1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Wohlfühlgeschwindigkeit Autobahn

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von lodgymuc, 4. September 2017.

  1. Grünfink

    Grünfink Mitglied Silber

    Beiträge:
    370
    Ort:
    Braunschweig

    Dacia Logan MCV1.216V (75PS)
    Lauréate
    Wir beide meinen wohl den selben Fall. Da war seinerzeit ein Streifenwagen auf ein voraus fahrenden Fahrzeug aufgefahren und meinten, das sie den anderen wegen zu geringer abmahnen müssten. Das Gericht hat das aber richtig gestellt, das eine Geschwindigkeit von 60 km/h absolut zulässig ist und der auffahrende Polizist seiner Aufmerksamkeitspflicht nicht nach gekommen ist.

    Es hat einige Fälle gegeben in dem untergeordnete Gerichte Bußgelder wegen zu geringer Geschwindigkeit verhängt hatten. Die sind aber alle in den höheren Instanzen wieder aufgehoben worden.
     
  2. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    11.216

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
    Prestige
    Ja, bauartbedingt muss ein KFZ mindestens 60km/h fahren können um die Autobahn benutzen zu dürfen.
    Das bedeutet aber nicht, dass du grundlos mit 60, 50 oder 30 auf der Autobahn schleichen darfst.

    Ich wiederhole es nochmals :
    GRUNDLOS
     
    dokkeri bedankt sich.
  3. dicker61

    dicker61 Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    19258

    Dacia Sandero Stepway TCe 90
    Und wer entscheidet nun was GRUNDLOS tatsächlich ist....
    • Wenn du einem hinten rein fährst, warst du erstmal unaufmerksam = du bist schuldig.
    • Weist der Gutachter dir nach das du auch noch wesentlich schneller als die Richtgeschwindigkeit vom 130km/h warst = du bist nochmal Schuldig.
    • Dem vorausfahrenden "..wurde urplötzlich schlecht.." und er wollte rechts raus aus Sicherheitsgründen = er hat verantwortungsbewust Gehandelt und damit nicht GRUNDLOS.
    Was nun John..?

    Vor Gericht und auf hoher See bist du allein in Gottes Hand. :teacher:
     
  4. Helmut2

    Helmut2 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    10.466
    Ort:
    D - 90xxx Kreis Fürth

    Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 63 kW (86 PS)
    Lauréate
    Dann doch besser mit Warnblinkanlage auf dem Standstreifen anhalten und auf den Pannendienst warten. :badgrin:
     
    romulus bedankt sich.
  5. dicker61

    dicker61 Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    19258

    Dacia Sandero Stepway TCe 90
    Doch darfst du... z.Bsp im Stau...
    Ok bin jetzt ruhig... :silenced:
     
    DaciaBastler bedankt sich.
  6. micha72 Mitglied

    Beiträge:
    64
    Ort:
    Kreis Göppingen

    Dacia Sandero II, TCe 90 Easy-R
    Lauréate
    Hallo liebe Mitschreiber,

    bin in meinen 45 Lebensjahren ca.600000 Km Unfallfrei gefahren. Habe in dieser Zeit wo ich Dienstlich unterwegs war nie einen Strafzettel bekommen oder sonstiges eingefangen. Und schnell gehen musste es immer.

    Seit meine Ärzte meinten Sie müssten mich in die Rente schicken ist meine Wohlfühlgeschwindigkeit ganz deutlich gesunken. Komme vom gleichen Automobielhersteller wie camelffm und er hat in seinem Leben wie ich genügend verunfallte FZG gesehen.

    Leute, ich möchte einfach nicht mehr sehr schnell Unterwegs sein und auf der Autobahn reichen mir 130 Km/h.

    Gruß micha72
     
    camelffm, dokker1962 und dicker61 bedanken sich.
  7. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    11.216

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
    Prestige
  8. limace

    limace Mitglied Gold

    Beiträge:
    672
    Ort:
    D - 353xx

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
    Prestige
    In dem von @John-Doe1111 zitierten Artikel heißt es "...zog ein Autofahrer in Buer mit seinem Audi A 6 von der Beschleunigungs- direkt in die mittlere Spur auf der Autobahn A 2 - und verursachte fast einen Auffahrunfall...."
    Ich sehe einen Unterschied, ob jemand auf der Straße mit dem Auto langsam fährt oder ob er ein widriges Verkehrsverhalten an den Tag legt.
     
    Intrepid bedankt sich.
  9. dicker61

    dicker61 Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    19258

    Dacia Sandero Stepway TCe 90
    Ach John, es fängt an richtig lustig zu werden, denn du gibst nicht auf...
    Aber mal ehrlich, warum zerrst du jetzt mit aller Macht auch noch die unsinnigsten Argumente hervor, hast du es nötig. Ich denke nicht.

    Dein Auffahrer war nichts anderes als ein Kamikacepilot. Auffahren und gleich in die Mittelspur, und dafür ist er auch verurteilt, ist mehr als dämlich leichtsinnig für ihn und alle anderen.
    Und auf der Landstraße schön langsam vor den anderen herfahren und aufpassen das bloß keiner vorbeikommt - indiskutabel weil Nötigung. Denn es gibt ein "Rechtsfahrgebot auf allen ein- und mehrspurigen Straßen", sowie das Gebot langsam fahrender Fahrzeuge (warum auch immer) an geeigneter Möglichkeit alle schnelleren vorzulassen, da auch sonst Nötigung. Du rennst hier offene Türen ein - wozu.

    Für sture Traktoristen, Oberlehrer, merkwürdige Naturfreunde die an jedem Baum auch noch die Blätter zählen müssen, sonstige "ich bin nicht nur gegen Verkehr auf der Straße und SEX im besonderen".... Die Polizei bearbeitet auch solche Störer des öffentlichen Frieden's.

    Entschleunigung ist doch schon wenn du dir den "Druck" rausnimmst immer und überall der Schnellste und der Beste zu sein. Wem, in drei Teufelsnamen mußt du denn noch was beweisen - keinem..!!!
    Die, die dich kennen wissen es, die anderen können dich...

    Schon deine Nerven.
     
    micha72, camelffm und DaciaBastler bedanken sich.
  10. dokkeri

    dokkeri Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.229

    Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
    Stepway
    Aber du zwingst deinen langsamen Fahrstil ganz selbstverständlich den andern auf, schon mal daran gedacht ? Was nun ?

    D.h. du möchtest nicht gezwungen werden, zwingst die andern aber. Bravo, so kann man Rücksicht und Toleranz auch definieren nach dem Motto "Mir geht die Welt am A..... vorbei, Hauptsache ich bin davon nicht betroffen".
     
  11. Buchholzi

    Buchholzi Mitglied Gold

    Beiträge:
    699
    Ort:
    95XXX- Ldk. Tirschenreuth

    Sandero Stepway + Logan MCV
    Prestige + Celebration
    Mein Roller fährt zwischen 120 und 130 Km/h lt. Tacho.
    Selbst damit fühl ich mich auf der Autobahn nicht wohl. Er braucht hinter einen LKW einfach zu lange zum Beschleunigen. Damit macht überholen keinen Spaß.
     
    dicker61 bedankt sich.
  12. loganrider

    loganrider Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Eifel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
    Celebration
    Die Sache wird wohl nie zu einem allgemein akzeptierten Konsens führen.
    Zu viel Definitionsmöglichkeite:
    ...was ist schnell?
    ...was ist langsam?
    ...was ist angemessen?
    ...was ist situationsbedingt?
    ...was ist vorausschauend?
    ...was ist rücksichtsvoll?
    ...was bedeutet Wohlfühltempo?
    ...??????
     
    romulus, micha72, DaciaBastler und 4 andere bedanken sich.
  13. dicker61

    dicker61 Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    19258

    Dacia Sandero Stepway TCe 90
    Niemand sollte zu etwas gezwungen werden - außer toleranter und gelassener zu werden, denn die Hektik frist die Menschen. Und das hat niemand verdient.

    Wenn jeder seinen Stil fährt und dabei auch an die "armen Würstchen" denkt, die sich ein bischen mehr Gelassenheit anscheinend absolut nicht leisten können, sie vorbei läßt und ihnen alles Gute wünscht - dann habt ihr schon mal mehr vom Leben.

    Ich bin früher auch wie ein armer Irrer von Frankfurt hoch in den Hamburger Raum gehetzt was die Karre hergab um dann Hinterher 2 Stunden zu regenerieren - so fertig war ich. Heut fahr ich gemütlich und geh hinterher entspannt mit meiner Frau Essen und hab keine Zeit verplämpert beim regenerieren. Geht auch, aber jeder wie er mag...
     
    micha72, dokker1962, camelffm und 5 andere bedanken sich.
  14. Lumpix Mitglied Bronze

    Beiträge:
    171

    Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
    Prestige
    Seltsam... sehr seltsam wie man hier bei einer solch einfachen Frage, zur Erinnerung "Wohlfühlgeschwindigkeit Autobahn", ueber Geschwindigkeiten fernab der AB, ja sogar in der Luft "Meine Wohlfühlgeschwindigkeit liegt bei 800 Kmh, im Jet nach Malle!", bis zur StVO landen kann! Manche Mitglieder sich nur mit kurzen aber unbrauchbaren Bemerkungen versuchen einzubringen, aber zu den Bemerkungen gestellten Fragen ignorieren um mit der naechsten, ebenso unbrauchbaren Bemerkung weiter zu machen.
    Jeder waehnt sich im Recht und ist sich sicher die einzig richtige Geschwindigkeit, ob wohlfuehl oder nicht ist egal, in allen Lebenslagen zu fahren.
    Was jetzt noch fehlt ist die Geschwindigkeit auf dem Standstreifen, der ist wenigstens teil der AB, wenn man eine Panne hat oder einfach nur am Stau vorbei zur naechsten Ausfahrt fahren will. Es fehlt auch noch ob es einen Unterschied macht, bei gleichem Fahrzeug, also Lodgy, ob man mit einem Benziner, Diesel oder Gaser unterwegs ist. Interessant waere auch noch, ob die z.B. 130 im 110er Diesel sich wohliger anfuehlen wenn diese im 6. Gang, im 5. Gang oder im 4. Gang gefahren werden?
    Welche Auswirkungen hat der Sturm in den USA auf die Wohlfuehlgeschwindigkeit hier auf der AB? Ich denke da nur an den "Butterfly Effect"! Schlieslich ist das ein ausgewachsener Sturm und nicht nur ein Fluegelschlag...
    Meine absolute Wohlfuehlgeschwindigkeit ist nicht auf der AB, sondern zu hause bei 0km/h auf dem Sofa rumluemmelnd.... ob mit oder ohne entsprechender Gesellschaft lassen wir mal dahingestellt...

    Nun wuensche ich euch noch einen schoenen Tag und viel Spass beim wohlfuehlen....
     
    dicker61 bedankt sich.
  15. limace

    limace Mitglied Gold

    Beiträge:
    672
    Ort:
    D - 353xx

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
    Prestige
    Wohlfühlgeschwindigkeit auf der Autobahn
    Auch wenn viel anderes geschrieben wurde anstatt nur einer Ziffer, bin ich froh, dass hier - wenn auch manchmal fernab vom Thema - noch diskutiert wird. Und wo noch diskutiert wird, fließt das eine oder andere persönliche hinein.
    Und viele Mitschreibende kennen einander von verschiedenen Zusammenkünften persönlich und wissen daher auch ein wenig über die Eigenarten.
    Auch nun nicht mehr zum Thema passend: Wenn ich manchmal anderswo als bei dacianer.de mit anderen Menschen zusammen bin, kommt es mir so vor, alls wären alle von verschiedenen Planeten, da alle anderen auf so einem viereckigen Ding herumdrücken, anstatt zu bemerken, dass eine zwischenmenschliche Kommunikation so wertvoll ist.
     
  16. dicker61

    dicker61 Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    19258

    Dacia Sandero Stepway TCe 90
    Nicht wundern, manchmal muß einer mal sehr provokativ auftreten um eine hitzige Debatte in Gang zu bringen.
    Sonst schläft man doch über so manches Thema direkt ein, so spannend wie die manchmal sind.... [​IMG]
     
  17. Dacia-Alsace

    Dacia-Alsace Mitglied Silber

    Beiträge:
    273
    Ort:
    Rhinau // Elsass

    Dacia Logan MCV Stepway 1.5 dCi 90 // Sandero II Stepway Tce90
    Explorer S&S // Explorer S&S

    Geblitzt wird in Deutschland bald auch mittels Streckenmessung, d.h. du wirst erst von hinten geblitzt // gefilmt und dann an einer passenden Stelle wirst Du dann nochmals von vorne aufgenommen, wonach dann Deine Durchschnittsgeschwindigkeit errechnt wird anhand der Du dann das Bussgeld zu zahlen haben wirst.

    Die Testversuche hierzu wurden abgeschlossen und die Einführung dieser Methode wurde beschlossen ( so ganz leise und heimlich, damit keiner Krawall macht )
     
    dicker61 bedankt sich.
  18. dicker61

    dicker61 Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    19258

    Dacia Sandero Stepway TCe 90
    Ich weiß es schon eine Weile...
    Es wird immer dreister, aber "Datenschutz" ist auch da ein großes Thema. Die tatsächlich erzielten "Einnahmen" wirst du nirgens finden, nur das "Kleingeld". Geblitzt wird nicht nur in der "Streckenmessung", neuerdings laufen Versuche mit simplen Videoaufnahmen. Die Kammeras sind niedlich klein. Du kriegst dann nur noch die Mitteilung: "... sie wurden da und da gemessen - zahlen sie mal so viel..."

    Wir regen uns hier über Wohlfühlgeschwindigkeiten auf, die Politiker diskutieren jetzt schon vor der Wahl die "Demokratie" einzuschränken. Der Wähler hat nur an der Urne eine Möglichkeit in der Politik sich zu äußern. Der Wahlzyklus soll aber von 4 Jahre auf 5 Jahre verlängert werden. Alle "unangenehmen gesetze werden dann am Anfang der Wahlperiode beschloßen, damit der Wahldepp bis zum nächsten Wahlurnengang die nicht "erfreulichen" Sachen, wie z.Bsp. Blitzer vergessen hat.

    Das neue Motto lautet: bloß nicht Aufregen [​IMG]
     
    Lennox2005, dokker1962 und Dacia-Alsace bedanken sich.
  19. camelffm

    camelffm Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.829
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Sektion Control gibt es schon. Bei Hanover gibt es ein Teststück von 3 Km.

    Abschnittsmessung: Mit Langstreckenradar effektiver gegen Raser (http://www.zeit.de/mobilitaet/2017-06/abschnittsmessung-langstecken-radar-blitzer-probebetrieb-hannover)

    In Deutschland läuft seit Anfang 2016 ein Pilotprojekt. Auf einem drei Kilometer langen Straßenstück südlich von Hannover wird die Technik getestet.

    Und nach den Wahlen wird es noch längere und viel mehr solcher Section Controlabschnitte geben.
    Endlich Schluss mit den Wahnsinnigen 200 Km/h fahrern und dränglern.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen aus diesem Bereich - Wohlfühlgeschwindigkeit Autobahn
  1. jedie
    Antworten:
    62
    Aufrufe:
    3.794

Diese Seite empfehlen