• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Zulassung und Übergabe

gagakatze

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCe 110 LPG (bestellt)
Baujahr
2019
#1
Hallo zusammen,

wie läuft das eigentlich mit der Übergabe, wenn man seinen Wagen selbst zulassen will ? Wenn der Händler das macht, wird er den ja vermutlich vor der Übergabe zulassen und man kann dann vor der Abnahme theoretisch noch ne Runde damit fahren. Wie läuft das, wenn man die Zulassung selbst macht? Erst Übergabe und dann bleibt der Wagen noch beim Händler stehen, bis man die Schilder hat, oder kann man die Zulassung selbst schon vor der Übergabe machen?

Viele Grüße und Danke schon einmal für eure Hinweise !
 

lody

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
2015
#2
Wenn Du ihn selbest zulassen willst, holst Du Dir die Papiere und gehst zur Anmeldung.
Dabei kannst Du gleich den Alten abmelden.
Du kannst sogar deine Nummernschilder behalten.
Dann fährst Du mit dem abgemeldeten Wagen zum Händler und schraubst deine Nummernschilder an den Neuen. Den Alten hast Du in Zahlung gegeben und lässt Ihn beim Händler.
Wenn nicht, natürlich nicht abmelden und neue Nummern.
 

gagakatze

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dokker SCe 110 LPG (bestellt)
Baujahr
2019
#3
Also erst Zulassung, dann Übergabe? Mit einem abgemeldeten Wagen darf man doch eigentlich nicht mehr fahren? Der alte Wagen soll ein paar Tage vorher anderweitig verkauft und abgemeldet werden, die Schilder kann man dann trotzdem verwenden, wenn man das bei der Zulassungsstelle bei der Abmeldung angibt...
 

Küstenfeuer

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker, Stepway Celebration, SCe100
#4
Ich musste meinen Wagen selbst zulassen, da ich in einem anderen Landkreis wohne als der Händler.
Ich habe das Auto zugelassen, dem Händler die Zulassung gemailt, bin mit meinem alten Auto hingefahren, die Übergabe wurde gemacht, die neuen Nummernschilder angebracht, der Kaufvertrag für mein altes Auto unterschrieben, was dann beim Händler auf dem Hof blieb. (Samstag)
Montag bekam ich die Abmeldebestätigung gemailt. (das wurde vom Händler vor Ort erledigt)
Das war's.

Edit : das haben wir bislang bei allen Autos so gemacht, die wir bei vertrauenswürdigen Händlern gekauft haben.
 

lody

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
2015
#5
Also erst Zulassung, dann Übergabe? Mit einem abgemeldeten Wagen darf man doch eigentlich nicht mehr fahren? Der alte Wagen soll ein paar Tage vorher anderweitig verkauft und abgemeldet werden, die Schilder kann man dann trotzdem verwenden, wenn man das bei der Zulassungsstelle bei der Abmeldung angibt...
Von der Zulassungsstelle zum Abstellort darfst Du fahren, allerdings nur sofort und auf dem direkten Weg.
Die Versicherung endet ja am Tag der Abmeldung, nicht mit der Abmeldung.
Aber eben direkter Weg und natürlich in Maßen. In Hamburg abmelden und dann mit der ganzen Familie nach Verona zum abstellen fahren wird Probleme geben.
 

Luni

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
Baujahr
2009
#6
Von der Zulassungsstelle zum Abstellort darfst Du fahren, allerdings nur sofort und auf dem direkten Weg.
Die Versicherung endet ja am Tag der Abmeldung, nicht mit der Abmeldung.
Aber eben direkter Weg und natürlich in Maßen. In Hamburg abmelden und dann mit der ganzen Familie nach Verona zum abstellen fahren wird Probleme geben.
Nach der Abmeldung darfst du theororetisch noch bis 24 Uhr fahren. Wie @lody schon schrieb, nur von der Zulassungsstelle direkt nach Hause / zum Händler.

Aber wie war das bei der Anmeldung? Wenn man die Nummernschilder schon hat, darf man dann auch von Zuhause / vom Händler direkt zur Zulassungsstelle fahren? Ich meine, ja?!
 

ey_digga

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 dCi 4x4 (110 PS) Olive-Grau
#7
Also erst Zulassung, dann Übergabe? Mit einem abgemeldeten Wagen darf man doch eigentlich nicht mehr fahren? Der alte Wagen soll ein paar Tage vorher anderweitig verkauft und abgemeldet werden, die Schilder kann man dann trotzdem verwenden, wenn man das bei der Zulassungsstelle bei der Abmeldung angibt...
In der Regel können die Schilder wiederverwendet werden, wird als Wunschkennzeichen abgerechnet.
Frag deinen Händler wann die Papiere für den neuen da sind, wenn sich das Zeitlich ergibt kannst du den alten abmelden und den neuen anmelden.
Die elektronische Versicherungsnummer nicht vergessen...
Wenn du neue (Wunsch)Kennzeichen haben möchtest kannst du dir die Online reservieren lassen und bei ebay für 12€ den Satz bestellen.
Bei der Schilderbude kosten die ca 30€.
Hab ich schon mehrmals Problemlos gemacht.
 

lody

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
2015
#8
Nach der Abmeldung darfst du theororetisch noch bis 24 Uhr fahren. Wie @lody schon schrieb, nur von der Zulassungsstelle direkt nach Hause / zum Händler.

Aber wie war das bei der Anmeldung? Wenn man die Nummernschilder schon hat, darf man dann auch von Zuhause / vom Händler direkt zur Zulassungsstelle fahren? Ich meine, ja?!
Zur Zulassungsstelle auch, da bekommst Du aber eine Bescheinigung von der Zulassungsstelle.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sascha55

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dokker Express 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#9
taggleich die selben Schilder auf zwei Fahrzeugen ist normal unmöglich, da unzulässig.
d.h. heute abmelden+Nummer reservieren und morgen dann den neuen anmelden geht, das andere nicht.
Evtl. verhält es sich noch anders wenn der alte "endgültig aus dem Verkehr gezogen" also mit Nachweis
verschrottet wird.
Wenn das alte Nummernschild noch Plastikplaketten hatte, sind sowieso neue Schilder notwendig.
Die alten werden nicht mehr akzeptiert.
 

Philicar

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
#10
Mein Händler hat mir den Brief geschickt, ich habe das Auto angemeldet, konnte mit meinem abgemeldeten Altauto von der Zulassungsstelle noch nach hause fahren und bin vom Händler mit meinen neuen Kennzeichen heim gefahren.
 

lody

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
Baujahr
2015
#11
taggleich die selben Schilder auf zwei Fahrzeugen ist normal unmöglich, da unzulässig.
d.h. heute abmelden+Nummer reservieren und morgen dann den neuen anmelden geht, das andere nicht.
Evtl. verhält es sich noch anders wenn der alte "endgültig aus dem Verkehr gezogen" also mit Nachweis
verschrottet wird.
Wenn das alte Nummernschild noch Plastikplaketten hatte, sind sowieso neue Schilder notwendig.
Die alten werden nicht mehr akzeptiert.
Hat bei mir aber 2015 noch problemlos geklappt. Liegt villeicht auch an der Zulassungsstelle. Einige wollen ja auch das Auto anfassen bei der Anmeldung.
Plastikplakette hatte ich noch nie.
 

ey_digga

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 dCi 4x4 (110 PS) Olive-Grau
#12
taggleich die selben Schilder auf zwei Fahrzeugen ist normal unmöglich, da unzulässig.
d.h. heute abmelden+Nummer reservieren und morgen dann den neuen anmelden geht, das andere nicht.
Evtl. verhält es sich noch anders wenn der alte "endgültig aus dem Verkehr gezogen" also mit Nachweis
verschrottet wird.
Wenn das alte Nummernschild noch Plastikplaketten hatte, sind sowieso neue Schilder notwendig.
Die alten werden nicht mehr akzeptiert.
2017 ein Motorrad abgemeldet und das andere mit den selben Schildern Zeitgleich angemeldet.
 

mcv balu

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 2018
Baujahr
2018
#14
taggleich die selben Schilder auf zwei Fahrzeugen ist normal unmöglich, da unzulässig.
d.h. heute abmelden+Nummer reservieren und morgen dann den neuen anmelden geht, das andere nicht.
Evtl. verhält es sich noch anders wenn der alte "endgültig aus dem Verkehr gezogen" also mit Nachweis
verschrottet wird.
Wenn das alte Nummernschild noch Plastikplaketten hatte, sind sowieso neue Schilder notwendig.
Die alten werden nicht mehr akzeptiert.
Und es geht doch!
Mit altem Wagen zur Zulassung, abmelden, Neuen mit selbem (Wunsch-)Kennzeichen anmelden (Schilder vorzeigen), Schilder am Alten wieder montieren, zum Händler, Neuen Wagen abnehmen und Schilder ummontieren, ab nach Hause.
meine jetzigen Nummerschilder habe ich jetzt auf dem 4. Fahrzeug. Außer der Grünen Umwelt- und TÜV-Plakette hab ich nicht mal neue Plaketten gebraucht.
 

Sascha55

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dokker Express 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#16
Wie kommst denn auf die Idee?? Bei uns in der Nachbarstadt sind die nach wie vor in Gebrauch.
klar der Umlauf bleibt bestehen, bei Änderung (außer taggleicher Halterwechsel im gleichen LK) sind diese
aber obsolet.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Und es geht doch!
Mit altem Wagen zur Zulassung, abmelden, Neuen mit selbem (Wunsch-)Kennzeichen anmelden (Schilder vorzeigen), Schilder am Alten wieder montieren, zum Händler, Neuen Wagen abnehmen und Schilder ummontieren, ab nach Hause.
taggleich schon alleine wegen der TÜV Plakette völlig unmöglich.
auf dem alten würde ja mit dem TÜV vom neuen gefahren werden können.
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.? TCe 1?? (bestellt)
Baujahr
2019
#17
Nee, im Nachbarort werden die heute noch so ausgegeben, ausschließlich.
Du meinst schon diese kleinen Blechtöpfe in denen die Plastikzulassungs- und tüvplakette reingedrückt wird?
 

mcv balu

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 2018
Baujahr
2018
#18
klar der Umlauf bleibt bestehen, bei Änderung (außer taggleicher Halterwechsel im gleichen LK) sind diese
aber obsolet.
Beitrag automatisch zusammengeführt:



taggleich schon alleine wegen der TÜV Plakette völlig unmöglich.
auf dem alten würde ja mit dem TÜV vom neuen gefahren werden können.
Du kannst am Tag der Abmeldung auch mit entwerteten oder ohne Nummernschild nach hause fahren. Die Abmeldebescheinigung gilt als Nachweis gegenüber der Polizei. Die Plaketten sind nicht relevant
 

Stephan2703

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100 LPG
#19
Du kannst am Tag der Abmeldung auch mit entwerteten oder ohne Nummernschild nach hause fahren. Die Abmeldebescheinigung gilt als Nachweis gegenüber der Polizei. Die Plaketten sind nicht relevant
Ohne Nummernschild darfst du nicht fahren. Du meinst bestimmt, mit den Entwerteten darf man fahren, das ist richtig. Erlaubt ist der direkte Weg nach Hause oder zum Händler und das auch nur max. im gleichen Anmeldebezirk und in direkt Benachbarten. Man hat dann auch nur noch Haftpflichtvers., keine Kasko mehr. Die HaftpflichtVersicherung läuft am Abmeldetag bis 0 Uhr.

Man könnte auch den Neuwagen beim Händler ohne Zulassung abholen. Dazu braucht man reservierte Wunschkennzeichen und die Versicherungsbestätigung in Form des Nummerncodes zum anmelden. Dann kann man auf direktem Weg zur Zulassungsstelle fahren. Aber auch da hat man keinen Kaskoschutz was bei einem Neuwagen doch recht gefährlich ist. Deswegen habe ich unseren Dokker vom Händler anmelden lassen. War zwar mit 150 Euro ein teures Vergnügen aber für mich einfacher. Zwischen Händler und Zulassungsstelle lagen bei mir rund 75 km. Ich wohne in der Mitte und hätte wie blöd hin und her gemusst. Und das ohne Auto. Hier auf dem Land hätte das 3 Tage gedauert.
 

mcv balu

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 2018
Baujahr
2018
#20
Taggleich geht, Zeitgleich nicht
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ohne Nummernschild darfst du nicht fahren.
Du hast Doch die Abmeldebescheinigung von der Zulassungsbehörde und die gilt als Nachweis, daß das Fahrzeug an diesem Tag noch genutzt werden darf. (auch ohne Nummernschild). Du darfst auch mit der Bescheinigung von der Zulassungsbehörde ohne Nummernschild ZUm TÜv fahren, wenn du ein Fahrzeug wieder zuläßt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 12 5,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 42 19,7%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 58 27,2%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 33 15,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 53 24,9%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 13 6,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 2 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!