sicherlich hilfreich, ich habe aber auch wirklich alles mitgenommen, außer Fahrräder oder Kanus. Am hilfreichsten war wohl mein Hobby, die Karre wie in Tetris vollzuladen. Der dritte hinten teilte sich natürlich die Rückbank mit dem Gepäck. Mein Ziel für dieses Jahr: 4 Personen. :)
 

Omma

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#9
Hast Du schon mal an das Himmelbett gedacht?
Du büßt nur geringfügig Höhe ein und hast darunter reichlich Platz für alles, was Du sonst noch mitnehmen willst.
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
#10
Wäre ja wirklich Klasse wenn der Dokker Sitze hätte die man getrennt entnehmen könnte. Bei meinem Dokker jedenfalls ist die Rücksitzbank nur komplett zu entnehmen.
Ernsthaft?
Die Rücksitzbank ist in einem Stück? Höre is zum ersten Mal. Importfahrzeug!
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
#12
Kann dir gerne ein Bild schicken davon
Ich glaube es dir auch so.
Da du aber einen recht neuen Dokker hast, bi ich davon ausgegangen, dass auch die Sitzfläche teilbar ist.
Von so einer Ausführung wie bei dir habe ich beim Dokker noch nie etwas gehört. Ich habe auch einen Dokker 2018 Polen. Da ist beides getrennt.
Wieder was gelernt.:think:
 

dermike

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
#13
Kann man getrennt ausbauen. Erzählt mir nicht, dass die Polenausführung anders sei. Glaubt mir, die kann man teilen. allerdings bleibt die Stahlträgerstange erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sound

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115 Lauréate
Baujahr
2017
#17
Ich habe mir eine Schlafbox gebaut, 33,0 cm hoch, 98,2 lang, 40,6 cm breit plus seitlich ausziebahrer Lattenrostanbau (dann sogar 70 cm breit). Sie passt hinter die eingebauten Rücksitze und mit dem verlängernden Kopfteilbrett lässt sich da leicht schräg erhöht schlafen. Oder du machst die Schlafbox ein paar cm höher, damit sie auch über den umgeklappten Rücksitzlehnen eben ist. Rundherum ist dann genug Platz für viel Gepäck.

Sicherheit immer beachten, Box und Gegenstände müssen gut festgezurrt / befestigt sein.
 

Thori71

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
#19
Nabend,
dass bei nem neueren Dokker die Rücksitzbank einteilig ist, will ich auch net so recht glauben. Wieso dieser Rückschritt???
Trotzdem, TE wirf mal nen Blick auf meinen Thread. (Stealth Camping (inspired by Idefix) ;-)).
Da hab ich nen Ausbau drin, wo die Rücksitze komplett drin bleiben.
Einzelsitz komplett umgelegt, Doppelsitz nur die Lehnen umgelegt.
Liegefläche 1,80 mal 0,80 m.
Ich hab damit gerade eine Woche Camping an der Mosel hinter mir und ich lebe noch. :p
Eigentlich war es sogar saubequem und geräumig.
Meinen Tisch für die Schiebetür kannste Dir auch gerne abkupfern. Genau wie die restliche "Inneneinrichtung".
Für eine Person ist der Dokker ideal. Wenn Deine Frau und Sohnemann im Zelt pennen, ist doch alles OK.
Für die Fahrt den hinteren Einzelsitz aufklappen und den Kindersitz isofixen.
So können drei Personen locker reisen.....
 

DaciaBeWild

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway SCE110 LPG
Baujahr
2019
#20
Das mit der enteiligen Sitzfläche halte ich auch für ein Gerücht. Ich hab mir den Dokker bei der Bestellung im Dezember 2018 eingehend angeschaut und auf dieses Element besonderes Augenmerk gelegt. Die ist definitiv geteilt. Wie schon gesagt wurde ist nur der geteilte Komplettausbau eigentlich nicht möglich, bzw. nicht vorgesehen. Dafür muss man halt ein paar Schrauben lösen.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 51 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 206 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 295 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 203 18,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 220 20,4%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 87 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 15 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!