• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Hecktüren öffnen bei gekipptem Fahrradträger


Happyjoker

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
Hallo in die Runde,

beim Warten auf unseren neuen fahrbaren Untersatz bin ich schon ein wenig am Urlaub planen. Dabei bin ich auf folgende Frage gestoßen und hoffe, dass mir dir hier jemand beantworten kann.

Sobald wir unser Auto haben, werden wir auch eine AHK verbauen um einen Fahrradträger mit zu führen. Die meisten Träger (Thule z.B.) lassen sich ja auch kippen um noch die Heckklappe öffenen zu können. Nun hat der Dokker aber asymetrische Türen. Ist trotzdem genug Platz zum auf machen oder wie weit geht die Tür auf? Vielleicht hat auch jemand ein Bild von der Situation? Vielen Dank schonmal für eure Antworten.;)
 

Olav_888

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2016
Asymmetrisch oder nicht, bei einer HeckTÜR wird dies nicht funktionieren, da die auf der Höhe ja bleibt, eine Heckklappe entfernt sich ja in der Höhe vom Fahrrad. Und je nach Anzahl der Fahrräder und Bauart des Fahrzeuges kann dies schon bei einer Klappe sehr eng werden

Also, ich glaube nicht, dass dies funktioniert
 

Happyjoker

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Ja das eine Tür nicht hoch geht, sondern auf einer Höhe bleibt, habe ich mir schon fast gedacht :p Wenn man sich aber einschlägige Videos von Herstellern solcher Träger an guckt, sieht man das die ganze obere Konstruktion kippt. Man könnte also die Tür auf kriegen, sofern der Winkel steil genug ist. ;) So die Theorie. Pratisch habe ich aber keine Ahnung ob es so funktioniert oder perse garnicht. Vielleicht kriegt man die Tür ja auch nur ein Stück auf und man kommt trotzdem gut an den Kofferraum? ;)

Daher hoffe ich das hier schon jemand Erfahrungen damit hat.
 

Oebis

Mitglied Gold
Fahrzeug
MCV I- 1,5 68PS Laureate 27.01.2008 139645
Baujahr
2008
zumindest beim MCV I bekomme ich die Türen auf wenn ich den Träger entsprechend befestige, linke Seite ca 1,5 cm weiter vom Stoßfänger weg als rechts.
Gruß
 

radler

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Hallo Happyjoker,

ich kann dir leider aus eigener Erfahrung sagen, keine Chance. Die Türe geht nicht auf.
Mein Heckträger ist auch zum Abklappen, das reicht dann für einen kleinen Spalt. mehr nicht.
Entweder so einräumen, dass du seitlich durch die Schiebtüren das Wichtigste erreichen kannst oder
Heckträger ab und zu abbauen....:wub:
 

Mikey

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Hallo Happyjoker,

ich kann dir leider aus eigener Erfahrung sagen, keine Chance. Die Türe geht nicht auf.
Mein Heckträger ist auch zum Abklappen, das reicht dann für einen kleinen Spalt. mehr nicht.
Entweder so einräumen, dass du seitlich durch die Schiebtüren das Wichtigste erreichen kannst oder
Heckträger ab und zu abbauen....:wub:

Mein Frage nach einer ausladenden AHK könnte das Probelm evtl. lösen, wenn einer eine hat - vorzugsweise mit Erfahrung...
 

Eberhard1

Mitglied Bronze
Baujahr
N/A
Hallo zusammen,

Die Frage nach einem Fahrradträger für die AHK bei dem ich an den Kofferraum kann, habe ich mir auch gestellt. Ich habe eine Westfalia AHK an meinem Dokker. Bin dann zum ATU und habe dort einige Träger ausprobiert. Ich hatte bereits vorher schon die Atera Strada Träger ins Auge gefasst. Einige von denen lassen sich nicht nur abkippen, sondern eher wie bei einer Schublade nach hinten rollen. So komme ich ca. 40 cm vom Heck des Fahrzeugs weg...
Lange Rede kurzer Sinn: Beim installierten Atera Strada EVO 2 komme ich an meinen Kofferraum. Die linke große Flügeltür lässt sich so weit öffnen, dass ich ganz locker die rechte kleine Flügeltür komplett öffnen kann. Dadurch, dass der Träger nach hinten ausgezogen ist und auf der AHK sein Aretierungshebel nicht so hoch aufträgt, geht die kleine Tür am Träger vorbei und drüber. Mir persönlich reicht das so, da ich so trotz Träger mit Rädern an meinem Kofferraum kann.
Ich werde die Tage nochmal beim ATU vorbei schauen um noch andere Atera Träger zu testen (Vario, DL), die der nette Herr dort mir extra dafür beschaffen möchte. Dann werde ich den Träger letztendlich nehmen, der am besten passt. Ich kann dann ja nochmal Bericht erstatten.
 

urpes

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2016
Hallo Eberhard1,

warst Du nochmal bei ATU? konntest Du testen? Ich stehe auch vor der Entscheidung, welchen Träger ich nehmen soll. Und auf diese Problematik wird im Netz bei Tests nicht eingegangen.
 

Eberhard1

Mitglied Bronze
Baujahr
N/A
Leider sind die Träger noch nicht geliefert worden. Ich denke Ende der Woche könnten sie da sein. Ich melde mich auf jeden Fall nochmal wenn ich sie alle testen konnte.
 

Eberhard1

Mitglied Bronze
Baujahr
N/A
Also den Atera Strada DL2 konnte ich heute testen. Auch bei ihm geht die große Flügeltür soweit auf, dass ich die kleine problemlos ganz öffnen kann. Verhält sich also wie der Atera Strada Evo2. Der Atera Strada Vario war noch nicht vor Ort. Sobald dieser da ist, teste ich ihn auch nochmal und gib Rückmeldung.
 

Chrysztof Krascsinowicze

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 + Dacia Dokker 1,5 dCi 90 Stepway
Hallo Eberhard, über ein Bild der Geschichte würde ich mich freuen, da wir vor dem gleichen Problem stehen.

Gruß Chris
 

Eberhard1

Mitglied Bronze
Baujahr
N/A
Werde ich bei nächster Gelegenheit dran denken, ein zwei zu schießen. Musst halt noch warten bis der letzte im Bunde geliefert wurde.
 

hirschwgt

Neumitglied
Also den Atera Strada DL2 konnte ich heute testen. Auch bei ihm geht die große Flügeltür soweit auf, dass ich die kleine problemlos ganz öffnen kann. Verhält sich also wie der Atera Strada Evo2. Der Atera Strada Vario war noch nicht vor Ort. Sobald dieser da ist, teste ich ihn auch nochmal und gib Rückmeldung.
Den hab ich auch auf dem Schirm für Fotos wäre ich dankbar
 

Chrysztof Krascsinowicze

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 + Dacia Dokker 1,5 dCi 90 Stepway
Das hängt jetzt natürlich von der Höhe der Kupplungskugel über dem Boden ab und von der Breite der Türen.
Bei tiefer Anbringung der Kugel läßt sich das Konstrukt nicht weit genug kippen, um die Türen zu öffnen.
 

Statistik des Forums

Themen
33.409
Beiträge
803.200
Mitglieder
53.533
Neuestes Mitglied
Rockeropa