• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Alufelgen und Reifen für den neuen Dacia Sandero III


tanner005

Mitglied Silber
Fahrzeug
Sandero Stepway Comfort Tce90 seit 09/2021
Danke, schade. Mir gefallen die meisten Alus mit viel Luft zwischen den feinen Speichen aus dem freien Handel nicht. Bei Felgenshop.de gibt es eine Riesenauswahl, aber da ist nicht eine einzige dabei, die mich optisch wirklich überzeugt. Ich finde da gehört was flächigeres drauf, wie halt die originalen Mahalia oder sowas wie der Duster trägt, am besten in schwarz mit polierter Oberfläche, also zweifarbig. Das etwas schräge Design der Dacia-Alus gefällt mir da noch am besten. Aber sowas finde ich nicht für den Stepway, schon gar nicht unter 400-500 Euro / Satz. Dann laß ich doch erst mal die Stahlfelgen drauf und warte, was da noch so kommt im nächsten Jahr. Eventuell bekommt man auch mal einen Satz Mahalia gebraucht.


Ok - Ich weiss jetzt nicht, wie alt das Fahrzeug ist, für das du die Felgen suchst, aber in der Konfiguration kosten die Mahalia nur 200,00 Aufpreis - günstiger geht/ging es nicht. Dafür bekommst die nicht mehr.
 

Waldgeist

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker TCe 115 Comfort, Marine-Blau, 2017
@tanner005 Ich habe das Auto schon ohne bestellt, weil ich es so bis Januar, evtl. sogar Dezember bekommen kann. Außerdem konnte ich so einen LPG-Aktionsbonus von 500 Euro mitnehmen, den hätte ich bei einem späteren Auslieferungsdatum nicht bekommen. Jetzt kann man sagen, da hab ich doch die Felgen schon fast mit bezahlt, aber irgendwie fühle ich mich mit dem Preis für die Mahalia aus dem Zubehörkatalog nicht wirklich wohl. Bin halt typischer Dacia-Kunde, also Knauser. ;)

@paul_damian Meine Verkäuferin meinte, die liegen bei 700. Find ich heftig. Aber ich bin eh noch nicht festgelegt, hab ja noch Zeit bis Januar.
 

tanner005

Mitglied Silber
Fahrzeug
Sandero Stepway Comfort Tce90 seit 09/2021
Also in der Zubehör-Liste liegen die Mahalia im Satz bei 584,00EUR (siehe Bild).

Dacia_Sandero_Zubehoer_Preisliste_Page_1.jpeg
 

Waldgeist

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker TCe 115 Comfort, Marine-Blau, 2017
Oh, da ist die Dame wohl in der Zeile verrutscht, die Liste hab ich selbst noch gar nicht gesehen. Dann kann man wirklich mal drüber nachdenken, danke! Gibt es die anderen Felgen in der Liste irgendwo auch als Bild?

EDIT: Schon selbst gefunden
 
Zuletzt bearbeitet:
B

ByeBye 72777

Hab die Amaris direkt mit dem Auto bestellt. Für 400€ , find ich ganz schick auf dem Sandero Streetway.
 

paul_damian

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway III
Baujahr
2021
Ich habe das Auto schon ohne bestellt
Also weiss ich nicht wie es in .de ist, aber die Vorgehensweise müsste im ganzen Dealernetzwerk dieselbe sein. Das Autohaus hat im Bestellmodul vom Auto, unteren anderem, zwei Datums, ein "grünes" und ein "orange". Vor dem "grünen" (rund vier Wochen bevor das Auto in Produktion geht) kann man an der Konfiguration ändern - zB Alu-Felgen oder Sitzheizung bestellen. Nach diesem Datum kann man nur noch die Farbe ändern. Nach dem "orange"-Datum (ungefähr zwei Wochen vor der Produktion) kann man nichts mehr ändern. Diese Änderungen führen nicht zu einem verschobenen Termin! Und diese Änderungen beziehen sich nur auf Pakete, Austattungsvarianten oder Modell sind fest in der Bestellung.
Also kannst doch nachfragen, vielleicht kannst du die Mahalia-Felgen noch haben.
 

Waldgeist

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker TCe 115 Comfort, Marine-Blau, 2017
Also weiss ich nicht wie es in .de ist, aber die Vorgehensweise müsste im ganzen Dealernetzwerk dieselbe sein. Das Autohaus hat im Bestellmodul vom Auto, unteren anderem, zwei Datums, ein "grünes" und ein "orange".
So wie ich das verstanden habe, bekomme ich ein Auto aus einem "orangen" Datum. Ich konnte zwischen mehreren Konfigurationen wählen, also entweder mit efH hinten, Farbe Orange, aber ohne Alus, oder ohne eFH hinten, Farbe Orange, mit Alus, oder jede beliebige Farbe außer Orange, mit eFH hinten und Alus. Nur halt nicht mit allen gewünschten Optionen. In der Wunschkonfiguration ("grünes" Datum) hätte ich auf den Aktionsbonus von 500 Euro verzichten müssen und die LZ hätte sich um 2-3 Monate (mindestens) verlängert. Der Verzicht auf die Alus schien mir da die beste Variante, denn die kann man jederzeit ohne großen Aufwand nachrüsten. Farbe nicht und eFH hinten auch nur unter unverhältnismäßig großem Aufwand (es gibt wohl keinen vorverlegten Kabelbaum). Ich muß dazu sagen, daß ich nicht beim Vertragshändler, sondern direkt bei Renault Dacia Retail in Frankfurt bestellt habe, die haben wohl einen kürzeren Draht zur Dispo.
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
Derzeit normal das es für bestimmte Ausstattungen Schwierigkeiten bei den Teilen gibt. :angry:

Bei uns in der Firma sind bestimmte Punkte aus dem Konfigurator komplett rausgenommen worden wo absehbar ist das es in absehbarer Zeit nicht angeliefert werden kann.So will man nun die Produktion erstmal stabilisieren.
 

Waldgeist

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker TCe 115 Comfort, Marine-Blau, 2017
Hallo, klingt super, schick mir doch bitte mal eine PN mit Wohnort für evtl. Selbstabholung oder Versand.
 

Grisu1

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero
Ich habe mir einen Dacia Sandero Stepway bestellt, der im Oktober kommen soll. Der Händler sagt, es ist nur eine Reifengröße eingetragen. Stimmt das?
 

smalltalk

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 100
Baujahr
2021
Seit Jahren steht in den Papieren nur noch eine Reifengröße.
 

mcv balu

Mitglied Platin
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 06/2018
Baujahr
2018
Ich habe mir einen Dacia Sandero Stepway bestellt, der im Oktober kommen soll. Der Händler sagt, es ist nur eine Reifengröße eingetragen. Stimmt das?
Warte bis Du das COC in Händen hast, da stehen oft noch weitere Grössen drin. Und das COC ist masgebend
Lass Dir das COC auf jeden Fall vom Händler aushändigen ( zumindes als Copy)
 

dacianer2021

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero III TCe 100 ECO-G
Hallo zusammen,

ich möchte auch gerne größere Räder als die originale 15 Zoll für mein Sandero III TCe 100 ECO-G haben.
Nach Recherche hier im Forum habe ich mich für Borbet LV4 17"x7 ET38 4x100 mit Conti AllSeason 205/45/R17 88 VXL entschieden.
Beim Bestellen hat der Werkstattinhaber mich darauf hingewiesen, daß die 17" Räder für das Auto mit der Leistung zu groß wäre, das würde Leistung reduzieren und einen höheren Verbrauch verursachen, es ist nicht von Vorteil.
Zudem mit der 45-ger Reifen würden die Felgen wg. Gehsteigkanten recht schnell kaputt.
Das würde er nicht empfehlen. Er hat empfohlen die offiziell zulässige Rädergröße lieber zu montieren.

Nun, Frage an euch, welche Erfahrung habt ihr mit 17" Felgen an euerem Sandero III bzgl. Leistungsabfall und höheren verbrauch aufgrund 17" Felgeneinsatz ?

Nun suche ich weiter allerdings jetzt nach 16" Alufelgen.

Danke und Grüße!
 

Statistik des Forums

Themen
34.802
Beiträge
838.054
Mitglieder
57.024
Neuestes Mitglied
Womis