• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Noch einmal Langzeiterfahrungen mit TCe 90

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Ehhhh .... nee, habe mich nicht verrechnet!!
Bezahlt Ihr da bedeutend weniger???
Beim Monopoly spielen, nennt man das eine Ereigniskarte ziehen. :whistle:

Dein Auto hat LPG.
Du könntest damit Autogas tanken.
Das lohnt sich. Der aktuelle Preis: liegt bei 60 Cent pro Liter.

Allerdings wird dafür, bei der HU eine zusätzliche Prüfung fällig. Die kostet extra.

Rechnen:
Du hast 155,- Euro gezahlt.
Wenn davon 35,- Euro für die Gasprüfung fallen, dann sind es nur noch 120,- Euro.

Da die HU (Haupuntersuchung) nur alle 2 Jahre fällig wird, kannst du die 120,- Euro durch 2 teilen. Dann bleiben 60,- Euro jährlich übrig.
Und das ist der gleiche Preis, den unser Freund aus Österreich zahlt.
.
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
:alcohol:
Verstehe .... also gleich teuer wie in Östereich ??!!:wall:

.... Und die Niederländen ????
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Wird es zu viel für dich?

.... Und die Niederländen ????
  • Grundsätzlich ist die KFZ-Steuer in den Niederlanden sehr viel höher als in Deutschland. So zahlt man z.B. für einen Golf bis zu ca. 620,- Euro pro Jahr und falls es sich um einen Diesel handelt sogar 1244,- Euro.
    Quelle: Infos rund ums Auto in den Niederlanden

Möchtest du mit den Niederländern tauschen, weil die TÜV-Gebühren dort niedriger sind?
.
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Was hat den TüV mit Steuern zu tun ....??? Na ja, langsam wird es off topic.
Wir schliessen ab ..... Autofahren ist günstig in Deutschland und TÜV-Prüfer verdienen gut;)
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Ist das nicht günstiger als die 60,- Euro jährlich in Österreich? :think:
Das denk ich mal auch :yes:
Aber nun ja, jedes Land hat halt seine Prioritäten die es zu setzen gibt. Dafür ist hier halt der Sprit 20 Cent gündtiger weil weniger besteuert als in Deutschland. So gleicht sich das wieder aus, nur eins ist wohl in allen Ländern gleich: Autofahrer = Melkkuh der Nation:D
Ps: das ist nicht politisch sonden real......
╬stern1109╬
 
Zuletzt bearbeitet:

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
103.000km in unter 3 Jahren und keine Probleme. Läuft wie am ersten Tag
Und da sagen manche die Landi Renzo Gasanlage taugt nichts. Da ich in der gleichen Zeit nur 32000km geschafft habe,hab ich hoffentlich noch jahrelang Ruhe bevor an den Injektoren Verschleiß zu merken ist.
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Trotz viele Kritiker hat unser Coladosen Motor sich in 8 Jahren als sehr zuverlässig und wartungsarm ausgewiesen!
Und das auch mit Flüssiggas!
Wer hatte das am Anfang gedacht .... :blink:

0 Kettenprobleme (oder doch einer ... hier im Forum??!!)
0 Verkohkung
0 Ventile

Hut ab für die Renault/Dacia Techniker:yes:
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Trotz viele Kritiker hat unser Coladosen Motor sich in 8 Jahren als sehr zuverlässig und wartungsarm ausgewiesen!
Und das auch mit Flüssiggas!
Wer hatte das am Anfang gedacht .... :blink:

0 Kettenprobleme (oder doch einer ... hier im Forum??!!)
0 Verkohkung
0 Ventile

Hut ab für die Renault/Dacia Techniker:yes:
Das keine Verkohkung ist,liegt daran das es kein Direkteinspritzer ist, die Multipoint Einspritzer hätten damit nie Probleme. Dazu verbrennt das Gas extrem reißfrei. Der Motor scheint auch gut auf den Gasbetrieb eingestellt zu sein, man hört ja fast nie das jemand Probleme hat.
 

jostom

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 0.9 TCe
Baujahr
2014
Wir fahren unseren seit Juni letzten Jahres. Wir hatten ihn gebraucht von einem Renault-Händler gekauft. Mittlerweile hat unserer 126 Tkm auf der Uhr. Vom Verbrauch waren wir sehr überrascht, weil er so niedrig ist (jedenfalls niedriger als wir erwarteten). Wir fahren ihn um die 5,5 bis 6,5 Liter, je nachdem wer fährt (meine Frau verbraucht etwas mehr als ich, kann aber auch daran liegen, dass sie mehr kürzere Strecken fährt). Die Motorleistung empfinden wir als völlig ausreichend. Uns wurde auf Gewährleistung folgendes gemacht: Innenraumlüftermotor und das Widerstandsteil dazu, bei der Klimaanlage war ein Sensor defekt, das Thermostatgehäuse hatte einen Riss (gemerkt haben wir es, dass er Kühlmittel verloren hatte) und der Lenkstockschalter (Licht usw.) wurde getauscht. Bekanntes Problem, Wackler. Sonst läuft der wunderbar.
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Stimmt, der TCE90-Motor hat eine Schwachstelle ..... das Plastik Thermostatgehause!
 

Silvercork

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero II Stepway 1.5 dCi 90
Baujahr
2018
Da die HU (Haupuntersuchung) nur alle 2 Jahre fällig wird, kannst du die 120,- Euro durch 2 teilen. Dann bleiben 60,- Euro jährlich übrig.
Und das ist der gleiche Preis, den unser Freund aus Österreich zahlt.
.
m...
Über die zwei Jahre gerechnet ist das natürlich gleich.... aber:
Eine HU kostet in Österreich 60.- (HU... wie wird das dort bezeichnet?)
Eine HU kostet in Deutschland ~120.-
Warum das Doppelte? Ist hier das Einkommen höher?
Wird in Deutschland doppelt so viel nachgesehen?
Ist der Arbeitsaufwand in Deutschland höher?
WARUM???
.
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Hier leider OT ... schon interessant als neues Thema :yes: :yes: :yes: :yes: :yes:
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Das Kunststoffgehäuse verformt oder reisst durch älterung/ wärme einwirkung und wird somit undicht.

1583423183217.png
 
Zuletzt bearbeitet:

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Das Thermostatgehäuse ist direkt ober der Anschluss Motor & Getriebe.
Nr. 1 in die Skizze .... Renault Part 110606217R
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mesh

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE90 S+S 2018
Baujahr
2018
Muss man dann das Gehäuse neu kaufen,oder genügt die Dichtung ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DaciaBastler

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
Muss man dann das Gehäuse neu kaufen,oder genügt die Dichtung ?
In Post #175 siehst Du ein Bild des Thermostatgehäuses. Die Kunststoffgehäuse haben alle den Nachteil, dass sie früher oder später zu Undichtigkeiten neigen. Darum sollten sie auch bei Undichtigkeiten generell ersetzt werden. Inlusive einer neuen Dichtung natürlich.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 104 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 422 19,0%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 611 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 463 20,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 419 18,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 173 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,5%