• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 Gaspedal Tuning [Sammelthema]

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 90
such mal einfach im appstore nach lzp dann wird es als erstes angezeigt. und motor an machen sonst hat die box keinen strom
Danke, ich bin nicht blöd. Die App ist von Interstar. Das Pedal wird im Bluetooth auch als Interstar Powerpedal angezeigt. Die Verbindung wird von der Box abgelehnt.
Ich wollte es noch mit einem alten Iphone 4s versuchen, aber da lässt sich App gar nicht installieren.
Ich weiß nicht welcher Bluetooth Adapter im Nokia 6 (2017) verbaut ist, aber gibt dem Hersteller mal das Handy mit. Die finden das schon raus.
 

Wollknäuel

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 Ph2 Celebration Edition
Baujahr
2015
hm bei meinem samsund s7 ging über die app automatisch. dein problem habe ich aber mit meinem android radio. @ fratom könnte es sein das die box nur die erste bluetooth verbindung akzeptiert? nicht das bei surter schonmal ne verbindung war. und surfer war nicht als beleidigung gemeint.
 
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 90
hm bei meinem samsund s7 ging über die app automatisch. dein problem habe ich aber mit meinem android radio. @ fratom könnte es sein das die box nur die erste bluetooth verbindung akzeptiert? nicht das bei surter schonmal ne verbindung war. und surfer war nicht als beleidigung gemeint.
Das habe ich auch nicht so aufgefasst.
Wie viele Geräte verbunden werden können, liegt an der Hard- und Software der Smartphones..
Aber sowohl dein S7 als auch mein Nokia 6 können auf jeden Fall mit mehreren Geräten umgehen.
Habe zur Vorsicht mal das MediaNav entfernt und es noch mal versucht. Gleiches Ergebnis.
Die App öffnet sich. Der Tacho springt wild umher und ich habe keinen Butten um den Modus zu ändern.
Da sich das Gas anders verhält mit der Box, gehe ich davon aus, dass die funktioniert. Welcher Modus ist voreingestellt, Frank?
Scheint hier ein Verbindungsproblem bei den Geräten zu sein.
Das kann nur der App-Entwickler lösen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Doldini

Themenstarter
Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90 gepimpt
Baujahr
2015
Ich verstehe solche Aussagen nicht!
Nach dem Einbau der Box habe ich alle Einstellungen durchprobiert und bin bei Max gelandet. Das Fahren mit der Box geht genauso gut wie ohne. Nur ist es mit angenehmer.
Wie Frank in seinem Video sehr gut erklärt:
Die Box ist eine Optimierung, keine Verstärkung!
 
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 90
Ich verstehe solche Aussagen nicht!
Nach dem Einbau der Box habe ich alle Einstellungen durchprobiert und bin bei Max gelandet. Das Fahren mit der Box geht genauso gut wie ohne. Nur ist es mit angenehmer.
Wie Frank in seinem Video sehr gut erklärt:
Die Box ist eine Optimierung, keine Verstärkung!
Ich habe nichts anderes behauptet.
Das Auto hängt damit nur richtig gut am Gas.
So dass bei 30 ein leichtes antippen genügt und er ist sofort auf Tempo 50 und drüber.
 
Fahrzeug
Lodgy DCI 107PS
Baujahr
2013
Also, ich habe die Pedalbox jetzt auch mal getestet und Die bleibt drin.
Das Geld, ich habe mit Versand +160 Euronen ausgegeben, lohnt sich.
Ich bin überzeugt, wer's nicht ausgeben will, verstehe ich, aber DAS ist ein viel besseres Auto fahren.
 

Mockolocko

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Als ich unseren Duster das erste mal fuhr, dachte ich " oh, der kommt ja garnicht in die Gänge " im Vergleich zu unserem Polo ".
Mein erster Gedanke war auch " eine Pedalbox muß her "
Jetzt habe ich mich daran gewöhnt, hätte aber trotzdem gerne eine.
Sobald das Geld Über ( also nie :lol: ) ist kommt eine rein !
Kann jeden verstehen, der sich eine gönnt :yes:
 

Mockolocko

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.6 16V
Nein " Nur 75 Ps "
Aber die Reaktion auf das " Treten " auf das Gaspedal, war eine ganz andere.
Da sind wir bei der gefühlten Beschleunigung und der Verzögerung.
Die Gedenksekunde würde ich gerne abschalten, auch beim beschleunigen und zum schalten Gas Wegnehmen " ohne das die Drehzahl oben bleibt "wäre schon Cool.
Ich hätte ja gerne nur das Ansprechverhalten geändert.
Ich bin kein Heizer, wohne aber auf dem Land und muss auf der Landstraße den einen oder anderen Trecker überholen muss.
Es ist schon ein komisches Gefühl, wenn die Gasannahme sich wie ein Gummiband anfühlt.
 
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V LPG 4x2 (105 PS)
Hallo,
auch ich habe mir dieses PowerPedal jetzt über LZP zugelegt. Nach gewissen "Startschwierigkeiten" mit dem Smartphone (es mußte ja auch ein neues sein), bin ich jetzt nach den ersten Stunden voll positiv überzeugt. Es macht einfach Spaß und es tut mir leid Frank, ich schicke es Dir nicht (!!!) zurück. (Lachen)
Und trotzdem habe ich ein Frage. Obwohl ich erst den Motor, dann die App an- und aufgemacht habe, springt die Nadel immer zwischen den einzelnen Modies hin und her. Wie kann ich mir helfen?
 
Zuletzt bearbeitet:

manfredfellinger

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.5 dCi 109 EDC
Baujahr
2018
Sodala, hier kommt mein Erfahrungsbericht für den Duster 2 mit EDC-Getriebe. Ich komme grade vom Einbauen und der natürlich notwendigen Probefahrt. Bezüglich Einbau gebe ich Frank vollkommen recht. Man kann vorab mit der NICHT angeschlossenen Box üben und probieren, wie der Stecker zu lösen ist. Ohne dieses Üben wäre ich auch nicht dahinter gekommen, dass die Lasche an einem ganz genau definierten Punkt gedrückt werden will, um sich lösen zu lassen. Dann gehts recht einfach, auch wenn es da unten verdammt eng zu geht. Also die Stecker angeschlossen, Box vorläufig hinter der Mittelkonsole verschwinden lassen und Motor gestartet. Dann erst die APP. Es dauert ein wenig, bis sie sich die Box mit dem Handy verbindet. Auslieferungseinstellung "Sport". Dann mal versuchsweise die Drehzahl auf 2000u/Min im Stand angehoben und die Einstellungen durchprobiert. Siehe da, die Drehzahl verändert sich tatsächlich mit dem Wechsel der Einstellungen. Dann im Stand und Leerlauf versuchsweise Gas gegeben. Gefühlt tut sich da nicht viel, aber wichtiger ist ja, was beim Fahren passiert. Da war ich etwas perplex. Es fühlt sich nach einem komplett anderen Auto an. Der Motor spricht sofort auf jede Gaspedalbewegung an. Das Auto marschiert vorwärts als gäbe es kein Morgen. Das Getriebe schaltet optimal und vollkommen richtig. Ich habe die verschiedenen Einstellungen probiert und muss sagen, dass für mich derzeit "Sport" die ideale ist. Auffahren auf die Autobahn ist überhaupt kein Thema. Es reicht Halbgas, um eine ordentliche Beschleunigung zu erzielen. Was passiert da ersr bei "Racing"? Dieses Gaspedal"tuning" ist für mich persönlich jedem Chip-Tuning überlegen, da es eine ähnliche Wirkung hat, aber nicht in die Steuereinheit der Einspritzanlage eingreift, sondern "nur" das Kennfeld des Gaspedales optimal ausnutzt.
Das Ding bleibt selbstverständlich eingebaut und wird von mir auch für das EDC-Getriebe vollkommen uneingeschränkt empfohlen.

lG M
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 6 5,1%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 20 16,9%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 33 28,0%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 21 17,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 30 25,4%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 6 5,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 2 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!