• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Noch einmal Langzeiterfahrungen mit TCe 90

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
So langsam muss man sich ja von dem Motor verabschieden. Klar ich werde meinen noch lange fahren und andere auch, aber neue wird es nicht mehr geben. Die Zeiten wo Dacia die alten Motoren weiter verwendet wo Renault schon neuere hat sind scheinbar vorbei.
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Stimmt!!
Jetzt kommt ..... Langzeiterfahrungen mit TCe 100 !!
 

Alexandre

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan mcv 2 Lauerate LPG 90 Tce,ASoftTtuning
Baujahr
2016
Moin
STIMMT alles was hier steht,wer will kann ja meine anderen ;;Berichte,, lesen z,B,
Lichtumbau von H4 auf H7 .lesen.
sind voll zufrieden mit dem Motor auch was das LPG betrifft .bei 24 Euro Steuern und an der Tankstelle,,
 

Kojak

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90 LPG. Verkauft am 04.06.2020
Baujahr
0
Guten Morgen,

habe jetzt 46800 km zurück gelegt, ohne Probleme. Würde den Sandero wieder kaufen.
 

Dacia-Bruno

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90 Easy-R
Baujahr
2018
Ich bin mittlerweile bei 23'000 Km angekommen, - bin nach wie vor überzeugt vom Logan. Der Durchschnittsverbrauch an Sprit beläuft sich mittlerweile bei 5.9 Litern/100 Km. Für mich ein preiswertes Auto. Der Dreizylinder ist tönt kernig das gefällt mir.
 

dietmar

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90 Facelift
Baujahr
2017
Hatte Heute den ersten Tüv bei 33800km, bisher kein Probleme ,nur die 3 Inspektionen.:dance: Kosten 114,80 ,beim Tüv Rheinland in Berlin
 
Zuletzt bearbeitet:

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
Heute nach 55K Km den 1. HU & GWP beim GTÜ auch ohne Mängel bestanden :rotate: . Ohne Inspektion €155,-.
Schon viel Geld für ne halbe Stunde Arbeit, aber wie der Prüfer sagte ... 3x tanken und Du hast es wieder verdient:blink:.
 

Inselkind

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero Stepway Techroad LPG
Baujahr
2019
Heute nach 55K Km den 1. HU & GWP beim GTÜ auch ohne Mängel bestanden :rotate: . Ohne Inspektion €155,-.
Schon viel Geld für ne halbe Stunde Arbeit, aber wie der Prüfer sagte ... 3x tanken und Du hast es wieder verdient:blink:.
:lol: Das ist ja frech...

Ich habe bisher mit dem Motor keine Sorgen, 30000km gelaufen, Verbrauch bei unterschiedlicher Fahrweise
7,5 Liter LPG im Schnitt. (Min lag bei 5, nochwas und max bei fast 11, also mal ausgeteste, kaum schneller als LKW und dann mal volle Kanne was geht. Jeweils gleiche Strecke und eine Tankfüllung/Nachtanken)
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Ich fahre ja normalerweise 120 -130 auf der Autobahn und ganz selten auch Mal Vollgas.
Gestern habe ich mal getestet wie gut den konstant 150 kmh geht. Wir waren zu dritt im Wagen und es liegen dann 4000u/min an.
Das Tempo hielt der Motor auch als es ordentlich bergauf ging. Den Momentanverbrauch konnte ich nicht sehen weil ich mit LPG unterwegs war.
 

stern1109

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
Mein Logan läuft nun auch schon ohne Probleme über 100.000 km. Diesen Monat steht dann auch die erste Pickerl- Untersuchung an (= TÜV ) , kostet hier 60 Euro, ist dafür aber jedes Jahr fällig.
Probleme erwarte ich da eigentlich nicht.
Auf die nächsten 100.00 …..
╬stern1109╬
 

conego

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II 2016, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2016
@Stern ... €60,- in Östereich, und dann ne halbe Stunde Arbeit = ok, oder:)
In die Niederlande ist es auch Jedes Jahr und so um die €30,-.
Das hört sich hier in Deutschland doch nach Kartelabsprachen beim HauptUntersuchung an oder ????:angry:
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Ich meine das kostet 109€ beim TÜV und die DEKRA bietet es für 99€ an.
Wahrscheinlich war die AU (Abgasuntersuchung) noch mit dabei.
Aber auch dann sind deine 109,- (alle zwei Jahre) günstiger als die 60,- Euro, die die Österreicher jährlich zahlen..

Deshalb meine Frage an @conego:
Hattest du dich verrechnet?
.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
AU und HU sind ja seit einiger Zeit nicht mehr getrennt.
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
AU und HU sind ja seit einiger Zeit nicht mehr getrennt.
Kliche doch mal auf den Link

Dort steht:
Auszug: Die wichtigsten Gebühren im Überblick (Gültig ab 01. Januar 2020)
  • PKW, andere mehrspurige Kfz (bis 3,5 t) 56,60
  • PKW, andere mehrspurige Kfz inkl. AU (bis 3,5 t) 117,00

- - -

Aber eigentlich geht es mir um @conego: Aussage.
Es stört mich, wenn er über "Kartellabsprechen" spekuliert, obwohl die Preise hier niedriger sind als bei unseren Nachbarn.

Deshalb noch einmal meine Frage:
Mache ich einen Denkfehler oder hast du dich verrechnet?
.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Scheinbar ist das je nach Bundesland verschiedenen. Ist jetzt noch teurer geworden.Screenshot_20200302-193802.png
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 106 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 424 18,9%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 616 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 470 20,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 420 18,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 175 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,5%