• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 NEU Media Nav Evolution TEST MODE [u.a. zum TMC aktivieren]

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

StefanDuster

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 SCe 115
Da ich heute ein anderes Auto mit DAB+ gefahren habe mal eine Frage:

Dort wurden bei den Sendern die jeweiligen Logos der Radiosender angezeigt. Ist sowas mit dem MNE nicht möglich?
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Da ich heute ein anderes Auto mit DAB+ gefahren habe mal eine Frage:

Dort wurden bei den Sendern die jeweiligen Logos der Radiosender angezeigt. Ist sowas mit dem MNE nicht möglich?
Nein - RDS liefert nur Textinformationen. Seitens des Empfängers könnte natürlich auf diese Informationen zugegriffen werden, um entsprechende Grafiken aus dem internen Speicher zu laden oder Online abzurufen.

Interner Speicher scheidet schon aus Gründen der Aktualisierung aus und einen Onlinezugang hat das MNE (analog) nicht. Bei DAB+ ist MOT Bestandteil der gesendeten Datendienste.
 

StefanDuster

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 SCe 115
Nein - RDS liefert nur Textinformationen. Seitens des Empfängers könnte natürlich auf diese Informationen zugegriffen werden, um entsprechende Grafiken aus dem internen Speicher zu laden oder Online abzurufen.

Interner Speicher scheidet schon aus Gründen der Aktualisierung aus und einen Onlinezugang hat das MNE (analog) nicht. Bei DAB+ ist MOT Bestandteil der gesendeten Datendienste.
Schade, aber Danke für die Antwort.
 

Philicar

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
So im zweiten anlauf kam ich ins MICOM, mit dem Intenso wollte er nicht aber mit einem Lexar hat es funktioniert.

DAB ist nicht verbaut aber TMC konnte ich wenigstens freischalten.

Vielen Dank an alle die hier so fleißig Anleitungen geschrieben haben! :yes:
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Moinsen,
Hallo,Spezial tool mit Windows CE:
Feine Sachen, die man mit den Tools anstellen kann. Nur jetzt habe ich ein kleines Problem.

Ich hatte die Navi-Oberfläche mit dem Tool auf "Ultimate" umgestellt. Bis ich mich dann bei einer Tour wunderte, warum während der Navigation keine Ansagen mehr kamen. Da bin ich auf die Suche gegangen und habe folgendes bemerkt.

Bei der normalen Oberfläche komme ich über das Zahnrad in die Einstellungen unter denen man die Tonausgabe ausschalten kann:
1555691845356.png
[Quelle: Bedienungsanleitung MNE]

Genau das hatte ich getan, bevor ich die neue Oberfläche installierte - "Ruhe im Karton...". Das Problem ist aber, dass man mit diesem neuen Skin nicht mehr den Ton einschalten kann, weil in der linken, oberen Ecke die Fahrtrichtungspfeile sind ist (ich weiß nicht einmal, ob es das Zahnrad an der Position überhaupt noch gibt).

Zoom und Kartenansicht erreicht man über die Optionen - nur eben nicht die Sprachausgabe.
1555693169757.png
Na gut, dachte ich mir, kann man ja auch wieder rückgängig machen:
1555691666090.png

Nach der Auswahl bin ich direkt beim Cappuchino gelandet und es hat gefühlt ewig gedauert, bis das MNE neu gestartet wurde.

Und jetzt hängt es hier - auch noch nach 20 Minuten:
1555692446883.png

Was ist da passiert - was habe ich falsch gemacht?

Meine nächste Idee wäre, das 9.1.3er Update noch einmal zu installieren, wenn ich mich die Tage mal eine halbe Stunde ins Auto hocken kann. Hat sonst jemand andere konstruktive Tipps?
 

mucki66

Mitglied
Fahrzeug
Duster II TCe 125 Prestige 4x2
Baujahr
2018
Hallo zusammen,
ich hoffe das mir der eine oder andere mir Helfen kann.
Ich habe einen USB-Stick. auf diesem Stick eine leere Testdatei mit dem Namen mcmtest_activate_4medianav.ini. erstellt. Dan das Radio eingeschaltet und den USB-Stick an gesteckt und auf „Einstellungen“. Dort dann „System“ und anschließend „Systemversion“ angetippt. Danach tippe ich dann oben links in die Ecke unten links rechts neben dem Feil danach oben rechst vor der Uhrzeit mittig über Software-version und zum schluß unter rechts in die Ecke aber nivhts passiert danch. Wo ist mein Fehler?? Was mache ich Falsch??
Danke im voraus für eure Hilfe.
 

HERU

Themenstarter
Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II dCi 90 HERU Prestige Edition
Baujahr
2014
[QUOTE="Micha-San, post: 750542, member: 32423")

Und jetzt hängt es hier - auch noch nach 20 Minuten:


Was ist da passiert - was habe ich falsch gemacht?

Meine nächste Idee wäre, das 9.1.3er Update noch einmal zu installieren, wenn ich mich die Tage mal eine halbe Stunde ins Auto hocken kann. Hat sonst jemand andere konstruktive Tipps?
Du hast dir die Navi Lizenz zerschossen,kann mit den tollen Tool auch nicht behoben werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

speedy81

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 1.5 DCI
Baujahr
2017
@mucki66

Wie von Lajo in seinem Bild gezeigt.
Manchmal sind mehrere Versuche notwendig wenn man nicht genau oder etwas versetzt getroffen hat. Die Eingabe ist bei der Version 9.1.3 die selbe. ;)

Gruß Speedy81


11.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

mucki66

Mitglied
Fahrzeug
Duster II TCe 125 Prestige 4x2
Baujahr
2018
Danke,
heute morgen um 10 Uhr zum Auto gegangen USB-Stick rein und gleich beim ersten mal alles richtig gemacht.
Gruß
Andreas
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Danke schon mal an
... Bei denen wo das Navi nicht mehr funktioniert ,also Zustimmbutton aufgeraut ist eine navigation_restore für das EVO das ein Kartenupdate durchführt um anschließend das Navi wieder zu benutzen...
und
Hallo da wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als diese Datei zu benutzen( Anlage), viel Spass :o
Gruss Klaus :D
Ich bin das Problem noch nicht angegangen - einfach zu schönes Wetter :rolleyes:. Ich werde mich bei Gelegenheit durch die verschiedenen Threads zum Thema durcharbeiten. Unabhängig davon vielleicht vorab eine Frage: Wenn ich meine Kartendaten West-Europa sichere kann ich sie anschließend wieder auf dem MNE nutzen?

Ansonsten allen schöne Ostertage...
 

Hermsch

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 4x2, 1.5 dCi 110
Baujahr
2016
[...]Wenn ich meine Kartendaten West-Europa sichere kann ich sie anschließend wieder auf dem MNE nutzen?

Ansonsten allen schöne Ostertage...
Du solltest dich mit der Idee vertraut machen, dass du nach diesem ominösen AllheilPatch das Navi ohnehin patchen musst, weil du trotz der Tatsache, dass dein MNE durch die Toolbox zwar registriert ist, aber du selbst "deine" Karten danach nicht mehr zurückbekommst.

Bei mir wars so, dass ich selbst meine 17er Karten, die eigtl damals beim Kauf drauf waren nicht mehr updaten konnte, ich war also bis vor Kurzem auf meinen 2014er Daten gefangen.

Hab mir also das Navi gepatcht und jetzt zumindest die aktuelle Deutschlandkarte drauf, mehr will icheigtl nicht, kann aber jetzt jederzeit aktuelle Karten aufziehen
 

tauchuwe

Mitglied
Fahrzeug
Stepway 2018
Anhang anzeigen 50292

Ich habe ein Universal USB zusammengestellt mit bestimmten Anwendungen. Übersetzung ist von mir,also "nicht ärgern, nur wundern".
Micom und WinCE funktioniert ohne tippen und ohne merken von Code. Es ist für MNEVO Version 6xx,7xx,8xx,9xx.
Am besten startet man vom Homescreen weil der Weg ist so konzipiert.
So schaut es aus:
#2383
Call ("Click",215,250,500)
Call ("Click",340,250,500)
Call ("Click",340,350,500)
Call ("Click",340,250,500)
#OK
Call ("Click",450,450,500)
#Löschen des Codes
Call ("Click",710,300,500)
Call ("Click",710,300,500)
Call ("Click",710,300,500)
Call ("Click",710,300,500)
#3748 Micom
Call ("Click",340,250,500)
Call ("Click",215,350,500)
Call ("Click",460,250,500)
Call ("Click",340,350,500)
#OK
Call ("Click",450,450,500)



Video:

Universal-Usb: universal-usb.rar (https://drive.google.com/open?id=1zA6toXZOxmNl_Ufm4K0-FrWsFBGYfuA2)
Hallo, da ich Laie bin, könntest du mir noch sagen, wie ich das auf einen USB Stick packen soll. Einfach drauf kopieren geht ja nicht.
 

snoopy_505

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, SCe 115 (Polska)
Baujahr
2018
Hallo, da ich Laie bin, könntest du mir noch sagen, wie ich das auf einen USB Stick packen soll. Einfach drauf kopieren geht ja nicht.
hier für dich die README vom tool:


MediaNav Evo Tools 1.0 Zusammengestellt am 12.04.2018 @Dagobert_2017

Das Toolset arbeitet mit den MediaNav Versionen 6.x bis 9.x
Für die richtige Funktion muss das Haupmenue vom MediaNav angezeigt werden.
Erweiterung: Restore Radisender mit den Favoriten
Windows Zugang
Micom Zugang

Installation und Vorsichtsmaßnahmen siehe unten.

MEDIANAV Evolution Backup Restore Tool v1.7
@DACCIM 13.03.2018
(Fehler beim Restore der Favoriten und anderen Einstellungen wie Sprache, Routenoptionen etc bereinigt)

Da die MNE ab Version 805 an Alzheimer leiden habe ich ein Tool generiert mit dem man seine Einstellungen/Favoriten/letzten Ziele/Routen/Telefonnummern auf einen USB Stick sichern und auch auf das Navi zurückkopieren kann.
Dabei wird an der Navi Software nichts verändert.


Man entpacke das ZIP File am PC und kopiere die Dateien auf einen FAT32 formatierten Stick.

- Das Medianav sollte ein paar Minuten ausgeschaltet gewesen sein.
- Nun das Medianav einschalten.
- Warten bis das Hauptmenü vom Navi erscheint.
- Erst dann den USB Stick reinstecken.
- Nach etwa 10s erscheint ein Menü, "sichern" auswählen und bestätigen.
- Die Dateisicherung dauert ca. 20 Sekunden bis eine Minute, je nach Stick - Meldung fertig abwarten!
- Tool beenden, Stick abziehen - fertig.

Restore funktioniert im Prinzip genau so, im Menü auf "wiederherstellen" bzw "Favoriten wiederherstellen" drücken.
- Endemeldung des Restores abwarten!
- Nach Beendigung Navi ausschalten, Stick abziehen, 1 min. warten und wieder einschalten.
Danach sollten alle Einstellungen etc. bzw nur Favoriten so wie zum Backupzeitpunkt abgespeichert wieder vorhanden sein.

ACHTUNG: bei mir funktioniert das Tool einwandfrei - aber wie immer auf EIGENE GEFAHR!

Viel SPass
 

tauchuwe

Mitglied
Fahrzeug
Stepway 2018

Tiger151

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II TCe 90 EasyR
Baujahr
2016
Ja. Bei jeder nicht ofiziellen Änderung und wenn Du nicht weißt was Du machst kann das passieren. Das Risiko mußt Du auf eigene Gefahr eingehen.
Es haben aber auch schon viele ohne Probleme hingekriegt.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 29 3,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 144 19,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 217 29,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 129 17,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 152 20,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 61 8,3%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 7 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!