• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Turbonachlauf TCE 90

sox

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Stepway Charisma TCe 90
Baujahr
2019
#1
Hallo zusammen.

Mir ist bei meinem neuen Logan MCV Stepway TCE 90 (Bj. 2019 mit 1400 km) aufgefallen dass ich den Turbo noch ca. 3- 5 Sec. auslaufen höre nach dem Abstellen des Motors, nicht laut aber doch wahrnehmbar.
Ich achte eigentlich immer drauf dass ich den Motor das letzte Stück vor dem Ziel nicht hoch drehe und warte auch noch kurz nach dem Stilstand bis ich die Zündung abstelle.

Da ich immer nur Autos mit Saugmotor hatte wollt ich mal fragen ob das normal ist.
 

Dusterinchen

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster SCE 115 4x2
Baujahr
2017
#2
Hallo, so ein Turbo dreht sich bis zu 300.000 u/min. Von jetzt auf gleich kann der nicht anhalten. Man soll auch nach längeren Fahrten auf der Autobahn den Motor noch etwas im Leerlauf laufen lassen, bevor man den Motor abstellt, damit der Turbo etwas abkühlt und um so einen Hitzestau des Turbos zu vermeiden.
 

Neu Dacianer

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Kombi
Baujahr
2015
#3
Hallo SOX,
das ist beim Turbo ganz normal zw. 3 - 5 Sek Nachlaufzeit. Bevor du den den Motor abstellst nach einer längeren Fahrt, solltest du den Motor noch ca. 30 Sek laufen lassen, das sich der Turbo ein bisschen Abkühlt. Nicht sofort Risse oder Löcher im Grauguss enstehen.
 

sox

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Stepway Charisma TCe 90
Baujahr
2019
#4
Ok, sehr gut, danke für die schnellen Antworten.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#6
beim benziner ist der turbo thermisch deutlich höher belastet als beim diesel.
deshalb sind auch auch wassergekühlt.

nutzt aber nix, wenn keine elektrische kühlmittelpumpe die wärme nach abstellen des motors nicht abgeführt wird.
auch nutzt es nichts, wenn nach abstellen des motors kein öldruck mehr vorhanden ist.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#7
Aber alle tce90 Besitzer können etwas entspannter damit umgehen weil der Turbolader bei diesem Motor Wassergekühlt ist. Der wird lange nicht so heiß wie normale Turbolader.
 

dermike

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Seit 05.07.2018 habe ich ihn, den Dokker Tce 115
Baujahr
2018
#9
Klinke mich hier ein.
wie ist denn der Turbo beim TCe 115 (in meinem Dokker) gekühlt. Wasser oder Öl ?
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#11
mal zur info:

ottomotor:
Abgastemperatur: 800 °C bei Leerlauf
700-1000 °C bei Volllast

dieselmotor:
Abgastemperatur: 250 °C bei Leerlauf
500-600 °C bei Volllast
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#14
Klinke mich hier ein.
wie ist denn der Turbo beim TCe 115 (in meinem Dokker) gekühlt. Wasser oder Öl ?
Das weiß ich leider nicht da ich mich aus eigenem Interesse nur über den Tce90 informiert habe. Ölkühlung ist aber immer im Spiel da die Welle vom Turbo schwimmend im Öl gelagert wird,da ist kein Kugellager im Spiel. Das ist dann auch das gefährliche wenn zu heiß angestellt wird und dann das Öl verkokt an der Stelle wo es als Lager dienen soll. Das ist die häufigste Ursache für einen Turbolader Schaden.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

kein wenn und kein aber.
öl verkokt bei hohen temperaturen, da kein ölkreislauf bei stehendem motor mehr stattfindet.
Nochmal: bei diesem Motor wird es nicht so heiß das Öl verkokt,das verhindert der Wassermantel. Dafür wurde das erfunden. Und auch sonst gillt das alles eher wenn man Autobahnbolzerei betrieben hat,im normalen Fahrbetrieb hat man wenig Probleme,sonst gingen in der unbedarften Kundenhand viel mehr Turbos kaputt.
 
Zuletzt bearbeitet:

cingsgard

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige
Baujahr
2014
#17
also gut, dann lass den lader regelmäßig hellrot glühen und stell den motor sofort danach ab.
kann ja nix pasieren.:p
Wie oft wird so etwas wohl passieren ....... Da muss man auf der Autobahn schon Max-Geschwindigkeit fahren und sofort auf den Rasthof, um den Motor abzustellen ......
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#18
wenn man genug kilometer auf der autobahn abgespult hat stellt man fest,
dass sowas recht häufig vorkommt.

außerdem braucht es nicht mal höchstgeschwindigkeit.
es reicht vollkommen wenn man mit 130 eine steigung befährt, damit die motorlast für entsprechende abgastemperaturen sorgt.
 

900er

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
#19
wenn man genug kilometer auf der autobahn abgespult hat stellt man fest,
dass sowas recht häufig vorkommt.

außerdem braucht es nicht mal höchstgeschwindigkeit.
es reicht vollkommen wenn man mit 130 eine steigung befährt, damit die motorlast für entsprechende abgastemperaturen sorgt.
Das mag schon alles sein.
Aber wird das Thema nicht (wieder mal) hochgepusht ? Selbst wenn man flott über die Bahn fährt, und dann an einem Rastplatz anhält, geht man ja normalerweise vorher schon vom Gas, läßt das Auto ausrollen, fährt mit quasi Standgas über die Raststätte, sucht einen Parkplatz und stellt das Auto dann ab. Das sollte doch reichen, das der Turbo etwas "runterkommt" ?? Wer fräst schon mit 180 auf den Parkplatz, läßt den Motor nochmal in den Begrenzer jubeln und schaltet direkt den Motor ab ?
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#20
soll jeder machen wie er will.
in über 20 jahren hatte ich jedenfalls noch nie einen defekten turbo.

und wie gesagt:
man muss nicht vorher mit 180 gefahren sein, damit der turbo glüht.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 45 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 179 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 263 28,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 169 18,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 190 20,3%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 77 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 12 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!