• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Ist die Gangwechselanzeige sinnvoll ?


vauzwo

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V (75 PS)
Baujahr
2013
#81
UPS erwischt.
Das habe ich so noch nicht getestet.
Aber, da sie ja über 2000 ab ?? wieder aus geht ( sonst würde sie ja auf der BAB ständig brennen ) wird man das mit voll durchgetretenem Pedal wohl überspringen.
Also Korektur : beim normalen Gasgeben und Hochschalten leuchtet sie ab 2000 U/min--in jedem ausser dem 5. Gang.
Und klar geht sie auch irgendwann aus.
Hab auch noch nicht getestet was passiert wenn man immer erst bei 5000 schaltet--da dürfte die Drehzahl beim nächsten Gang ja auch weit über 2000 liegen.
Aber wenn man ab unter 2000 hochdreht, geht sie genau bei 2000 an--egal ob Bergauf oder Bergab oder ebene Strecke--egal ob vollgeladen oder lehr, also hat es nichts mit dem Drehmoment zu tun sondern nur mit der Drehzahl.

Im Rückwärtsgang habe ich es auch noch nicht getestet:D
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
#82
Aber wenn man ab unter 2000 hochdreht, geht sie genau bei 2000 an--egal ob Bergauf oder Bergab oder ebene Strecke--egal ob vollgeladen oder lehr, also hat es nichts mit dem Drehmoment zu tun sondern nur mit der Drehzahl.
Deine Gangwechselanzeige ist anders als meine Gangwechselanzeige. Deshalb kann ich zu Deiner Gangwechselanzeige nichts sagen. Die in meinem Auto gibt nachvollziehbare und somit vermutlich korrekte Hinweise.
 

vauzwo

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V (75 PS)
Baujahr
2013
#83
So, ich habe es Gestern mal ausführlich getestet.
Die Hochschalt Lampe geht kurz über 2000 an ( ausser im 5. Gang )
Und die Runterschalt Lampe geht an wenn die Drehzahl unter 1500 fällt.
Hier wird viel drüber geredet, aber hat es denn auch mal Jemand ausgiebig getestet ??
Aber letzten Endes ist es auch egal--denn wenn man nicht darauf achtet, nimmt man das Aufleuchten nach einer Weile eh nicht mehr war.
Und ehrlich gesagt ist es mir eigentlich auch egal, wer wann schaltet.
In diesem Sinne, allen ein schönes Wochenende.
 

RayD1985

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
Baujahr
04.2016
#84
So, ich habe es Gestern mal ausführlich getestet.
Die Hochschalt Lampe geht kurz über 2000 an ( ausser im 5. Gang )
Und die Runterschalt Lampe geht an wenn die Drehzahl unter 1500 fällt.
Hier wird viel drüber geredet, aber hat es denn auch mal Jemand ausgiebig getestet ??
Aber letzten Endes ist es auch egal--denn wenn man nicht darauf achtet, nimmt man das Aufleuchten nach einer Weile eh nicht mehr war.
Und ehrlich gesagt ist es mir eigentlich auch egal, wer wann schaltet.
In diesem Sinne, allen ein schönes Wochenende.
Gestern in Stopp&Go hat er mir im ersten Gang sogar bei knapp über 1500 empfohlen hochzuschalten.
 

BmC

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 dCi 4x4 (109 PS) Euro6b
Baujahr
09.2015
#86
So, ich habe es Gestern mal ausführlich getestet.
Die Hochschalt Lampe geht kurz über 2000 an ( ausser im 5. Gang )
Und die Runterschalt Lampe geht an wenn die Drehzahl unter 1500 fällt.
Hier wird viel drüber geredet, aber hat es denn auch mal Jemand ausgiebig getestet ??...
Aber ganz sicher, extra wegen dieses Themas hier vorgestern auf der Autobahn. Auf die Auffahrt rauf, das Gas voll durchgetreten und sowohl im vierten als auch im fünften Gang kommt die Anzeige bei etwa 3800 U/min. Wenn ich nur so dahinrolle, kommt sie auch schon bei etwa 1500 U/min, je nachdem, was der Fahrer wohl gerade will. Sinnvoll oder nicht, im Duster dci funktioniert sie anders, als von dir dargestellt
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
#87
Bei gleicher Drehzahl und gleicher Geschwindigkeit (irgendwie 75 km/h im vierten Gang) leuchtet erst "runterschalten" bei durchgetretenem Gaspedal. Nehme ich langsam das Gas zurück, erlischt die Anzeige. Bin ich fast im Leerlauf, leuchtet sogar "hochschalten". Die Gangwechselanzeige beim dCi 90 ist definitiv Drehmoment- bzw. Ladedruck-abhängig. Eigentlich genau so, wie man es erwartet.
 

vauzwo

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.2 16V (75 PS)
Baujahr
2013
#88
Na dann ist das bei den Diesels wohl anders.
Aber die Anfangsfrage war ja eigentlich, ob es Sinnvoll ist.
Und da scheiden sich wohl die Geister.
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
#91
Ich nehme sie im Normalfall gar nicht mehr wahr.
Dann müsstest Du fairer Weise höhere Kraftfahrzeugsteuern zahlen.


Vielleicht kommt ja irgendwann ein Gerät in die Autos, welches am Auspuff die Schadstoffe misst und in einen Steuerbescheid umwandelt.
 

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#93
Da schaue ich bei meinem Kia Rio schon lange nicht mehr drauf. Seitdem ich den Kia wieder nach Gefühl (also mit höherer Drehzahl) fahre und nicht nach Gangwahlanzeige brauche ich weniger Benzin.
Gangwahlanzeige ist der größte Blödsinn.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#94
Seit wann ist eine Gangwahl Anzeige Pflicht ?
Warum haben das nicht alle Fahrzeuge ?
Die Schaltanzeige haben alle neueren Fahrzeuge mit Schaltgetriebe, den es ist eine Pflichtausstattung für die Betriebserlaubnis!

Pflicht ist es bestimmt schon wenigstens 5 Jahre (könnte aber auch schon in der 2009 Fassungen gestanden haben), da müsste man mal die EU Verordnung raussuchen.
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#95
Die Schaltanzeige haben alle neueren Fahrzeuge mit Schaltgetriebe, den es ist eine Pflichtausstattung für die Betriebserlaubnis!

Pflicht ist es bestimmt schon wenigstens 5 Jahre (könnte aber auch schon in der 2009 Fassungen gestanden haben), da müsste man mal die EU Verordnung raussuchen.
Informier dich mal, die Schaltpunktanzeige ist nur ein Trick um die Grenzwerte von 120gr CO²/Km zu erreichen. Sie ist noch nicht verpflichtend, erreicht das Fahrzeug auch ohne diese Maßnahme einen wert bis Maximal 120gr CO² pro Kilomter muss diese ja nicht eingebaut oder vorhanden sein. Reifendruckkontrolle hat im übrigen den selben Hintergrund, alles nur um Sprit zu sparen (was bei der Schaltanzeige gar nicht geht, nur auf dem Rollenprüfstand funktioniert das wirklich).
Einen Gesetzesauszug zu Schaltpunkt Anzeige oder Vorgabe und deren Vorschrift kann ich nirgendwo finden.

Auszug aus Ingenieur.de:
Es ist nicht nachvollziehbar, dass Innovationen, die nachweislich Emissionen senken, begrenzt werden sollen", so ein Verbandsexperte. Allerdings geht die Regelung nicht auf die Eu, sondern auf einen industriepolitischen Zwist unter den Herstellern zurück. Gerade die Südeuropäer konnten sich nicht für Ökoinnovationen erwärmen, die zunächst wohl nur in der Oberklasse bezahlbar sein werden.

Dagegen stößt es bei allen Herstellern auf Zustimmung, dass nur 130 g CO2/km des eigentlichen Ziels von 120 g CO2/km über Motortechnik erreichen müssen. Der Rest soll jeweils zur Hälfte über höhere Quoten nachhaltiger Biokraftstoffe sowie den Einsatz von Leichtlaufreifen, effizienten Klimaanlagen, Schaltpunktanzeigen und Reifendruck-Kontrollsystemen erreicht werden.



Das EU Parlament hat 2008 beschlossen das ab 2015 nur noch Fahrzeuge mit max.120gr CO² ausstoß (Motortechnisch 130 und -10 durch Fahrhilfeassistenten) neuzugelassen werden dürfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#96
Informier dich mal, die Schaltpunktanzeige ist nur ein Trick um die Grenzwerte von 120gr CO²/Km zu erreichen. Sie ist noch nicht verpflichtend...
Dito, Bitte informiere Dich richtig und poste nicht solchen Unsinn!

Es ist ein Bestandteil der EU-Verordnung im Zuge des Umweltschutzes und für die EG-Betriebserlaubnis eine Pflichtausstattung!


... hier aus der Änderung 2015 (meines Erachtens waren aber Gangwechselanzeige und Gurtwarner schon eine Stufe vorher Pflicht!)

Fahrzeuge der Klasse M1 müssen, neben zahlreichen weiteren konkreten Vorschriften für alle Fahrzeugkategorien, zudem mit einem Reifendrucküberwachungssystem, Gurtwarner und Gangwechselanzeiger ausgerüstet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
#97

bodec

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.5 dCi 86 PS - FL
Baujahr
2009
#98
Bei meinem Nissan EV 200 kann ich die Gangwechselanzeige genauso einfach deaktivieren wie Licht ein und ausschalten(Optionsmenü Bordcomputer). Eine Pflicht zum befolgen bzw. beachten der Anzeige besteht laut Handbuch nicht sondern soll nur als Hinweis für ein wirtschaftliches Fahren gesehen werden.
Beim EV 200 ist die Anzeige auf jeden Fall von der abgeforderten Leistung abhängig.

syl
 

Ähnliche Themen

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 78 53,1%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 65 44,2%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 4 2,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige