• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Anhängerkupplung


mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Hallo Schmiddel, na da hast du dir ja viel Mühe für mich gemacht. Vielen Dank für deine umfassende Beschreibung. Der Part mit dem langen Kabel nach vorn wird mir sicher heute viel helfen. Den hinteren Teil hatte ich ja schon dran. Allerdings war mein Schiss vor dem Ausklipsen der Stoßstange (r/l) trotz Video zu groß, so dass ich diese Verbindung nicht gelöst habe. Ich bin von hinten nach vorn vorgegangen (entgegen der beiliegenden Anleitung) Ich habe zuerst den AHK-Querträger samt Steckdose vorverkabelt (im unmontiertem Zustand). Dann erst diesen an die Längshalter verschraubt. An der Stoßstange habe ich nur die oben nach hinten zeigenden Schrauben gelöst, die Rückleuchten ausgebaut und dann den Kabelbaum von unten hinter die Stoßstange gefädelt. (ich hatte keine Eile :)) Die ovale Abdeckung habe ich von innen nach außen rausgedrückt und dann den Kabelbaum (den hatte ich vorher mit Klebeband schön eng und schlank zusammengebunden wegen dem Steuergerätestecker) von außen nach innen durchgefädelt. Leider geht es geradeaus nach der äußeren ovalen Öffnung nicht in eines der inneren runden Löcher, so dass ich schräg durch das mit bin, wo schon ein Kabel durch geht. Das rote +Kabel musste ich nicht durchtrennen, es war als offenes Ende nur mit Klebeband an dem Kabelbaum überm Radhaus festgeklebt. So, jetzt werde ich heute noch das lange Kabel dank deiner Hilfe nach vorn verlegen. Wegen deiner Frau als Abnahmetest müssten wir dann mal noch einen Termin ausmachen..... Gruß, Matthias.
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
Hallo,
ich möchte mir eine AHK anbauen und habe eine gefunden (abnehmbar) welche laut Beschreibung weder das Demontieren von "Stoßstange" noch Ausschneiden derselben erfordert. (Steinhof D-015)
Jetzt frage ich mich betreffend des E-Satzes wofür dieses schreckliche Gefummel für die Leitung nach vorne zum Sicherungshalter erforderlich ist. Bei der 13pol Variante kann ich es ja noch verstehen für die entsprechende 12V-Versorgung aber bei einer 7-poligen? Wozu brauche ich da die 12V von vorne?
 

mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Hallo Hucky, was die Leitung nach vorn in Wahrheit macht, kann ich dir zwar leider auch nicht sagen (da zumindest mein 13poliger E-Satz auch noch zusätzlich eine +-Leitung für das Steuermodul hinten links anzapft). Aber ich kann dich insofern beruhigen, dass das Verlegen dieser Leitung vergleichsweise problemlos geht. Gruß, Matthias.
 

Wyatt

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.? TCe 1?? (bestellt)
Baujahr
2019
Imho sind bei der 13 pol. Variante ein Kabel für Dauerplus (Kühlschrank) und ein Ladekabel für die Batterie im Anhänger.

Gruß Wyatt
 

mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Hallo Wyatt, da muss ich mal zaghaft widersprechen. Das Dauerplus-/Ladekabel-Set ist nicht automatisch bei der 13-poligen Variante dabei. Das müsste man zusätzlich kaufen und installieren und dann geht noch ein weiterer Kabelbaum (mit größerem Querschnitt) nach vorn, aber bis ganz nach vor, zur Batterie. (mein Wissensstand) Gruß, Matthias.
 

Wyatt

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.? TCe 1?? (bestellt)
Baujahr
2019
Hallo Matthias, du hast natürlich recht, die Kabel sind in der Regel nicht dabei.
Was ich ausdrücken wollte ist, wofür die zusätzlichen Kabel bei der 13 pol. Variante gedacht sind.

Gruß Wyatt
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
Also das +Kabel für nach vorne kann eigentlich nur für dieses kleine Kästchen von Belang sein da es ja sowohl bei 7 und 13pol Versionen vorhanden ist.. Vermutlich ist es die Betriebsspannung für die Blinkersignalsteuerung bei Anhängerbetrieb. Habe gelesen dass der ein oder andere schon eine Leitung dafür fertig verlegt vorgefunden hat.
 

mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
... in meiner Beschreibung (Jaeger, 13-pol, ohne Ladeleitung) waren beide Kabel zu verbinden, das nach vorn und das, wo über dem hinteren linken Radkasten schon ein "freies Ende" fertig vorbereitet war. Die Frage nach dem technischen Hintergrund für 2x "+" kann ich aber nicht beantworten. Gruß, Matthias.
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
Die neuen Einbauanleitungen von Jäger haben Klarheit gebracht.
Die zusätzliche +-Leitung nach vorne wird nur für die Versorgung im Anhänger benötigt weil der Querschnitt der bereits verlegten Dauerplusleitung nicht für die i.d.R. benötigte Leistung ausreicht. Man kann also die 13-pol Variante trotzdem verbauen und die Fummelei mit der zusätzlichen Leitung nach vorne demjenigen überlassen der die Versorgung eines Anhängers auch wirklich braucht :lol:.
 

mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Hallo Hucky, das würde mich ja auch mal interessieren. Wo hast du denn die neuen Einbauanleitungen gefunden? Auf der Jäger-Webseite? Die, die ich dort finde, sagt nicht mehr, als die, die ich schon hatte. Vielen Dank schon mal. Gruß, Matthias.
 
Fahrzeug
Duster 2
Moin, wir haben an unserer AHK die 13 Polige Steckdose voll belegt mit den zwei Plus-Leitung an 9 und 10. Die 9 versorgt die Bordbeleuchtung und den Kühlschrank im Wohnwagen mit etwa 10 Ampere. An der 10 hängt die Ladeleitung für die Bordbatterie mit etwa 12 Ampere und wird nur bei Laufendem Motor dazugeschaltet.
 

mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
Hallo ihr zwei, also Dusterpowers Bemerkung verstehe ich. Das ist dann aber der "fakultative" Punkt 18 in der Anleitung *13p.pdf (Seite 14). Wo der Anleitung, lieber Hucky, der Sinn der langen Leitung nach vorn (Punkt 13-15) zu entnehmen ist, habe ich noch nicht verstanden. Aber Hauptsache, es funktioniert alles. Gruß, Matthias.
 

hucky_58

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2 dCi 1.5 EDC
Baujahr
2018
Wo der Anleitung, lieber Hucky, der Sinn der langen Leitung nach vorn (Punkt 13-15) zu entnehmen ist, habe ich noch nicht verstanden.
Der Sinn der langen Leitung nach Punkt 13-15 ist die Versorgung von Dauerplus an den Anhänger. Die fakultative Sache in Punkt 18 ist die "geschaltete" (motor-an) Plusversorgung. Da soll dann auch ein Kühlschrank mit vielen Ampere laufen können. Letztlich ist es so, dass die bereits werksseitig verlegte Leitung vom Querschnitt lediglich für die Versorgung des Kabelbaummoduls ausreichend ist. Die im 13pol Kabelbaum vorhandene Leitung nach vorne reicht dann zusätzlich für die Dauerplusversorgung mit "gemässigten" Ansprüchen bezüglich der Leistung. Das Zusatzmodul mit dem Relais gibt dann nochmals mit zwei weiteren dicken Leitungen Saft für den Power-User damit nach der anstrengenden Fahrt das Bier kühl ist.:prost:
 

mamaetze

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 2, 4x4, 1.5 dCi 110
Baujahr
2018
...na das ist doch mal eine klare Aussage. Dass ich aber auch erst immer alles kapiere, wenn ein Bierglas in Sicht ist.... Gruß, Matthias.
 

Eiseti

Neumitglied
Fahrzeug
Noch kein Dacia
Hallo,

Hab mir letzte Woche spontan nen Duster II gekauft da ich dringend ein neues Auto brauchte und Dacia halt bei uns im Ort ist. Die AHK verbau ich wie bei allen meinen Autos (alle 2 Jahre eine neues) selber. Hatte noch nie irgendwelche Problem mit Garantie durch eigeneinbau in den letzten 20 Jahren. Hab mir diese geholt:

Anhängerkupplung AHK Dacia Duster II 13-18 abnehmbar+13pol fzg. spezif. ESatz | eBay (https://www.ebay.de/itm/Anhangerkupplung-AHK-Dacia-Duster-II-13-18-abnehmbar-13pol-fzg-spezif-ESatz/381026471545?fits=Model%3ADuster&hash=item58b6f28e79:g:-vsAAOSwUV9WnhB-)
Einbau erfolgt wahrscheinlich ab morgen. AHK selber am Montag und E-Satz am Dienstag.

Kann ja kurz berichten ob es irgendwelche Problem (was ich bezweifle) beim Einbau gibt. Bei den letzten Autos war es eigentlich immer plug&play.
 
Zuletzt bearbeitet:

Malouk

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
Hast Du einen Duster I Phase II gekauft, oder einen Duster II (neues Modell 2018)?
Die AHK in deinem o.a. Link ist für einen Duster I Phase II und wird wohl nicht an den neuen Duster II passen.;)

Matthias85 war schneller.
 

Ähnliche Themen


Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 674 61,1%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 418 37,9%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 12 1,1%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik