• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
  • Mitteilung vom 16.10.2019: Wegen eines Hardware-Schadens waren wir für einige Zeit nicht erreichbar. Es musste ein Backup von der vorherigen Nacht eingespielt werden, so dass ein geringfügiger Datenverlust nicht verhindert werden konnte. Es sind derzeit noch nicht alle Dienste funktionsfähig, wir arbeiten dran. Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Dieser Hinweis kann oben rechts geschlossen werden.

 AdBlue - Harnstoffdosierung zur Abgasnachbehandlung

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
#61
Beim ersten Smart gab es Fahrer, die die schwarze Abdeckung für den Lufteinlass abgebaut und dort Sprit reingetankt haben.
Smart hat das bei der nächsten Serie deswegen geändert.

Soviel mal zu den Inteligenzbolzen unter den Fahrern.

Gruß Wyatt
 

DusterDuster1

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2 4x4 dci 110
#62
Beim ersten Smart gab es Fahrer, die die schwarze Abdeckung für den Lufteinlass abgebaut und dort Sprit reingetankt haben.
Smart hat das bei der nächsten Serie deswegen geändert.

Soviel mal zu den Inteligenzbolzen unter den Fahrern.

Gruß Wyatt

Na klar aber die saufen das Zeug dann auch weil heißt ja übersetzt dann "macht blau"
 

Frostbeule

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster 2 Prestige 4x4 110 dCi
#63
Ist doch schön, dann müssen sie den Schaden selber zahlen und wenn etwas überläuft auch noch eine saftige Strafe für die Umweltverschmutzung. Sollten Sie vor Gericht klagen gleich noch eine Strafe hinterher weil sie sich nicht richtig informiert haben bevor sie das Auto betanken. Vielleicht fangen solche Idioten dann mal wieder an selbstständig zu denken...
 

Silvercork

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
#65
Vielleicht gibt es bald einen doppelten Schlauch/Spritpistole an der Tanke.
So das gleichzeitig AdBlue und Treibstoff eingefüllt wird^^
Aber dafür müssten sich die Hersteller auf eine Norm einigen, das kann dauern. :unsure:
.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#66
Vielleicht gibt es bald einen doppelten Schlauch/Spritpistole an der Tanke.
So das gleichzeitig AdBlue und Treibstoff eingefüllt wird^^
Aber dafür müssten sich die Hersteller auf eine Norm einigen, das kann dauern. :unsure:
.
Der Adblue Verbrauch ist Abhängig von der Fahrweise und dem Streckenprofil, oder noch deutlicher ausgedrückt: er schwankt sehr stark!

Dazu wäre das vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeellll zu teuer, das könnte kein Mensch bezahlen und zeigt, dass Du Dir noch nicht einmal die Mühe gemacht hast, Dir so ne Adblue Säule anzuschauen. Diese Tank sind nämlich gut verpackt, weil eben nicht so einfach zu lagern.
 

AddiT

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2 SCE115 4WD - Erstzulassung 2019
Baujahr
2018
#67
Warum nicht gleich Tankstellen mit Induktionsfunktion? Tanken und Batterielaufladen ohne lässiges Aussteigen und verschmutzen der Hände durch Kabel-und Schlauchlosen Tankstellen.
Wer noch nie AdBlue getankt hat wird sich wundern wie verkrustet die meisten Zapfsäulen sind durch das aggressive AdBlue.
 

Madd-Dokk

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dokker
Baujahr
2013
#68
Im Berlingoforum kann man sich die Panscherei mit der "Brühe" mal durchlesen, weil die Berlingo seit 2015 schon AdBlue, aber keinen Zugang über die Tankklappe :lol: haben

Dann versteht man auch, warum das KBA die Adblue-Tanks so groß haben wollte, dass das Auffüllen während den Wartungsintervallen gemacht werden kann.
Das war schon bei "Dieselgate" das Problem: Die Vorgaben der "Schreibtischhengste" konnte VW nicht erfüllen, weil man nicht gleichzeitig mehr Technik und Material ins Auto bauen kann UND weniger Flottenverbrauch erreichen kann(Quadratur des Kreises)
Mittlerweile sind die Hersteller verpflichtet, nicht nur AdBlue Motoren zu verbauen, sondern auch den Zugang über einen Zusatztankschloss zu gewährleisten.

Das Leute dazu auch noch zu doof sind, dafür kann das KBA nicht auch noch Richtlinien erlassen.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#69
Mittlerweile sind die Hersteller verpflichtet, nicht nur AdBlue Motoren zu verbauen, sondern auch den Zugang über einen Zusatztankschloss zu gewährleisten.
Wo steht denn, dass die Hersteller verpflichtend Adblue einsetzen müssen?

Und wo steht, dass der Zugang nicht mehr durch den Innenraum erfolgen darf?
 

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
#72
Ich bemühe mal wieder den LKW Bereich ( ...ist halt mein täglich Brot ;) )

Die Ad blue Tank´s an den LKW´s haben (fast) alle einen Ringmagneten im Tankstutzen. Der Tankverschluss ist übrigens blau.
Der Ringmagnet öffnet die Zapfpistole überhaupt.....Soll Fehlbetankungen verhindern - und die "normalen" Diesel
Zapfhähne passen gar nicht rein.
Man kann natürlich auch aus den Kanister nachtanken - passende Tülle ( vom Durchmesser) vorausgesetzt.

Es gibt mittlerweile genug Tankstellen die eine seperate Ad Blue Zapfstelle haben.Falls die PKW-Technik da nicht kompaktibel ist - wäre das natürlich Shit.....Dann würd´ich mir ein Ringmagnet-Adapter besorgen
( Gibt´s für ~ 30 € bei Elaflex) um das Zeug günstig im großen Kanister zapfen zu können.

Und wie gesagt: Ad Blue ist KEIN Gefahrstoff! Das man beim rumhantieren trotzden sorgfältig sein sollte, brauch ich ja nicht erwähnen...

Die Verkrustungen an den Pumpen oder Zapfhähnen kann man mit einem Holzstiel abklopfen und mit warmen Wasser und Seife abwaschen.Gilt auch für die Hände...:D
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#73
Mal ganz ehrlich,ich finde es nicht so schlimm das das Handling da nun komplizierter wird...
Könnte so manchen beim Fahrzeugkauf schon zum Nachdenken bewegen. ;)
Ein Diesel ist ein Langstrecken Fahrzeug bzw zum Ziehen grösserer Lasten gut geeignet.
Jedenfalls nix für 5000 Jahreskilometer um nur in der City rumzueiern und die Kinder zur Kita zu fahren.
Genau das ist aber in der Vergangenheit passiert.
Mit dem Argument der günstigen Dieselpreises hat so mancher Verkäufer einfach den Muttis die teuerste Motorisierung aufgeschwatzt wo er die höchste Provision bekam.:unsure:
Wäre da nicht so Vieles schief gelaufen hätten Wir nun die diese ganzen Probleme.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#74
Mit dem Argument der günstigen Dieselpreises hat so mancher Verkäufer einfach den Muttis die teuerste Motorisierung aufgeschwatzt wo er die höchste Provision bekam.:unsure:
Das halte ich persönlich für reines Stammtischgeschwätz.

Da ist mit Zubehör viel schneller der Fahrzeugpreis anzuheben.

Ein schlauer Verkäufer verkauft dem Kunden genau das Fahrzeug, was der Kunde unterschwellig schon möchte. Oft hat der Käufer sich im Vorfeld Gedanken gemacht und wenn man diese dem Kunden bestätigt, kauft er viel schneller.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#75
@waldfrieden:
Ein Händler bekommt seine Fahrzeuge die in der Ausstellung stehen zugeteilt.
Die werden Ihm zugeteilt und angeliefert.
Er muss dann zusehen das er die irgendwie loswird,bezahlen musste Er sie da ja schon...
Also jeden Menge rumstehendes Kapital,also schnellst möglich verkaufen,egal wie.
Was der Kunde eig benötigt ist da dann 2. Rangig.
Selbst bei direkten Bestellungen gibt er grosse Unterschiede was für das AH bei Vermittlung übrig bleibt,was also der Hersteller ihm vergütet.Da haben die AHs Listen für.
Die Hersteller haben lange Zeit für Diesel viel mehr springen lassen weil sie gerade diese verkaufen wollten um den Flottenausstoss runter zu drücken.
So sieht nun mal die Realität aus.;)
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#76
Ein Händler bekommt seine Fahrzeuge die in der Ausstellung stehen zugeteilt.
Nein, ein Händler bestellt die Fahrzeuge (ausser ggfl. zur Markteinführung) selbst. Ein guter Inhaber wird daher nie schwer verkäufliche Modelle ohne halbwegs Marktgerechte Ausstattung kaufen.
Und bevor hier wieder Diskussionen aufkommen, dass dies nicht so wäre, dies ist ein Punkt der GVO.

Und Verkaufsprämien für Dieselfahrzeuge wurden möglicher Weise die letzten 2 Jahre gezahlt, keinesfalls immer. Das ist ein ganz normaler Vorgang im Vertrieb, diese Verkaufsunterstützung gibt es genau so bei Möbeln, bei Elektronikmärkten etc.
Dabei werden aber im Regelfall nicht nur die Autohäuser unterstützt, sondern oft gibt man einen Teil dieser Prämie auch an den Kunden weiter, denn damit werden diese Fahrzeuge oft für Kunden auch interessant.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
#77
@waldfrieden:
Du scheinst von der Realität in der Automobilbranche recht wenig bis gar keine Ahnung zu haben...
Da gibt es in der Praxis Abläufe die wirst Du in keinem Gesetz finden,quer über alle Hersteller.
Die Händler machen das Ganze auch nur Zähneknirschend mit weil sie sonst ihren Vertrag mit dem Hersteller verlieren.
Und wer z.B seinen Vertrag verliert weil er diese Praxis nicht akzeptiert kann sicher sein das er auch von anderen Herstellern keinen Vertrag bekommt,das Netzwerk untereinander funktioniert sehr gut.;)
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#78
@waldfrieden:
Du scheinst von der Realität in der Automobilbranche recht wenig bis gar keine Ahnung zu haben...
Da gibt es in der Praxis Abläufe die wirst Du in keinem Gesetz finden,quer über alle Hersteller.
Die Händler machen das Ganze auch nur Zähneknirschend mit weil sie sonst ihren Vertrag mit dem Hersteller verlieren.
Und wer z.B seinen Vertrag verliert weil er diese Praxis nicht akzeptiert kann sicher sein das er auch von anderen Herstellern keinen Vertrag bekommt,das Netzwerk untereinander funktioniert sehr gut.;)
Antworte Bitte nicht solchen Unsinn!
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
#80
Was man alles so erfährt wenn man nur mal über AdBlue was fragen will. Und die vielen Experten die noch nie AdBlue tanken mussten. Einfach fantastisch das Forum :dance:
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 270 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 400 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 283 19,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 285 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 117 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 23 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!