• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Unterschiede Vorserienmodell und nun verfügbarer Spring. + 2-3 weitere Fragen


dummibaer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCE90
Hallo ihr Lieben!

Ich hatte Gelegenheit den Spring mal für ein Wochenende probe zu fahren. Hierbei handelte es sich noch um das Vorserienmodell in der Business Ausstattung.
Was hat sich da nun noch geändert außer die Rückleuchten nun im y-Design? Irgendwo bekam ich zu lesen, dass wohl die Geräuschdämmung verbessert wurde.
Was ich hoffte, das die Lautsprecher, die bei der Probefahrt echt übel klangen, verbessert wurden?

Dann noch die zwei drei Fragen:
Kann das Radio diese automatische Umschaltung von DAB auf UKW und zurück? (Bei Renault heißt die Funktion simulcast)

Kann das AVAS (falls die Abkürzung nicht stimmt, ich meine die Fußgänger-Hupe) kurzzeitig deaktiviert werden?

Ist in dem Navi eine Ansicht zur Restreichweite oder eine Routenplanung mit Lade Planung integriert? (Hatte diese auf Karte abgebildete Restreichweite in der Zoe gefunden und die veranschaulicht halt prima wie weit man noch kommt)

Thema Lautsprecher hat sich schon erledigt.. danke @mcvcfix
---------------------
Vor 3/4 Monaten hatte ich auf einer deutschsprachigen die eine Gegenüberstellung der Comfort und ComfortPlus Ausstattung überflogen, bei der mir und Auge viel, dass die normale Comfort 2 Lautsprecher und die ComfortPlus 4 Lautsprecher enthielte. Nachdem ich schon versucht habe möglichst viele meiner Fragen hier selbst beantworten zu können scheint das wohl eine falsche Information gewesen zu sein? Auch hier wäre eine Rückmeldung super.
---------------------

Hoffe es sind nicht zu viele Fragen in diesen Thread gepackt.

(Am Handy geschrieben, hoffe es sind nicht zu viele Autokorrektur Fehler drin)

Beste Grüße
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

mcvcfix

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
Baujahr
2012
ComfortPlus hat auch nur 2 Lautsprecher und Stand jetzt hat es noch niemand geschafft die eigentlich mögliche Freischaltung auf 4 Lautsprecher hinzubekommen (um diese selber nachzurüsten).
 

dummibaer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCE90
  • Themenstarter Themenstarter
  • #4
Offiziell durch einen Schalter nicht, da gesetzlich vorgeschrieben.

Anhang anzeigen 115352
Schade. Beim Probefahrt Zoe war ein Schalter vorhanden über den auch 3 Sounds gewählt werden konnten. Und die Fahrt das AVAS deaktiviert werden konnte und natürlich auch wieder aktiviert. Das Spring AVAS ist nur viel lauter als das von Zoe oder vom eCorsa. Gerade bei sehr früh aus der Garage raus oder spät abends heim kommen wäre es cool das aus machen zu können. (Genau über meiner Garage ist das Schlafzimmer der Nachbarn)
 

Foveon

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Spring
Ich fahre aktuell wieder das Vorserienmodell, weil meiner eine Zeit in der Werkstatt verbringt. Unterschiede, die ich festgestellt habe:

- keine Ansteuerung über die App möglich
- damit keine Vorklimatisierung
- die Heizung funktioniert nur während der Fahrt, nicht im Stand
- der Verbrauch des Vorserienmodells ist his zu einem Drittel höher (auf meiner regelmäßigen Strecke 13-14 kWh statt ca. 9,8 kWh)
 

dummibaer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCE90
  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
Ich fahre aktuell wieder das Vorserienmodell, weil meiner eine Zeit in der Werkstatt verbringt.
Hoffe ist nix aufwändiges. Die Lenkung verhält sich aber gleich. Also etwas schwerfällig hat sich die Lenkung bei den Vorserienmodellen Verhalten fand ich.
- keine Ansteuerung über die App möglich
- damit keine Vorklimatisierung
Gut das ist, glaube ich, der Business Version geschuldet.
- die Heizung funktioniert nur während der Fahrt, nicht im Stand
- der Verbrauch des Vorserienmodells ist his zu einem Drittel höher (auf meiner regelmäßigen Strecke 13-14 kWh statt ca. 9,8 kWh)
Die beiden Punkte irritieren. Meinst du bei der Heizung, das diese wegen der fehlenden Fernsteuerfunktion nur geht wenn der Schlüssel steckt und das Fahrzeug sozusagen an ist? Oder meinst du hier, dass an der Ampel stehend die Luft kalt wird und erst beim Anrollen wieder warm wird?
Der Verbrauchsunterschied ist ja auch übel, wenn auch etwa selbes Wetter/Temperatur herrschte.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Carsharing (H01) - Kundenbestellfahrzeuge (H02)

Seitenairbag vorne - Seitenairbag vorne mit Windowairbag

ohne Notbremsassistent - mit Notbremsassistent

Reifendruckkontrollsystem

Beim H01 wird das Medianav ohne Karten ausgeliefert, dann kann es noch Unterschiede bei der Colorverglasung und dem Dachhimmel geben.
 

Oldy

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Duster Prestige TCe ECO-G VW e-up
Baujahr
2021
Hat die Buissinesversion nicht auch einen Tempomaten und der Comfort und Comfort + nicht?

Meines Wissens fehlt der Buissnesversion der LTE-Chip.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Alle (bis auf drei Vorserienfahrzeuge) bis Mitte November produzierten Spring sind nur mit Begrenzer gelistet. Alle bisher produzierten Spring benötigen eine drahtlose Datenverbindung, da sie mit Ecall ausgerüstet sind.
 

Foveon

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Spring
Meinst du bei der Heizung, das diese wegen der fehlenden Fernsteuerfunktion nur geht wenn der Schlüssel steckt und das Fahrzeug sozusagen an ist? Oder meinst du hier, dass an der Ampel stehend die Luft kalt wird und erst beim Anrollen wieder warm wird?
Der Verbrauchsunterschied ist ja auch übel, wenn auch etwa selbes Wetter/Temperatur herrschte.

Die Heizung läuft erst, wenn der Schlüssel mit Bremse gedreht ist, bis das grüne OK leuchtet.
Den Verbrauch finde ich auch bemerkenswert, allerdings sind es ja Vorführmodelle, die nicht zum Verkauf bestimmt sind und auch vor der letzten Abstimmung zur Serienfertigung bereits bei den Händlern standen.

Ich bin zumindest froh, wenn ich morgen meinen wieder holen kann und muss tatsächlich insgesamt so für mich feststellen: Der Spring ist kein schlechtes Auto!
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95 Spring Electric
Die Heizung läuft erst, wenn der Schlüssel mit Bremse gedreht ist, bis das grüne OK leuchtet.
Ist bei unserem Spring auch so. Aber ich bekomme ja auch keine Verbindung zur myDacia-App. Ist laut Rechnung ein Spring Comfort Plus mit Look-Paket-Orange und laut Zulassungsbescheinigung Teil II/Übereinstimmungsbescheinigung (CoC) ein Typ=DBG, Variante=BV2, Version=M10EA0212000.
 

Foveon

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Spring
Gestern war der letzte Tag im Vorführwagen und ich habe nochmal alles gegeben. Und siehe da: Ich habe ihn auf der Vergleichsstrecke auch auf 9,8 kWh Verbrauch runterbekommen. Das erfordert aber eine sehr streng sparsame Fahrweise. Sobald die nicht mehr möglich ist, schnellt der Verbrauch höher als beim Serienmodell. Also wird der Mehrverbrauch tatsächlich eine Abstimmungs- und Einstellungsfrage sein …

Zur Heizung: Ich habe das im Comfort Plus noch nicht ausprobieren müssen. aber wie sinnfrei ist das denn, die Heizung abhängig von der Fahrbereitschaft zu machen? Eigentlich sollte die Heizung mit Einsetzen der Lüftung funktionieren (also mit dem ersten Schlüsseldreh).
 

Sven

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG TCe90
Baujahr
2017
Ist eigentlich der Knopf für den Bordcomputer noch vorne im Tacho? Das fand ich schon beim ersten ansehen richtig doof. Der gehört an den Lenkstockschalter damit man nicht so nach vorne greifen muss.
 

Foveon

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Spring
Wenn dir solche Sachen wichtig sind, ist der Spring nicht das richtige Auto (vgl. Navi-Nutzung ohne Radio, Kofferraumbeleuchtung und und und ... ).
 

Perlator

Mitglied
Fahrzeug
Duster 2010 / Spring Comfort Plus
Die Heizung läuft erst, wenn der Schlüssel mit Bremse gedreht ist, bis das grüne OK leuchtet.
Funktioniert auch in der 2. Schlüsselposition ohne grünes OK.

Derzeit brauche ich 16,7 kWh/100 km (Comfort Plus) - häufiges Warten im warmen Stübchen während die Gattin die Einkäufe erledigt fordern offenbar ihren Tribut.
 

Statistik des Forums

Themen
35.467
Beiträge
857.530
Mitglieder
58.761
Neuestes Mitglied
Rafzahn1