• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Welche Höchstgeschwindigkeit ?

.Ritschi

Neumitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
Mein Sandero kommt leider erst Ende November. Bei der Motorenauswahl habe ich den TCe 100 gewählt da er im Prospekt mit 101 PS und Höchstgeschwindigkeit 181 kmh angegeben ist. Jetzt habe ich bemerkt daß dahinter in Klammern 169 kmh angegeben ist finde aber keine Erläuterung dazu. Was stimmt es gibt nur diesen einen Motor ohne Zusatzangaben ?
 

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
Steht doch in der Legende:

[ ] = Werte für Version Stepway, sofern abweichend ( ) = Werte im Betrieb mit Super, sofern abweichend
Das ist ja der Hammer : Mein Sandero Stepway TCE90 ist schon nur mit 168kmh angegeben,dann bringt die stäkere Maschine ja nur 1kmh mehr,hatte ich mir mehr von versprochen. Gut,die LPG Version vom TCE100 hat noch etwas mehr Bumms,da ist er wohl mit 175kmh angegeben. Der Benziner hat 160NM und der LPG´ler 170NM.
Also ein Quantensprung zu meinem TCE90 ist das nicht. Ich denke aber,das der normale Sandero sehr gut abgeht,der war als TCE90 schon mit 175kmh angegeben.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
Möglich das die Gänge nochmal länger sind um Vefbrauch und CO2 Ausstoß weiter zu drücken.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
in österreich ist der TCE 90 mit 175km/h, der TCE 100 mit 179km/h angegeben.
der TCe 100 Stepway steht mit 172km/h drin.

dürfte sich wieder mal um einen fall von lieblos aktuallisierter homepage handeln.....
 

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
in österreich ist der TCE 90 mit 175km/h, der TCE 100 mit 179km/h angegeben.
der TCe 100 Stepway steht mit 172km/h drin.

dürfte sich wieder mal um einen fall von lieblos aktuallisierter homepage handeln.....
Gut,wären dann 4kmh mehr ,auch keine Sensation.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
sind ja auch lediglich 10 oder 11 PS mehr.

bei dem luftwiderstand kann man keine wunder erwarten.
meine ehemaligen Audi A4 B5 schafften mit 101PS 190km/h, mit 150PS 220km/h

wie schnell ist der Duster mit 150PS?
 

900er

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Ich glaube, bei der Entwicklung des TCE100 ging es auch nicht um Quantensprünge bei der Höchstgeschwindigkeit...
Ob die Karre jetzt 172, 175 oder doch 179 fährt, dürfte in der Alltagspraxis recht selten von Belang sein, mir persönlich wäre eine gute "Zwischenbeschleunigung" (dafür gibt es sicherlich einen Fachbegriff), also z.B. von 100 auf 140 ohne extra runterzuschalten wichtiger....
 

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
Ich glaube, bei der Entwicklung des TCE100 ging es auch nicht um Quantensprünge bei der Höchstgeschwindigkeit...
Ob die Karre jetzt 172, 175 oder doch 179 fährt, dürfte in der Alltagspraxis recht selten von Belang sein, mir persönlich wäre eine gute "Zwischenbeschleunigung" (dafür gibt es sicherlich einen Fachbegriff), also z.B. von 100 auf 140 ohne extra runterzuschalten wichtiger....
Ich meine auch,der TCE100 hätte eine Ausgleichswelle und wäre damit viel laufruhiger als der TCE90,also auch schon ein riesen Vorteil.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
wäre was ganz neues, wenn der jetzt eine ausgleichswelle hätte.
 

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
wäre was ganz neues, wenn der jetzt eine ausgleichswelle hätte.
Ich sagte " Ich meine ". Wenn der keine hat und genau so eine Rappelbude wie der TCE90 ist,dann macht die Entwicklung vom TCE100 ja wirklich keinen Sinn :think: Ps. Hab gerade ein Video geschaut,da seh ich keine Ausgleichswelle.
 
Zuletzt bearbeitet:

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
man muss ja auch etwas mit der zeit gehen.

1.0l sind weit verbreitet, haben meist auch zwischen 100 und 125PS.
da ist der motor von renault sowieso wieder mal schlußlicht, auch in sachen drehmoment.
 

sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Hallo, ich fahre nur 10% Autobahn und selten ist keine Begrenzung. Also ruhig bleiben und fahren, so werdet ihr alt und nicht Unfallopfer. Das sollte aber Jeder selbst entscheiden. Grüßle
 

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
man muss ja auch etwas mit der zeit gehen.

1.0l sind weit verbreitet, haben meist auch zwischen 100 und 125PS.
da ist der motor von renault sowieso wieder mal schlußlicht, auch in sachen drehmoment.
Der 1 Liter 3 Zylinder im VW T-Rock ( 115 PS ) ist in Laufruhe und Spritzigkeit ein Träumchen .
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
115PS und 200Nm, selbst im micra schafft der 1.0 TCe nur 180Nm.

kann mir aber egal sein, da ich definitiv keinen dreizylinder kaufen werde, egal wie laufruhig der gemacht wurde.:D
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
@John-Doe1111

Vielleicht folgt Renault ja bald dem Beispiel von VW? :think:
Die haben Ihn schon längst,den 3 Zylinder Diesel.:rotate:

:D:D:D
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
soweit ich weiß, ist der motor auch schon längst wieder eingestampft.
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Vielleicht folgt Renault ja bald dem Beispiel von VW? Die haben Ihn schon längst,den 3 Zylinder Diesel.
Welcher Autohersteller hat denn noch eine Entwicklungsabteilung für Diesel? Und welcher Zulieferer hilft noch bei Komponenten? Bosch als DER Zulieferer fällt zumindest schon mal aus.
 

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 448 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 672 27,8%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 520 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 449 18,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 185 7,6%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%