• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

[Erfahrungsbericht] Sandero Stepway 2021 Comfort LPG + Benzin


HyggeligHesse

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway TCe 100 ECO-G
Baujahr
2021
  • Themenstarter Themenstarter
  • #76
Ich habe eine Frage an alle neuen Sandero Besitzer.
In den Videos sieht man immer was von eco driving im Navi habe das nicht und TMC auch nicht.
Habt ihr das gleiche Problem und wenn ja was habt ihr gemacht.
Zu einem Händler fahren und Einstellen lassen?

Hallo Daf430, hier soll es überwiegend um den Austausch von Erfahrungen gehen. Deine Frage wird bereits in folgendem Thread und ab folgendem Beitrag diskutiert.

Neuer Sandero 2020 | Seite 58

Hyggelige Grüße
 

Banu

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway
Hallo.
Habe meinen Stepway III am 2.12.20 bestellt und der der sollte bis Anfang Februar eintreffen (gut, Jahreszahl ist nicht angegeben), frage wann habt Ihr den denn Bestellt denn da müsste ich beim AH schon mal nachhaken.
Versicherung: Die Versicherung erscheint mir aber arg günstig, ich habe die HUK mit VK300/TK150, Beamtenrabatt + 5% Nachlass für Mehrfachversicherungen bei 35% Prämie für stolze 424,50€.
Ach ja zum wichtigsten das Bier.
In meinen Stepway II passen 4 Kasten Bier (20 1/2 Liter) dann sollten die auch in den IIIer passen denn der ist 1cm länger und 10cm breiter.
Tipp: Ein Malerflies (im Baumarkt ca. 2,50€) im Kofferraum eingelegt und beim Ein/Ausladen über die Heckkante geklappt, da hat kein Kratzer eine Chance.
Gruß Banu
 

Daf430

Mitglied
Fahrzeug
Neuer Sandero Stepway TCe 100 ECO-G
Baujahr
2021
ich habe keinen bestellt habe einen bei einem Händler gefunden 150 km enfernt von mir bei mobile eingegeben wichtig war stepway comfort mit Sicherheitspaket. ☀️
 

hobbyracer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90
Guten Morgen, ich möchte meine Erfahrung nun nach 3 Tagen Sandero Stepway 2021 kurz mit euch teilen.

Kurze Frage: Musstest du deinen Wagen schon mal an einen Computer anschließen, um etwaige Fehler auslesen zu lassen (zb in der Werkstatt). Das würde mich insofern interessieren, da ich auch eine Sandero III habe und bei uns in Ö noch keine Werkstatt kompatibel mit dem Bordcomputer des Sandero III ist.

Man kann also bei uns in Ö im Moment keine Fehler auslesen lassen.
 

Daf430

Mitglied
Fahrzeug
Neuer Sandero Stepway TCe 100 ECO-G
Baujahr
2021
Ich war in noch keiner fahre aber heute hin da mein usb irgendwie nicht funktioniert und will tmc und eco drive freischalten lassen
 

HyggeligHesse

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway TCe 100 ECO-G
Baujahr
2021
  • Themenstarter Themenstarter
  • #82
Kurze Frage: Musstest du deinen Wagen schon mal an einen Computer anschließen, um etwaige Fehler auslesen zu lassen (zb in der Werkstatt). Das würde mich insofern interessieren, da ich auch eine Sandero III habe und bei uns in Ö noch keine Werkstatt kompatibel mit dem Bordcomputer des Sandero III ist.

Man kann also bei uns in Ö im Moment keine Fehler auslesen lassen.
Grüß Dich, ich hatte zwar einen kurzen Fehler, dieser kam allerdings nicht erneut. Kann Dir dies bezüglich also leider keine Antwort geben. Mein Renault / Dacia Haus machte beim kurzen Telefonat jetzt allerdings nicht den Eindruck als könnten sie keinen Fehler auslesen. Es klappte nur mit einem kurzfristigen Termin nicht.

Allerdings ist bekannt, dass man so ohne Weiteres keine Fehler mehr auslesen kann. Hierbei geht es darum, dass dies EU-seitig unterbunden wurde. Da können Dir die Experten hier im Forum allerdings sicherlich mehr sagen!
 

hobbyracer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90
Grüß Dich, ich hatte zwar einen kurzen Fehler, dieser kam allerdings nicht erneut. Kann Dir dies bezüglich also leider keine Antwort geben. Mein Renault / Dacia Haus machte beim kurzen Telefonat jetzt allerdings nicht den Eindruck als könnten sie keinen Fehler auslesen. Es klappte nur mit einem kurzfristigen Termin nicht.
bei mir wusste es die Werkstatt erst in dem Moment, als es eben nicht funktionierte. ;) Sie waren sich dessen wohl nicht bewusst.

Welchen Fehler hattest du? (das Problem mit der Tankfüllung / Anzeige?)
 

hobbyracer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90
Aber was da aus den Düsen rauskommt ist allenfalls ein Witz.
Das hab ich mir gestern auch gedacht. Erster Gedanke: Die ist leer... jedoch kommt das Gesprühe wirklich nur rund 5 bis max 10cm der Scheibe hoch. *lach*

Entweder sind die Löcher in den Düsen zu groß, denn es kommt ein verhältnismäßig dicker Strahl da raus, oder die Pumpe hat zu wenig Power.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

mein neues OBDLink SX Kabel an, ein klasse Teil, und konnte keinen Fehler mehr feststellen.
d.h. du kannst den Fehler selbst auslesen? :blink:
 

hobbyracer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90
Was mir aufgefallen ist (kenne ich von meinem Altauto "ohne Spielereien" nicht): Der Sandero III meldete bis vor einer Woche Folgendes als Information:

Priorisierung Wärmekomfort
Priorisierung Batterie laden (das ist mir klar -> war die Situation wo der Bordcomputer meinte meine Battrie wäre leer).
und (ich bilde mir ein) eine Meldung war Priorisierung Motorleistung?

Woher kommen diese Meldungen? (was löst sie aus) Weiß das jemand. Sie haben offenbar einen informativen Charakter.

Seit einer Woche hatte ich keine derartige Meldung mehr.

Hat das noch jemand schonmal gehabt?
 

HyggeligHesse

Mitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway TCe 100 ECO-G
Baujahr
2021
  • Themenstarter Themenstarter
  • #89
Was mir aufgefallen ist (kenne ich von meinem Altauto "ohne Spielereien" nicht): Der Sandero III meldete bis vor einer Woche

Das kommt, wenn das Fahrzeug noch nicht "warm gefahren" ist und Du beim Stehen von der Kupplung gehst und nur die Bremse drückst. Die jeweiligen Informationen sind dann Gründe, weshalb die Start-Stopp-Automatik noch nicht funktioniert und der Motor somit an der Ampel nicht aus geht.

Wärmekomfort: Du hast die Heizung an
Batterie: Das Starten des Motors kostet viel Energie und an der ersten Ampel ist die Batterie halt noch nicht geladen.

Seit einer Woche bist Du wohl keine Kurzstrecke mehr gefahren bei der Du kurz nach Starten des Motors anhalten musstest, von der Kupplung bist und somit in den Start-Stopp-Modus wolltest bzw. erlauben die Temperaturen mittlerweile ein schnelleres Schalten in die Start-Stopp-Automatik.

Hyggelige Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Statistik des Forums

Themen
33.017
Beiträge
792.880
Mitglieder
52.450
Neuestes Mitglied
Litzenburger Norbert