• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Ventilspiel - Ventile einstellen/ Kipphebel Unterschiede/ Kompression [1.4 & 1.6 MPI, 1.2 16V]

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Wenn ich meine Kompressionswerte mit denen hier im Forum vergleiche, dann sind die Werte ziemlich mies.
Das mit der Kompression hätte ich hier mit dazu schreiben sollen:
https://www.dacianer.de/forum/alter...el-unterschiede-kompression-9.html#post169556 ........ sorry. -_-

Nicht ordnungsgemäßes Ventilspiel führt auch zur Verschlechterung der Kompressionswerte und das nicht nur bei Gasern.

Durch eine ordentliche Einstellung des Ventilspieles könntest Du also gleich mehrere Fliegen mit einer Klatsche erschlagen.

Im übrigen, - keine Bange, bei jedem Fahrzeug verstellen sich im Laufe der Zeit die Ventile und müssen nachgestellt werden.
edit:
Fahrzeuge mit Hydrostößeln ausgenommen
 
Zuletzt bearbeitet:

Volker21702

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.4 (75PS)
das Thema hatten wir hier im Forum schon so oft. laß mal die Ventile einstellen dann müßte alle wieder gut sein.
 

roscha

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V LPG (75 PS)
Die letzten 3 Mal in der Werkstatt wurden die Ventile eingestellt.
Zumindest nach Aussage der Werkstatt.

Das Leasing läuft noch ein Jahr, ich glaube, die Karre ist durch und die wollen das so noch über die Restlaufzeit retten.

Werde mich wohl nach einem anderen Fahrzeug umsehen müssen.
Aus dem Leasing auslösen kommt bei dem Montagsauto nicht in Frage.
Hab es noch nicht geschafft mehr wie 3 Monate ohne Werkstatt auszukommen.

Danke für eure Hilfe.
Mich würde interessieren, ab welcher Kompression ist eigentlich so ein Motor als kaputt anzusehen? Ich meine, selbst mein Oldtimer hat eine bessere Kompression.
 

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
moin;-) hatte bei km 15.000 meinen mcv zur verlaengerung der garantie zur inspektion abgegeben mit auftrag ventile einzustellen. da ich gelesen hatte, dass die einstellzeitraume nach oben "geschraubt" wurden fuhr ich 60.000km sorgenfrei. habe nun das ventilspiel geprueft; ist: e=0.25 - 0.30 / a=0.05 - 0.025. habe die ventile dann auf sollmass gestellt: e=0.15 /a=0.25. ob die werkstatt die ventile tatsaechlich bzw falsch eingestellt hat ist nicht nachvollziehbar. obd lampe war zum glueck nich am leuchten. fazit: werde die ventile am werksgaser spaetestens alle 30.000km doch besser im eigenen auge behalten.
 

LPG

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
War das eine Vertragswerkstatt, die Einlass und Auslass verwechselt hat?
Hoffentlich steht sie nicht in der Positiv-Liste ...
moin. das ist ein renault/dacia haendler mit angeschlossener werkstatt. als ich den wagen 2010 abgab durften die seit einen viertel jahr erst garantiearbeiten an dacias mit gasanlage ab werk machen. so wie ich das sehe hat der azubi wohl a und e verwechselt. die werkstatt ist nicht auf der positiv liste.
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Etwa 40000km nach der Ersteinstellung hab ich bei mir noch mal das Ventilspiel gemessen. Es war kein Einstellungsbedarf vorhanden, da keine Veränderungen von den 0,15/0,25mm der Ersteinstellung messbar sind.

Die Kompressionswerte liegen, mit betriebswarmen Motor, demontierten Luftfilter und Drosselklappe auf Volllaststellung, zwischen 12,3 und 13,3 Bar.

Da ich für einen Ölwechsel warm gefahren hatte, musste ich für die Ventilspielkontrolle etwa 5 Stunden warten, bis der Motor auf eine Umgebungstemperatur von 25 Grad abgekühlt war.
Als neue Ventildeckeldichtung habe ich diesmal eine nichtmetallische Dichtung von Victor Reinz mit der Art-Nummer 71-31622-00 verbaut.

Bei 3 von 4 Zündkerzen musste der Elektrodenabstand von 1,0 auf 0,9mm verringert werden. Es ist noch die zweipolige EYQUEM Erstausrüstung verbaut, die auch beim Benzinmotor zum Einsatz kommt.


LPG - Motor K7M718
Gasanlage ab Werk aber Kennfeld optimiert, weil original zu fettes Gas/Luft - Gemisch
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: LPG

Grisu

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)
Ich war neulich zur Inspektion.
Hatte den Wagen mit 10800 Km gekauft und nun hat er 22000 auf der Uhr.
Ventile einstellen war nicht vorgesehen. Man sagte mir (trotz Gasumrüstung) dass es reicht wenn die Ventile bei der 30 000 Inspektion eingestellt würden.

Mal sehen , vielleicht stell ich die lieber auch mal zwischendurch selber ein. Merkt ja keiner....(noch Garantie).:wub:
 

Grisu

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI LPG 62 kW (84 PS)


Sag mal Texas.....

Ich habe das mit dem Einstellen damals anders gelernt. Es hieß immer wenn du beim ersten Zyl. Ventilüberschneidung hast kannst du den gegenüberliegenden (also den 4.Zyl.) beide Ventile einstellen.
Danach überschneidet der 3. und ich stelle die beiden Vent. des 2. Zyl ein....usw. nach Zündfolge.

Läuft das heute nicht mehr so ????
Das was du hier beschrieben hast ist ja ein ganz verzwacktes System.

2. Frage, wo wir schon dabei sind der 1,6 MCV mit 84 PS......wie viel Ventilspiel bekommt der ?

Gruß Frank
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Läuft das heute nicht mehr so ????
Das was du hier beschrieben hast ist ja ein ganz verzwacktes System.
Nach welchem System du die Spieleinstellung vornimmst ist egal, so lange du sicher stellst, das das einzustellende Ventil vollständig geschlossen ist.

Und genau diese Verhinderung von Messfehlern unterstützt diese hier im PDF angewandte Methode, speziell für Schrauber die das nicht so oft machen.

Die Einstellwerte stehen auf meinen Bildern und im PDF.

Du kannst ja gerne mal paar Bilder machen, wenn du das bei dir in Angriff nimmst und mit ein paar Erklärungen ins Forum stellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Volker21702

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.4 (75PS)
Nach welchem System du die Spieleinstellung vornimmst ist egal, so lange du sicher stellst, das das einzustellende Ventil vollständig geschlossen ist.

Und genau diese Verhinderung von Messfehlern unterstützt diese hier im PDF angewandte Methode, speziell für Schrauber die das nicht so oft machen.

Die Einstellwerte stehen auf meinen Bildern und im PDF.
damit sollte jeder klarkommen der was von Kfz versteht und handwerklich geschickt ist. ein absoluter laie sollte es lieber lassen oder sich es mal von jemanden zeigen lassen.
 

lupolino

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI (87 PS)
Ventile einstellen

Hallo liebe Community,
ich habe ein kleines Problem mit meiner Gasanlage (Zavoli Alisei), nachgerüstet in einem Dacia Logan MCV 1.6 MPI mit 86PS (jetzt 25.000km):
Der Wagen geht im Standgas bei der ersten Fahrt des Öfteren aus. Dieses wurde ja schon von anderen Fahrern geschildert, als Lösung wurde vorgeschlagen die Ventile neu einstellen zu lassen.

Jetzt zu meiner Frage:
Kann ich das in jeder Werkstatt machen lassen, oder muss das zwingend eine Fachwerkstatt sein, welche diese Gasanlagen vertreibt. Der Umrüstbetrieb ist inzwischen nicht mehr vorhanden, der nächste liegt in ca. 60km Entfernung...und mit welchen Kosten kann ich denn ungefähr rechnen.

Über eine kurze Antwort freue ich mich und sag schon mal DANKE!!!!

Marcel
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
ventile kannst du sogar selbst einstellen, falls du keine zwei linken hände hast.
 

Gerharddust

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy SCE100
Baujahr
2019
Ist keine allzugrosse Arbeit, mit einer guten Ventil-Fühlerlehre gleich erledigt. Fühlerlehren gibts z.B. im gut sortierten Autozubehörhandel.
Ventilspiellehre
 

lupolino

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI (87 PS)
Mir geht es nicht um die Arbeit, da habe ich aber nicht das richtige Vertrauen in mich und meine Fähigkeiten...;)

Es ist nur die Frage ob ich es unbedingt in einer Fachwerkstatt machen lassen muss, die diese speziellen Gasanlagen verbaut, oder ob das jede andere auch machen kann...wenn dann doch etwas mit der Anlage nicht stimmt muss ich doch noch woanders hinfahren.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
ventilspiel sollte jede werkstatt einstellen können, ist bei dem motor keinhexenwerk.

gibt es denn anzeichen dafür, dass was mit der gasanlage nicht stimmen könnte?
 

lupolino

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 MPI (87 PS)
Wenn ich längere Strecken auf der Autobahn gefahren bin, danach wieder auf der Landstraße unterwegs bin ruckelt der Dacia sporadisch. Aber das größte Problem ist das ausgehen beim ersten halt, noch bevor der Benzinbetrieb in den Gasbetrieb umschaltet. Ich bin mir nicht sicher ob dies das bekannte Ventilspiel ist...?!

Mit der Gasanlage sind jetzt 10.000km gefahren, Ventile wurden seit der Umrüstung noch nicht wieder eingestellt. Ich habe den Dacia aber erst seit nach der Umrüstung gebraucht gekauft...
 

Texas

Mitglied
Fahrzeug
Logan I
Hier sieht man ein Video von einem Logan mit 8V MPI Motor beim Kaltstart.
Es ist deutlich das Geräusch: "Er läuft wie ein Traktor" von den Fehlzündungen zu hören, die als Ursache nicht mehr vollständig schließende Ventile haben können.
 

Basic

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI (75 PS)
Baujahr
2005
wer da keine Ahnung von hat bekommt das so auch nicht hin. ist leider so. derjenige sieht dich nicht wann ein Ventil ganz auf oder zu ist.
Hi,

Ich möchte mich an der Ventileinstellung des MPI-s versuchen (habe es noch nie gemacht).

Nochmal für Deppen, was im eingelinkten PDF steht (ob ich es richtig verstehe):

Ich drehe (bei ausgebauten Zündkerzen?) die Maschine durch, bis ein Kipphebel ganz unten ist, und stelle dann die im PDF zugeordneten zwei Ventile ein, richtig?

Mein Auto hat nebenbei ca. 135000 km runter, und ich habe die Ventileinstellung noch nie kontrolliert.
 

Bobby-Bär

Mitglied ALT
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG 85 Live
Baujahr
2012
Ich hab bei mir die Ventile vor ca. 40000km einstellen lassen. Werde es beim Zahnriemenwechsel wieder machen lassen. Schadet nicht und kostet nicht die Welt.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Neueste Beiträge

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 355 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 532 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 392 20,3%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 380 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 154 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!