• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Lüftung geht bei Hitze kaum noch

mw416

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90 Express/Van mit Easy Seat System
Baujahr
14
#1
Hallo, ich hatte bei meinem Dokker in 3 Jahren jetzt zum 3. mal ein interessantes Problem: die Lüftung ging kaum noch. In der höchsten Stufe war sie deutlich schwächer als sie normal in der niedrigsten ist. Das passiert immer unter den selben Bedingungen: Temperatur deutlich über 30 Grad, Sonneneinstrahlung, Klimaanlage an, Autobahn. Die Klima geht denn es kommt sehr kalte Luft aber halt nur wenig. Innen oder Außenluft ist egal, auch ob man die Klima abschaltet, stehenbleibt und die Zündung ausmacht etc. Kaum wird es etwas kühler geht die Lüftung wieder ganz normal. Und es passiert auch bei weitem nicht immer wenn ich mit Klima bei Hitze Autobahn fahre.
Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte?

danke lg

Markus
 

mw416

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90 Express/Van mit Easy Seat System
Baujahr
14
#3
Alles klar, das scheint das Problem zu sein, d.h. es ist nichts kaputt bei meinem Auto, danke......
 

pippo9

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2016
#4
Hast du mal zwischendurch einen Klimaservice machen lassen? Wenn nicht, probier es mal mit dem.
Dann wird eh die ganze "Anlage" durchgecheckt.
Ich hab grad gesehen, dass dein Fahrzeug ein 2014- er ist. Falls es der ist.
Während 5 Jahren geht ziemlich viel Kältemittel verloren.
 

mw416

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90 Express/Van mit Easy Seat System
Baujahr
14
#5
Hast du mal zwischendurch einen Klimaservice machen lassen? Wenn nicht, probier es mal mit dem.
Dann wird eh die ganze "Anlage" durchgecheckt.
Ich hab grad gesehen, dass dein Fahrzeug ein 2014- er ist. Falls es der ist.
Während 5 Jahren geht ziemlich viel Kältemittel verloren.
Ich habe vor 2 Jahren auf Garantie das Kältemittel nachfüllen lassen. Die Klima geht ja auch bestens und wenn sie an Hitzetagen vereist spricht das ja eher nicht für mangelnde Kühlleistung :) aber klar ein richtiges Service für die Klimaanlage wird bald einmal nötig sein...
 

pippo9

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2016
#6
Dann würde ich da auf dieses Problem hinweisen. Vielleicht kann man da auf einfachen Weg, dieses Problem aus der Welt schaffen..
Ich frage mich immer wieder, wieso Dacia, so eine grosse "Serienstreuung" hat. Nicht nur bei den Klimaanlagen.
Die Zulieferer, müssten ja doch immer die gleiche Qualität liefern..
Wenn nicht, gibt es da keine Wareneingangskontrolle?
Wird da wohl beim Montageband geschlampt?:think:
Komisch.
 

mw416

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90 Express/Van mit Easy Seat System
Baujahr
14
#7
Wenn ich das jetzt im verlinkten Tread richtig verstanden habe handelt es sich ja nicht um einen Defekt sondern es ist einfach so, dass die Lüftungsrohre bei langem Vollbetrieb der Klima auf hoher Lüfterstufe vereisen können. Das ist natürlich nicht toll aber vermeidbar, wenn man die Ursache kennt.....
 

sabbelkopp

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.2 16V
Baujahr
2015
#8
Die Zulieferer, müssten ja doch immer die gleiche Qualität liefern..
Wenn nicht, gibt es da keine Wareneingangskontrolle?
:badgrin: vorsicht Klugschxxxermodus AN:rotate:

Hi @pippo9 : - Dein Einwand ist durchaus berechtigt, leider sind Kontrollen meist die letzte (sehr teure) Rückfallposition in einem Szenario. In der Guten Alten Zeit war das so.

Auf der Kundenseite durchgeführt können sie leider nicht nachhaltig und zuverlässig wirken, damit der Lieferant das Richtige tut - und weil es teuer ist, tut es weh!

Heute wird meistens sowas dem Verursacher aufgedrückt (Kosten) - und es erfolgt schnellste Ersatzlieferung, oder der Lieferant beauftragt Dienstleister mit Kontrollen, wenn er vor Ort über kein eigenes Personal verfügt.

Ein zeitgemäßes Qualitätsmanagement verfügt heute über modernere Methoden die nach standardisierten Abläufen auf der Lieferanrenseite "steuernd" eingreifen - nach feststehen Regeln.
Weil heute 'Manpower' das teuerste Gut in industrieellen Prozessen ist, versucht man es (Geiz-ist-geil) möglichst klein zu halten.
Eine wichtige Rolle dabei spielen heute dann die Zertifikate - die, so ähnl. wie ein'Versprechen' - dafür sorgen daß alle das Richtige tun.. Die Prozeßsteuerungen beim Lieferanten/Hersteller werden stark an die Zertifikate gebunden.

:badgrin: aufgepaßt Klugschxxxermodus AUS:badgrin:

So, hoffentlich habe ich Dich nicht allzu wüste gelangweilt:lol:

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

BKDacia

Mitglied
Fahrzeug
Dokker SCE110LPG (in Bestellung)
#9
Ich habe vor 2 Jahren auf Garantie das Kältemittel nachfüllen lassen. Die Klima geht ja auch bestens und wenn sie an Hitzetagen vereist spricht das ja eher nicht für mangelnde Kühlleistung :) aber klar ein richtiges Service für die Klimaanlage wird bald einmal nötig sein...
Logisch mangelnde Kühlleistung.....wenig Kältemittel = tiefe Verdampfungstemperaturen= Verdampfer vereist = weniger Luft da Lamellen voll mit Eis. Ist bei jeder Kältemaschine so (egal ob im Auto oder im TK-Warenlager). Kältemittel verlierst du beim Auto immer durch den Dichtring am offenen Verdichter (der eine mehr, der andere weniger aber das Problem gabs immer und wirds immer bei dieser Bauart geben).
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 68 5,1%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 258 19,2%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 365 27,2%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 256 19,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 266 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 109 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 21 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!