• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

File corruption detected, Navigation stops | Hilfe Navigation zerschossen | Downgrade möglich?

Spikebeisser

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
Hallo liebe Forum Mitglieder,

ich hoffe auf eure Mithilfe.

Ich wollte mir eine Rückfahrkamera einbauen, was ich auch geschafft habe. Hierzu musste ich aber noch die Rückfahrkamera im Medianav MN1 4.0.6. freischalten.
Das ging aber nicht, da ich zwar ins WindowsCE Menü reinkam, aber Micom nicht starten konnte bzw. ich hatte das Micom Menü immer ganz ganz kurz gesehen, ist dann aber gleich wieder verschwunden und dann hat mir ein Fenster immer Fehler COM2 angezeigt.

Daher habe ich dann irgendwoher ein Update von ursprünglich 4.0.6 auf jetzt 6.0.3 MD durchgeführt. Jetzt hatte ich plötzlich ein Medianav Evo. Entsprechend kam ich jetzt auch ins Micom Menü um meine Rückfahrkamera zu aktivieren. Tatarata...jetzt funktioniert zwar die Rückfahrkamera...aber das Navi geht nicht mehr. Ich habe auch bemerkt, dass ein paar andere Funktionen Probleme machen.

Somit hatte ich probiert das ganze wieder mit der "upgrade.lgu" hier aus dem Forum downzugraden auf 4.0.6. Leider nimmt er mir das nicht mehr an. Egal welchen Stick ich verwende, er zeigt mir jedesmal "keine Daten auf USB gefunden" an. Daher war meine Hoffnung mit der "navigation_restore_fat32.lgu" alles einfach zurück setzen zu können.
Zwar ist das 1,5 Stunden durchgelaufen...aber auch das hat ja augenscheinlich nichts geholfen. Die Dboot_1.4 wird auch nicht mehr erkannt am Stick. Das einzige was er mir derzeit noch erkennt und ausführen lassen würde ist die "navigation_restore_fat32.lgu"

Ich hänge euch mal aussagekräftigere Bilder an:

Navi.jpg

Software.jpg

Infos.jpgMicom.jpgMicomtest.jpg

Daher meine Fragen an euch:

- Gibt es eine Möglichkeit das ganze wieder downzugraden?
- Bzw. kann man das jetzige System wieder zum Laufen bringen?
- Würde ein offizielles Update mit Kartenmaterialkauf bei Dacia etwas bringen?
- Oder ist es besser einfach ein alternatives kompatibles Android Gerät (Ebay etc) zu kaufen? Empfehlungen für ein 10" Gerät?

Vielen Dank im Voraus.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Ein Downgrade ist wohl möglich, man muss einfach die Version_Info.txt unter Storage Card\System editieren und die Nummer kleiner als die zu installierende Software setzen. Das System denkt dann, dass die Software auf dem Stick neuer ist als die aktuell installierte. Ob es das Problem löst, weiss ich nicht.
 

koweb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 0,9 90 PS eco
Baujahr
2013
Hallo liebe Forum Mitglieder,

ich hoffe auf eure Mithilfe.

Ich wollte mir eine Rückfahrkamera einbauen, was ich auch geschafft habe. Hierzu musste ich aber noch die Rückfahrkamera im Medianav MN1 4.0.6. freischalten.
Das ging aber nicht, da ich zwar ins WindowsCE Menü reinkam, aber Micom nicht starten konnte bzw. ich hatte das Micom Menü immer ganz ganz kurz gesehen, ist dann aber gleich wieder verschwunden und dann hat mir ein Fenster immer Fehler COM2 angezeigt.

Daher habe ich dann irgendwoher ein Update von ursprünglich 4.0.6 auf jetzt 6.0.3 MD durchgeführt. Jetzt hatte ich plötzlich ein Medianav Evo. Entsprechend kam ich jetzt auch ins Micom Menü um meine Rückfahrkamera zu aktivieren. Tatarata...jetzt funktioniert zwar die Rückfahrkamera...aber das Navi geht nicht mehr. Ich habe auch bemerkt, dass ein paar andere Funktionen Probleme machen.

Somit hatte ich probiert das ganze wieder mit der "upgrade.lgu" hier aus dem Forum downzugraden auf 4.0.6. Leider nimmt er mir das nicht mehr an. Egal welchen Stick ich verwende, er zeigt mir jedesmal "keine Daten auf USB gefunden" an. Daher war meine Hoffnung mit der "navigation_restore_fat32.lgu" alles einfach zurück setzen zu können.
Zwar ist das 1,5 Stunden durchgelaufen...aber auch das hat ja augenscheinlich nichts geholfen. Die Dboot_1.4 wird auch nicht mehr erkannt am Stick. Das einzige was er mir derzeit noch erkennt und ausführen lassen würde ist die "navigation_restore_fat32.lgu"

Ich hänge euch mal aussagekräftigere Bilder an:

Anhang anzeigen 96864

Anhang anzeigen 96865

Anhang anzeigen 96866Anhang anzeigen 96867Anhang anzeigen 96868

Daher meine Fragen an euch:

- Gibt es eine Möglichkeit das ganze wieder downzugraden?
- Bzw. kann man das jetzige System wieder zum Laufen bringen?
- Würde ein offizielles Update mit Kartenmaterialkauf bei Dacia etwas bringen?
- Oder ist es besser einfach ein alternatives kompatibles Android Gerät (Ebay etc) zu kaufen? Empfehlungen für ein 10" Gerät?

Vielen Dank im Voraus.
Hallo
versuche mal dies wenn @lajo Tip nicht hinhaut Anlage:
Gruss
 

Anhänge

  • Anleitung (Italien) Rep-DiagTool nur bis 7.0.5.pdf
    206,5 KB · Aufrufe: 19
  • MD_Bootloader_DJ406-1.zip
    129,4 KB · Aufrufe: 8
Zuletzt bearbeitet:

NeeK

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4
Baujahr
2017
Wenn der USB nicht erkannt wird, ist der Speicher NOR zum Booten betroffen oder sogar der USB-Controller ist beschädigt oder auch der NAND-Speicher funktioniert nicht.
Sie müssen bei JTAG nachsehen, ob NOR neu geschrieben werden soll, und prüfen, ob Sie erneut Zugriff erhalten.
Aber normalerweise ist es am schnellsten, das Mainboard zu ersetzen.
 

Spikebeisser

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
Version_Info.txt unter Storage Card\System editieren und die Nummer kleiner als die zu installierende Software setzen.

Vielen Dank für den Hinweis.
Ich bin also in das WinCE Verzeichnis und habe auch die Datei finden können. Leider lässt sich diese am Gerät mangels Tastatur weder öffnen, noch editieren.

Wie ist hier also genau vorzugehen, um die Dateiversion anzupassen?

Danke im Voraus.
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Vielen Dank für den Hinweis.
Ich bin also in das WinCE Verzeichnis und habe auch die Datei finden können. Leider lässt sich diese am Gerät mangels Tastatur weder öffnen, noch editieren.

Wie ist hier also genau vorzugehen, um die Dateiversion anzupassen?
Am einfachsten die Datei auf dem PC editieren, auf den USB-Stick kopieren und von dort auf das MediaNav.
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Es gibt auch eine Tastatur-Applikation für WinCE aber wie gesagt es geht auch ganz ohne 3rd Party einfach durch Kopieren.
 

Spikebeisser

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
Hatte jetzt erst einmal die Schnauze voll vom MediaNav und daher versuchsweise ein Alternativgerät in Ebay geordert.

Wir reden von diesem hier:
8" Autoradio Android Bluetooth GPS Navi 2 DIN für Renault Dacia Duster Sandero

Was für ein Schrott... noch nie so eine lahme Benutzeroberfläche erlebt. Einfach nicht praktikabel. Selbst die einfachsten Anwendungen benötigen gefühlt Jahre... Von einer Googlemaps Routenführung brauchen wir gar nicht erst reden...die Berechnung dauert Dekaden...musste ich abbrechen.

Also wieder zurück geschickt.

Kann jemand ein gut funktionierendes, aber preisgünstiges Gerät empfehlen?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Alternativ hat jemand Interesse, dass MediaNav für mich gängig zu machen. Ich würde hierzu anbieten, dass Gerät einfach per DHL zu versenden. Derjenige schickt es mir fertig wieder zurück. Natürlich bezahle ich hierfür.

Danke im Voraus.
 

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
Zuletzt bearbeitet:

HERU

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014
Hatte jetzt erst einmal die Schnauze voll vom MediaNav und daher versuchsweise ein Alternativgerät in Ebay geordert.

Wir reden von diesem hier:
8" Autoradio Android Bluetooth GPS Navi 2 DIN für Renault Dacia Duster Sandero

Was für ein Schrott... noch nie so eine lahme Benutzeroberfläche erlebt. Einfach nicht praktikabel. Selbst die einfachsten Anwendungen benötigen gefühlt Jahre... Von einer Googlemaps Routenführung brauchen wir gar nicht erst reden...die Berechnung dauert Dekaden...musste ich abbrechen.

Also wieder zurück geschickt.
Ja wer billig kauft bezahlt 2x, ich glaube du bist der erste:clap: der sich hier so einen Müll einbauen wollte.:lol:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

@Spikebeisser

Solltest Du einen Freund haben der türkisch kann schau bitte alternativ bei "CarVocal" rein.
Carvocal CRV-4605 - Dacia Sandero Android Multimedya Sistemi (2013-2020)
Hier ein Video von denen auf Youtube Carvocal CRV-4600 Multimediasystem Dacia Sandero
Das Gerät ist von den Anforderungen viel zu langsam mit

Prozessor:Cortex A9 4 Kern
Ram:2 Gb
Speicher:16 Gb

vernünftige haben mindestens 4 GB Ram,32 GB Speicher und einen 8 Kern Prozessor.

PS. " File corruption detected, Navigation stops " bei deinen MN einfach die upgrade.lgu aufspielen.
Download Nav4.0.6.zip (3.95 MB) now. Fast and easy at workupload.com
Auf 4.0.6 wiederherstellen:remove_md_super_evo
und anschließend kannst du die originale 4.0.6 aufspielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spikebeisser

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
Ja wer billig kauft bezahlt 2x, ich glaube du bist der erste:clap: der sich hier so einen Müll einbauen wollte
Kann ich nur zu 100% unterstreichen. Leider hatte ich aber keine Rezensionen oder ähnliches gefunden. War EbayPlus, da konnte ich kostenlos zurück senden. Zum Testen also voll ok. Aber es hätte ja sein können...ich dachte nur...viel schlechter als das MediaNav kann es nicht sein. Aber doch, es geht noch viel viel schlechter.

für die Reparatur frag bitte "lajo" direkt
Würde ich gerne tun. Leider kann anscheinend hier keine direkten PM an Forumsmitglieder versenden.

Das CRV-4600 macht einen guten Eindruck...das 4605 sieht dann doch schon sehr nach dem Ebay Schrott aus. Leider sieht man in den YouTube Videos nicht wie er die Googlemaps App geöffnet hat. Es wäre interessant gewesen das mal zu sehen. Ich habe daher ein bisschen die Vermutung, dass das Gerät auch langsam ist und er es einfach nicht zeigen wollte. Kann mich natürlich irren.

Ich denke aber, dass man mit so etwas hier dann ähnlich gut bedient wäre:
Android 10.0 Autoradio DAB+GPS Renault Dacia Duster Sandero
 

HERU

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014

koweb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 0,9 90 PS eco
Baujahr
2013
onegasee59 schrieb:für die Reparatur frag bitte "lajo" direkt

Würde ich gerne tun. Leider kann anscheinend hier keine direkten PM an Forumsmitglieder versenden.


Hallo
ich würde mal an deiner Stelle zuerst dein MN 1 reparieren wie es dir @HERU vergeschlagen hat :

PS. " File corruption detected, Navigation stops " bei deinen MN einfach die upgrade.lgu aufspielen.
Download Nav4.0.6.zip (3.95 M:cool: now. Fast and easy at workupload.com
Auf 4.0.6 wiederherstellen:remove_md_super_evo
und anschließend kannst du die originale 4.0.6 aufspielen.
dann kannst du immer noch dir ein neues Gerät : BOOYES für Renault Duster Dacia Logan Sandero Xray 2: Amazon.de: Elektronik
zulegen. :D
Gruss ;)
 

onegasee59

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II TCe 90 Anniversary
Baujahr
2019
@HERU

Danke für den Hinweis auf meinen Vorschlag zum Carvocal und dessen Nichtempfehlung wegen der schlechten Hardware.

also dann doch Deine Geräte aus
✔ - Media Nav - Umstellung auf Android
oder
das oben von Dir genannte BOOYES-Gerät

:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nicko2

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Stepway/Diesel 1461 cm³ 66 KW
Baujahr
2014
Ich habe noch ein MN1. Für 25€ incl Porto kannst Du es haben. Natürlich funktionfähig und für 150€ habe ich noch ein MN2 EVO. Beim MN1 muß ich erst noch die Funktion des Navi überprüfen.
 

Spikebeisser

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
Ich habe noch ein MN1. Für 25€ incl Porto kannst Du es haben.

@Nicko2: Alleine schon um ein zusätzliches Ersatzgerät parat zu haben würde ich das MN1 nehmen. Damit kann ich nichts falsch machen. Ist denn die Rückfahrkamera bereits aktiviert?
Ansonsten schreib mich an, damit ich dir meine Daten schicken kann.

Danke im Voraus!
 

HERU

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014
Hat sich erledig, Sein Radio war bei mir und Navi funktioniert wieder.
Musste einiges auf original Umstellen, was auf Grund von Software Hacks zerschossen war.
Aber mal wieder schön:yes: ein altes MN in den Händen zu haben.:)
Da der Map Code auf RO umgestellt war, würde auch das aufspielen der "navigation_restore_fat32.lgu" nichts bringen
um die D Karte zu erhalten.
 

Anhänge

  • Micomtest.png
    Micomtest.png
    2,2 MB · Aufrufe: 13
Zuletzt bearbeitet:

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 451 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 674 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 522 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 449 18,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 186 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%