• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Welchen Logan sollte ich wählen?

jonasgrafe

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Comfort TCe 100 ECO-G
Baujahr
2020
Da wir uns ein neues Auto suchen müssen und uns unser Peugeot 3008 (alt) etwas zu klein ist, ist die Entscheidung wohl auf ein Logan gefallen. Nur welcher ist die Frage.

Zur Auswahl stehen:
  • TCE 90 Comfort für ca. 13500€ (sofort Lieferbar)
  • TCE 90 Stepway für ca. 14200€ (sofort Lieferbar)
  • TCE 100 ECO-G Stepway für 14600€ (Lieferbar ab Ende nächster, Anfang übernächster Woche)
Da ich einen TCE 100 ECO-G im Sandero fahre und damit zufrieden bin, tendiere ich zu diesem. Meine Frau mag allerdings die Stepway Linie überhaupt nicht. Also wäre der Kompromiss evtl der erste aus der Liste. Der 90 Stepway ist eigentlich raus, steht nur der vollständigkeitshalber mit drin, da dieser beim gleichen Autohaus verfügbar ist.
Aber wie gut ist der Motor TCE 90 im Vergleich zum TCE 100 ECO-G? Welcher ist besser? Oder wie würdet ihr an diese Sachen rangehen mit der Entscheidung?
 

IronLogan

Neumitglied
Fahrzeug
Logan MCV 2
Uns hätte der Comfort optisch mehr zugesagt als der Stepway. Der TCE 100 ECO-G war dann ausschlaggebend uns doch für einen Stepway zu entscheiden, da der im Vorlauf war.

Vorteile:
+ Autogas ohne Aufpreis
+ 10 PS mehr
+ 35 Nm mehr
+ für die neueste Abgasnorm konstruiert und nicht nur "geupdated"
+ modernerer Motor
+ Klimaautomatik (in unserer Vorlaufkonfiguration) -->nach deinem genannten Preis, sollte die Klimaautomatik in dem ECO-G ja auch verbaut sein

Nachteile:
- keine/wenige Erfahrungsberichte zum TCE 100 ECO-G (Vibrationen?, Ruckeln?) --> Aber du kennst den Motor ja bereits und findest ihn offenbar gut
- Stepway Optik --> Wir haben uns jetzt aber schon gut damit angefreundet.

Hast du mal eine Probefahrt gemacht? Ein Vergleich TCE 90 zu TCE 100 fänd ich ja super interessant.

Wir warten übrigens noch auf unseren. Soll im August kommen.
 

My1Logan-again

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II
Baujahr
2018
Servus,

Ich habe den TCe90 ohne Stepway und bin zufrieden. Allerdings im Hängerbetrieb bei 14% Steigung und 1300kg hinten dorten.... wäre ich schon um jedes PS und Nm mehr, dankbar. Ansonsten hat er hier in den Bergen einen durchschnittlichen Verbrauch von 6.1l/100km und das sehr oft komplett ausgelastet. Also auch immer eine Frage des eigenen Nutzungsverhaltens... ;)
 

Philicar

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
Meine Frau mag allerdings die Stepway Linie überhaupt nicht.

[...]

Oder wie würdet ihr an diese Sachen rangehen mit der Entscheidung?
Von welcher "Entscheidung" sprichst Du? :D

LPG hat viele Fans hier, aber es gibt auch kritische Stimmen, ich würde mich hier also da mal einlesen, ohne selbst wirklich Ahnung davon zu haben, vermittelt sich mir folgender Eindruck.

Man kann wohl sehr günstig damit fahren, aber es scheint mit einer wirklich kompetenten Werkstatt zu stehen, oder eben zu fallen.

Ich habe den TCe 90 und bin zufrieden.
 

mcv balu

Mitglied Gold
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 06/2018
Baujahr
2018
Da wir uns ein neues Auto suchen müssen und uns unser Peugeot 3008 (alt) etwas zu klein ist, ist die Entscheidung wohl auf ein Logan gefallen. Nur welcher ist die Frage.

Zur Auswahl stehen:
  • TCE 90 Comfort für ca. 13500€ (sofort Lieferbar)
  • TCE 90 Stepway für ca. 14200€ (sofort Lieferbar)
  • TCE 100 ECO-G Stepway für 14600€ (Lieferbar ab Ende nächster, Anfang übernächster Woche)
Da ich einen TCE 100 ECO-G im Sandero fahre und damit zufrieden bin, tendiere ich zu diesem. Meine Frau mag allerdings die Stepway Linie überhaupt nicht. Also wäre der Kompromiss evtl der erste aus der Liste. Der 90 Stepway ist eigentlich raus, steht nur der vollständigkeitshalber mit drin, da dieser beim gleichen Autohaus verfügbar ist.
Aber wie gut ist der Motor TCE 90 im Vergleich zum TCE 100 ECO-G? Welcher ist besser? Oder wie würdet ihr an diese Sachen rangehen mit der Entscheidung?
Wenn Du eine Werkstatt hast, die Gas wirklich kann, würde ich mich für die LPG-Variante entscheiden. Ich bin zwar kein Steppi-van, wäre aber kein Ausschlußkriterium. LPG lebt oder stirbt mit der Kompetenz der Werkstatt. Und nicht in jeder Werkstatt wo "Gas" draufsteht ist auch Gaskompetenz drinnen. Mußte ich leider selbst erfahren.
 

jonasgrafe

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Comfort TCe 100 ECO-G
Baujahr
2020
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
Unsere Entscheidung ist gefallen wir haben beim Autohaus Brockmann in Beidenfleth einen TCe 90 genommen. Dieser hat die Comfort Ausstattung, ist in schwarz und hat als Extra das Media Nav. Zusätzlich lassen wir uns eine Anhängerkupplung gegönnt. Übernächste Woche können wir den angemeldet abholen.
Ich hätte gerne den Gas gehabt, aber Frau war definitiv gegen die Stepway Version.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 104 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 421 18,9%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 609 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 463 20,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 418 18,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 174 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,5%