• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

S&S Start-Stopp-System bei den Euro 6 Motoren (Sammelthema)


Silvercork

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
Renault hat das doch schon bevor das in den Dacia kam,nahezu perfekt getestet. :whistle:

Schon vor Jahren lieferten sie Kangoos mit S&S an die Deutsche Post.Perfektes Testfeld,von Haustür zu Haustür,Ultrakurzstrecke im Prinzip.
Da gab es am Anfang haufenweise Probleme mit den Anlassern.:huh:

Daraufhin entwickelte man die verstärkten Anlasser die auch jetzt noch zum Einsatz kommen und die Probleme waren gelöst.;)
Na is doch super das ein verstärkter Anlasser drin ist...
Wenn der mit S&S für ~150.000 km ausgelegt ist, hält der bei mir dann warscheinlich
>300.000km weil bei mir S&S durch Brücken des Haubenschalters permanent aus ist. :dance:

ps.
Wenn ich an einem Berg stehe, lasse ich sogar, wenn möglich, den Mortor durch anrollen an...
Das habe ich bisher bei jedem Auto so gemacht und bisher noch keinen def. Anlasser erlebt.
 

derpfeffi

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF ; Skoda Octavia Tour Combi
Baujahr
2020
Da mußt Du erstmal Jemanden finden,der in 6 Jahren mit einem Dacia 175000km ( seit 2015) gefahren ist.Außerdem wird bei Langstrecke logischerweise weniger gestartet,somit kann man auch 100000km Autobahn nicht mit 100000km Stadt/Kurzstrecke vergleichen.
Gehen auch 2 Jahre und 183.000 km?
Dokker Härtetest
 

Rostfinger

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
vermutlich hat er keine Probleme mit der Batterie und dem Anlasser. Allerdings mit dem AdBlue-System.
 

Xenas

Mitglied
Fahrzeug
Stepway 2021
Na is doch super das ein verstärkter Anlasser drin ist...
Wenn der mit S&S für ~150.000 km ausgelegt ist, hält der bei mir dann warscheinlich
>300.000km weil bei mir S&S durch Brücken des Haubenschalters permanent aus ist. :dance:

ps.
Wenn ich an einem Berg stehe, lasse ich sogar, wenn möglich, den Mortor durch anrollen an...
Das habe ich bisher bei jedem Auto so gemacht und bisher noch keinen def. Anlasser erlebt.
Könnten Sie Bilder einstellen und uns erklären, wie Sie es gemacht haben? Danke
 

wavelow

Mitglied Platin
Fahrzeug
Trafic dCi 145 - "Spaceclass Cargo"
Baujahr
2019
Mir gruselt es bei dem Gedanken, dass wegen solcher Manipulationen, irgendwann, einem die Motorhaube übers Dach fliegt.
Was hat der S&S Schalter der Haube mit der Befestigung einer Motorhaube zu tun? Der Tipp ist in Ordnung. Die simpelste Methode das völlig unnötige S&S zu deaktivieren. Es wird nicht mal mehr für das erreichen der aktuellen Abgasnormen benötigt.
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
... das völlig unnötige S&S ...
Völlig unnötig? :o

Ich zitiere mich mal selbst:
Nun ja, ich muss für mein Geld arbeiten. :shifty:
Und bin deshalb dem S&S dankbar, wenn es verhindert, dass meine Ersparnisse, im Stand, durch den Auspuff gehen.

Allen Ernstes:
  • Selbst wenn es nur enen halben Liter Autogas, auf 100 km, ausmacht, wären das (aktuell) ca. 35 Cent.
    Bei 20.000 km im Jahr sumiert sich das auf ca. 70,- Euro.

Und hier ein Beitrag von seehase

Fahre jetzt seit 6/18 immer mit S&S und verstehe die Ablehnung überhaupt nicht. Der Logan hat 61tkm runter. Weder Anlasser noch Batterie haben darunter gelitten. Sollte man wirklich mal in Stop&Go stecken, kann man es ja einfach mit Tastendruck deaktivieren. Jeder Stadtmensch, der an einer belebten Kreuzung lebt, freut sich doch über diese sinnvolle Erfindung.

Und hier einer von Duster 13
Sieh es doch einfach so...
Du hilfst der Umwelt vielleicht nicht mit spürbar weniger Verbrauch sondern mit weniger Lärm. Das ist doch auch was.

Wenn du der Meinung bist, wir haben unrecht, dann widerlege unsere Aussagen mit nachvollziehbaren Argumenten.

Aber lasse doch bitte solch polarisierende Kommentare ohne Begründung.
 

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Mazda 3 BN Skyactive 2,0 120 PS
Baujahr
2017
Mein Auto hat einen Ausschalter für Start-Stopp, der nach jedem Motorstart neu aktiviert werden muss. Ausschalten von Start-Stopp ist also erst einmal technisch gesehen vorgesehen und erlaubt und mitnichten gesetzeswidrig.

Hier wird mit dem Tipp eine dauerhafte technische Lösung erreicht. Gegen welches Gesetz genau verstößt das? Ernstgemeinte Frage.
 

Duster 13

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
Was geht denn hier ab.

Gegen welches Gesetz genau verstößt das? Ernstgemeinte Frage.
Vielleicht gegen kein Gesetz direkt aber gegen die Bedingungen, die zur Zulassung und zum Betrieb des Fahrzeugs gefordert waren.
Du kannst ja auch nicht einfach die Hupe deaktivieren, auch wenn Du sie nicht brauchst.

Na ja......
Können kann man aber beim dürfen haben Andere das letzte Wort.
 

SandoCVT

Gesperrt
Fahrzeug
DACIA Sandero Stepway Comfort TCe 90 CVT
Frage zum Sandero '21:

Gibts den Haubenschalter noch?
Hat er noch die angesprochene Eigenschaft?
BRÜCKEN oder UNTERBRECHEN?

Danke!
 

Statistik des Forums

Themen
34.519
Beiträge
831.074
Mitglieder
56.352
Neuestes Mitglied
Chris Andersen