• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Dacia bringt neue Modelle und Motoren

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
Hmm,im kleinen Sandero/Logan ist der 3 Zylinder Turbo ja schon nicht gerade der Brüller gewesen,etwas Beladung und am Berg,bricht die Leistung dermaßen ein das man Angst haben muß von *nem Trabbi überholt zu werden
Das war aber nur bei deinem so weil der schon von Anfang an defekt war. Oder wie erklärst Du Dir das ich im Harz und im Erzgebirge mit Gepäck und 3 Personen plus Klimaanlage jeden Berg problemlos hoch fahre und den Wagen als regelrechte Bergziege emfinde? Sieh es doch mal ein das Du beim Thema TCe90 gar nicht mitreden kannst, weil Deiner einfach defekt war. Nicht umsonst stand der zig mal in der Werkstatt und wurde letztendlich gewandelt. Mir ist schon klar das Du deswegen nicht gut auf den Motor zu sprechen bist, aber andere die das lesen und Deine Hintergrundgeschichte mit dem defekten Wagen nicht kennen, bekommen vielleicht einen falschen Eindruck.
 

MartinH67

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 2015/Logan MCV TCe90 LPG 2018
Hmm,im kleinen Sandero/Logan ist der 3 Zylinder Turbo ja schon nicht gerade der Brüller gewesen,etwas Beladung und am Berg,bricht die Leistung dermaßen ein das man Angst haben muß von *nem Trabbi überholt zu werden.:D
Also mit dem Logan bei Tempomat 140 auf der A9 den Kindinger Berg hoch hat der im 5. Gang nicht im Ansatz geschwächelt und die Geschwindigkeit konstant gehalten (4 Erwachsene + 1 Kind mit etwas Gepäck), das ist eine langgezogene Steigung (mit ca. max. 6% soweit ich weiß).
 

900er

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Da jetzt hier mal wieder so eine Dreizylinder-Diskussion aufpoppt:
Komisch Ford und VW verbauen ihre Einliter-Triples auch in Focus, Skoda Oktavia, Seat Ateca usw., dort ist das kein Problem. Der Ford-Motor war sogar mehrmals Engine of the year. Auch Kia und Hyundai haben inzwischen Dreizylinder, die in mehrere Modelle verbaut werden. Wieso soll ein ähnlicher Motor dann in einem Renault oder Dacia auf einmal problematisch und lahm sein ?? Im Gegenteil, habe erst Testberichte gelesen, in denen der TCe90 gar als "launig" im positiven Sinn bezeichnet wird.
Das hier sind doch persönliche Abneigungen jenseits jeder Objektivität.
 

Gasherbrum

Mitglied Gold
Fahrzeug
Sandero Stepway TCe90
Baujahr
2019
Jeder wie er mag,
da kann Dreizylinder bauen wer will, selbst BMW macht das,
bei mir kommt sowas nicht ins Haus!
Genau. Dann lieber einen verbastelten Asthmamotor mit 700ccm mehr! Merkst Du wie albern das Dreizylinderbashing ist?

Zum Sprücheklopfen sollte man besser einen Dogde RAM vor der Tür stehen haben und keinen lahmen Billig-Opa-SUV...
 

Oldironman

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
Zum Sprücheklopfen sollte man besser einen Dogde RAM vor der Tür stehen haben und keinen lahmen Billig-Opa-SUV...
Das ist kein bashing!
Der Duster ist von meiner Frau,
ich halte es da eher mit BMW R6 Motoren.
Aber wie gesagt, wenn einer Dreizylinder fahren will, dann nur zu,
ich werde es jedenfalls nicht tun
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bei mir ist er auch nicht im Haus, sondern auf der Strasse davor.
Bei mir stehen sie in Garagen:prost:
 

manfred1768

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
ob der Lodgy so kommt? Wäre interessant, könnte aber ein sehr starker Konkurrent zum Duster werden

Vor allem die Rückleuchten gefallen mir sehr gut
 
Zuletzt bearbeitet:

Bruechi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy SCe 100
Baujahr
2016
Ich kann auch kein Spanisch, darum meine Frage:
Gibt es eigentlich irgendwelche Pläne bei Dacia, ein günstiges E- Auto zu bauen ? Also nix Hybrid, rein Elektrisch?
Oder steht das hier bereits irgendwo ?????
 

Doldini

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90 gepimpt
Baujahr
2015
Lang geht's nicht mehr, dann braucht man an den Dacias nur den "Flaschenöffner" durch die "Raute" ersetzen, und niemand merkt den Unterschied!
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 72 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 271 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 406 27,8%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 283 19,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 288 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 118 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 23 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!